Additiv

Diskutiere Additiv im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Dringende Hilfe!!! Additiv nachfüllen!? Bei meinem Mazda 3 1,6 leuchtet seit Donnerstag die Motorwarnleuchte. In einer freien Werkstatt wurde der...

  1. #1 Ilabala, 24.05.2014
    Ilabala

    Ilabala Neuling

    Dabei seit:
    04.05.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Dringende Hilfe!!!
    Additiv nachfüllen!? Bei meinem Mazda 3 1,6 leuchtet seit Donnerstag die Motorwarnleuchte. In einer freien Werkstatt wurde der Fehler ausgelesen. Nun sagte man mir das "Additiv" müsste aufgefüllt werden. Dies kann aber nur eine Mazda Werkstatt ausführen. Der Mazda ist 7 Jahre alt und hat 130 TsK drauf. Leider fahr ich nur Kurzstrecke. Bin allerdings am Donnerstag noch in der Hoffnung der Russpartikelfilter wird freigeblasen eine Strecke von 200km mit ziemlich hoher bzw.Vollgas gefahren.
    Nun meine Fragen: Reicht es das "Additiv" aufzufüllen und das Warnlicht erlischt dann. oder komm ich um einen neuen Filter nicht herum (Kosten ca. 2000.-Euro) ist dies richtig. ODER was kann es noch sein??? Um eine rasche Antwort wäre ich echt dankbar!!!
    Und kann ich überhaupt mit dem Auto noch fahren z.b in die Arbeit???
     
  2. #2 Sebastian S., 24.05.2014
    Sebastian S.

    Sebastian S. Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mazda MX5 ND 2.0 SL SP
    KFZ-Kennzeichen:
    Den Filterwechsel gibt Mazda bei 120.000km vor, den Neueinbau muss man dem Steuergerät mitteilen, es kann also durchaus sein, dass da Softwareseitig einiges geschieht, wenn man das nicht macht.

    Das Additiv muss alle 60.000km aufgefüllt werden, wenn ich das richtig im Kopf habe.
     
  3. #3 Ilabala, 24.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2014
    Ilabala

    Ilabala Neuling

    Dabei seit:
    04.05.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Reicht es wenn man das Additiv nachfüllt? Kosten?
    Und muss dies ein Mazdahändler machen wegen Spezialwerkzeug? oder kann ich auch zu Ford?
    Eine freie Werkstatt kann dies nicht ?
    Und was kostet ein Filterwechsel?

    Und die wichtigste Frage: Kann ich überhaupt mit dem Auto noch fahren?
     
  4. #4 Sebastian S., 24.05.2014
    Sebastian S.

    Sebastian S. Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mazda MX5 ND 2.0 SL SP
    KFZ-Kennzeichen:
    Der Filter selber steht so bei 1200€ inkl. Arbeitszeit sind die 2 Mille gar nicht so abwägig.
    Das Mittel ist recht teuer, da wird mal als Dieselfahrer bestraft, dafür kann Mazda aber nichts, das war ein hirngespinst vom PSA-Konzern.

    Das Mittel sollte auch bei Ford erhältlich sein, günstiger wirds dadurch aber nicht. "Spezialwerkzeug" wird keins gebraucht. Auffüllkanister mit Adapter für den Tank und Auffangflasche.

    Fahren ist so lange möglich, bis der Filter endgültig verstopft ist, würde das also nicht provozieren.
     
  5. #5 Heatseeker, 24.05.2014
    Heatseeker

    Heatseeker Stammgast

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 CD 1.6 Sport Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin, du musst auf jeden fall erstmal das Additiv auffüllen, am besten bei Mazda selber. Wird wohl so um die 100€ kosten. Wenn dein Filter noch heile ist und du jetzt weiterfährst riskierst du bestimmt, dass der über den Jordan geht! 2000€ kann gut stimmen für den Filter, jedoch habe ich hier im Forum auch von kompatieblen Filtern gelesen die es für so um die 600€ geben soll. Keine Ahnung, muss mal die SUCHE beneutzen!
     
  6. #6 Ilabala, 24.05.2014
    Ilabala

    Ilabala Neuling

    Dabei seit:
    04.05.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank fürs antworten. Seit Aufleuchten der Lampe DPF...? bin ich bestimmt ca. 300 kilometer gefahren. Auch Autobahn Vollgas über längere Strecke (war Tipp zum freipusten)....!!!???
    Würde nachdem meine freie Werkstatt gesagt ich soll dies bei Mazda/Ford nachfüllen lassen, ziemlich verunsichert. Anruf kam heute Mittag da hatte Mazda Händler schon zu. Kann ich noch weiter fahren die Lampe leuchtet bisher nur!?
    Wäre um eine Antwort dankbar, schließlich müsste ich in die Arbeit usw. ca. 50 km
     
  7. bino71

    bino71 Guest

    Du kannst so lange fahren bis Dein DPF verreckt. Kann noch 10km dauern oder 400km.

    Was glaubst warum Dich das Fahrzeug warnt? Damit Du es ignorierst und 400km weiter fahrst?!
     
  8. #8 PierrePeter, 25.05.2014
    PierrePeter

    PierrePeter Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.10.2013
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 1.6 CD Sport DPF
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Du kannst das Additiv auch selber auffüllen bzw andere Werkstätten.
    Das ist ein Behälter, zwei Schläuche und fertig.
    Ist etwas Fummelig , aber man brauch kein Spezialwerkzeug.
    Jedoch muss deine Werkstatt den Speicher zurückstellen, dabei ist es nicht wichtig ob es Mazda ist. ( bei mir ist es Skoda )

    Zu wechseln vom Partikelfilter
    Muss jeder für sich selber wissen wann er den Wechseln lässt.
    Hab jetzt schon mit einigen gesprochen die einen Filter für 300 Euro aus England gekauft haben.
    Die sind Baugleich und man kommt mit Einbau auf keine 2000euro :)

    So toll meine M3 auch ist, den Partikelfilterwechsel werde ich auch so weit es geht hinaus schieben


    Bei dir Leuchtet aber nur die Lampe?
    Hattest du mal einen "Notlauf"? Oder ging der Mazda mal aus?
     
  9. #9 Ilabala, 25.05.2014
    Ilabala

    Ilabala Neuling

    Dabei seit:
    04.05.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ja, bei mir leuchtet "nur" die Motorwarnleuchte. War gestern bei einem Ford Händler, der würde Additiv auffüllen, wäre kein Problem. Er meinte aber sollte zum Auslesen und zürücksetzen dann lieber doch gleich zu einem Mazda Händler! Hoffe, das nach dem Auffüllen die Leuchte nicht mehr leuchtet und somit mein Problem gelöst ist. Hatte es verpasst alle 60 TSK das Additiv aufzufüllen.....
    Was meinst du mit "Notlauf?
    Aus ging der Mazda eigentlich nicht.
     
  10. #10 PierrePeter, 25.05.2014
    PierrePeter

    PierrePeter Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.10.2013
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 1.6 CD Sport DPF
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Motor nimmt schlecht Gas an, dreht nicht mehr richtig.
     
  11. #11 Ilabala, 26.05.2014
    Ilabala

    Ilabala Neuling

    Dabei seit:
    04.05.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Komme gerade von meinem FMH dieser hatte den Wagen den ganzen Tag zur Durchsicht. Hat Additiv aufgefüllt-war komplett leer! DPF Filter konnte regeneriert werden:) Dieser war zu 70% dicht.
    Kosten 280.-€ alles in allem. Nochmal Glück gehabt!

    Vielen Dank für Eure Antworten!
     
Thema: Additiv
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mazda 3 1.6 additive leer

    ,
  2. mazda 3 aditiv

    ,
  3. was passiert wenn additiv leer ist

    ,
  4. additiv lässt sich nicht zuruckstellen mazda,
  5. fehlermeldung bei mazda additiv behälter voll,
  6. mazda motorkontrollleuchte additiv wie lange kann ich noch fahren,
  7. mazda 3 additiv empfehlung benziner 1 6,
  8. cerin mazda 3 nachfüllen,
  9. cerin mazda nachfüllen,
  10. additiv tank leer mazda anzeige,
  11. additiv mazda auffüllen kosten,
  12. dieseladditiv behälter mazda,
  13. mazda 3 additiv nachfüllen,
  14. additiv auffüllen mazda 3,
  15. mazda 3 additiv,
  16. mazda 3 additiv auffüllen,
  17. wie lange noch fahren nach Diesel additiv,
  18. additive für partikelfilter sind leer was tun,
  19. Mazda was passiert wenn der Additiv Tank leer ist
Die Seite wird geladen...

Additiv - Ähnliche Themen

  1. Additiv Tank Kaputt?

    Additiv Tank Kaputt?: Hallo Leute, Ich habe ein Problem und bräuchte dringend Hilfe zum Thema Additiv .. .. und zwar besitze ich einen Mazda 3 CD110 Baujahr 2005 .....
  2. MX-5 (NB) Getriebeöl Additiv MX5 Langzeit-Erfahrungsbericht

    Getriebeöl Additiv MX5 Langzeit-Erfahrungsbericht: Hallo MX-5-Gemeinde! Seit längerem verfolge ich nun schon dieses Forum, und möchte mich nun auch mal selber etwas einbringen :) Seit 2 Monaten...
  3. mazda 3 bk 1.6 diesel RPF additiv

    mazda 3 bk 1.6 diesel RPF additiv: Hallo, Bei meinem mazda 3 bk diesel 1.6 ist das additiv für den RPF leer. Wenn ich es wieder auffülle, reicht dass oder muss ich irgendwie...
  4. Liqui Moly Benzin-Additiv

    Liqui Moly Benzin-Additiv: Moin moin zusammen, hat von euch jemand schon mal Additive zur Ventil-/Einspritzsystem etc. -reinigung verwendet? Wollte mir folgendes Produkt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden