Achsenmanschetten

Diskutiere Achsenmanschetten im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo, ich habe einen Mazda 6 02/2006 143PS in Moment 66000km. Ich habe bei Reifenwechseln festgestellt, dass eine Achsenmanschette...

  1. #1 LLesche, 20.04.2009
    LLesche

    LLesche Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe einen Mazda 6 02/2006 143PS in Moment 66000km. Ich habe bei Reifenwechseln festgestellt, dass eine Achsenmanschette vorne/links/innen gerissen ist. Habe den Mazda-Händler benachrichtig. Er meinte zu mir, dass das fast nie vorkommt und dass es vielleicht etwas beim Fahren abbekommen hat. Dann habe ich festgestellt, dass die rechte Seite auch bald reist. Die Manschetten haben eine ringförmige Abdruckstelle die dann aufreißt. Ich verstehe nicht wie es dahin kommt bzw. entsteht. Ich habe nochmal den Händler angesprochen, er meinte dass es durch das Tieferlegen kommen könnte. Die Achsenführung verändert sich angeblich dadurch. Es kann doch nicht sein, dass ich jetzt alle drei Jahre die Manschetten tauschen muss. Der Mazda-Händler hatte mein Auto tiefer gelegt( Eibach-Feder). Ich bin doch nicht der einzige, der einen Mazda 6 tieferlegen lassen hat. Der Mazda-Händler meinte, dass dieses Problem denen nicht bekannt ist und ich selber habe das auch noch nicht gehört. Kann mir jemand was dazu sagen? Ist dieses Problem jemanden bekannt? Was können ihr mir raten?

    Gruß
    LLesche
     
  2. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wechsel den Mazdahändler!
    Die Aussage is ja mal grober Schwachsinn! Wenn das Problem wirklich durch die Tieferlegung kommen würde, dann dürftest du ja auch nicht mehr Lenken - denn dabei wird die Achsmanschette ja wohl am meisten beansprucht!

    Oder hat er dir auch geraten, nicht mehr zu lenken?


    Mein Gott, Achsmanschetten sind nunmal auch Verschleissteile, irgendwann werden die hart und spröde, spätestens dann musst du sie wechseln (lassen), oder aber sie gehen durch Fremdeinwirkung kaputt. Und das kann so ziemlich alles sein - ein kleiner Ast, über den du fährst, ein Marder, ein scharfer Stein, der ungünstig dagegenfliegt.... Klar, beim Tausch kann man schonmal kucken, ob irgendwas anderes am Auto sich gelöst hat, was die Manschetten in irgendeiner Art und Weise beschädigen könnte, aber in der Regel achten die Autobauer da schon selber drauf. das sich da REGULÄR nichts lösen kann! ;)
     
  3. #3 LLesche, 20.04.2009
    LLesche

    LLesche Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe geschrieben links/innen. Was hat das mit lenken zutun??????? Die innere manschette bewegt sich kaum. Und es hat auch nichts mit verschleiss zutun ( meine Meinung ). Denn die Manschette reibt sich beim fahren aneinander und ich bin der meinung, dass das nicht sein darf. Oder sehe ich das falsch? Eine Manschette kostet ca. 93euro ohne Arbeitsstunden. Und das ist nicht unbedignt günstig um die Teile alle drei jahre austauschen zu müssen.
     
  4. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Okay, sorry, das "innen" hab ich übersehen, aber trotz allem, selbst, wenn die aneinander reibt - das müsste "relativ" normal sein - es sei denn, die Manschette sitzt nicht mehr so, wie sie sollte, sondern ist weiter zusammen gerutscht!
     
  5. #5 hexemone, 21.04.2009
    hexemone

    hexemone Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    626 GE Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Probe
    93 Euro für ne Manschette find ich jetzt aber sehr teuer. Ist die vergoldet?
    Frag mal noch woanders wegen des Manschettenwechsels.

    Und - eine Achsmanschette is leider ein normales Verschleißteil wie Jay auch schon sagte, sie geht entweder aus Altersgründen oder durch Fremdeinwirkung kaputt. Daß sie Durchschleifen kann hab ich noch nie gehört, auch wenn die Falten sehr eng sitzen. :|
     
  6. #6 LLesche, 21.04.2009
    LLesche

    LLesche Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Wegen der Manschette war ich überall. Man bekommt dieses Ding nur bei Mazda.

    Wenn ich schaffe, werde ich diese Woche Bilder reinstellen.

    Gruß
    LLesche
     
  7. #7 fisch190869, 22.04.2009
    fisch190869

    fisch190869 Stammgast

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2,0l FLH Active BRC Autogas ǿ 10,0l
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Skoda Fabia 1.2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ..beim Freudlichen oder bei ebay
     
  8. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...diesmal hab ich hingeschaut ;) - die hier angebotenen ÄUSSEREN Manschetten passen auch Innen, nur bevor die Frage kommt! 8)
     
  9. #9 LLesche, 22.04.2009
    LLesche

    LLesche Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    So, hier das Bild davon.
     

    Anhänge:

  10. #10 hexemone, 22.04.2009
    hexemone

    hexemone Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    626 GE Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Probe
    So wie die ausschaut passt da ohne weitere Probleme sogar ne universelle... ;)... mal davon abgesehen die schaut normal "alt" aus, auch die Falten, ich denk mal die ist gerissen wegen Porösität, auch wenns auf den ersten Blick net so ausschaut.

    Deshalb könnt die von Ebä sogar passen ;)
     
  11. #11 LLesche, 22.04.2009
    LLesche

    LLesche Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Die Manschette ist nicht irgentwo wegen der Porösität gerissen sonder da wo ich jetzt angezeichnet habe. Falls man das nicht sofort sieht ( die abgenutzte,ringförmige fläche ).
     

    Anhänge:

  12. #12 hexemone, 22.04.2009
    hexemone

    hexemone Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    626 GE Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Probe
    Hab ich schon gesehen, wo sie gerissen ist, ist aber immer so ne Stelle, wenn sie reißt, weil der Gummi reibt ja in gewisser Weise immer aneinander, in den nach innen liegenden Falten sowieso. Wenn der Gummi nu hart wird nach einer gewissen Zeit, dann geht er durch diese Belastung halt kaputt ;)
     
  13. #13 LLesche, 22.04.2009
    LLesche

    LLesche Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Als ich bei Mazda diese Manschette bestellt habe, wurde mir gesagt dass diese eigentlich selten kaputt geht, es sind jeher die Radseite die kaputt geht. Bei mir sind aber beide Seiten hin. Und es sieht nicht so aus als ob die so selten kaputt gehen. Und du wills mir sagen dass das normal ist?

    Ich habe jetzt bei eBay wegen der Manschette angefragt. Warte auf die Antwort.

    Gruß
    LLesche
     
  14. #14 hexemone, 22.04.2009
    hexemone

    hexemone Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    626 GE Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Probe
    Achsmanschetten sind leider nunmal Verschleißteile - egal ob innen oder außen, sie gehen nunmal kaputt, entweder durch äußeren Einfluß oder durch den Zahn der Zeit. Es gibt verschiedene Hersteller, einige sind aus Gummi, andere aus Silikon. Die aus Silikon halten in der Regel etwas länger, weil sie weicher sind und folge dessen auch nicht so schnell aushärten.

    Wir haben schon so viele Achsmanschetten innen wie außen gerichtet, es ist auch nicht fahrzeugspezifisch zu sagen, die gehen jetzt schneller oder kaum kaputt...

    Wenn die sagen es kommt kaum vor, ist das definitiv nicht die Wahrheit. Klar, du hast jetzt versucht auf Garantie und Kulanz etwas zu bewegen, aber das ist bei den meisten Händlern sehr schwierig. Meist sagen sie sogar gleich, daß es Verschleiß ist und auf Verschleißteile gibt es meist keine Garantie (auch nicht auf Bremsen).

    Kommt aber immer drauf an, wie kulant der Händler ist ;)
     
  15. #15 harryhops, 22.04.2009
    harryhops

    harryhops Guest

    hy
    bei geizteile.de kostet deine manschette 17.10€ plus versand.
    würde da mal schauen .
    ich bestelle auch immer über den die sachen für meine autos.
    gruß harryhops
     
  16. #16 LLesche, 23.04.2009
    LLesche

    LLesche Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0

    Habe bei Lott wegen der Manschette nachgefragt!



    Sehr geehrter Herr L......,

    das von Ihnen angefragte Teil ist leider auf unbestimmte Zeit von keinem unserer Lieferanten verfügbar.

    Mit freundlichen Grüßen

    Schröer
     
  17. #17 fisch190869, 23.04.2009
    fisch190869

    fisch190869 Stammgast

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2,0l FLH Active BRC Autogas ǿ 10,0l
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Skoda Fabia 1.2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das ist doch ohl ein Witz. Die bieten das Teil an, und können es nicht liefern.
     
  18. #18 LLesche, 23.04.2009
    LLesche

    LLesche Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Das was die anbiete ist für außen (Radseite). Aber du kannstja selber nachfragen.

    Gruß

    LLesche
     
  19. #19 harryhops, 23.04.2009
    harryhops

    harryhops Guest

    meintes du jetzt lott oder geizteile.

    weil geizteile hat das auch getriebe seitig angegeben.


    J2883015

    EAN Nummer:
    4029416166182 Faltenbalgsatz, Antriebswelle
    Hersteller: HERTH+BUSS JAKOPARTS

    Einbauseite: getriebeseitig
    Einbauseite: Vorderachse links
    Einbauseite: Vorderachse rechts
    Qualität: ORIGINAL HERTH+BUSS
    25,59 €
    (gültig von 04.2009-07.2009)

    17,10 €



    J2863015

    EAN Nummer:
    4029416166120 Faltenbalgsatz, Antriebswelle
    Hersteller: HERTH+BUSS JAKOPARTS

    Einbauseite: radseitig
    Einbauseite: Vorderachse links
    Einbauseite: Vorderachse rechts
    Qualität: ORIGINAL HERTH+BUSS
    25,94 €
    (gültig von 04.2009-07.2009)

    17,56 €
     
Thema: Achsenmanschetten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tiefer manschetten

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden