(aber eigentlich alle Autos von allen Herstellern) Geteilte Rücksitzlehnen

Diskutiere (aber eigentlich alle Autos von allen Herstellern) Geteilte Rücksitzlehnen im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo zusammen, vielleicht kann mir ja hier jemand eine Frage beantworten die mich seit Jahren quält und die ich bisher noch nie vernünftig...

  1. Graete

    Graete Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.11.2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 (GJ) SKYACTIV-G 145
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo zusammen,

    vielleicht kann mir ja hier jemand eine Frage beantworten die mich seit Jahren quält und die ich bisher noch nie vernünftig beantwortet bekommen habe:

    Warum ist bei geteilten Rücksitzlehnen immer die breite Seite auf der Fahrerseite und die schmale Seite auf der Beifahrerseite?

    Ich habe noch NIE die geteilte Rückbank benutzen können, da die Sachen die ich mal transportiere immer zu breit für die Mini Luke auf der Beifahrerseite sind. Also muss ich immer beide Seiten umklappen. Wäre die breite Seite auf der Beifahrerseite könnte hinter dem Fahrer noch jemand sitzen wenn ich längere Teile bis über den Beifahrersitz durchlade. So wie es jetzt (und auch schon immer in der Vergangenheit seit es geteilte Rücksitzbanklehnen gibt) bei allen Auto Herstellern ist, ist es meiner Meinung nach unbrauchbar.

    Oder bin ich einfach nur zu blöd für eine geteilten Rücksitzbanklehne?


    Fragender Gruß

    Björn
     
  2. Ivocel

    Ivocel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.09.2014
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda6 Kombi 2.2 l SKYACTIV-D ??110 kW (150 PS)??
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mitsubishi Outlander II 2.4 CVT 4WD
    Gibt auch, wie u.a. im CX-5, geteilte Rücksitze, die 40:20:40 sind.
    Im 6er sind die nun mal 60:40.
     
  3. #3 marad, 30.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2015
    marad

    marad Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda G120 BN Revolution
    Meine Meinung ... keine Gewähr auf Korrektheit:

    Sehr viele japanische Auto werden für den Linksverkehr gebaut/konstruiert und daher
    ändern sie die 60:40 Teilung nicht. Daher ist sehr oft 60% auf der Fahrerseite.
    Also reine Sparmaßnahme.
     
  4. #4 NeuerDreier, 30.11.2015
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.686
    Zustimmungen:
    309
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ... weil im Rechtsverkehr der Kindersitz hinter dem Beifahrersitz installiert wird und man so den größeren Teil der Rücksitzbank dann noch umklappen kann ...

    Ist es in Japan eigentlich genauso angeordnet?
     
  5. Marx5

    Marx5 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.09.2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX 5 ND 1,5 G131, rubinrot
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Hyundai ix35, 1,6 GDI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mazda erspart sich ja auch beim MX-5 ND den Umbau der Handbremse, deren Anordnung eindeutig auf den Rechtlenker zugeschnitten ist. Insofern finde ich die Begründung der Kosteneinsparung schlüssig.

    Gruß

    Marc
     
  6. Graete

    Graete Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.11.2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 (GJ) SKYACTIV-G 145
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo zusammen,

    die Antworten mit dem Rechtslenker klingen logisch und schlüssig...

    Da gibt es nur ein Problem:
    Die selbe Aufteilung mit der schmalen Einteilung auf der Beifahrerseite hat man bei VW, Audi, BMW oder Mercedes.
    Nicht gerade die klassischen Rechtslenker Hersteller...

    Immer noch fragend...

    Björn
     
  7. Graete

    Graete Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.11.2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 (GJ) SKYACTIV-G 145
    KFZ-Kennzeichen:
    So,

    die Erklärung für die geteilten Rücksitze bei Mazda lässt sich wohl wirklich mit dem Rechtslenker erklären.

    hier ein Auszug aus der britischen Brochüre :

    Mazda6_einteilung.jpg

    Da passt es auch logisch mit der Einteilung.

    Das erklärt aber immer noch nicht warum deutsche Hersteller genauso verfahren...

    Tschö

    Björn
     
  8. marad

    marad Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda G120 BN Revolution
  9. Graete

    Graete Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.11.2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 (GJ) SKYACTIV-G 145
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich seh schon, einige Hersteller haben mittlerweile nachgebessert (aber zum Glück nicht alle, sonst würde meine Argumentation nicht mehr stimmen ;-) ).

    Hmmm... ich weiß was du meinst, das könnte aber nur bei sehr schmalen Sachen funktionieren...
    Genau das ist ja das Problem, dass ich nie Dachlatten, aber öfters mal eine Bierzeltgarnitur zu transportieren habe...


    Tschö

    Björn
     
  10. snopy

    snopy Stammgast

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GY 1,8l BJ:2004
    Beim Premacy hast du 3 einzelne Sitze hinten, die du alle einzeln umklappen kannst. :)
     
Thema: (aber eigentlich alle Autos von allen Herstellern) Geteilte Rücksitzlehnen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi a3 bierzeltgarnitur

    ,
  2. mazda cx Transport von dachlatten

Die Seite wird geladen...

(aber eigentlich alle Autos von allen Herstellern) Geteilte Rücksitzlehnen - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DE) Navikarte Alternativer Hersteller

    Navikarte Alternativer Hersteller: Moin Bekannte von mir habe einen Mazda2 ohne Navikarte. Nun möchten sie sich eine bestellen, aber keine originale von Mazda sondern von einen...
  2. Verrostetes Gestell unter Rücksitzlehnen

    Verrostetes Gestell unter Rücksitzlehnen: Hallo zusammen, ich habe heute zufällig bei dem Aufräumen ein komplett verrostetes Gestell unter beiden Rücksitzlehnen gefunden. Ist euch das...
  3. Die billigsten Autos in Russland ...

    Die billigsten Autos in Russland ...: Die russische Auto-Zeitung carsweek.ru hat eine Liste mit den preisgünstigsten Neuwagen in Russland zusammengestellt. An erster Stelle steht...
  4. Verkauf eines nicht aktuellen Autos (ohne Facelift 2017)

    Verkauf eines nicht aktuellen Autos (ohne Facelift 2017): Hallo! Ich bin neu im Forum und leider mit einer bösen Überraschung mit meinem ein paar Tage alten Mazda 3 Sportsline. Ich habe ihn bei dem nach...
  5. Moin zusammen, sollte eigentlich MX 5 werden.....

    Moin zusammen, sollte eigentlich MX 5 werden.....: aber als Vater eines Kindes mit Behinderung ist es jetzt ein 5 geworden :-) Hab lange nach einem ordentlich motorisierten Schiebetürer gesucht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden