Mazda2 (DJ) Anhaltezeit -> Softwarefehler?

Diskutiere Anhaltezeit -> Softwarefehler? im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Mir ist bei meinem neuen Mazda 2 (DJ) aufgefallen, daß die Anhaltezeit (I-Stop-On) in der Verbrauchsanzeige munter raufgezählt wird, wenn das Auto...

  1. #1 MikeBRK, 27.10.2018
    MikeBRK

    MikeBRK Neuling

    Dabei seit:
    24.06.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 2 Kizoku Intense Magmarot Zul: 18.09.2018
    KFZ-Kennzeichen:
    Mir ist bei meinem neuen Mazda 2 (DJ) aufgefallen, daß die Anhaltezeit (I-Stop-On) in der Verbrauchsanzeige munter raufgezählt wird, wenn das Auto steht (z.B. an der Kreuzung) aber der Motor NICHT abgeschaltet wird.

    Hat das noch jemand?

    Ich gehe davon aus, daß die Anhaltezeit ja eigentlich nur bei durch I-Stop ausgeschaltetem Motor hochzählen sollte oder?

    Möglicherweise Softwarefehler?

    Gruß Michael
     
  2. #2 mind_explorer, 27.10.2018
    mind_explorer

    mind_explorer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    49
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv D
    KFZ-Kennzeichen:
    sicher, dass es sich hier um "Motor AUS" - Zeit handelt? Meiner zählt Zeit im Stand bei Motor aus UND an, dazu wird prozentuell auch Zeit mit "Motor aus" angegeben...
     
  3. #3 MikeBRK, 28.10.2018
    MikeBRK

    MikeBRK Neuling

    Dabei seit:
    24.06.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 2 Kizoku Intense Magmarot Zul: 18.09.2018
    KFZ-Kennzeichen:
    Es sind ja 2 Zeilen. In der oberen Zeile (I-Stop ON) wird bei meinem Fahrzeug die Zeit auch gezählt, wenn ich stehen bleibe ohne das der Motor aus geht. Das widerspricht "meiner" Logik weil doch das I-Stop dann nicht aktiv ist. Auch heißt es in der Anleitung für diese Zeile "Anzeige der Betriebszeit der i-stop-Funktion". Wenn diese aber nicht aktiv ist, dürfte diese Zeile eigentlich nicht zählen (der Motor läuft ja) und dies auch nicht zur Gesamtzeit zuzählen, weil ja das Ergebnis dann eigentlich falsch und vom i-stop unabhängig ist. Die "Anhaltezeit" wird also auch größer, obwohl I-Stop nie aktiviert wurde. AUch die Kilometerzahl mit I-Stop unten vergrößert sich. Was für einen Sinn macht dann das ganze? Deshalb meine Frage. Könnte ja ein Softwarefehler sein. Meine Software ist wohl die letzte (hinten 959).
    Schönen Sonntag allerseits!
    Michael

    PS: Ich mache morgen mal ein Video davon.
     
  4. Ricer

    Ricer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    36
    Auto:
    Mazda 2 DJ G90 Nakama Voll-LED
    Hast du i-stop ausgeschaltet?
     
  5. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.200
    Zustimmungen:
    228
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja das würde mich auch mal interessieren ! :winke:
     
  6. Arakon

    Arakon Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.09.2018
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 2 (DJ) 85kw Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Die letzte Zahl hinten ist nur die Build Nummer, aber nicht die Versionsnummer. Viel wichtiger ist die erste Zahl. 70.00.100 ist die aktuellste, aber in EU noch nicht veröffentlicht (EU hat 70.00.21).
     
  7. #7 Gladbacher, 28.10.2018
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.154
    Zustimmungen:
    442
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 NB "Miracle", EZ 06/2000
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ist die 70er Versionsnummer nicht ausschließlich wichtig und zu installieren, wenn man das Android Carplay oder das Apple-Pendant nachrüstet? :think:

    Ansonsten, in meinem CX-3 ist die Anzeige wie beim TE - wobei ich das alles auch nur als Spielerei ohne wirklichen Sinn betrachte...Bäumchen und so, ein Gimmick halt!
     
  8. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.200
    Zustimmungen:
    228
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Also bei meinem CX-5 nehme ich die Anzeige schon ernst und denke auch sie funktioniert richtig.
     
  9. #9 Gladbacher, 28.10.2018
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.154
    Zustimmungen:
    442
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 NB "Miracle", EZ 06/2000
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja Hendrik, aber was sagt uns diese Anzeige? Dass der Motor kurzzeitig abschaltet um während der Standzeit an einer Ampel oder am Bahnübergang keinen Kraftstoff zu verplempern. Das weiß ich auch ohne Anzeige! Es ist ein Gimmick für Statistik-Liebhaber (wie auch mich), aber letztlich in meinen Augen nur eine Spielerei. Ich habe es auch im Blick, nach jedem Tanken stelle ich die Durchschnittsverbrauchsanzeige auf "Null" und ich beobachte auch den Durchschnittsverbrauch - freue mich derzeit, dass ich durch den Gebrauch des Limiters ein wenig besser dastehe!
     
  10. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.200
    Zustimmungen:
    228
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Könnte sein dass Mazda mit all diesem Kram damit bezwecken will, dass jeder sein Hobby hat.
     
  11. Arakon

    Arakon Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.09.2018
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 2 (DJ) 85kw Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    In EU ja, in USA ist die 70.00.100 offiziell das Upgrade von 59.00.xxx, und von Mazda als generelles Update freigegeben.
    Ich meinte damit ja auch nur, dass die 70 die aktuellste Version ist, und die letzten Stellen nur Unterversionen darstellen.
     
    Gladbacher gefällt das.
  12. Ghosa

    Ghosa Neuling

    Dabei seit:
    27.03.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Michael und die Anderen,

    Die Anhaltezeit ist ja auch keine I-stop Zeit, wenn der Motor noch läuft. Die wird dann erst gestartet, wenn I-stop aktiv ist, sprich Motor aus.
    Die Anhaltezeit zeigt dir an wie lange du stehst, unabhängig ob der Motor an oder aus ist.
    Die Anzeige in der Mitte glaube ich zeigt dann das Verhältnis an. Die kleine Planze wächst auch mit der Zeit.:) . ist ne ganz schöne Spielerei.

    Interessant ist aber die komplette Zeit mit I-stop.

    Beim testen beachten, dass der Motor bei voller Heizung oder kaltem Motor nicht stoppt.

    Grüße von Ghosa
     
  13. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.200
    Zustimmungen:
    228
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Beim CX-5 wird eine echte i-stop Standzeit Sekunden genau angezeigt ohne irgendwelche Pflanzen und Bäume die da wachsen, ist also doch mehr Spielerei.
    I-stop hat auch nichts mit Sprit sparen zu tun, dass ist nur ein positiver Nebeneffekt.
     
  14. Ricer

    Ricer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    36
    Auto:
    Mazda 2 DJ G90 Nakama Voll-LED
    Wahrscheinlich ist der CX-5 ein Erwachsenenauto ;-)

    Es hat NUR mit Spritsparen zu tun. Und zwar während des Prüfzyklus' im Rahmen der Zulassung, nicht während der Nutzung durch den Käufer.

    Oder was glaubst du?
     
  15. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.200
    Zustimmungen:
    228
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Das hört sich an als würdest du ein Kinderauto fahren. Irgendwo muss sich ja der höhere Preis bemerkbar machen.

    Ich glaube gar nichts, der Glaube gehört in die Kirche.
     
  16. #16 Ricer, 29.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2018
    Ricer

    Ricer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    36
    Auto:
    Mazda 2 DJ G90 Nakama Voll-LED
    Ich bin sehr froh, dass es nur einen Kinderparkplatz braucht, wenn ich mal nicht in einer Garage parke.

    Blabla ...

    Welchen nicht direkt ausgedrückten Nutzen des I-stop meinst du denn hier?

     
  17. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.200
    Zustimmungen:
    228
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Schade ich kann mich hier nicht so äußern wie ich will, sonst werden meine Beiträge wieder gelöscht.
     
  18. Ricer

    Ricer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    36
    Auto:
    Mazda 2 DJ G90 Nakama Voll-LED
    Blabla ...

    Immer schön Andeutungen machen, aber wenn es um die Wurst geht kneifen.
    Also nur heiße Luft.
     
  19. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.200
    Zustimmungen:
    228
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Start Stopp Automatik seit Bekanntmachung der CO2-Vorgaben für PKWs
    Start Stopp Automatik seit Bekanntmachung der CO2-Vorgaben für Autos (c) iStock.com / bernie_moto

    [​IMG]
    Richtig aufgegriffen wurde die Thematik erst wieder seit Bekanntmachung der CO2-Vorgaben für PKWs, welche von Jahr zur Jahr verschärft werden. Der Klimawandel und die allgemeine Luftverschmutzung veranlassten die EU zu drastischen Gesetzen. Dazu zählt auch die Reduzierung des CO2-Ausstoßes von Neuwagen. Bis 2020 soll der Wert bei maximal 95 Gramm pro Kilometer liegen. Fast jeder Hersteller hat bis jetzt sein eigenes Start Stopp Automatik System vorgestellt mit einem geringen Schadstoffausstoß und niedrigem Kraftstoffverbrauch. Alle Systeme funktionieren auf ähnliche Art und Weise, auch wenn sich die Bezeichnungen oft unterscheiden. Häufig werden für die Ausstattung der Start Stopp Automatik die Bezeichnungen „eco“ und „blue“ verwendet, um die Umweltfreundlichkeit auszudrücken. Diese werden auch für einige Modelle mit Hybridantrieb und TDI Modelle verwendet.
     
  20. #20 mind_explorer, 31.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2018
    mind_explorer

    mind_explorer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    49
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv D
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    habe mal ein Bild meines MZD im Stand vom Auto gemacht, der Motor war gelaufen

    [​IMG]


    Unten die Anhaltezeit, oben die Zeit im i-stop AN (bei mir eben keine)

    Als Ergebnis 0% i-stop AN

    @MikeBRK Sollte bei Dir die obere Zeile bei nicht ausgeschaltetem Motor laufen --> hier läuft was schief --> einen Besuch bei Freundlichen abhalten...

    Gruß
     

    Anhänge:

Thema: Anhaltezeit -> Softwarefehler?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 70.00.100 EU

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden