Airbag Warnleuchte Code 42??

Diskutiere Airbag Warnleuchte Code 42?? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo, habe seit ein paar Tagen an meinem M6 (BJ 04) folgendes Problem: Ein paar Sekunden nach Motorstart blinkt die Airbag Warnleuchte 3x...

Ti-Groove

Dabei seit
30.01.2009
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Hallo,

habe seit ein paar Tagen an meinem M6 (BJ 04) folgendes Problem:

Ein paar Sekunden nach Motorstart blinkt die Airbag Warnleuchte 3x in einer 4-2 Sequenz und leuchtet anschließend permanent.

Habe schonmal die Kabel-Steckverbindungen unter den Sitzen angeschaut..scheint auf den ersten Blick rein optisch alles fest zu sitzen.

Kennt jemand das Problem und dessen Lösung?


Danke und Gruß

Ti-Groove
 

DocSnyder

Gesperrt
Dabei seit
10.07.2009
Beiträge
812
Zustimmungen
2
Hallo Ti-Groove,

sorry, aber deine Aussage über den Fehlercode dürfte nicht stimmen.

Hast Du oft Mitfahrer auf den Rücksitzen?



Und nur die Kabel-Steckverbindungen unter den Sitzen allein nur anzuschauen wird Dir nichts bringen. Oder???

Das kann (d)ein MH auch, oder?

Versuche bitte die Steckverbindungen zu trennen, dann alle Kabel und Stecker auf deren Zustand zu prüfen, und wieder exakt zusammenzustecken.

Jedoch solltest Du vorher die Batterie abklemmen (Achtung, ggf. Radiocode!!) und mind 5 Minuten zu warten, bis Du anfängst, zu …

Nach dem neuerlichen Anklemmen der Batterie, sind die Autofunktion der Fensterheber wieder anzulernen.



Ggf. solltest Du aber einen MH aufsuchen,zum Auslesen der/des exakten Fehlercode(s) der 5-stellig ist, wie B1934, usw.
 

Ti-Groove

Dabei seit
30.01.2009
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Ich habe heute nochmal genauer untersucht:

Es gibt jeweils unter dem Fahrer(li) und dem Beifahrersitz(re) eine gelbe und weisse Steckverbindung.

Ich habe folgenden Test durchgeführt:


Stecker-Verbindung => Blink-Code Airbag Warnleuchte
alle verbunden => 4x42
weiss ab links => 4x42
weiss ab rechts => 4x47
weiss ab li + re => 4x47
gelb ab links => 4x22
gelb ab rechts => 4x23

Fazit: Da es keinen Unterschied gibt zwischen „alle verbunden“ und „weiss ab links“
liegt die Vermutung nahe, dass es irgendwie an dem linken weissen Steuer-Kreis liegt.

Aufgefallen ist mir ausserdem, dass an der weißen Buchse des linken Sitzes 3 Adern vom Sitz kommen, allerdings nur 2 davon mit den 5 Pins des Steckers Kontakt haben (siehe Steckerbelegung im Bild_link).
Beim rechten Sitz kommen dagegen 5 Adern zur weissen Buchse.

Jetzt wären natürlich Fach-Kenntnisse der Steuerkreise und Code-Tabellen hilfreich…


Link zum Bild:
http://home.arcor.de/ti-groove/Stecker Sitz.jpg
 

DocSnyder

Gesperrt
Dabei seit
10.07.2009
Beiträge
812
Zustimmungen
2
Hallo Ti-Groove,

bitte bedenke, der rechte Sitz hat auch einen sog. Sitzbelegungssensor!



mfG
 

DocSnyder

Gesperrt
Dabei seit
10.07.2009
Beiträge
812
Zustimmungen
2
Hallo Ti-Groove,

sorry für meine Fehleinschätzung, da mein Ferndiagnosegerät gerade nicht einsatzbereit ist, wegen starker Vereisung usw.

Jedoch habe ich mich heute weiter mit deinem Problemchen beschäftigt und Erkundigungen eingeholt.

Ergebnis:

Das Blinkmuster 42 der Airbag-Kontrolle weist auf einen Fehler im Bereich des Knautschzonensensors (Fehler im Bereich der Verkabelung/Stecker, oder Sensor defekt).

Der fMH sollte in diesem Fall mit dem Diagnosetester einen Fehlercode B2296 auslesen können.



Versuch - Stecker am Airbagsteuergerät und am Sensor selbst lösen, auf Zustand prüfen, und wieder zusammenstecken.

Und hoffen, dass ...



Man sollte auch kein sog. Kontakt- oder WD40-Spray auf die Kontakte auftragen.

mfG
 

Ti-Groove

Dabei seit
30.01.2009
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Hallo DocSnyder,

vielen Dank für Deine Mühe und Erkundungen!!

Glücklicher Weise hat die Warnleuchte zwischenzeitlich "von alleine" aufgehört zu Blinken.

Wenn ich Dich richtig verstehe, hat es also nichts mit dem Fahrersitz zu tun.

Wo sitzt den das Airbagsteuergerät und dieser Knautschzonensensor(für den Fall, dass es wieder auftritt)?

Danke und Gruß

Ti-Groove
 

Ti-Groove

Dabei seit
30.01.2009
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Hallo,
nachdem der Fehler wieder aufgetreten ist, habe ich nochmel etwas intensiver gegoogelt und folgendes herausgefunden:
Blinksequenz : Code 42 => B2296 im Diagnose-Gerät und steht für "Crash Zone sensor System"..laut Mazda Werkstattbuch sollte das Diagnosegerät für den Fehler bzw Parameter D_CRSH_S sogar 3 Status zeigen:
(Sensor normal, Sensor Kommunikations-Fehler, Sensor interner Schaltkreis Fehler)

Also auf zu Mazda mit der Bitte um Fehlersuche: Die sagten mir Stecker und Verbindungen sind in Ordnung, der Sensor sei laut Diagnosesoftware defekt (Screenshot mit Fehler B2296: Aufprallsensor defekt) und kostet 300 Euros.
Ok die müssens ja wissen...

Daraufhin habe ich den Sensor beim Autoverwerter für 60 Euros gekauft und eingebaut....Airbagleuchte binkte aber gleich wieder.
Also bin ich erneut zu Mazda mit der Bitte nochmal den Fehlerspeicher zu löschen und wenn Fehler wieder auftritt die Kabelverbindung (Sensor-Airbagsteuergerät) genau zu prüfen.

Naja..das Ende vom Lied..beide Sensoren sind in Ordnung, der Kabelbaum war im Bereich des Kotflügels etwas aufgescheuert, deshalb hatte der Sensor keine Verbindung zum Steuergerät. Das Kabel konnte der Freundliche dann auch noch an der Stelle relativ problemlos wieder flicken.

So weit so gut...ich bin froh..frage mich aber, warum Mazda nicht den genauen Status des Parameters D_CRSH_S nicht herausbekommen hat,
sonst wäre ja gleich klar gewesen, dass es sich um ein Kabelproblem handelt.
 

Biotonne

Dabei seit
26.12.2014
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo ich habe auch den Fehler 42 als Blinkcode. BJ 94. Wo befinden sich denn dieser Crash sensoren und wie kann ich sie erkennen, bzw wo sitzt die Leitung?
Danke für die Hilfe.
mfg
 
Thema:

Airbag Warnleuchte Code 42??

Airbag Warnleuchte Code 42?? - Ähnliche Themen

Mazda 6 GH Airbag Warnleuchte: Hallo, seit ein paar Tagen habe ich das Problem dass bei mir die Warnleuchte für den Airbag dauerhaft leuchtet. Erstauftreten war beim...
CX9-CX7-CX5,usw. Airbag/Gurtstraffer-Warnleuchte: bei meinem CX9 leuchtet/blinkt mal öfter oder nicht die Warnleuchte. Je nachdem wieviel Kleidung ich jetzt im Winter anhabe, oder ob eine A-Backe...
323 (BJ/BJD) Airbag-Warnleuchte / Fehlercode: 48: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und evtl. kann mir Jemand bei meinem Auto (323F, BJ, 1999) weiterhelfen. Seit einer Vollbremsung auf...
Airbag Warnleuchte blinkt!: Hallo zusammen!:p Ich habe ein Problem mit meinen Mazda 626 (GF) Bj. 4/97 Seit ein paar Tagen blinkt meine rote Airbag Warnleuchte.:( Gleich...
Mazda6 - Neuer Auftritt und neuer Diesel für den Bestseller: 11.11.2008 Der neue Mazda6 Mazda6 - Neuer Auftritt und neuer Diesel für den Bestseller - Moderner MZR-CD 2.2-Liter Common-Rail...

Sucheingaben

fehlercode 42 airbag

,

mazda airbagcode 42

,

airbag kod 42 mazda 6

,
mazda 5 airbag blinkcode 42 www.mazda-forum.info
, b2296 mazda 6, mazda airbag fehlercode 42, mazda 5 airbag blinkcode, mazda 6 code b2296, mazda fehlercode 42, warnleuchten mazda 6, mazda airbag Fehler 42, Mazda 6 2006 Airbag 42, fehlercode 42 airbag Mitsubishi, mazda 6 airbag 42
Oben