626 (GF/GW) Am Unterboden scheppert etwas

Diskutiere Am Unterboden scheppert etwas im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Guten Morgen zusammen, ich besitze einen Mazda 626 GF/GW 136PS - Bj 98 Der Motor ist jetzt knapp 180000km gelaufen. Als ich den Wagen gekauft...

TooLFan

Dabei seit
02.09.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
1
Guten Morgen zusammen,

ich besitze einen Mazda 626 GF/GW 136PS - Bj 98
Der Motor ist jetzt knapp 180000km gelaufen.
Als ich den Wagen gekauft hatte, stellte ich ein klingeln vom Unterboden fest. Habe den VK gefragt, was das sei.
Er meinte es müsse nur eine Schraube bei der Auspuffanlage nachgezogen werden. blabla usw...
1. Ich habe den Wagen aufgebockt und nichts gefunden, was lose sein soll.
2. Nach 3 Monaten habe ich die Auspuffanlage bis auf den Kat, selber getauscht.
3. Heute ( 6 Monate später ) ist das scheppern lauter geworden, so das es mir keinen Spaß mehr macht, den Wagen durch unsere Straßen zu lenken.
Ich habe erneut geschaut, wo es herkommt - wieder nichts gefunden. Ein guter Freund meint - es könne im inneren vom Kat kommen, da hätte sich etwas
gelöst...
Bevor ich jetzt den Wagen zur Werkstatt fahre, meine Frage an euch: Könnte es tatsächlich sein, das die Geräusche vom Kat kommen und muss ich diesen dann Tauschen ?

Viele Grüße,

Tool
 
Zuletzt bearbeitet:
Grabber28

Grabber28

Mazda-Forum User
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
733
Zustimmungen
68
Ort
Leobersdorf, Niederösterreich, Österreich
Auto
Mazda 6 GJ Spirit
KFZ-Kennzeichen
Klar könnte es vom KAT kommen, muss aber nicht. Die Hitzeschutzbleche sind alle in Ordnung und fest, also auch dass hinter dem Hosenrohr?

LG,
Martin
 

TooLFan

Dabei seit
02.09.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
1
Danke für die rasche Antwort :ja: - ich krabbel gleich mal unter das Auto und schau mal nach - Ich weiß natürlich nicht, wie sich das Geräusch von einen scheppernden Kat anhört, aber das scheppern klingt blechern, tatsächlich so, als ob wirklich eine Schraube los wäre. Immer wenn der Wagen ruhig läuft, scheppert auch nichts - sondern nur z.B. im Standgas.

Ich gebe Rückmeldung sobald ich die Hitzebleche Kontrolliert habe.
 

TooLFan

Dabei seit
02.09.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
1
Junge, junge, junge - Es ist tatsächlich das Hitzeblech in der Nähe vom Kat - Es hat sich gelöst und klappert gegen den Krümmer.

Nochmals vielen Dank Martin, für diesen hilfreichen Hinweis - Werde gleich den Schaden beheben.

Viele Grüße,

Micha
 
Thema:

Am Unterboden scheppert etwas

Am Unterboden scheppert etwas - Ähnliche Themen

626 (GF/GW) Motor ruckelt viele Warnleuchten an: Hallo erst mal ich bin neu hier und habe div. Probleme mit meinem Mazda. erst mal die Grunddaten: Mazda626 GF/GW 2,0l Benzin,115PS,ca 110000km...
Oben