Aktiv Sub mit Original Headunit

Diskutiere Aktiv Sub mit Original Headunit im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Habe vor mir demnächst einen Aktiv Sub einzubauen da der Bass ja doch ziemlich dürftig ist. Nun habe ich gelesen das man einen High/Low Adapter...

  1. #1 dschmiddi, 21.11.2012
    dschmiddi

    dschmiddi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Habe vor mir demnächst einen Aktiv Sub einzubauen da der Bass ja doch ziemlich dürftig ist. Nun habe ich gelesen das man einen High/Low Adapter braucht da ja das Originale Radio im BK keinen Chinch Ausgang hat.

    Nun wollte ich fragen ob der Sub dieses intigriert hat. Habe leider nicht allzuviel Ahnung daher frage ich liebe, und wie schaut das aus, weiss jemand ob der unter den Sitz passt? Ansosten Messe ich.

    Pioneer TS-WX110A Aktiver Subwoofer 150 Watt: Amazon.de: Auto

    Wie läuft die Verkabelung genau? Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht? Hatte bis jetzt immer nur AMP+Sub.
     
  2. #2 D a r K, 21.11.2012
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also dieser hier passt jedenfalls unter den Fahrersitz beim BK.
    Habe den Sitz fast ganz unten und das geht sich gerade so aus. Maße kannst du ja vergleichen und dann schauen.

    Diesen Adapter habe ich gekauft, aber einfach nur deshalb, damit ich nicht die originale Verkabelung anzwacken muss. So bleiben die originalen Kabel i.O. und ich kann den Sub einfach Plug&Play-mäßig wieder abtrennen.
    Der Sub selbst hängt einfach an einem Lautsprecherkabel mit dran. (Parallelgeschalten?!)
     
  3. #3 dschmiddi, 21.11.2012
    dschmiddi

    dschmiddi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Also aber wie ich das Lese hat der Pioneer ja ein High/Low "Adapter" Intigriert, kann ich da nicht einfach auch die Boxen anzwacken, bzw. Kabel von den Boxen zum Sub ziehen ohne die Verkabelung zu zerstören?

    Und wie ist das mit dem Klang, ist der wirklich so gut wie man in den ganzen Kommentaren ließt?
     
  4. theFU

    theFU Stammgast

    Dabei seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    323F BA 1.8
    KFZ-Kennzeichen:
    Was diese kleinen Gehäuse an Tiefton bringen, finde ich immer wieder erstaunlich. Dass du natürlich keinen Tiefbass, Klang und Druck wie von einem hochwertigen Bass-Setup mit ausladender Box im Kofferraum erwarten solltest, sollte dir aber auch klar sein.
    Wenn der Woofer deiner Wahl schon einen Highlevel-Eingang hat, brauchst du natürlich keinen Konverter zu benutzen sondern kannst direkt mit dem Lautsprechersignal an den Sub gehen.
     
  5. #5 dschmiddi, 21.11.2012
    dschmiddi

    dschmiddi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Wäre dennoch nett wenn jemand zur Sicherheit mal schau^^ Das mit dem Bass ist klar das der mir nicht den ganzen Körper massier, er soll halt gut und sauber hörbar sein. Höre viel HandsUp und Dubstep und da sind einfach die Boxen alleine nix halbes und nichts ganzes:)
     
  6. Blain

    Blain Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK Sport Kintaro 2.0l
    KFZ-Kennzeichen:
    Ist korrekt, wenn er schon einen High-Low-Konverter integriert hat, kannst du das Signal der original Lautsprecher abgreifen (normalerweise musst du 4 Kabel anzapfen) und der High-Low wandelt es um.
    Habe bei mir z.B. auch einen High-Low von ACR hinterm Radio liegen, habe die beiden vorderen Boxen angezapft und das Steuerplus vom Radio bzgl Remote-Kabel für aktive Endstufe im Kofferraum. Funktioniert ohne Probleme.
     
  7. theFU

    theFU Stammgast

    Dabei seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    323F BA 1.8
    KFZ-Kennzeichen:
    Ansonsten steht da doch Hochpegeleingang bei dem Pioneer dabei... Brauchst also keinen Konverter.
     
  8. #8 dschmiddi, 22.11.2012
    dschmiddi

    dschmiddi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK
    KFZ-Kennzeichen:
    OK vielen dank, dann wirds wohl der Pioneer!
     
  9. #9 dschmiddi, 11.03.2013
    dschmiddi

    dschmiddi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK
    KFZ-Kennzeichen:
    So nun ist es soweit, will nun nen Sub kaufen, hat noch jemand Vorschläge bis 150€ vllt einen den er selber hat, hab von dem Pioneer sehr viel schlechtes auch gelesen :(
     
  10. #10 D a r K, 11.03.2013
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Siehe meinen Link oben. Was der jetzt kostet weiß ich aber nicht.


    -- gesendet von meinem Motorola RAZR i --
     
  11. #11 dschmiddi, 11.03.2013
    dschmiddi

    dschmiddi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Muss ich mal suchen, vllt alternativen?
     
  12. #12 dave0506, 11.03.2013
    dave0506

    dave0506 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du was zum Woofer sagen Dark? Reicht das aus?
     
  13. #13 D a r K, 11.03.2013
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Für?


    -- gesendet von meinem Motorola RAZR i --
     
  14. #14 dave0506, 11.03.2013
    dave0506

    dave0506 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    um bissel lauter Musik zu hören. Muss nicht rums rums machen aber sollte gut unterstützen.
     
  15. #15 Gast12313, 11.03.2013
    Gast12313

    Gast12313 Guest

    Allso ich würde den von ACR Kaufen. es Gibt aber für den Orginal Mazda Stecker ein T-Kabel von Mazda auf ISO. habe ich zumindest immer so gamacht.
     
  16. #16 Gast12313, 11.03.2013
    Gast12313

    Gast12313 Guest

    Du Kannst aber auch ein anderes Radio nachrüsten es gibt Radioblenden von Dietz du musst halt am alten Radio etwas abendern.
     
  17. #17 dschmiddi, 11.03.2013
    dschmiddi

    dschmiddi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Wozu denn ein anderes Radio?
     
  18. #18 Gast12313, 11.03.2013
    Gast12313

    Gast12313 Guest

    Mein ja nur. Du wirst halt nicht so ein Bass oder besser gesagt Klang haben mit dem Orginal Radio als mit einem anderen Radio.
     
  19. #19 dschmiddi, 12.03.2013
    dschmiddi

    dschmiddi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Naja aber ich will nicht alles extrem Umbauen nur wegen dem Bass. Denn bei mir läuft auch der BC über das Radio.
     
  20. #20 D a r K, 12.03.2013
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Laut kann man auch ohne Sub hören ;-)
    Aber ja, er unterstützt die Sache ganz ordentlich. So kann man Bass im System zurückdrehen um die kleinen Tellerchen zu schonen und den Sub entsprechend empfindlicher einstellen.
    Mir gefällt der Klang und die Popomassage ist natürlich auch nicht ohne :-D
    Man muss halt einfach kurz nachdenken was man will.
    Ne rollende Disco, dann ist man damit falsch, oder einfach verstärkten Sound. Dann sollte man es mal wagen.


    -- gesendet von meinem Motorola RAZR i --
     
Thema:

Aktiv Sub mit Original Headunit

Die Seite wird geladen...

Aktiv Sub mit Original Headunit - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (ND) Original Tieferlegungssatz Madza/Eibach

    Original Tieferlegungssatz Madza/Eibach: Bekomme in Kürze meinen neuen Mazda MX 5 2.0, 184 PS, Sports-Line mit Sportpaket, das bedeutet mit Bilstein Stoßdämpfern ausgeliefert. Wer hat...
  2. [Mazda 6 GL] 19 Zoll Felgen Original Mazda 6 Nakama + Bridgestone Turanza

    [Mazda 6 GL] 19 Zoll Felgen Original Mazda 6 Nakama + Bridgestone Turanza: 4 Stück 19 Zoll Felgen 7,5J x 19 Original Mazda 6 Nakama mit Bridgestone Turanza 225/45R19 92W 4 tiefenentspannte Sommerräder, gerade vom...
  3. Mazda cx7 original 19 Zoll Alufelgen

    Mazda cx7 original 19 Zoll Alufelgen: Servus, Ich suche die originalen Mazda cx7 Alufelgen in 19 Zoll. Reifen brauche ich nicht. Bitte nur die originalen unbeschädigten Felgen...
  4. Mazda3 (BM) Original MAP Sensor - Kosten?

    Original MAP Sensor - Kosten?: Habe den MAP Sensor meines Mazda 3 BM 2.2 (80.000km mit D-Luft) mittlerweile zweimal gereinigt. Leider habe ich immer noch so ein leichtes Bocken...
  5. Mazda 3 BK - MPS Heckspoiler - Original

    Mazda 3 BK - MPS Heckspoiler - Original: Hallo Leute, Ich biete einen neuen Mazda 3 BK MPS Heckspoiler in Perlmutt weiß an. Preis: 250€ VB Selbstabholer oder treffen in der Nähe 58256...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden