andere Länder, andere Sitten:D

Diskutiere andere Länder, andere Sitten:D im Witze Forum im Bereich Sachen zum Lachen; McDonalds Der McDonald-Konzern erlitt vor einiger Zeit mit einer Werbekampagne in Japan Schiffbruch. Grund dafür war das Maskottchen des...
yasashiku

yasashiku

Stammgast
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
1.327
Zustimmungen
3
Ort
Berlin/Brandenburg
Auto
R32 Nissan Skyline GTS4-R
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
E50 Nissan Elgrand 3.2TD
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
McDonalds
Der McDonald-Konzern erlitt vor einiger Zeit mit einer Werbekampagne in
Japan Schiffbruch. Grund dafür war das Maskottchen des Konzerns, der Clown
Ronnie-McDonald, welcher üblicherweise mit einem weissgeschminkten Gesicht
auftritt. In Japan ist ein weissgeschminktes Gesicht aber ein Synonym für den Tod...

Coca-Cola
Coca-Cola floppte bei der Markteinführung der 2-Liter-Flasche in Spanien.
Niemand hatte bedacht, dass die meisten Spanier nur kleine Kühlschränke besassen,
in denen die Flasche nicht hineinpasste. Und lauwarm wollte auch niemand die
süße Limonade trinken...

Electrolux
Ein vom Schwedischen in das Englische übersetzter Anzeigentext las sich in einer
koreanischen Zeitschrift, wenn man ihn frei und rücksichtsvoll in das Deutsche
übersetzte, wie folgt: 'Nichts saugt so hundsmiserabel wie ein Elektrolux-Staubsauger.'

Philips
Auch Philips machte Erfahrungen mit den japanischen Miniatur-Küchen. Der
niederländische Konzern konnte seine Kaffeemaschinen erst verkaufen, als sie
größenmäßig an die japanischen Küchen angepasst wurden. Ähnlich verhielt es sich
mit den Rasierern des selben Herstellers. Diese waren zu groß für die zierlichen
japanischen Männerhände...

Campbell
Campbell musste bei der Markteinführung seine Suppenkonzentrate in England
Verluste von 30 Mio. USD hinnehmen. Der Grund: Niemand klärte den Verbraucher
darüber auf, dass es sich um ein Konzentrat handle, zu dem man Wasser hinzufügen
müsse. Deshalb hielten die meisten Briten solch kleine Dosen mit Suppe einfach für zu teuer...

Waschmittel
Die Missachtung regionaler Gepflogenheiten hatte auch für einen amerikanischen
Waschmittelhersteller Folgen. Dieser schaltete Mitte der 80er Jahre eine
Anzeige, die links einen Berg schmutziger Wäsche, das Produkt in der Mitte und
rechts als Ergebnis einen Berg sauberer Wäsche als Motiv hatte. Was aber nicht
beachtet wurde: Araber lesen von rechts nach links. Das Produkt floppte...

Colgate
Colgate führte in Frankreich eine Zahnpasta namens 'Cue' ein. Was man aber nicht
wusste: 'Cue' ist der Name eines in Frankreich sehr bekannten Pornomagazins....
 
chriis4

chriis4

Stammgast
Dabei seit
29.12.2004
Beiträge
1.016
Zustimmungen
0
Auto
323 P BA (Z5)
:think: trottel :wink:
 
Thema:

andere Länder, andere Sitten:D

Oben