Abgemeldet-Winterpause

Diskutiere Abgemeldet-Winterpause im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; Moinsen ! Zunächst wünsche ich allen im Forum für 2009 "saubere Stoßfänger" !! Ich habe meinen Wagen für ca. 1/2 Jahr abgemeldet. Er steht...

  1. MR.Tom

    MR.Tom Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF, Bj.1997,204.000km, läuft und läuft...
    KFZ-Kennzeichen:
    Moinsen !

    Zunächst wünsche ich allen im Forum für 2009 "saubere Stoßfänger" !!

    Ich habe meinen Wagen für ca. 1/2 Jahr abgemeldet. Er steht jetzt etwas Wetter geschützt auf einem Garagenhof. Könnt Ihr mir ein paar Hinweise geben, damit ich ihn dann wieder ohne Probleme fahren kann.

    Ich fahre voerst dienstlich und privat ein neues Rüsselsheimer Fabrikat. Die Warnblinkanlage funktioniert einwandfrei.
    Bei meinem fast 12 Jahren alten 626, weiß ich nicht ob der Warnblinker funktioniert !! ;)

    Danke für Eure Tipps !

    Grüße von Mr.Tom
     
  2. #2 streethawk, 11.01.2009
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    na batterie abklemmen is ja klar und mach ihn am besten mal richtig sauber da dreck wasser zieht un er da schneller mit rosten beginnt.
    ist sicherlich auch nicht verkehrt wenn du ihn mal ordentlich wachsen tust

    auch solltest du entweder die reifen ab un an mal drehen oder dir so ne "reifenwanne" kaufen damit der reifen sich nicht an einer stelle platt steht.


    un vermeide die handbremse an zu ziehen die klebt mal ganz schnell fest grad wenn du ihn noch bisl feucht einlagerst.

    früher hieß es mal noch den tank am besten randvoll oder zu 100% leer wegen rosten aber denke bei den kunststoff tanks dürfte es nicht so die rolle spielen.


    mfg street
     
  3. #3 Schurik29a, 12.01.2009
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Und, wenn der Motor betriebstemperatur hatte und Du den Wagen dann für längere Zeit abstellst, einfach nen ölgetränkten Lappen in den Auspuff stopfen - damit die Feuchtigkeit draußen bleibt und die Abgasanlage nicht von Innen heraus gammelt.

    Gruß Schurik
     
Thema:

Abgemeldet-Winterpause

Die Seite wird geladen...

Abgemeldet-Winterpause - Ähnliche Themen

  1. Kein motorstart nach winterpause

    Kein motorstart nach winterpause: Guten Tag liebe Mazda und Mx 5 Gemeinde! Ich bin neu in diesem Forum,bin frisch registriert und habe direkt mal eine Frage an euch! Ich selbst...
  2. MX-5 (NC) Saisonstart nach Winterpause

    Saisonstart nach Winterpause: Hallo Freunde! Am ersten April ist es wieder so weit (naja, zumindest, wenn das Wetter mitspielt) - Saisonstart. Eine neue Batterie ist...
  3. Klackern nach Winterpause normal?!?

    Klackern nach Winterpause normal?!?: Hallo zusammen, Asche auf mein Haupt, aber es hatte vor allem gesundheitliche Gründe: Mein MX5 Na (BJ 1994, 131 PS) stand seit Oktober letzten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden