An die mit den GE´s .. welchen Gang benutzt ihr?

Diskutiere An die mit den GE´s .. welchen Gang benutzt ihr? im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; In der Stadt? Bei 50 oder 60 km/h? Ich bin ja bei 50 lt bei ca. 1200 u/min im 5ten Gang gefahren.. aber da es schädlich sein soll, fahr ich...

  1. #1 626GETuner, 05.11.2010
    626GETuner

    626GETuner Stammgast

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    2 x Efini MS-6 GE, Hyundai Lantra J2, Mx6
    KFZ-Kennzeichen:
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    In der Stadt?
    Bei 50 oder 60 km/h?
    Ich bin ja bei 50 lt bei ca. 1200 u/min im 5ten Gang gefahren..
    aber da es schädlich sein soll, fahr ich mit dem 4ten bei 1700 U/min oder so.

    Welchen Gang benutzt ihr ?

    Will niedrigsten Verbrauch haben.
     
  2. #2 lilinator, 05.11.2010
    lilinator

    lilinator Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Schrägheck 2.0 85kw/115ps BJ2001
    KFZ-Kennzeichen:
    hi, also erstmal spritsparen is ne prima sache....aber mal ehrlich, man kanns auch übertreiben! Nur weil du in der Stadt im 5.statt dem 4.Gang fährst, wirst du keinen halben Liter einsparen! Autofahren kostet eben Geld!

    Sicher kannst du im 5.gang auf der geraden im Verkehr mitschwimmen-das macht den heutigen Motoren auch nichts aus, aber eigentlich "hört" man dem Motor ja an, wann man schalten sollte.

    Die 626 haben teilweise auch unterschiedliche Getriebeübersetzungen, deshalb solltest du lieber nicht nach dem Gang, sondern nach U/pm fragen.
     
  3. #3 626GETuner, 05.11.2010
    626GETuner

    626GETuner Stammgast

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    2 x Efini MS-6 GE, Hyundai Lantra J2, Mx6
    KFZ-Kennzeichen:
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja..ich frag aber, weil ich in letzter Zeit sehr, sehr viel Geld für Sprit ausgegeben hab. Ich kam mit 7 Litern 30 km weit..
     
  4. #4 Harlekin, 05.11.2010
    Harlekin

    Harlekin Stammgast

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 77kW ´04
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 NB 81kW ´98
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    vielleicht mal die handbremse lösen?!

    nein spaß, aber mal deinen Luftfilter gecheckt? die paar umdrehenungen machen keine 4 Liter aus, weil 7 ist doch heftig. da ist ein anderes problem als die Drehzahlen.

    gruß
     
  5. Weejas

    Weejas Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Na da liegt aber definitv was anderes vor außer deiner Drehzahl.

    Mein 20 Jahre alter Mazda fahr ich wie eh und je, 4-5Gang je nach Verkehr mit 50-60KM/h in der Stadt.

    Autobahn fahre ich im schnitt bei 120-140KM/h, fahre Wöchendlich ~600KM und mein Verbrauch liegt bei 8-8,5 Litern bei 100km.
    626 GD BJ90 2.0i.

    Dein hoher Verbraucht liegt definitiv nicht an den gefahrenden Gang und Drehzahl, es sei du jagst jeden gang bis 5000u/min hoch und fährst auch so hoch, aber sehr unwahrscheinlich ;-)
     
  6. #6 gm-robby, 06.11.2010
    gm-robby

    gm-robby Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE, 2.0 Ltr, 115 PS, Bj. 96
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    ich fahre einen 626 GE, Bj 96, 90 PS und überwiegend im Stadtverkehr!

    Wie meine Vorredner schon geschrieben haben, liegt Dein hoher Verbrauch nicht daran, ob Du im 4. oder 5. Gang fährst...:!: Da stimmt was anderes nicht!!!

    Ich fahre fast nur im 4. und habe dabei einen Verbrauch von knapp 9 Ltr.!

    Gruß Günter
     
  7. #7 Steve77, 06.11.2010
    Steve77

    Steve77 Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 626 ge
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo , check doch einfach mal den Kraftstofffilter würde darauf tippen das der zu ist, denn ich fahre mit meinen 2,0 l 115 Ps 100 km und habe einen Verbrauch von 7,3 Liter das in Stadt und teil Landstraße
     
  8. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das heisst, du hast nen Verbrauch von über 21l / 100km, lese ich das richtig?

    Das liegt nie und nimmer an deinem Gang, es sei denn, du fährst die ganze Zeit nur im 1+2ten!

    Der 2,0l 16V im GE ist sowas von genügsam, ich fahr den eigentlich fast nur im 5ten Gang, wenn ich in der Stadt bin, oft komm ich sogar in die Versuchung, noch in den 6ten schalten zu wollen, von mir aus könnte die Drehzahl ruhig noch weiter runter gehen! :D

    Und zum Verbrauch: Ich fahr überwiegend Kurzstrecke, unter der Woche meist nur 6km zum Bahnhof und wieder zurück oder zum Einkaufen, höchstens am WE sind mal längere Fahrten drin - und ich verbrauch um die 7,2l / 100km. Wie gesagt: Fast nur mit KURZSTECKEN!! 8)
     
  9. #9 Steve77, 06.11.2010
    Steve77

    Steve77 Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 626 ge
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Jay da gebe ich dir vollkommen recht das der ge sparsam ist. da ich auch teilweise auch nur 8 km auf arbeit fahre bin ich damit sehr zufrieden. Vorallen bei einer 2 liter maschine.
     
  10. #10 gm-robby, 07.11.2010
    gm-robby

    gm-robby Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE, 2.0 Ltr, 115 PS, Bj. 96
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Jay,

    ich frage mich, wie Ihr das macht, daß Ihr mit Euren GEs in der Stadt nur 7,3 bis 8 Ltr. braucht..:?::?::?:

    Sollte der 2.0 mit 115 PS so viel sparsammer sein, als der 1.9 mit 90 PS..:?:

    Also ich fahre wirklich mit Samtfuß und vorausschauend, aber unter 8,5-9 Ltr. in der Stadt, komme ich nicht! Allerdings habe ich auf der Strecke von 6 Km auch 6 Ampeln, ob es daran liegt, Stop and Go..:?:

    7,3 Ltr. bekomme ich höchstens bei sparsamster Fahrt auf der Autobahn, bei konstant 120-130 h/km...:!:

    Gruß Günter
     
  11. Weejas

    Weejas Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man bei ca 2000u/min schaltet sind diese Werte sicher völlig ok auf 7,3l zu kommen, man braucht nicht mal bis 3000 haben und dann schalten, so früh wie möglich und gut ist das ;-)
     
  12. #12 gm-robby, 07.11.2010
    gm-robby

    gm-robby Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE, 2.0 Ltr, 115 PS, Bj. 96
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Weejas,

    waas, kann doch nicht wahr sein..Du schaltest schon bei 2000 U/min...:respekt:

    Hmmm bin ich doof, ich schalte erst bei 6000 U/min und dachte, das sei Sprit sparend..:wall:

    Was bin ich doch für ein Dummerchen...:(


    Gruß Günter
     
  13. #13 hexemone, 07.11.2010
    hexemone

    hexemone Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    626 GE Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Probe
    :engel: och Günter, dann probier es doch mal aus und dann wirst schnell merken, wie der Verbrauch sinkt.

    Mit viel Stadt verbraucht sogar mein Automat nur 7,3 Liter. ;)... und der cruist innerorts so um die 1000-1200 Touren rum, schaltet sogar teilweise noch unter 2000 Touren runter...
     
  14. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Naja, früh schalten heisst nicht unbedingt bei Drehzahl xy schalten. Im Gegenteil, laut Spritsparschule (bzw. einem Bericht in der Zeitung über diese) macht es sogar mehr Sinn, mit durchgetretenem Pedal zügig zu beschleunigen und dann eben schnell (und nicht früh! ;) ) in den nächsten Gang zu schalten.

    Hab den Artikel nicht mehr genau im Kopf, sollte wohl irgendwie was mit der Dosselklappenstellung zu tun haben ("Drosselklappe ganz offen ist zum Beschleunigen besser als nur halb" oder so ähnlich). Ich mein, klar, ich fahr um kurz vor 5:00h los, da ist noch nicht viel Verkehr (quasi fast keiner :lol: ) und die Ampeln sind noch aus. Da kann ich halt gut auf meine 55 Sachen beschleunigen und fahr dann so fast durch... aber trotzdem: Machbar isses und @Günther: Ich habs dir ja schonmal gesagt: Gleiches Gewicht und bisschen mehr PS (also dein 1,9l 90 PS vs. meinem 2,0l 115PS) bringen schon etwas am Verbrauch. Klar, mein 2,5l V6 Automat hat noch mehr Leistung - aber da ist der Motorblock und das Getriebe widerum um einiges schwerer, als das es in Verbrauchshinsicht noch nen Vorteil bringen kann. Aber auch hier habe ich durch nen entsprechend angepassten Chip meinen Verbrauch von ca. 11l auf 9l senken können - und die 2 Liter kommen durch gute 15PS Mehrleistung - gleiches Fahrprofil natürlich vorausgesetzt.
     
  15. #15 lilinator, 08.11.2010
    lilinator

    lilinator Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Schrägheck 2.0 85kw/115ps BJ2001
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo nochmal...also hier is ja ne schöne Debatte über Spritverbrauch entbrannt und es ist auch mal ganz interessant, was andere mit ihren 626 so verbrauchen...aber dem Themenstarter ist damit noch nicht geholfen, denn mit 21l/100km hat der ein größeres Problem, als nun nen zugesetzten Luftfilter... ;-)

    @626GETuner: Macht dein Motor sonst irgendwelche unnormalen Zicken?...Zündaussetzer, hohe/schwankende Leerlaufdrehzahl, schwergängiges Gaspedal, motorruckeln, zieht er schlecht, geht die Heizung jetzt im Winter gut...hängt evtl ne Bremse(sind die Felgen nach der Fahrt heiß)?....

    beschreib mal alles, was ungewöhnlich ist...
     
  16. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das sehe ich anders - er hat gefragt, in welchem Gang wir fahren und das haben hier alle gesagt. Sein Spritverbrauch hat in DIESEM Thread nichts zu suchen - wie du schon sagst, bei (über!!) 21l/100km liegt ein größeres Problem vor!
     
  17. #17 lilinator, 08.11.2010
    lilinator

    lilinator Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Schrägheck 2.0 85kw/115ps BJ2001
    KFZ-Kennzeichen:
    *lach* ok, das stimmt so natürlich....
     
  18. #18 gm-robby, 08.11.2010
    gm-robby

    gm-robby Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE, 2.0 Ltr, 115 PS, Bj. 96
    KFZ-Kennzeichen:
    @ Hexemone,

    natürlich schalte ich auch schon bei 2000 U/min, zum Teil schon bei ca. 1800 U/min...das mit den 6000 war natürlich ironisch gemeint...:p

    Trotzdem komme ich mit meinem nie auf den Verbrauch von 7,3 ltr. in der Stadt, nicht mal auf 8,3 Ltr.! Muß wohl so sein, wie Jay schon sagte, daß es eben ein großer Unterschied ist, zwischen dem 1.8 90 PS und dem 2.0 115PS..:!:

    Neue Zündkerzen hat er schon und jetzt bekommt er noch neue Zündkabel und einen Verteilerdeckel, mal sehen was dann ist!?

    LG. Günter
     
  19. #19 626GETuner, 08.11.2010
    626GETuner

    626GETuner Stammgast

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    2 x Efini MS-6 GE, Hyundai Lantra J2, Mx6
    KFZ-Kennzeichen:
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo,

    Außer dem ding hier :

    YouTube - Motorgeräusch

    Macht er nichts und zieht gut.
    Bei Vollgas kann ich zuschauen wie Tanknadel runtergeht ( Gestern sowas wie Cobra 11 gehabt ) Hab für 30 km mit mehr Gas um die 30 Liter verbraucht.
    Ich hatte halb vollen Tank und bin von Wissen nach Niederschelden gefahren. Teilweise Vollgas weil sie gerast ist wie blöde. Need for Speed like.
    Aufjedenfall sind es 31 km dahin und ich hatte Halbvollen Tank.
    Dort angekommen musste ich tanken, oder ich wäre nicht mehr nach Hause gekommen. Das ist wirklich unglaublich..

    Ich werde Fehler auslesen lassen bei Mazda.
    Heute noch.
     
  20. #20 lilinator, 08.11.2010
    lilinator

    lilinator Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Schrägheck 2.0 85kw/115ps BJ2001
    KFZ-Kennzeichen:
    Also bei 90l auf 100km ist dein Mazda 626 eines der günstigeren Fahrzeuge dieser Klasse. Für alles mit vergleichbarem Verbrauch mußt du weitaus mehr Geld ausgeben! z.B. die hier Bölkow Bo 105 ? Wikipedia mit ihren 80l/auf 100km hat die Bo zwar einen geringeren Verbrauch, dafür aber weitaus kürzere Wartungsintervalle. Also Schnäppchen!!! *wegschmeißvorlachen!*

    Schau mal, ob irgendwo kraftstoff tropft-da kann eigentlich nur der Tank oder eine Kraftstoffleitung ein Loch haben. Wenn der Motor so ne spritmenge durchzieht, hättest du keine normale verbrennung mehr, und deine Abgasanlage würde wegglühen.
     
Thema:

An die mit den GE´s .. welchen Gang benutzt ihr?

Die Seite wird geladen...

An die mit den GE´s .. welchen Gang benutzt ihr? - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DJ) 6-Gang-Getriebe kratzt manchmal beim Hochschalten

    6-Gang-Getriebe kratzt manchmal beim Hochschalten: Hallo zusammen, nach über 7000km bin ich mit meinem neuen Mazda 2 insgesamt sehr zufrieden. Eine Sache scheint allerdings nicht in Ordnung zu...
  2. Getriebeübersetzungen: Drehzahl 5ter Gang bei 120?

    Getriebeübersetzungen: Drehzahl 5ter Gang bei 120?: Hallo, normal war bei meinen meisten Autos um die 3000 rpm bei 120 Diesel eher 2500 Der 528 hatte 2800 Der 1.5er BA hatte glaub 3350? Aber der...
  3. Mazda6 (GG/GY) GY 2.0 Automatik dritter Gang schaltet ruckartig

    GY 2.0 Automatik dritter Gang schaltet ruckartig: Auto verkaufen so lange es noch fährt? Getriebeöl tauschen? Steuergerät für das Automatikgetriebe gebraucht kaufen und tauschen? (wo sitzt dieses?...
  4. Tribute´s 3er

    Tribute´s 3er: Moin Gemeinde, viel zu schnell bin ich nun auch noch Besitzer eines BL 3er von ´10. Es war der Wagen von meinen Eltern. Vor 4 Jahren ist meine...
  5. 323 (BA) Domlager vorne für Mazda 323 BA S/P!

    Domlager vorne für Mazda 323 BA S/P!: Moin.:saufen: Bin im Besitz eines 323 P V (BA) 16V 1.4l bj 98. Heute habe ich mich während der Fahrt so was von erschrocken, das ich mir fast in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden