ABS/DSC OFF/TCS DSC Kontrolleuchten scheinen auf

Diskutiere ABS/DSC OFF/TCS DSC Kontrolleuchten scheinen auf im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Grüß euch ! Habe seit heute Abend plötzlich folgendes Problem bei meinem M6 GH Facelift. Als ich meine Heimfahrt von der Arbeit angetreten bin...

  1. #1 ThinkTwice, 05.10.2017
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    Grüß euch !

    Habe seit heute Abend plötzlich folgendes Problem bei meinem M6 GH Facelift.

    Als ich meine Heimfahrt von der Arbeit angetreten bin muss ich einen Berg hinunterfahren.
    Wetter is sehr schwül, windig und überall Blätter.

    Habe beim längeren Berg 2 mal mittel stark gebremst und als ich fast am Ende des Bergs angelangt war,
    leuchten nun seit da an folgende 3 gelb leuchtende Kontrolleuchten auf:

    - Kreis mit ABS Buchstaben drinnen und 2 Halbkreisen außerhalb
    - DSC OFF Kontrolleuchte
    - TCS/DSC Kontrolleuchte (Symbol mit dem Auto das ins schleudern gekommen ist)

    Also vermute mal zusammengefasst das es die ABS und die ESP Kontrolleuchten sind oder?
    Diese 3 Leuchten scheinen nun dauerhaft auf und verschwinden nicht :-(

    Hat jemand eine Idee was die Ursache sein kann?
    Was soll ich tun?

    LG
     
  2. #2 ThinkTwice, 07.10.2017
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    Folgende interessant-merkwürdige Neuigkeit gibt es:

    Als ich am nächsten Tag das Auto wieder gestartet habe (Auto stand die ganze Nach in der Tiefgarage),
    waren alle Kontrolleuchten wieder weg und alle funktioniert problemlos und keine Fehlermeldung taucht auf.

    Bis zum heutigen Tag ist es nicht mehr wieder aufgetaucht.

    Hat jemand eine Erklärung für dieses merkwürdige "Phänomen" ?
     
  3. #3 Skyhessen, 08.10.2017
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.667
    Zustimmungen:
    478
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Feuchtigkeit (Regenfahrten, hohe Luftfeuchte) führt bei Elektronik(sensoren) durchaus mal zu Fehlermeldungen. Was das ABS/ESP betrifft, kann sich auch vorübergehend ein Schmutzteilchen in den Radsensoren gefangen haben. Wenn es jetzt wieder gut ist, dann war dies der Grund für die kurzzeitig brennenden Warnleuchten. Beobachte einfach die nächsten Tage, ob die Meldungen weg bleiben, dann ist es gut so und Du musst Dir keine Gedanken darüber machen. Kommen die Warnungen wieder, dann solltest Du es prüfen lassen.
     
    ThinkTwice gefällt das.
  4. #4 Nichtraucher, 08.10.2017
    Nichtraucher

    Nichtraucher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda6 Sport GG Diesel
    Zweitwagen:
    Suzuki GSX-S1000F
    Prüf mal alle Steckverbindungen der ABS Sensoren. Es ist wohl ein Stecker oxidiert...
     
    ThinkTwice gefällt das.
  5. #5 mitchel90, 08.10.2017
    mitchel90

    mitchel90 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    Mazda6 GH 2,2l 163 PS
    Hallo,

    oder mal den Fehlerspeicher mit ForScan selbst auslesen bzw. beim nächsten Besuch beim Freundlichen. Sollte ja was im Fehlerspeicher stehen.

    Michael
     
    ThinkTwice gefällt das.
  6. #6 ThinkTwice, 08.10.2017
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    Also meint ihr ich soll den Fehlerspeicher dennoch mal ausleseb lassen, auch wenn die Fehlermeldung nicht mehr kommt?

    Was genau ist dieses ForScan?
    Ist es kostenlos und wo bekomm ich es her?

    Kennd nämlich einen Mechaniker, der mir kommende Woche privat den Ölwechsel durchführen wird, Reifenwechsel machen wird und mit einem Universalgerät/Programm in den Fehlerspeicher schauen kann.
     
  7. #7 driver626, 08.10.2017
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.661
    Zustimmungen:
    165
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Solange die Meldung nicht wieder kommt solltest du besser gar nichts machen.
    Wenn die Leuchten wieder angehen lasse den Fehlerspeicher auslesen.
    Darin steht dann welcher Sensor für die Störung verantwortlich ist.
    An diesem kannst du denn den Sensorring (darin kann sich schon mal Schmutz festsetzen) und den Stecker prüfen lassen.

    Forscan ist ein OBD-Tool, mit dem über die OBD-Schnittstelle diverse Daten und Fehler ausgelesen und tlw. auch zurück gesetzt werden.
     
    ThinkTwice gefällt das.
  8. #8 ThinkTwice, 08.10.2017
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    ok, dann werd ichs so machen das ich weinstweilen nix auslese bzw. gar nichts machen werde solange die Meldung eh nicht mehr wieder kommt.

    Hab gesehen, dass man sich das ForScan online downloaden kann.
    Wo bekommt man aber jedoch das OBD-Tool und das Kabel dazu her?
     
  9. #9 nakor444, 08.10.2017
    nakor444

    nakor444 Neuling

    Dabei seit:
    08.10.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Hallo vielleicht nicht direkt zum Thema aber auch interessant. Bei mir leuchtete längere Zeit der Citynotbremsassistent, bis ich mitbekam das nur meine Frontscheibe schmutzig war und damit der Kamerasensor abgedeckt war.
    N.
     
    ThinkTwice gefällt das.
  10. #10 nakor444, 08.10.2017
    nakor444

    nakor444 Neuling

    Dabei seit:
    08.10.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Den OBD II Stecker musst du dir bei Am. Bestellen. Kostet 14 Euro und ist Bluetooth
     
    ThinkTwice gefällt das.
  11. #11 Daniel_sun, 08.10.2017
    Daniel_sun

    Daniel_sun Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    27
    Bluetooth geht aber nur mit Android, für Apple braucht man WLAN Adapter
     
    ThinkTwice gefällt das.
  12. #12 ThinkTwice, 08.10.2017
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    Oder halt das Programm am Laptop installieren und mittels Laptop dann per Bluetooth verbinden oder?
     
  13. #13 ThinkTwice, 11.10.2017
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    Funktioniert ForScan eigentlich auch mit Renault?

    Hab heute den Adapter bekommen und paar Apps probiert.
    Aber hab gemerkt das die Lite Apps nicht ausreichen :-)
     
  14. #14 ThinkTwice, 11.10.2017
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    Hab mir heute Abend übrigens mit ForScan den Fehlerspeicher meines Mazda angesehen und es ist tatsächlich im Modul "Antiblockier-Bremssystem" ein Fehler abgespeichert.

    Folgendes steht drinnen:
    Code: C0040 - Bremspedalschalter A

    Weitere Fehlersymptome:
    - Stromkreis unterbrochen

    Status:
    - Vorher gesetzter DTC
    - Nicht vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage
    - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTC


    Was meint ihr nun?
    Soll ich einen neuen Bremspedalschalter kaufen?
     
  15. #15 Skyhessen, 11.10.2017
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.667
    Zustimmungen:
    478
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Es war ja eine Fehlfunktion vorhanden und diese wurde im Fehlerspeicher abgelegt. Wenn aber doch jetzt weiterhin eine fehlerfreie Funktion gegeben ist, war es nur ein kurzer Ausfall, aus welchem Grund auch immer. Warum also dann den Bremspedalschalter austauschen?
     
    ThinkTwice gefällt das.
  16. #16 ThinkTwice, 12.10.2017
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    Ok.
    Dann fahre ich so weiter. Der Fehler hat eh seitdem im Armaturenbrett nicht mehr gleuchtet.

    Soll ich den Fehler löschen?
     
  17. #17 Skyhessen, 12.10.2017
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.667
    Zustimmungen:
    478
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Ich würde ihn löschen. Sollte gleicher Fehler wieder auftauchen, dann weißt Du definitiv, woran es liegen sollte, da er dann erneut protokolliert wird.
     
    ThinkTwice gefällt das.
  18. #18 ThinkTwice, 12.10.2017
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    Ok, dann mach ichs so.
     
  19. #19 Draußen nur Kännchen, 12.10.2017
    Draußen nur Kännchen

    Draußen nur Kännchen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.631
    Zustimmungen:
    28
    @ThinkTwice
    Sag ma', ich hab da noch was im Kopf : Wurde bei deinem 6'er nicht mal was am Bremspedal ( quietschen / knarzen ) gemacht....?

    Gruß
    Das Kännchen
     
    ThinkTwice gefällt das.
  20. #20 ThinkTwice, 12.10.2017
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    Nein, das war das Kupplungspedal :)
     
Thema: ABS/DSC OFF/TCS DSC Kontrolleuchten scheinen auf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dsc off fehler löschen

    ,
  2. mazda 3 diesel elektronik Abs

    ,
  3. dsc off mazda 6 gh

    ,
  4. tcs/dce Mazda,
  5. mazda 6 schleuderkontrollleuchte leuchtet tet,
  6. fehler u0415 mazds gh,
  7. TCS/DSC modul,
  8. mazda 6 gh abs off,
  9. mazda 3 bm dsc,
  10. dsc off mazda 5 www.mazda-forum.info,
  11. fehlermeldung mazda mx 5 dsc,
  12. dsc mazda,
  13. dsc off
Die Seite wird geladen...

ABS/DSC OFF/TCS DSC Kontrolleuchten scheinen auf - Ähnliche Themen

  1. Abs fällt bei 80 km/h aus

    Abs fällt bei 80 km/h aus: Mahlzeit leutens. Mein Mazda demio bj. 2001 schmeißt jedesmal mit erreichen von 80 km/h die abs leuchte an bin absolut unbelesen in Sachen Autos...
  2. Das erste Jahr ist rum, ein paar offene Fragen

    Das erste Jahr ist rum, ein paar offene Fragen: Hallo zusammen! Ich fahre jetzt seit einem knappen Jahr meinen 6er GJ Kombi von 2015 (Exclusive Line) und bin soweit ganz zufrieden mit dem...
  3. TCS off leuchtet ab und zu

    TCS off leuchtet ab und zu: Hallo zusammen Ja, wie der Titel schon sagt, ich habe immer wieder mal "TCS off" am leuchten, habs schon auslesen lassen, nur war da kein...
  4. Mazda mit offene Dach + Regnen

    Mazda mit offene Dach + Regnen: Hi, ich hab heute meinem Man Cabrio genommen und ich hab Dach für 10-15 Min. auf gelassen. In diese Zeit hat Regnen anfangen (kurz aber stark)....
  5. 323 (BJ/BJD) Abs-Sensorhalteschraube hinten links abgerissen

    Abs-Sensorhalteschraube hinten links abgerissen: hat schon mal einer diese sche... Schraube ausgebohrt? wenn ja von welcher Seite? komme ich da ohne Probleme von der anderen Seite ran wenn ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden