Achssmutter hinten rechts läasst sich nicht lösen!!!!

Diskutiere Achssmutter hinten rechts läasst sich nicht lösen!!!! im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo,mein Problem ist das sich die hintere achsmutter nicht lösen lässt! Habt ihr i-welche vorschläge und ist es ein rechts-oder linksgewinde???...

  1. #1 MiataRaceWars, 16.09.2011
    MiataRaceWars

    MiataRaceWars Einsteiger

    Dabei seit:
    16.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,mein Problem ist das sich die hintere achsmutter nicht lösen lässt!
    Habt ihr i-welche vorschläge und ist es ein rechts-oder linksgewinde???
    Danke schonmal!!! :)
     
  2. #2 streethawk, 16.09.2011
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    WD-40 ist dein Freund ;) Versuch mal ne kleinere Nuss drauf zu halten und dann zärtlich brellen das hilft meistens wenn nicht nutze die Physik und nimm nen langen Hebel und stell dich drauf. Manchmal hilft es auch die Muttern erst nochmal in Richtung fest zu drehen.
     
  3. #3 MiataRaceWars, 16.09.2011
    MiataRaceWars

    MiataRaceWars Einsteiger

    Dabei seit:
    16.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ok danke aber ist es ein rechts oder linksgewinde ? :)
     
  4. Binks

    Binks Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MPV LW 2,0l 122PS Bj.1999
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-6 2,5l V6
    hiho

    hast nen mx5 ??

    schau doch einfach auf das Gewinde von der Achse

    Sollte aber so sein: links ist ein rechtsgewinde
    rechts ein linksgwinde
     
  5. #5 Bartzy81, 17.09.2011
    Bartzy81

    Bartzy81 Neuling

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BA Bj:98 Z5 Motor 1,5L 88 PS
    Halllöchen

    Mazda hat bei den gängigen Modellen an den Antriebswellen nur Recht-Gewinde!!!:!:
    Und sonst als Tipp zum lösen den Mazda auf die Räder stellen einer setzt sich ins Auto tritt auf die Bremse und der andere versucht dann die Achsmutter mit ner Nuß und verlängerung zu lösen.So klappt es bei mir immer;)

    Gruß Bartzy
     
  6. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Zur Not einfach mal ne Werkstatt (ideal: LKW- oder Landmaschinenwerkstatt) anfahren und fragen, ob die dir die Schraube mit nem großen Schlagschrauber anlösen können. Kostet günstigstenfalls ein paar freundliche Worte und teuerstenfalls 2 Euro für die Kaffeekasse! ;)


    Bezüglich deiner Frage, ob Rechts- oder Linksgewinde: Da wäre es echt hilfreich, wenn du dazuschreibst, um welches Fahrzeug es überhaupt geht. Dein Benutzername lässt auf nen MX-5 schliessen, aber vielleicht gehts ja auch um den Polo deiner Freundin? Wir sind keine Hellseher, bitte also künftig folgendes beachten:
    - in neuen Threads dazuschreiben, um welches Fahrzeug es geht (am besten schon im Titel!)
    - auf richtige Einsortierung in den verschiedenen Unterforen achten (Fragen zum MX-5 gehören z.B. in die MX-5-Technik!)
    - und am Besten auch noch das Profil komplett ausfüllen, so wie es alle anderen hier in diesem Thread auch gemacht haben! ;)

    Danke!
     
  7. #7 Salty Dog, 19.09.2011
    Salty Dog

    Salty Dog Stammgast

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GW Bj. 2002 85 kW
    Achsmutter hinten rechts lässt sich nicht lösen

    Wir haben mit der passenden Verlängerung bei so einer Aktion schon einmal den Vierkant in der Nuss abgerissen; Aufgrund leidvoller Erfahrung rate ich daher zu reichlich Rostlöser und viel Geduld, man muß dem Zeug auch die Chance geben den Rost zu unterkriechen und richtig einzuwirken. Dummerweise kommt man an der Stelle auch weder mit der Säge noch mit der Flex an die Mutter heran, deshalb würde ich notfalls Folgendes machen:
    Dort wo die Gewinde von Mutter und Zapfen ineinandergreifen mit dem 1,5er Bohrer ein Loch hineinbohren, so tief wie die Mutter breit ist. Und dann dort Rostlöser hineinsprühen, damit hat man eine bessere Chance daß das Gewinde von innen her eingeweicht wird. Wegen der Festigkeit mache ich mir keine Sorgen denn ich kenne Achszapfen wo just an dieser Stelle eine Nut im Gewinde verläuft. Hat den Vorteil daß Abrieb und Schmutz beim Schrauben nicht im Gewinde umhergedreht werden sondern in die Nut fallen.

    P.S. Deine Tastatur scheint leicht defekt zu sein?
     
Thema: Achssmutter hinten rechts läasst sich nicht lösen!!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. achsmutter lösen

    ,
  2. radnabenmutter lösen mazda 6

    ,
  3. mx 5 achsmutter lösen

    ,
  4. auto achsmutter lösen werkzeug abgerissen,
  5. achsmutter rechts,
  6. Achsmutter löst sich nicht,
  7. Renault espace achsmutter links oder rechtsgewinde,
  8. achsmutter rechts linksgewinde,
  9. zentralmutter mazda 6
Die Seite wird geladen...

Achssmutter hinten rechts läasst sich nicht lösen!!!! - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DE) Hinterer linker Schwingungsdämpfer bereits nach 54.000 km undicht?

    Hinterer linker Schwingungsdämpfer bereits nach 54.000 km undicht?: Moin Moin liebe Mazda-Freunde, Ich bin heute bei der zweijährlichen HU/AU (TÜV) gewesen und es ist ein undichter öliger Schwingungsdämpfer als...
  2. Mazda6 (GG/GY) Bremssattelhalter hinten gesucht

    Bremssattelhalter hinten gesucht: Hallo ihr Lieben, ich suche die hinteren beiden Bremssattelträger für meinen Mazda 6 GG 2.0l Baujahr 07 mit dem Akebono Bremssattel. Im Netz...
  3. Mazda3 (BL) Bremse hinten

    Bremse hinten: Hallo! Zur Information: mein Auto Mazda 3 BL 1.6 MZR 2010 GT Edition mit ca. 130.000km war am 31.10.2019 wegen Pickerl und Winterreifenwechsel in...
  4. Radlager Mazda CX7 hinten

    Radlager Mazda CX7 hinten: Hallo zusammen! Habe letztes Jahr nen Mazda CX7 erworben.Baujahr 2009. Kurz nach Kauf,bei ca 123000,kam das Radlager hinten Rechts!Wurde dann...
  5. Türverkleidung hinten rechts beim Mazda 2DY ausabuen

    Türverkleidung hinten rechts beim Mazda 2DY ausabuen: Hallo zusammen, wie kann ich die Türverkleidung beim Mazda 2 Dy an der hinteren Tür rechts ausbauen ? Habe die schraube in der Griffschale schon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden