Abstandsführungssystem DRRS

Diskutiere Abstandsführungssystem DRRS im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, wer von den Technik-Paket Besitzern benutzt das DRRS und kann mir den tieferen Sinn dieses Systems erklären. Ich hab es ein paar Mal...

  1. #1 benutzer-sama, 02.09.2014
    benutzer-sama

    benutzer-sama Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.02.2014
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda MX-5 Skyactiv-G 160 Sports-Line
    Hallo,

    wer von den Technik-Paket Besitzern benutzt das DRRS und kann mir den tieferen Sinn dieses Systems erklären.
    Ich hab es ein paar Mal getestet, fand es bisher aber immer recht nutzlos, da es ja nur den Abstand zum Vordermann anzeigt. Wenn man ab und zu den Blick vom HUD löst und zur Windschutzscheibe rausschaut sieht man den Abstand ja auch und sogar in Farbe.
     
  2. mhel2

    mhel2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2013
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    M3 G120 Centerline
    Ich hab es nicht aber mMn bremst das System und gibt wieder Gas wenn x m Abstand unterschritten werden.
     
  3. #3 benutzer-sama, 02.09.2014
    benutzer-sama

    benutzer-sama Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.02.2014
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda MX-5 Skyactiv-G 160 Sports-Line
    Was du meinst ist MRCC Mazda Radar Cruise Control, der Radargestütze Tempomat.
     
  4. jw2mu

    jw2mu Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sportsline G-165 Bj14
    Da es DRRS nicht gibt, Du meinst DRSS?
    Das blinkt (warnt) halt, wenn Du den eingestellten Abstand bei Geschwindigkeit >30 unterschreitest.

    Letztendlich wohl ein "Abfallprodukt" der anderen Sicherheitssysteme. Außerdem greift der hier eingestellt Abstand beim MRCC.
     
  5. #5 benutzer-sama, 02.09.2014
    benutzer-sama

    benutzer-sama Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.02.2014
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda MX-5 Skyactiv-G 160 Sports-Line
    Um den Abstand beim MRCC einzustellen muss DRSS nicht aktiviert sein.
     
  6. jw2mu

    jw2mu Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sportsline G-165 Bj14
    Du hattest nach der Funktion von DRSS gefragt, da bin ich davon ausgegangen, dass Du es eingeschaltet hast ...
     
  7. #7 benutzer-sama, 02.09.2014
    benutzer-sama

    benutzer-sama Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.02.2014
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda MX-5 Skyactiv-G 160 Sports-Line
    Ich hatte es am Anfang ein paar mal aktiviert, mangels Nutzen aber wieder ausgeschalten. Deshalb meine Frage, hätte ja sein können dass ich etwas übersehen habe. Bei Sichtweiten unter 10 Meter könnte es vielleicht was bringen, aber vermutlich funktioniert dann der Radar nicht mehr ;)
     
  8. #8 Yezariael, 02.09.2014
    Yezariael

    Yezariael Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-G 165 i-ELOOP (BM) Revolution
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja genau, darum schalten die Piloten in ihren Flugzeugen bei Nebel auch von Sichtflug auf Instrumente um... :?
     
  9. #9 benutzer-sama, 02.09.2014
    benutzer-sama

    benutzer-sama Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.02.2014
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda MX-5 Skyactiv-G 160 Sports-Line
    Im Handbuch steht, MRCC kann bei Regen, Nebel, Schnee deaktiviert werden. DRSS benutzt den selben Radarsensor :fluester:.
     
  10. #10 Yezariael, 02.09.2014
    Yezariael

    Yezariael Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-G 165 i-ELOOP (BM) Revolution
    KFZ-Kennzeichen:
    Klar, sonst kommt der nächste Schlaumeier, brettert über die Strasse bei Nebel, knallt dem Vordermann drauf und verklagt Mazda weil der Wagen ja selbst hätte bremsen sollen... ;)
     
  11. jw2mu

    jw2mu Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sportsline G-165 Bj14
    Das wird Dir ja angezeigt, ob es in Betrieb ist. Trotz teilweise übelster Wetterbedingungen war es bei mir bis jetzt immer betriebsbereit.
     
  12. #12 Volker65, 01.08.2015
    Volker65

    Volker65 Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Coming Soon (14.07.2015) Mazda6 - Limousine -
    Ich verstehe das Handbuch irgendwie nicht. Ich suche mir grade einen Wolf, wie ich diese Assistenzsysteme MRCC und DRSS einschalte. Am Lenkrad soll man laut Handbuch auf der rechten Seite die "on" Taste drücken. Auf meinem Lenkrad ( Mazda 6 2016- Sportsline - Limo- eine Woche alt ) ist diese on Taste nicht vorhanden :-( habt ihr ne Ahnung, wie man das aktivieren kann. Das Einzige, was ich am Lenkrad einstellen kann, ist Tempomat und Geschwindigkeitsbegrenzung.

    Danke vorab für ein paar Tips. Danke
     
  13. jw2mu

    jw2mu Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sportsline G-165 Bj14
    MRCC schaltest Du mit der Taste links von der Taste "LIM" ein/aus. Es ist die Taste, die Du scheinbar "nur" für Tempomat hältst ;-)
    Wenn es an ist, aktivierst Du es mit dem Schalter schräg rechts darüber ("SET +").

    DRSS-Abstand regelst Du mit der "Wippe" links von "SET".
     
  14. #14 Volker65, 01.08.2015
    Volker65

    Volker65 Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Coming Soon (14.07.2015) Mazda6 - Limousine -
    What??? Das probier ich morgen direkt mal aus Danke für den Tip
     
  15. #15 Volker65, 01.08.2015
    Volker65

    Volker65 Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Coming Soon (14.07.2015) Mazda6 - Limousine -
    Ich spiel das jetzt mal durch, was ich heute auf der AB ausprobiert habe:
    - 2 Wippen -
    Linke Wippe: oben "LIM" - unten "Tempomatuhr"
    Rechte Wippe: oben "L+" - unten "L-"

    Test 1:
    Während der Fahrt:
    1. Betätigung Tempomatuhr
    2. Beschleunigung auf 100
    3. Betätigung L+
    4. Ergebnis: Tempomat auf 100
    -------
    Test 2:
    Während der Fahrt:
    1. Betätigung LIM Taste
    2. Einstellen des Limit mit L+ auf 130
    3. Ergebnis: Tempolimit auf 130
    -------
    Das was Du oben beschteibst, beschreibt doch das Einstellen des Tempomat (Test 1), oder steht das Fahrzeug bei der Aktivierung von MRCC und DRSS?

    Viele Grüße
    Volker
     
  16. jw2mu

    jw2mu Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sportsline G-165 Bj14
    Öhm, wenn Du an der linken Wippe oben "LIM" und unten die "Uhr" aufgemalt hast, hast Du kein "MRCC" sondern nur einen normalen Tempomat.

    Mit "MRCC" sieht es wie im Handbuch auf Seite 4-128 rechts aus. Nur mit Tempomat und ohne "MRCC" wie auf Seite 4-134 rechts.
     
  17. #17 Volker65, 02.08.2015
    Volker65

    Volker65 Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Coming Soon (14.07.2015) Mazda6 - Limousine -
    LoL... Na das ist ja geil :-) Das bedeutet dann, dass der neue 6er die Features in der sportsline Ausstattung nicht mehr hat, obwohl angegeben? Ich habe mir etlliche Videos bei YT angeschaut. Dort sehen die Lenkräder auch so aus. Ich werde am Montag mal meinen Mazdahändler kontaktieren. Aber Danke für die Hilfe. :-)
     
  18. #18 Volker65, 02.08.2015
    Volker65

    Volker65 Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Coming Soon (14.07.2015) Mazda6 - Limousine -
    Obwohl... Kann es evtl, sein, dass das bei Schaltwagen gar nicht funktioniert, da beim Abbremsen ha auch gekuppelt werden muss?
     
  19. #19 <<Chriz>>, 02.08.2015
    <<Chriz>>

    <<Chriz>> Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    Mazda CX-5 KF G-160 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ G-90 Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Stimmt schon so ein System macht nur mit Automatik wirklich Sinn.
     
  20. jw2mu

    jw2mu Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sportsline G-165 Bj14
    Nö, funktioniert mit Handschalter bestens.
    An Stellen wo viel geschaltet werden muss, ist die Nutzung ja weniger sinnvoll. Aber es geht trotzdem, wenn man es beispielsweise auf der Autobahn nutzt und der fließende Verkehr ein Runterschalten erfordert, schaltet man, MRCC bleibt trotzdem aktiv.
    Stop-and-go mit immer wieder Bremsen deaktiviert es und Nutzung ist da nicht sinnvoll, aber das trifft auf Automatik und Handschalter zu.
    Dass Volker einen 6er hat, habe ich erst jetzt mitbekommen. Wir sind hier ja im 3er-Unterforum :-)
     
Thema: Abstandsführungssystem DRRS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda mrcc zu mcc

    ,
  2. mrcc deaktiviert

    ,
  3. mazda drss

    ,
  4. DRSS Mazda,
  5. drrs,
  6. mazda mrcc test,
  7. mazda 3 drss
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden