Alufelge 19" - Lack platzt ab?!

Diskutiere Alufelge 19" - Lack platzt ab?! im Mazda6 und Mazda6 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen, ich habe gerade durch Zufall bemerkt, dass der Lack abzublättern scheint - siehe Fotos. Betroffen sind 3 von 4 Felgen. Auto wurde...

tobinhio1

Nobody
Dabei seit
08.05.2016
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

ich habe gerade durch Zufall bemerkt, dass der Lack abzublättern scheint - siehe Fotos. Betroffen sind 3 von 4 Felgen. Auto wurde regelmäßig schonend mit Wasser gewaschen, keine aggressiven Reiniger oder so.

Leider habe ich keine Ahnung hiervon. Was ist das genau? Wovon kommt das? Was kann ich tun? Läuft das evtl. noch unter Garantie weil das ein Materialfehler ist?

Erstzulassung war im Juli 2015. Ich habe jedoch auch die Garantieerweiterung gekauft. Hilft mir das?

Vielen Dank für euer Feedback.

Beste Grüße
Tobias
 

Anhänge

  • DSC_0002.JPG
    DSC_0002.JPG
    249,9 KB · Aufrufe: 1.232
  • DSC_0003.JPG
    DSC_0003.JPG
    244,6 KB · Aufrufe: 1.229
Manowar1

Manowar1

Mazda-Forum User
Dabei seit
27.07.2016
Beiträge
426
Zustimmungen
59
Ort
Gladbeck
Hallo,
Du hast Garantie bis Juli 2018 fahr zu deinem Mazda Händler und
beanstande die Felgen.
Gruß Manny
 
Zuletzt bearbeitet:
M6Schrauber

M6Schrauber

Mazda-Forum User
Dabei seit
18.03.2009
Beiträge
736
Zustimmungen
144
Auto
Mazda6 2018, Sports-Line 194 PS
Jo, war bei meinen auch so. Wurden problemlos getauscht.
 
Erbirn

Erbirn

Neuling
Dabei seit
01.04.2007
Beiträge
223
Zustimmungen
11
Ort
Hersbruck
Auto
Mazda 6 Nakama Intense Diesel
KFZ-Kennzeichen
Bekannter Fehler, meist Tausch auf Garantie/Kulanz
 
black6

black6

Stammgast
Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
2.285
Zustimmungen
401
Ort
SüdWestDeutschland
Auto
seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
Sieht aus als würde der Klarlack abblättern ! Wie schon mehrfach erwähnt --> GARANTIEFALL
 

tobinhio1

Nobody
Dabei seit
08.05.2016
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

Danke für eure Antworten. Ist wohl in der Tat ein bekanntes Problem. Meinte auch mal so etwas gehört zu haben, hab aber hier im Forum nichts dazu gefunden.

Hab es heute nach der Arbeit doch nach Mazda geschafft. Es wurden 3 neue Felgen bestellt und es wird dann ausgetauscht.

Grüße
Tobias
 

applause21

Dabei seit
04.06.2019
Beiträge
6
Zustimmungen
0
hallo Leute,

habe mir einen gebrauchten M6 GJ gekauft welcher bereits aus der Werksgarantie heraus ist.
Hat zufällig jemand die Nummer der internen Info über den Felgentausch?

Mein erster Besuch eines Mazda-Autohauses war absulut desaströs. Sowas von unfreundlich
und von Oben herab hab ich noch nicht erlebt.
Wollte eigtl. nur mal anfragen wie es ggf. mit einer Kulanzanfrage an MD ausschaut.
ist ja auch nur eine Felge betroffen.
Naja. Die sehen mich jedenfalls nicht wieder.

Kurzum. Wollte etwas besser Vorbereitet zum nachsten Mazdahändler aufbrechen.
 

tobinhio1

Nobody
Dabei seit
08.05.2016
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Hallo,

Ich habe - so wie die Kollegen es hier vorgeschlagen haben - die Felgen beim Händler reklamiert. Da der Fehler bekannt ist wurden sofort neue bestellt...
Ich hatte noch Garantie und hatte somit keine Probleme...
Evtl als Tipp: meiner Meinung nach handelt es sich hierbei um einen versteckten Mangel, der sich erst mit der Zeit ergibt. Dann sieht die gesetzliche Regelung vor, dass man auch außerhalb der Gewährleistung (Achtung: nicht Garantie) einen gesetzlichen Anspruch ableiten kann. Da die Beweislastumkehr sicherlich nicht mehr gilt müsstest du natürlich nachweisen, dass das Verschulden bei Mazda liegt. Dürfte aber kein Problem sein, da der Fehler ja durchgängig bekannt ist.

Viele Grüße
 

Theone80

Dabei seit
18.03.2019
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Hallo,

ich habe im März diesen Jahres einen gebrauchten Mazda 6, Baujahr 12/15 gekauft.
Bereits vor dem Kauf wurde eine Felge wegen Klarlackabplatzung getauscht.
Als ich nun die Winterräder montiert hatte, habe ich festgestellt dass die selbe Felge wieder Lackabplatzungen hat.
Habe über meinen Händler einen Kulanzantrag stellen lassen, dieser wurde jedoch abgelehnt.

Mazda kennt das Problem, auch mein Händler weiß davon, aber Mazda sagt nein.

Bin massiv enttäuscht von Mazda.

VG Roland
 
2000tribute

2000tribute

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
29.12.2013
Beiträge
4.473
Zustimmungen
1.846
Ort
Erkrath/Hochdahl
Auto
M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011,107TKM, M3 BL 1,6
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
M 2 1.4 Active bj 05, 155TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Mazda kennt das Problem, auch mein Händler weiß davon, aber Mazda sagt nein.

...und genau mit diesen "Kenntnissen" würde ich Mazda direkt anschreiben und/oder mit einem erneuten Kulanz-Antrag "nerven".
 
NeuerDreier

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.497
Zustimmungen
1.145
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Steter Tropfen höhlt den Sein!

Also, so wie 2000tribute es schon gesagt hat, neuen Antrag stellen!
 
2000tribute

2000tribute

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
29.12.2013
Beiträge
4.473
Zustimmungen
1.846
Ort
Erkrath/Hochdahl
Auto
M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011,107TKM, M3 BL 1,6
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
M 2 1.4 Active bj 05, 155TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Aus eigner Erfahrung kann ich berichten, dass es helfen kann: Es war ein - in meinen Augen - klarer Garantie-Fall...nach wenigen TAGEN sah der Teilleder-Sitzbezug auf der Beifahrerseite

so
CIMG2454.JPG


aus. Garantie-Antrag gestellt, der prombt abgelehnt wurde. Dann habe ich Mazda angeschrieben - abgelehnt mit Hinweis auf "Naturprodukt"...bla bla bla.
Als "Rache" hab ich das "Garantie-Abteilung-Ablehnungs-Schreiben" mal so richtig seziert - Grammatikfehler und Mängel in Rechtschreibkenntnissen...z.B. wer Anschreiben erstellt, sollte schon wissen - "diesen Jahres" ist KÄSE und "dieses Jahres"
wäre "richtiger" gewesen. So war dann auch mein Antwortschreiben an die besagte Abteilung...:engel:
Danach habe ich durch meinen FMH erneut eine Anfrage machen lassen - und nach 1 Stunde kam der Rückruf - "genehmigt".

Daher kommt auch die Floskel "...nach erneuter Prüfung haben wir uns entschlossen..."
 

Theone80

Dabei seit
18.03.2019
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Steter Tropfen höhlt den Sein!

Also, so wie 2000tribute es schon gesagt hat, neuen Antrag stellen!

Hallo,
so habe ich es getan und hatte nun auch Erfolg!

Nachdem mein Händler ja die Felge nur auf das Fahrzeug angefragt hatte, gab´s die Ablehnung.
Auf meinen Hinweis dass die Felge ja erst 1 Jahr alt sei und somit ja augenscheinlich Ersatzteilgarantie hat, wurde ein neuer Antrag gestellt.
Doch Mazda sagte mir dass es auf Ersatzteile, welche auf Kulanz getaucht werden, keine Garantie gibt.

Also hatte ich eine freundliche Mail an Mazda geschrieben und nun übernimmt Mazda die Felge doch inkl. Montage zu 100%.

Ich bin mal gespannt wie lange die nun hält.

VG Roland
 
NeuerDreier

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.497
Zustimmungen
1.145
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
images
weil´s mal wieder länger gedauert hat :headbang:
 
Thema:

Alufelge 19" - Lack platzt ab?!

Sucheingaben

mazda Felgen Klarlack

,

mazda felgen lack löst sich

,

mazda 5 felgen lack platzt

,
mazda alufelgen lack löst sich
, alufelge lack blättert ab, alufelge platzt lack ab, mazda garantie auf Alufelgen , mazda 6 felgen lackprobleme, cx5 felgenlack, alufelgen mazda 6 gj lack, mazda 6 felgen lack kulanz, mazda 6gh felgenlack, hyundai Felgen Lack ab materialFehler, Gewährleistung auf Lack felge, alufelgen platzen ab
Oben