Anlagenproblem..

Diskutiere Anlagenproblem.. im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hi! Bin grad an den Vorbereitungen für den Anlageneinbau, hab aber ein Problem mit den Lautsprchern für hinten. Wollte zuerst eine Spannplatte...

  1. #1 Don Benito, 17.08.2004
    Don Benito

    Don Benito Guest

    Hi!
    Bin grad an den Vorbereitungen für den Anlageneinbau, hab aber ein Problem mit den Lautsprchern für hinten. Wollte zuerst eine Spannplatte nehmen und sie daran besfestigen. Da die original Ablage so ne besch...... Form hat, hat sich das auch erledigt. Gibt es so vorgefertigte Ablagen, die etwas stabiler sind und nicht so zum vibrieren neigen wie die original? Was ist wenn ich die boxen direkt in den Kofferraum einbaue? Ist das weniger zu empfehlen?

    MfG
    Benedikt
     
  2. #2 mstyle83, 17.08.2004
    mstyle83

    mstyle83 Stammgast

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE Limo mit 2,2 Turbo
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Calibra 2,0 Liter 16V
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi erstmal,

    würde dir Empfehlen ein super Frontsystem zu kaufen (außer du hast schon eins) und wenn in deinen Auto bei der Rücksitzbank in den Seitenteilen Platz ist, würde ich empfehlen dort auch nochmal Boxen zu verbauen. Klingt wirklich besser als in der Heckablage. Und wenn du mal (oder vielleicht schon einen hast) einen Woofer im Kofferraum hast brauchst du dir keine Gedanken machen wegen den Frequenzen der Boxen. Weil ja der Woofer (Frequenzen und Druck der Luft) Auswirkungen auf die oberen Boxen haben könnte.

    :D
     
  3. Lantis

    Lantis Stammgast

    Dabei seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F/BG 1.8 SOHC
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323F/BA 1.5 SE
    Hallo!

    War zwar etwas Arbeit, aber es hat sich ausgezahlt:[​IMG]
    Greets, Seidi
     
  4. #4 Don Benito, 18.08.2004
    Don Benito

    Don Benito Guest

    Frontsystem kommt später dran. Ich hab jetzt erst mal 6"x9" große Boxen die verbaut werden müssen.. (+Verstärker +Bassröhre)
    Ich bin jetzt net so der Soundfreak der jeden scheiß raus hört und in der Disco steh ich auch immer mit dem Rücken zu den Boxen..
    Also was kann ich da machen?
     
  5. Lantis

    Lantis Stammgast

    Dabei seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F/BG 1.8 SOHC
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323F/BA 1.5 SE
    Nimmst deine Hutablage raus, legst sie auf 19mm MDF, zeichnest mit nem Stift die Kontur nach. Ausschneiden, Boxen rein, überziehen, FERTIG!
    Schnellste Lösung. Oder du nimmst gleich die Hutablage-ist aber wesentlich teurer als ne MDF-Platte.
     
  6. #6 powertube, 03.09.2004
    powertube

    powertube Guest

    es gibt auch fertige soundboards von verschiedenen herstellern, leider fällt mir im moment ned der name ein.
     
  7. #7 Bj-Racer, 20.10.2004
    Bj-Racer

    Bj-Racer Guest

    Nein. Immer diese Freak's mit den Heckablagen. Das macht man nicht. Verkauf die Dinger und mach dir was anständiges in die Vorderen Türen.
    Und Röhren legt man sich auch net in den Kofferraum. Lieber ne kleine feine Kiste . Alles andere ist Zeit und Geldverschwändung!!!! Sorry das ich so Klugscheiß aber ich kanns net mehr hören!!!
     
  8. #8 powertube, 12.11.2004
    powertube

    powertube Guest

    laß ihn doch, jedem das seine..

    such mal im internet nach rcs systems oder rcs soundboards oder so.
     
Thema:

Anlagenproblem..

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden