Alarmanlage Nachrüsten

Diskutiere Alarmanlage Nachrüsten im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Ich hätte mal eine Frage an die spezialisten hier im Forum. Ich würde mir bei meinem M6 Active, BJ 2007 gerne eine Alarmanlage nachrüsten...

  1. gescha

    gescha Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-5 Revolution Top 2.2. D175 / AWD / AT
    Zweitwagen:
    Skoda Fabia 1.2HTP
    Ich hätte mal eine Frage an die spezialisten hier im Forum.

    Ich würde mir bei meinem M6 Active, BJ 2007 gerne eine Alarmanlage nachrüsten lassen.

    Die von Mazda angebotene Anlage selbst ist eigentlich nicht so übermäßig teuer, und ich hoffe der Einbau ist leistbar.

    Nun die Frage: Da es sich um ein offizielles Zubehöhr handelt erhoffe ich mir auch, daß die Anlage zum Auto kompatibel ist, srich: Ich hoffe ich brauche keine extra Fernbedienung.

    Eigentlich würde ich gerne die Alarmanlage beim zusperren mit der FB automatisch aktivieren ohne eine extra FB herumschleppen und drücken zu müssen. Ist diese Hoffunung berechtigt ? :|
     
  2. Turbo4

    Turbo4 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 2.0 CD143SPC Active
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG8 GT-R
    Dieses Thema würde mich auch interessieren. Habe auch einen Mazda 6 SPC143 Active. Wieviel kostet die Original Alarmanlage inklusive Einbau?

    mfg,
    Stefan
     
  3. gescha

    gescha Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-5 Revolution Top 2.2. D175 / AWD / AT
    Zweitwagen:
    Skoda Fabia 1.2HTP
  4. gescha

    gescha Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-5 Revolution Top 2.2. D175 / AWD / AT
    Zweitwagen:
    Skoda Fabia 1.2HTP
    Wie siehts mit den Mechanikern hier im Forum aus?
    Habt Ihr noch nie in den M6 eine original Alarmanlage nachrüsten müssen/dürfen?

    Bin für Infos dankbar.
     
  5. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi, lasst bitte die Finger von solchen Originalen Alarmanlagen! Diese sind am einfachsten zu überwinden!!!

    Wenn dann Marken wie Carground oder Ampier ....

    Der einbau geht auch relativ einfach für ungeübte, ich denke das ihr dies in 6 Stunden geschafft habt!

    Gruß
    M6xxl
     
  6. gescha

    gescha Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-5 Revolution Top 2.2. D175 / AWD / AT
    Zweitwagen:
    Skoda Fabia 1.2HTP
    Das die Sicherheit bei guten nachrüstanlagen eventuell höher ist kann schon sein.
    Ich will aber auch eine komfortable einbindung ins Fahrzeug.

    Das heißt ich will keine zusätzliche Fernbedienung herumschleppen, sondern hoffe, das die originale mit dem Steuergerät zusammenspielt, und beim normalen zusperren aktiv wird, bzw, wie bei anderen Fahrzeugen bei einer definierten aktionvia originalfernbedienung deaktiviert werden kann...

    Konnte mir aber bis jetzt noch niemand einfach so beantworten, ich warte mal auf die antwort von Mazda Österreich, meine Werkstatt erfragt dort gerade wie das so funktionieren soll, da diese (eigentlich relativ große Mazda Werkstatt) noch NIE eine Alarmanlage in einen M6 eingebaut hat.
     
  7. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Es gibt auch Namen hafte Hersteller die die Originale FFB nutzen!

    Gruß
    M6xxl
     
  8. gescha

    gescha Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-5 Revolution Top 2.2. D175 / AWD / AT
    Zweitwagen:
    Skoda Fabia 1.2HTP
    Klingt interessant! Hast Du da Links?

    Oder ist das Carguard, Ampier?
     
  9. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Schau mal hier: http://www.carguard.de/index.php?aid=68

    Wenn du warten willst, im Frühjahr kommt Fahrzeug spezifisch was neues!

    Ansonsten kann ich dir noch nen kleinen Rabatt besorgen ;)

    Dazu einfach hier: mazda6-community.info den Jörg ansprechen und sagst ihm das du von mir auf Empfehlung kommst. Er sollte dann dir nen Preis vorschlagen können.

    Gruß
    M6xxl
     
  10. gescha

    gescha Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-5 Revolution Top 2.2. D175 / AWD / AT
    Zweitwagen:
    Skoda Fabia 1.2HTP
    Danke für die Info. Klingt ja an sich gut und einfach zum Einbauen.

    Wenn Du schreibst "Fahrzeugspezifisch was neues" soll das eventuell eine CAN-BUS Version werden?
     
  11. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ne CAN-Bus gibt es schon! Nur am Mazda6 ist noch nix mit CAN-BUS, sicher der neue kommt mit CAN- Daten. Dazu kann ich aber noch nix sagen, da ich sie noch net verbaut habe ;)

    Gruß
    M6xxl
     
  12. #12 GTXDRIVER, 28.01.2008
    GTXDRIVER

    GTXDRIVER Stammgast

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Sers

    ganz so trivial ist das einbauen sicher nicht - wenn man nicht etwas tiefere Kenntnisse in Fahrzeugelektrik hat sollte man hier wirklich die Finger von lassen. Noch wichtiger: Ohne Zugriff auf die Schaltpläne würde ich so etwas auf keinen Fall anfangen - vor allem beim M6 Facelift, wo alles über das BCM geht.

    Hatte mal in nen M6 Facelift eine Anlage eingebaut:

    Ultraschall (noch recht easy)
    Motorhaubenschalter (easy)
    Anschluss an die Türschalter/Heckklappe (schon nicht mehr so ganz trivial)
    Anschluß an die WERKS Funkfernbedienung (hier wurde es hart)

    Wie gesagt - ohne Schaltpläne und deren Verständniss - bitte nicht !

    CU

    Aber: Möglich ist alles !
     
Thema: Alarmanlage Nachrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 alarmanlage nachrüsten

    ,
  2. alarm anlage mazda kosten motage

    ,
  3. mazda 3 bm original alarmanlage www.mazda-forum.info

    ,
  4. Mazda original alarmanlage nachrüsten kosten
Die Seite wird geladen...

Alarmanlage Nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Alarmanlage

    Alarmanlage: Hi, da die neuen Mazdas ja sehr gerne geklaut werden, bin ich am überlegen mir in meinem Mazda 6 eine Alarmanlage einbauen zu lassen. Sehr...
  2. Mazda6 GG1 Alarmanlage nachrüsten

    Mazda6 GG1 Alarmanlage nachrüsten: Hallo Leute. Vorab Suche habe ich benutzt aber nichts brauchbares gefunden. Kommen wir nun zu meinem Problem. Leider ist es das zweite Auto wo...
  3. CX-5 Alarmanlage nachrüsten

    CX-5 Alarmanlage nachrüsten: Hallo, habe vor meinen CX-5 mit einer Alarmanlage nachzurüsten. Die von Mazda angebotene ist wohl recht leise und durch Ultraschall nicht...
  4. Alarmanlage nachrüsten (GH)

    Alarmanlage nachrüsten (GH): Hallo zusammen, kurz zur Vorgeschichte. Ich wohne in einer Wohnanlage mit Tiefgarage, trotzdem wurden in den letzten Wochen mehrere Autos...
  5. Alarmanlage nachrüsten

    Alarmanlage nachrüsten: Hallo, Bestitze einen Mazda 3 Sport BJ 07, und würde gerne eine Alarmanlage nachrüchsten ... hat jemand damit erfahren? was wann wo wie? welche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden