Änderung des Führerscheins für das Fahren mit Brille

Diskutiere Änderung des Führerscheins für das Fahren mit Brille im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Hey Leute, mein Vater hat vor Ewigkeiten seinen Führerschein gemacht. Damals trug er beim Sehtest eine Brille. Seit Neuestem spielt er aber mit...

  1. #1 Moninsi, 14.03.2016
    Moninsi

    Moninsi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2
    Hey Leute,

    mein Vater hat vor Ewigkeiten seinen Führerschein gemacht. Damals trug er beim Sehtest eine Brille. Seit Neuestem spielt er aber mit dem Gedanken,
    sich die Augen zu lasern. Wie läuft das dann mit dem Führerschein? Wo kann man das ändern?
     
  2. #2 Gladbacher, 14.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2016
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.457
    Zustimmungen:
    544
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Das wird das Straßenverkehrsamt --> Führerscheinstelle deiner Stadt/des Landkreises erledigen. Sicherlich wird dein Vater dafür einen Sehtest bzw. Attest des Augenarztes vorlegen müssen.
     
  3. #3 NeuerDreier, 14.03.2016
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    267
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ist eine Brille nötig beim Fahren? Bevor der Führerschein gemacht wird, kann Auskunft durch einen Sehtest Klarheit schaffen
    Ist eine Brille nötig beim Fahren? Bevor der Führerschein gemacht wird, kann Auskunft durch einen Sehtest Klarheit schaffen
    Menschen, die durch einen Sehtest bspw. bei einem Optiker als sehschwächer eingestuft wurden, sind dazu verpflichtet, beim Autofahren eine Sehhilfe zu tragen. Dieser Vermerk findet sich auch auf ihren Führerscheinen wieder.

    Die entsprechenden Schlüsselzahlen auf dem Führerschein sind:
    ■ 1 – Sehhilfe und/oder Augenschutz (wenn durch ärztliches Gutachten ausdrücklich gefordert)
    ■ 01.01 – Brille
    ■ 01.02 – Kontaktlinsen
    ■ 01.03 – Schutzbrille

    Noch schwieriger ist die Situation, wenn Menschen, die eine Brille tragen oder nur zu Fahrzwecken tragen müssen, diese beim Autofahren nicht aufsetzen. Dadurch ist eine optimale Sicht so gut wie ausgeschlossen. Die Wahrscheinlichkeit eines Unfalls ist somit ungleich höher. Aus diesem Grund sieht das deutsche Verkehrsrecht beim Fahren ohne Sehhilfe Strafen vor.

    Autofahren ohne Brille: Wie hoch ist das Bußgeld?

    Bei einer Polizeikontrolle kann der betreffende Polizist durch die auf dem Führerschein vermerkten Schlüsselzahlen feststellen, ob Sie der Pflicht, eine Brille beim Autofahren zu tragen, nachgekommen sind. Wenn dies nicht der Fall sein sollte, kann er durch diese Ordnungswidrigkeit eine Geldstrafe verordnen.

    Wie teuer das werden kann, hängt von der jeweiligen Gefährdungshöhe ab. Die rechtliche Regelung findet sich dazu in § 23 Abs. 2, § 75 FeV; § 24 StVG; 169 BKat. Der entsprechende Tatbestand im Bußgeldkatalog lautet dabei wie folgt: Sie führten ein Kraftfahrzeug, ohne die Auflagen zu beachten.

    Fahren ohne Sehhilfe
    Das Fahren ohne Sehhilfe in der Dunkelheit kann zur Gefährdung von Personen führen
    Kfz-Fahrer mit einer Sehschwäche müssen demgemäß die Auflage des Tragens einer Sehhilfe beachten.

    Sofern Sie also ohne Brille bzw. Sehhilfe fahren, obwohl es für Sie vorgeschrieben und im Führerschein vermerkt ist, müssen Sie mit einem Verwarnungsgeld in Höhe von 25 € rechnen.

    Allerdings ist zu beachten, dass je nach Lage und der Verkehrssituation noch andere Paragraphen zur Ermittlung der Strafe herangezogen werden können, da die Umstände z. B. im Falle eines Unfalls oder der Gefährdung von Personen weiter polizeilich analysiert werden, z.B. könnte fahrlässige Körperverletzung nach § 229 StGB in Kraft treten.

    Die Polizei kann zudem noch vor Ort, je nach Situation und Schweregrad bedingt, entscheiden ob für Sie sogar die Weiterfahrt verboten ist.

    Der Witz ist aber, werde ich nach dem Sehtest/Führerscheinerwerb Brillenträger, steht nichts im Führerschein und die Polizei kann niemanden belangen.

    Hier wäre eine Meldepflicht des Optikers/Augenarztes meiner Meinung nach sehr sinnvoll.
     
  4. #4 Gladbacher, 14.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2016
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.457
    Zustimmungen:
    544
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Seit 2007 trage ich eine Brille zum Lesen, weil meine Arme zu kurz wurden.
    Vor vier Jahren bemerkte ich beim autofahren, dass ich Hinweisschilder immer schlechter sehen/lesen kann. Also Augenarzt, Sehtest, Verordnung einer Fernbrille, bin gleich auf Gleitsicht gegangen.
    Im Führerschein steht davon natürlich auch nichts. Einmal bin ich vom Wohnhaus zur Garage ohne Brille gefahren...nie wieder!
    Aber die Frage war ja, wie man den Eintrag wieder raus bekommt...
     
  5. #5 NeuerDreier, 15.03.2016
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    267
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  6. #6 Moninsi, 16.03.2016
    Moninsi

    Moninsi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2
    Habe ich das jetzt richtig verstanden: Mein alter Herr muss erneut nen Sehtest machen? Wo muss er die Bescheinigung dann vorzeigen? Bei der Führerscheinstelle?
     
  7. #7 TechoLogic, 16.03.2016
    TechoLogic

    TechoLogic Gefürchtet und gehasst ;)
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.506
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    BMW F30 - Limousine
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Er braucht eine Bescheinigung vom Augenarzt inkl Sehtest. Damit geht er zur Führerscheinstelle und beantragt einen neuen Führerschein.

    Allerdings kann das in jedem Landkreis bzw. jeder Stadt anders sein. Bei uns in der Region reicht sogar ein Sehtest vom Optiker und die Gebühr für den neuen Führerschein (Passfoto muss dann natürlich auch abgegeben werden) liegt bei ~17,00,- Euro.
     
  8. #8 Moninsi, 21.03.2016
    Moninsi

    Moninsi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2
    Alles klar. Danke.

    Bisher weigert er sich, das zu tun. Typisch. Da will er unbedingt seine Brille loswerden, aber ist sich zu fein, das mit dem Führerschein zu regeln. Und auf mich hört er natürlich auch nicht.

    Die 25 Euro Strafe kümmern ihn nämlich auch nicht. Oh man.
     
  9. #9 Gladbacher, 21.03.2016
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.457
    Zustimmungen:
    544
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Tja, wenn er regelmäßig ohne Brille auffällt obwohl diese Auflage eingetragen ist, dann wird er auch damit auffällig und handelt sich neuen Ärger ein!
    Das ist nicht anders als bei einem notorischen Falschparker - irgendwann verliert das SVA die Geduld und eine MPU droht...auch wenn die Wahrscheinlichkeit nicht wirklich hoch ist.
     
  10. #10 Moninsi, 24.03.2016
    Moninsi

    Moninsi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2
    Echt? Es kann sein, dass er zur MPU muss? Das werde ich ihm jetzt mal an den Kopf hauen, mal sehen, was er dazu sagt. Kann mir nicht vorstellen, dass er das echt riskieren will.
     
  11. #11 Gladbacher, 24.03.2016
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.457
    Zustimmungen:
    544
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    https://www.adac.de/infotestrat/adac-im-einsatz/motorwelt/urteil_mpu_wegen_falschparkens.aspx

    Knöllchensammler aufgepasst : Recht: Häufiges Falschparken - Nachrichten - DIE WELT

    Hi,

    lies das ^^ mal. Es geht um falsches parken, aber letztlich ist eine Auffälligkeit wie das fahren ohne Brille, obwohl die Brille eingetragen ist, nichts anderes. Und es liegt sicher im Ermessen eines Sachbearbeiters bei einer Straßenverkehrsbehörde, ob er einen auffälligen Sünder zur MPU verdonnert und nach welcher Anzahl von Verstößen. Panik würde ich deshalb nicht haben, aber möglich wäre es wohl...
     
  12. #12 stakardet, 20.06.2016
    stakardet

    stakardet Guest

    Da will ich auch mal was zu beitragen:
    Als ich 1970 meinen Führerschein machte, wurde folgendes eingetragen:
    Es müssen geeignete Korrekturgläser getragen werden.
    Staubdichte Schutzbrille beim führen offener KFZ Fahrzeuge.
    Zweiter Außenspiegel rechts.
    Höchstgeschwindigkeit 110 Km/h.

    Dann konnte ich die Eintragungen nach sechs Jahren abändern lassen mit Hilfe eines MPI Tests.
    Es stand nur noch die Brille drin.
    1998 Bei einer Routine Augenuntersuchung ( in Ba-Wü ) mit Blendverhalten bei Nacht, wurde mir gesagt dass sich die Gesetzeslage geändert hat und ich die Brille streichen lassen kann. Stimmt mit der ärztlichen Bescheinigung zum Landratsamt in Ludwigsburg gegangen und einen neuen Führerschein ohne Brille bekommen.
     
Thema: Änderung des Führerscheins für das Fahren mit Brille
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Brille aus Führerschein entfernen

    ,
  2. beim führen offener Fahrzeuge ist eine staubdichte brille zu tragen

    ,
  3. führerschein ändern brille

    ,
  4. änderung Führerschein brille,
  5. Brille aus Führerschein streichen lassen bw
Die Seite wird geladen...

Änderung des Führerscheins für das Fahren mit Brille - Ähnliche Themen

  1. BT 50 kurzzeitiger Leistungsverlust beim fahren

    BT 50 kurzzeitiger Leistungsverlust beim fahren: Hallo zusammen habe mit meinem Bt50 Baujahr 2008 2,5l 143 PS 148000km folgendes Problem Beim Fahren bricht die Leistung kurzeitig zusammen so...
  2. Frage an die Österreichischen FD Fahrer

    Frage an die Österreichischen FD Fahrer: Hallo, Ich möchte mir den Traum eines RX7 FD erfüllen. Wenn ich einen kaufe sollte er so original wie möglich sein. Heißt Karrosse und innenraum...
  3. Fahren wie eine wilde Sau

    Fahren wie eine wilde Sau: Nicht immer muss es so aussehen wenn ein Mazda CX-5 geklaut wird. Ab 11:39 min. [MEDIA] Schnell zum Mazda treffen fahren.
  4. MX-5 (NA) Kleines Lenkrad für den NA erhältlich...???!!! - Fahrer ist zu groß !!!

    Kleines Lenkrad für den NA erhältlich...???!!! - Fahrer ist zu groß !!!: Guten Tag, der Bekannte, der meinen NA (Bj. 5/97) gerne kaufen möchte ist 1,90 m. Leider berührt das Original-Lenkrad Oberschenkel / Knie. Gibt...
  5. Mazda2 (DJ) Seit heute Mazda Fahrer, ein paar Fragen

    Seit heute Mazda Fahrer, ein paar Fragen: Moin. Ich hab vorhin meinen Midnight Blue Mazda 2 Sportsline G-115 von 2016 geholt. Ich hab ein paar Fragen dazu: 1) Von USB startet jedes Mal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden