ABS -leuchtet ab und zu auf, Warum??

Diskutiere ABS -leuchtet ab und zu auf, Warum?? im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier im forum und habe auch ein kleines problem! Ich habe einen 626GE Bj. 96 mit dem 2.0L motor. Seit ein...

  1. #1 mellissengeist, 06.08.2008
    mellissengeist

    mellissengeist Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 BL DISI SPORTS-LINE
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DY
    Hallo zusammen,
    ich bin ganz neu hier im forum und habe auch ein kleines problem!

    Ich habe einen 626GE Bj. 96 mit dem 2.0L motor.
    Seit ein paar tagen leuchtet das ABS auf, dann wieder mal für längere
    zeit nicht, dann kommt es wieder und immer hin und her.

    Was meinen hier die profis dazu, an was kann das liegen ??
    Vielen dank mal für eurere infos. :-D

    Gruß Mellissengeist ;)
     
  2. #2 chrizzz86, 06.08.2008
    chrizzz86

    chrizzz86 Stammgast

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ 1.5 88PS
    KFZ-Kennzeichen:
  3. #3 marchoe, 06.08.2008
    marchoe

    marchoe Stammgast

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323F V6 2.0l
    Hallo..

    Also es können merehre ursachen sein!
    zu einem Wackler am Stecker oder ein Knick im Kabel
    oder das die ABS Sensoren vertreckt sind (da diese Magnetisch sind Bleibt viel Bremstaub und metalliescher dreck dran kleben!
    oder deine ABS sensoren oder ein ABS sensor verabschiedet sich langsam!!

    Also mach folgendes da meistens die hintern ABS Sensoren kaputt gehen ohme Diese durch mach deine Verkleidung von der rückbank ab!(Die Zwei äußeren Polster) dann verfolge das kabel vom radlauf bis zum stecker dann abziehen und durch Ohmem (wert müßte so um 1.3Ohm liegen dann sind die noch heile) dann wenn du fertig bist ein bisschen kontakt Spray drauf und ausprobieren!!wenn es nicht klappt schreibe nochmal!!
    Hoffe ich konnte dir helfen habe meine ABS sensoren(beide hinteren) letzte woche ausgetauscht(: :p
     
  4. #4 chrizzz86, 06.08.2008
    chrizzz86

    chrizzz86 Stammgast

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ 1.5 88PS
    KFZ-Kennzeichen:
    ich würde lieber vorne am abs steuergerät messen, das sitzt unter der batterie. (dafür muss man batterie und halterungskasten ausbauen, zumin. beim 323F).
    So kannst du auch ausschliessen das das kabel von der rückbank bis zum steuergerät defekt ist!
     
  5. #5 marchoe, 06.08.2008
    marchoe

    marchoe Stammgast

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323F V6 2.0l
    oder so !!
     
  6. #6 mellissengeist, 06.08.2008
    mellissengeist

    mellissengeist Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 BL DISI SPORTS-LINE
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DY
    Hallo nochmal, 8)

    erstmal danke für eure tips. :?
    Habe vorhin mal die batterie gemessen, bei laufendem motor, 14,2Volt,
    ist das in ordnung?
    Wenn man die hintere sensoren wechseln möchte wie geht das,
    gibts die auch im zubehör?

    Danke, gruß mellissengeist :-)
     
  7. #7 future74, 06.08.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Bevor du anfängst irgendwelche Fehler zu suchen, solltest mal den Fehlerspeicher auslesen, dann weist du mit Gewissheit warum die Warnlampe zeitweise aufleuchtet. So hat das Ganze keinen Sinn, denn es kann sehr viele Ursachen dafür geben. Vermutlich wird es aber ein Geschwindigkeitssensor sein. Ich habe noch keinen ABS-Sensor gesehen, welche im Nachbau erhältlich wäre.

    Grüsse Peter
     
  8. #8 mellissengeist, 07.08.2008
    mellissengeist

    mellissengeist Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 BL DISI SPORTS-LINE
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DY
    OK Peter danke erstmal. :p

    Gruß Mellissengeist
     
  9. #9 chrizzz86, 07.08.2008
    chrizzz86

    chrizzz86 Stammgast

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ 1.5 88PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Für meinen 323 kostete ein Sensor 60€, original Mazda. Ich finde den Preis Ok.
     
  10. #10 mellissengeist, 07.08.2008
    mellissengeist

    mellissengeist Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 BL DISI SPORTS-LINE
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DY
    Hi chrizzz 86,
    ja 60 € für ein stück wäre ja ein geschenk und würde dich dann auch locker zum essen noch einladen bei dem preis.

    Habe gerade bei einem bekannten mazda händler angerufen hier in augsburg:

    Halt dich fest.............. Ein Sensor, egal ob vorne oder hinten ...........!



    2 5 3 Euro pro Stück :(

    Gruß Mellissengeist
     
  11. #11 marchoe, 07.08.2008
    marchoe

    marchoe Stammgast

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323F V6 2.0l
    hallo..

    Ein Sensor bei mir kostet ori. mazda 190€
     
  12. #12 chrizzz86, 07.08.2008
    chrizzz86

    chrizzz86 Stammgast

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ 1.5 88PS
    KFZ-Kennzeichen:
    kannst ja erstmal durchmessen, vll isses ja gar kein sensor.
    manchmal hats auch schon geholfen den stecker am abs steuergerät zu reiniger und mit kontaktspray einzusprühen.
     
  13. #13 mellissengeist, 07.08.2008
    mellissengeist

    mellissengeist Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 BL DISI SPORTS-LINE
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DY
    Hallo nochmal,

    ich habe jetzt im hier im forum gerade gelesen, dass man beim GE nur DOT 3 verwenden darf.
    Vor 3 wochen hab ich vorne links den bremssattel erneuert und danach alles schön entlüftet. Habe gerade auf die dose geschaut und da steht DOT 4 drauf.
    Sch.... , kann das vielleicht eine rolle spielen, da jetzt DOT 4 mit im system ist?? Vielleicht hab ich daher die probleme mit der ABS leuchte?? :x Mach ich da meine manschetten kaputt?

    Was soll ich jetzt machen ?

    Gruß mellissengeist :|
     
  14. #14 mellissengeist, 07.08.2008
    mellissengeist

    mellissengeist Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 BL DISI SPORTS-LINE
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DY
    Hallo

    weiß jetzt keiner mehr einen rat???? :?:

    Seltsam :(

    Gruß Mellissengeist :(
     
  15. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Neee, das passt schon - im Zweifel immer das einfüllen, was auf dem Deckel steht! So weit ich weiss, darf man
    DOT 3 und DOT 4 auch mischen - aber nur diese, die anderen sich nicht mischbar!
     
  16. #16 mellissengeist, 07.08.2008
    mellissengeist

    mellissengeist Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 BL DISI SPORTS-LINE
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DY
    Hallo zusammen,
    habe jetzt heute 1liter DOT 3 gekauft und alle vier Sättel so lange entlüftet, bis der ganze liter aufgebraucht war.
    Ich denke mal, dass da von dem DOT4 nichts mehr im System sein kann.

    Wenn jetzt wirklich noch die ABS Leuchte kommen sollte, dann liegt es mit
    Sicherheit nicht an der Bremsflüssigkeit.

    Ich werde jetzt mal ne zeitlang fahren, und alles beobachten, ich gebe auf jeden Fall Bescheid, ob es an dem gelegen hat. :-)

    Danke euch erst mal für die rege Teilnahme, Super Forum hier. :p

    MFG Gruß Mellissengeist 8)
     
  17. #17 Schurik29a, 09.08.2008
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Dot 3 und 4 sind nicht mischbar - es kann also daran gelegen haben. Bei mir ging seinerzeit immer die Bremswarnleuchte an, bis ich auf Dot3 gewechselt habe.
    Mischbar sollen Dot3 und 5.1 sein - es gibt hier auch irgendwo nen Beitrag, wo das sehr verständlich aufgeführt ist (weiß nur leider grad nicht in welchem Thread).

    Dennoch ist das Reinigen der ABS-Ringe (-Kränze) mit Druckluft und Einsprühen der Kontakte/Anschlüsse mit gutem Kontaktspray nie verkehrt ;)

    Gruß Schurik
     
  18. #18 future74, 10.08.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich wusste gar nicht das man DOT 3 Bremsflüssigkeit überhaupt noch bekommt. Wir verwenden schon seit Jahren nur mehr DOT 5.1. Für den 626 GE ist zwar DOT 3 zugelassen, aber bitte kauf beim nächsten male DOT 5.1. Dieser hat einen wesentlich höheren Siedepunkt und kannst somit viel länger drinnen lassen. Übrigens, das aufleuchten der ABS-Warnlampe kann nicht in Zusammenhang mit der Bremsflüssigkeit gewesen sein. Wenn der Stand von der Bremsflüssigkeit zu gering ist, leuchtet nur die rote Bremswarnlampe auf.

    Du könntest aber selber den Fehlerspeicher vom ABS-Steuergerät auslesen. Dazu im Diagnosestecker die Klemme TBS mit GND od. Masse verbinden und dann Zündung einschalten und die Blinkimpulse von der Warnlampe aufschreiben. Ein langer Blinkimpuls entspricht eine Zehnerstelle und ein kurzer eine einer Stelle, daher wenn 3 lange und 4 kurze Impulse würden Fehlercode 34 anzeigen. Wenn mehrere Codes gespeichert sind, werden diese hintereinander nach einer kurzen Pause ausgeblinkt, und alle Codes werden wieder hollt im Rollmodus ausgeblinkt.
    Wenn du die Fehlercodes aufgeschrieben hast, kann ich dir sagen was das bedeutet.

    Grüsse Peter
     
  19. #19 chrizzz86, 10.08.2008
    chrizzz86

    chrizzz86 Stammgast

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ 1.5 88PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Wiviel spannung liegt da an im Diagnosestecker?
    Gibts irgendwo ne Tabelle mit den ganzen Fehlercodes?
     
  20. #20 marchoe, 10.08.2008
    marchoe

    marchoe Stammgast

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323F V6 2.0l
    Hallo..

    wo liegt das ABS Steuergerät !ICh habe heute mal Die Batterie und die Halterplatte demoniert aber da ist kein Steuergerät nur der Bremsnlock! Die ABS Sensoren gehen ins wagen innere!!Danke für die Antworten!
     
Thema: ABS -leuchtet ab und zu auf, Warum??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abs leuchtet ab und zu

    ,
  2. abs leuchte leuchtet nur ab und an

    ,
  3. k1200S abs leuchte brennt ab und zu

    ,
  4. warum leuchtet das abs auf
Die Seite wird geladen...

ABS -leuchtet ab und zu auf, Warum?? - Ähnliche Themen

  1. Zubehörsammlung Mazda 3 BP (ab 2019)

    Zubehörsammlung Mazda 3 BP (ab 2019): Einige haben ja tatsächlich schon den neuen 3er BP in der Garage oder im Hof stehen. Es wäre doch toll, wenn wir wie beim Vorgänger wieder einen...
  2. Abs sensor hinten

    Abs sensor hinten: Beim Abs sensor hinten ist das Kabel aus der buchse raus welche farbe kommt an welchen pin? Hab Frau und weiß
  3. Neuer CX5 ab 2020?

    Neuer CX5 ab 2020?: Hallo Gemeinde. Habe gerade bei NTV.de einen Bericht über Mazdas neue Modelle gelesen. Unter anderem auch über einen neuen CX5. Interressant...
  4. Mazda2 (DE) 28 Schlüsselkontrollleuchte leuchtet gelb?

    28 Schlüsselkontrollleuchte leuchtet gelb?: Hallo, wer kann helfen? Ich fahre den Mazda 2 , bin auch sehr damit zufrieden. Seit heute leuchtet die Schlüsselkontrollleuchte gelb, zeigt es die...
  5. Mazda CX-5 ab 2019 sondermodell neue Name

    Mazda CX-5 ab 2019 sondermodell neue Name: Hi, wir haben uns ein Mazda CX-5 bj. 2019 bestellt (sondermodell von exklusive line) Weiß jemand von Euch wie die Sondermodelle heißen werden ?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden