Achtung Heckklappendämpfer schlagartig defekt

Diskutiere Achtung Heckklappendämpfer schlagartig defekt im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, mir ist am spät Freitag Nachmittag bei offner Heckklappe der linke Dämpfer schlagartig kreppiert. Das ganze ging rasend schnell, es gab...

  1. #1 manni007, 10.12.2006
    manni007

    manni007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.09.2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX-7 2.2 MZR-CD Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    mir ist am spät Freitag Nachmittag bei offner Heckklappe der linke Dämpfer schlagartig kreppiert.
    Das ganze ging rasend schnell, es gab ein explosionsartiges Pfeifendes Geräusch !!! als ich mich in den Kofferraum bückte, ich sah geistesgewärtig gleich in die Richtung und konnte dadurch die schon in meiner Richtung sich schnell senkende Klappe gerade noch mit der Hand erfassen. Ich weis nur eins wenn da unter ein Kind gestanden hätte wäre das garantiert böse ausgegangen.

    Ich konnte die Tage vorher eigendlich nicht irgendwie feststellen das sich da was anbahnte, außer wenn ich jetzt so darüber nach denke, daß da ich auch wohl viel Glück hatte. Die Heckklappe sich nicht wie gewohnt bis zum Ende der 1. Fahrt sich hob, dann mit vielleicht leichten anheben in der 2. Stufe sich begab.
    Und so hatte ich wegen der jetzt doch etwas kälteren Temperaturen das außer Acht gelassen. Und vielleicht ist es genau dieses Vorzeichen gewesen das die Klappe nicht mehr in dieser sogenannten 2. Stufe sich hob.

    Also achtet mal selbst darauf ob das bei euch auch vielleicht so ist. Bevor noch einer das Ding auf das Kreuz geknallt bekommt oder wo möglich noch schlimmeres passiert mit einem Kind.

    Ich hab überigens in der zwischen Zeit mit meinen Händler gesprochen und bei Ihm ist es beim 5er der erste Fall, sonst ist so etwas mal ganz selten beim Vorgänger Modell und beim 6er passiert, scheinbar besteht da von Mazda kein großer Handlungsbedarf mal sich die Dämpfer genauer an zusehen.

    Ich meine es kann ja immer mal was defekt werden, aber wenn man gleich dabei fast Beulen bekommt, kriegt man schon einen Schreck.

    PS. bekomme am Mittwoch 2 neue Eingebaut.
    Garantie natürlich war j a a u c h klar....

    Ach ja mein 5er ist einer der ersten Generation 08.05 Zugelassen 37725 Km.

    Gruß

    Manfred
     
  2. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    Danke für den Tip! Ich mach nämlich meist auch noch die höhere Stellung rein, wenn ich belade - obwohl ich wegen Zwergengröße von 167 gar nicht müsste...
     
  3. #3 Jack Sparrow, 12.12.2006
    Jack Sparrow

    Jack Sparrow Stammgast

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 MZR 1.8l
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    VW-Golf 3
    Fallbeil

    Danke für die Warnung.Ich drück das Ding immer in die höchste Position.Wie hat sich das Geschehen denn dargestellt,ist die Heckklappe einfach runtergerauscht?
    Oder hätte der zweite Dämpfer noch ein bischen gehalten?
     
  4. #4 Projekt-FBA, 12.12.2006
    Projekt-FBA

    Projekt-FBA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Mazda 323F BA 1,5L
    Das hört sich ja böse an. muss ich gleich mal meinem Nachbarn erzählen net das was passiert.
     
  5. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    An den Piratenkapitän: Die Druckstärke beider Dämpfer ist genau nach dem Heckklappengewicht berechnet und konzipiert. Fällt einer aus, kracht die Klappe runter - der andere kann noch so intakt sein, er hat viel zu wenig Kraft, dem Gewicht etwas entgegen zu setzen. Das erfuhr ich mal bei meinem 323, wo ich das Ding ins - Genick kriegte, weil einer weg war.

    Aber ich hab mir nach der Mitteilung gedacht, dass der frühzeitige Ausfall vielleicht Resultat des dauernden Überdrückens dieser Zwischenstellung sein könnte. Also vielleicht des zu dollen Drückens - dass da innen eventuell eine Dichtung wegpfeift...

    Frank.
     
  6. #6 Projekt-FBA, 12.12.2006
    Projekt-FBA

    Projekt-FBA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Mazda 323F BA 1,5L
    ist das nicht so beim 5er das man die hecklappe nur öffnen brach un dann geht sie von allein hoch? also ohne große krafteinwirkung? vllt sollte man dann einfach mal die finger wegnehmen und das teil von alleine hochgehen lassen.
     
  7. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:

    nö, nix alleine hoch.
    eher alleine runter ... meine zumindest brauch ich nur runterdrücken, sie fällt ab ca. "halboffen" alleine ohne Krafteinwirkung (ohne Nachdrücken) zu.
     
  8. #8 alex1982, 13.12.2006
    alex1982

    alex1982 Stammgast

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ DITD
    KFZ-Kennzeichen:
    Sehr komisch das genau dieses Problem mit den Heckklappendämpfern seit dem GE Baujahr 93 (den ich hatte) noch nicht gelöst worden ist...........
     
  9. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    @projekt-FBA: Ja - ein Stück ziehen und die Klappe geht alleine sanft hoch. Aber eben nur bis zur "unteren" fast rechtwinkligen Stellung. Wer es paar Zentimeter weiter hoch braucht, drückt nach und die zweite Stellung wird von der Heckklappe alleine gesucht. Aber das geht nicht immer so ganz einfach, ich musste auch schon noch mal drücken - da ist ein ziemlicher Widerstand.
     
  10. #10 Jack Sparrow, 14.12.2006
    Jack Sparrow

    Jack Sparrow Stammgast

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 MZR 1.8l
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    VW-Golf 3
    Eigentlich ist der Mazda 5 ein Auto für echte Abenteurer...Da läd Mann voller
    Vorfreude die Kiste mit denn Hopfenkaltschalen aus und bekommt vielleicht die Heckklappe
    ins Kreuz geknallt.:shock: Voll das Risiko... Ne mal Spass bei Seite,bei uns kräftigen Typen die wir alle sind macht das vielleicht nicht so viel aus, aber wenn die
    Kids das Teil abbekommen oder die Flossen sind noch irgentwo dazwischen möchte man nicht weiter darüber nachdenken...Aber das scheint ja erst mal nur ein Einzelfall beim 5er zu sein.Wollen hoffen das nicht noch mehr passiert.
     
Thema: Achtung Heckklappendämpfer schlagartig defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heckklappendämpfer garantie

    ,
  2. heckklapendämpfer kaputt zu lage offe

    ,
  3. kofferraum dämpfer reparieren

    ,
  4. heckklappendämpfer mazda reparieren,
  5. heckklappendämpfer mazda 5,
  6. Mazda cx7 heckklappe dämpfer,
  7. mazda 6 2006 heckklappe defekt,
  8. heckklappendämpfer t5 defekt ,
  9. mazda 5 heckklappe geht nicht hoch,
  10. mazda 323 heckklappendämpfer halten nicht mehr,
  11. dämpfer defekt kofferraum,
  12. dämpfer heckklappe mazda 6 www.mazda-forum.info,
  13. verrigelung heckklappe defekt dacia logan
Die Seite wird geladen...

Achtung Heckklappendämpfer schlagartig defekt - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GH) Bremscheiben hinten defekt

    Bremscheiben hinten defekt: Servus zusammen, meine Freundin hat einen Mazda 6 GL Kombi Automatik (EZ 03.2017, 55000km), bei dem die hinteren Bremsscheiben völlig kaputt sind....
  2. Mazda3 (BK) el. Fensterheber Beifahrerseite klappert/rattert/ defekt?

    el. Fensterheber Beifahrerseite klappert/rattert/ defekt?: moin moin, Habe seit einiger Zeit Probleme mit meinem el. Fensterheber auf der Beifahrerseite. Bis jetzt hat es mich nicht gestört, aber jetzt...
  3. Klopfsensor defekt. ..Werkstatt tut sich schwer. .

    Klopfsensor defekt. ..Werkstatt tut sich schwer. .: Hallo in die Runde Es schreibt ne verzweifelte und ratlose Mazda 3 Fahrerin ... War jetzt schon das 3.Mal wegen dem Klopfsensor in der Werkstatt...
  4. Mazda 5 Leistungsverlust AGR Ventil defekt?

    Mazda 5 Leistungsverlust AGR Ventil defekt?: Hallo Gemeinde, ich bin neu hier und mein Name ist Thomas. Was Autos angeht bin ich ein Laie und möchte mich aber trotzdem schlau machen, um...
  5. Mazda MPV lw II Anlasser defekt???

    Mazda MPV lw II Anlasser defekt???: Hallo in die Runde, Ich habe leider ein Problem mit dem Anlasser meines MPV und weiß ums Verrecken nicht, wo ich danach suchen soll. Was so...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden