Mazda6 (GH) Airbagleuchte permanent an

Diskutiere Airbagleuchte permanent an im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo Com. :-D Ein Kumpel von mir hat einen 6er GH 2.5l 170ps Baujahr 2008. Wären der Fahrt ging die Airbag Kontrolle an. Hab den Fehler zuhause...

  1. #1 Hiaze1988, 18.02.2021
    Hiaze1988

    Hiaze1988

    Dabei seit:
    18.02.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3BL
    Zweitwagen:
    Ford Mondeo + Galaxy, Escort MK3 und Golf 3
    Hallo Com. :-D

    Ein Kumpel von mir hat einen 6er GH 2.5l 170ps Baujahr 2008.

    Wären der Fahrt ging die Airbag Kontrolle an. Hab den Fehler zuhause ausgelesen.

    U3003-17 Versorgungsspannung zu hoch.
    U3000-47 Airbag-Steuergerät Fehlerhaft ----> dürfte Folgefehler durch die Spannung sein.

    Sicherung war defekt. Wurde ausgetauscht. Der FC lässt sich nicht löschen.

    Hatte dieses Phänomen schonmal wer?

    Bei unseren Händlern in der nähe kennt den Fehler leider keiner. Bekomme auch leider keine Stromlaufpläne um zumindest die Kabel zu prüfen.

    Danke schonmal für die Antworten. :cool:
     
  2. #2 Skyhessen, 18.02.2021
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.835
    Zustimmungen:
    1.891
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
  3. #3 Hiaze1988, 18.02.2021
    Hiaze1988

    Hiaze1988

    Dabei seit:
    18.02.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3BL
    Zweitwagen:
    Ford Mondeo + Galaxy, Escort MK3 und Golf 3
    Danke für deine schnelle Antwort :saufen:

    Ja dann werde ich ihm das sagen, das er ein neues Stg. braucht =/

    Besteht die Möglichkeit das man das Stg. reparieren lassen kann?
     
  4. #4 Skyhessen, 18.02.2021
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.835
    Zustimmungen:
    1.891
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Nochmal ein 6erGH, Bauj.2008: Airbag Lampe leuchtet nach laden der Batterie
    Hier heißt es: Fehlercode U3000 04-8A. Fehler Steuergerät ---> da war ein Austausch erforderlich
    OE-Nr. für den GH: GS1D-57K30, 57K30, 5WK43763, GS1D57K30
    Reparatur ist möglich, z.B. bei airbag24.de, hier ist ein aktuelles und günstiges Angebot von denen.
    Normalerweise dürfte es teurer sein, egal ob Reparatur oder Gebrauchtteil.

    Leuchtet denn die Beifahrer-Airbagleuchte in der Mittelkonsole auch? Du könntest nochmal versuchen das Bordsystem zu resetten (stromlos). Vielleicht hat sich das Steuergerät auch nur aufgehängt? Allerdings: Arbeiten am Airbagsystem sollte man Fachleuten überlassen!
     
  5. #5 Hiaze1988, 18.02.2021
    Hiaze1988

    Hiaze1988

    Dabei seit:
    18.02.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3BL
    Zweitwagen:
    Ford Mondeo + Galaxy, Escort MK3 und Golf 3
    Weis ich :engel: Bin selber KFZ Techniker :saufen: Allerdings auf andern Marken :haha:


    Batterie reset wurde mehrmals durchgeführt. Leider ohne Erfolg.

    Lampe in der Mitte fur Beifahrer leuchtet nicht auf. Nur das am Tacho.

    Was mich etwas zum grübeln bringt ist weil er eine Überspannung als Fehlercode hat. Wäre es eine Unterspannung wäre es mir ja klar was der Fehler ist.
     
  6. #6 Skyhessen, 19.02.2021
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.835
    Zustimmungen:
    1.891
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Ja ... noch die Frage: woher kam die Überspannung ? Die Sicherung war sogar durch, hattest Du geschrieben.
    Steuergeräte funktionieren nur in einem bestimmten Spannungbereich (ich glaube von 10,8 bis 14,8 V). Fällt die Spannung drunter, funktionieren Sie nicht und es kommt eine Fehlermeldung bzw. Nichtfunktion. Steuergeräte sind auch nicht Kurzschlußfest, d.h. wenn z.B. im Betrieb eine Überspannung anliegt, überhitzen etwaige Bauteile und Sie brennen durch. Bei einem satten Kurzschluß geht so ein Bauteil (Widerstand, Kondensator, Diode) gleich kaputt.
    Meist entstehen Überspannungen durch einen (sporadisch?) defekten Regler an der Lima oder durch schlechte Kontaktverbindungen (evtl. auch durch eine korrodierten Anschluß an der Batterie). Dies würde ich auch mal kontrollieren.
     
Thema:

Airbagleuchte permanent an

Die Seite wird geladen...

Airbagleuchte permanent an - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NC) Airbagleuchte blinkt sporadisch - Wackelkontakt?

    Airbagleuchte blinkt sporadisch - Wackelkontakt?: Moin zusammen, mein NCFL blinkt mich neuerdings sporadisch mit der Airbagleuchte an. ...An manchen Tagen zumindest. Das Blinken selbst folgt auch...
  2. Airbagleuchte blinkt 6x Mazda 323F BA

    Airbagleuchte blinkt 6x Mazda 323F BA: Hallo, Habe einen 323F BA Baujahr 96 1.5 Liter 88PS Das ist noch die Version mit dem analogen Kilometerzähler und dem alten Mazda Emblem. Ich...
  3. Mazda2 (DY) Airbagleuchte bei hohen Temperaturen

    Airbagleuchte bei hohen Temperaturen: Hallo zusammen, bei meinem DY geht ab und an die Airbagleuchte an bzw. blinkt häufig und bleibt dann stehen. Komischerweise ist dies praktisch...
  4. Airbagleuchte und Beifahrer Airbag leuchten auf

    Airbagleuchte und Beifahrer Airbag leuchten auf: Hallo, ich bin neu hier im Forum und bin gerade am Verzweifeln. Bei meinen 2008er GH leuchtet sein einigen Tagen die Airbagleuchte am Tacho und...
  5. MX 5 BJ 1996 Airbagleuchte dauerhaft an

    MX 5 BJ 1996 Airbagleuchte dauerhaft an: Wir möchten den MX 5 dunkelrot mit Hardtop und Softtop BJ 1996 TÜV von 082017 verkaufen... Es leuchtet allerdings schon länger die Airbagleuchte...