am Wochenende auf Sommerreifen umstecken?

Diskutiere am Wochenende auf Sommerreifen umstecken? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, was denkt ihr? Ist es noch zu früh - kommt nochmal der Winter zurück? Hintergrund der Frage: die neuen Felgen fürs Auto meiner Freundin...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    was denkt ihr? Ist es noch zu früh - kommt nochmal der Winter zurück?
    Hintergrund der Frage: die neuen Felgen fürs Auto meiner Freundin sind da und würden wir mit dem Gummi vermählen.
    In diesem Zuge könnten wir sie gleich montieren lassen - dann haben wir ne Woche oder 2 später keine Arbeit mehr damit :-)

    Ich würde die Sommerpatscherl dann auch gleich mal aufziehen.
    Soll ja die ganze Woche über schon über 15 Grad haben...

    Bin gespannt, wie sehr gespalten die Meinungen sind :-)
     
  2. #2 Klaus 52, 16.03.2015
    Klaus 52

    Klaus 52 Stammgast

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 1,8 Benzin 120 PS Kombi. Bauj. 2007
    Kommt darauf an, wohnst du eher im Flachland oder Hochlage. Ich habe die Sommerreifen am Samstag montiert, muss aber dabei sagen, ich bin Rentner und wir haben noch einen Polo, der hat noch die Winterreifen drauf und sollten wir doch noch Schnee bekommen und meine Frau zur Arbeit muss, kann sie mit dem Polo fahren. Ich denke sonst hätte ich noch bis Ostern gewartet und Ostern stecke ich auch erst den Polo um.
    MFG. Klaus
     
  3. marad

    marad Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda G120 BN Revolution
    Der einzige Nachteil wäre, daß man in den kommenden 4 Wochen, falls es schneit, einige Tage nicht fahren kann (Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte).
     
  4. Gast

    Gast Guest

    wohnen in der Stadt, wo selbst im Winter oft mal nix ist....
    Aufs Auto sind wir halt schon angewiesen. also ein paar Tage stehen lassen ginge gaaaanz schlecht :-)
    vielleicht sollten wir die neuen reifen wirklich erst später montieren lassen, wenn wir sie auch gleich aufziehen können.
    im fall der fälle (unfall!) wärs ja auch blöd...
     
  5. #5 Toddy48, 16.03.2015
    Toddy48

    Toddy48 Stammgast

    Dabei seit:
    01.04.2014
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 G120 Sportsline+TP+Navi; Soulred
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe mir die von O bis O ( Oktober bis Ostern) Regel angewöhnt und bin damit bisher immer gut gefahren. Es kann doch noch mal ein wenig winterlich und rutschig werden, was ich meinem Auto und auch mir nicht zumuten möchte.
     
  6. Gast

    Gast Guest

    das O-O klingt wirklich vernünftig...
    wir werden wohl die Reifen montieren lassen, mit heimnehmen und selbst dann bei Gelegenheit zb. Ostermontag oder so aufziehen.
    Dann sind wir nicht angewiesen erst wieder in die Werkstatt fahren zu müssen.
    Ist halt bissl Eigenleistung dann zu machen :-) aber was solls...
     
  7. #7 Toddy48, 16.03.2015
    Toddy48

    Toddy48 Stammgast

    Dabei seit:
    01.04.2014
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 G120 Sportsline+TP+Navi; Soulred
    KFZ-Kennzeichen:
    Denk dann aber auch an den passenden Wagenheber, denn der ist ja nicht beim 3er vorhanden.
     
  8. Gast

    Gast Guest

    das Thema Wagenheber verfolge ich auch schon die letzte Zeit.
    hab mir vorgenommen, mal meinen Wagenheber in Verbindung mit dem 3er BM zu checken, was ich da vielleicht ändern sollte - muss in der Werkstatt mal zwecks Gummipacken sudern gehen, glaub ich.
    will mir ja nix hinmachen.
    Oder reicht nicht einfach ein Holzteil als Zwischenlage, zwischen Wagenheber und Falz?
     
  9. #9 adoctor, 16.03.2015
    adoctor

    adoctor Stammgast

    Dabei seit:
    08.01.2015
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-D Skyactiv-Drive Sports-Line Rot
    KFZ-Kennzeichen:
    Hat sich jemand Gedanken gemacht, wie "ungefährlich" ist, mit Winterreifen bei Lufttemperatur +18 Grad (Asphalttemperatur?!) unterwegs zu sein???
    Viele denken über die niedrigen Temperaturen morgens, was ist am Nachmittag ? .)
     
  10. Gast

    Gast Guest

    da gibts unterschiedliche Aussagen.
    einerseits ab 7 Grad lieber Sommer, andererseits sagens, es macht den Wintergummis wieder bis 20 Grad nicht viel aus.
    Ich bin der Meinung lieber rechtzeitig wechseln!
    Bei zu warmen Temperaturen fängt der Winterreifen zu schmieren an und der Wagen hält nicht mehr so gut - meine Meinung!
     
  11. Gast

    Gast Guest

  12. #12 Blacky373, 16.03.2015
    Blacky373

    Blacky373 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.09.2014
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 BM G-100 Prime-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW R1150 RT
    Ich werde es auch mit der "O bis O"-Regel halten, so habe ich es bisher bei jedem meiner Autos gemacht . Die Sonne lockt zwar schon, aber die Temperaturen sind mir aktuell noch zu unbeständig um auf Sommerreifen zu wechseln.

    Außerdem muss ich auch erst noch ein bissl einkaufen... Drehmomentschlüssel, 19mm-Schonnuss, Wagenheber. ;-)
     
  13. #13 adoctor, 16.03.2015
    adoctor

    adoctor Stammgast

    Dabei seit:
    08.01.2015
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-D Skyactiv-Drive Sports-Line Rot
    KFZ-Kennzeichen:
    Hält gar nicht-der Bremsweg verlängert sich dramatisch!
     
  14. #14 Gast, 16.03.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.03.2015
    Gast

    Gast Guest

    du bringt mich auf gute Ideen zum Vorab-Check:
    - braucht man beim BM mit Original ne 19er Nuss?
    - was ist eine Schonnuss? (gummiert? :-) ) -> EDIT: Ok, grad bei Amazon ein Set für 17, 19 und 21 gefunden - kosten ganze 20€ :-(
    - wie stellt man eigentlich so nen Drehmomentschlüssel korrekt ein? mit wieviel Kraft sollte man Alus anziehen?
    ich überleg mir den hier zu kaufen: Unitec 20809 Drehmomentschlüssel mit Nüssen: Amazon.de: Baumarkt
    der hat 17er und 19" Nuss dabei...
     
  15. #15 Farewell, 16.03.2015
    Farewell

    Farewell Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    9
    bei originalfelgen sollte es evt. im Handbuch stehen, bei anderen Felgen im Gutachten, wie mans einstellt steht meist in der anleitung des drehmomentschlüssels, eine Schonnuss ist kein muss aaaaber wer will Kratzer in seinen Felgen, alternativ kannst halt probieren mit isoband um die nuss herum zu kleben, wird nicht allzulang halten aber wie oft wechselt man die räder ;)
     
  16. Gast

    Gast Guest

    von meinem mazdahändler hab ich grad diese info erhalten:
    Das richtige Drehmoment laut Werkstatthandbuch beträgt 108-147 Nm

    Auszug Werkstatthandbuch:
    Anzugsmoment
    108—147 Nm {12—14 mkg, 80—108 ft·lbf}

    108-147 erscheint mir ne große Spanne -> lieber die 108 oder lieber mehr und auf 140 gehen?

    für COM4Wheels Decimus Black 7x17 5x105 ET39 56.6 fürs Auto meiner Freundin, die ich bei ihm bestellt hab, kam nur die Info bezogen auf die Automarke, aber nicht auf die Felge angepasst. (die Com4Wheels ist ja keine Original Opel)
    sind 140nm wirklich ok?
    Könnt ihr mir da weiterhelfen, wie stark man die anziehen soll/darf/muss? (kommen auf nen Astra J, BJ 2011)

    die Idee mit dem Iso-Band ist super :-) (lieber hin und wieder neu rumwickeln als €20 für sehr selten genutzte Nüsse)
     
  17. #17 Farewell, 16.03.2015
    Farewell

    Farewell Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    9
    na schau mal obs das Gutachten irgendwo gibt, darin sollte dann so eine Tabelle sein:

    Nr. Art der Befestigungsmittel Bund Anzugsmoment (Nm) Schaftlänge (mm)
    S01 Schraube M14x1,5 Kegel 60° 120 28,3
    S02 Schraube M14x1,5 Kegel 60° 170 32
    S03 Schraube M14x1,5 Kegel 60° 140 28,3
     
  18. #18 Skyhessen, 16.03.2015
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.659
    Zustimmungen:
    475
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    @Jürgenh99

    Die sog. "7-Grad-Regel" ist ein Verkaufsmärchen der Reifenhersteller aus früheren Zeiten und hat heute keine Allgemeingültigkeit mehr.

    Bei trockener Straße sind Sommerreifen in Punkto Grip und Bremsweg den Winterreifen sogar bis zu 0° Grad noch überlegen. Die modernen Gummimischungen werden nicht bei Kälte "schlagartig hart". Anders schaut´s bei Nässe aus. Durch die Lamellen und der weichen Gummimischung sind die Winterreifen unterhalb 7° eindeutig im Vorteil.
    Bei Temperaturen zwischen 7 bis ca. 12 Grad halten sich moderne Winterreifen in ihren Eigenschaften noch recht tapfer gegenüber Sommerpneus. Allerdings ist der höhere Profilverschleiß ein Minus, sowie natürlich der längere Bremsweg (2-8m ist da ne deutliche Hausnummer) und Grip bei trockener Straße.
    Über 12 Grad sind Sommerreifen in allen Eigenschaften den Winterreifen deutlich überlegen.

    Trotzdem halte ich es jetzt noch für zu verfrüht auf die Sommerpneus umzurüsten für jemanden, der allmorgendlich damit zur Arbeit fahren muss.
    da lasse ich noch mal mind. 3-4 Wochen ins Land gehen ... und dann ist Ostern !!
     
  19. Gast

    Gast Guest

    danke für den Hinweis - wir holen die Felgen erst ab, wenn wir ihm auch den Gummi bringen zur Montage. Da schau ich mir das dann an für die Montage - hoffe, er hat das Gutachten dafür nicht entsorgt oder so.
    in deinem Beispiel wären es 120, 170 bzw. 140 nm...ok - denke soweit krieg ich das dann hin... :-)
     
  20. #20 Blacky373, 16.03.2015
    Blacky373

    Blacky373 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.09.2014
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 BM G-100 Prime-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW R1150 RT
    Hi juergenh99,

    - ich habe keine Mazda-Alus, ich kann dir nicht sagen welche Nuss man dafür braucht (bei den Original-Stahlfelgen waren's glaube ich 21er Radmuttern... aber ohne Gewähr!). Ich fahre im Sommer Autec-Alus und im Winter ATS-Felgen, die haben beide 19er Radmuttern... daher die 19er Nuss. ;-)
    - auf diese Schonnüsse bin ich neulich auch zum ersten Mal gestoßen und finde die ziemlich gut... ich will schließlich länger was von meinen Felgen haben. ;-) Diese Schonnuss-Sets kenne ich, habe ich mittlerweile auch schon für mehr als 20 EUR gesehen - ich werde mir aber in der Bucht auch nur eine einzelne 19er holen. Die Idee eine normale Nuss mit Isoband ist mein Plan B, falls die ummantelte Schonnuss doch zu dick sein sollte. :-)

    Die Drehmomentspanne von 108-147Nm finde ich allerdings auch etwas groß... aber wenn's so im Werkstatthandbuch steht... :roll: Bei meinen beiden Felgensätzen ist das Anzugdrehment laut ABE 110-130Nm, denke ich werde den Mittelwert 120Nm nehmen.

    Bei den Felgen für euren Astra würde mal auf der Com4Wheels-Webseite nach der ABE für die Decimus Black schauen, da sollte das Anzugdrehmoment auch dabei stehen.
     
Thema:

am Wochenende auf Sommerreifen umstecken?

Die Seite wird geladen...

am Wochenende auf Sommerreifen umstecken? - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BM) Sommerreifen - welche Option ist schlauer?

    Sommerreifen - welche Option ist schlauer?: Hallo, sorry - schon wieder ein Thema, das es wohl auch viel zu häufig gibt; diesmal habe ich aber gesucht und gefunden, und bin deshalb...
  2. Mazda 3 BM/BN OE Alufelgen mit 215/45ZR18 Sommerreifen

    Mazda 3 BM/BN OE Alufelgen mit 215/45ZR18 Sommerreifen: Da mein Fahrzeug letztes Jahr gestohlen wurde, sind die Sommerfelgen noch übrig. Originale Alufelgen für Mazda 3 BM/BN mit 215/45ZR18...
  3. Welche Sommerreifen für Benzin 160PS AT AWD?

    Welche Sommerreifen für Benzin 160PS AT AWD?: Hallo liebe CX5 Freunde! Es ist so weit, ich brauche neue Sommerreifen 225/65 R17 102V. Mit welchen seid ihr gut gefahren? Ich fahre hauptsächlich...
  4. MX-5 (NC) Sommerreifen 205/50 R16

    Sommerreifen 205/50 R16: Hallo zusammen, die Sommersaison geht wieder los und ich brauch neue Reifen. Bisher bin ich die Continental Premium Contact 2 gefahren (weil die...
  5. Neue Bridgestone Turanza Sommerreifen

    Neue Bridgestone Turanza Sommerreifen: Da ich meinen GL direkt auf Ganzjahresreifen bestellt habe, sind die originalen Sommerreifen jetzt über. Bridgestone Turanza 225/45 R19 Als...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden