ABE gesucht für MAZDA6 LED Leuchten

Diskutiere ABE gesucht für MAZDA6 LED Leuchten im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; :!:Hallo zusammen, habe mir bei EBAY.com diese LED Rückleuchten bestellt. Habe sie schon eingebaut. Leider habe ich vom Verkäufer keine Unterlagen...

  1. #1 MISTERLEGOMANN, 14.04.2009
    MISTERLEGOMANN

    MISTERLEGOMANN Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6, BJ2005, 121PS Diesel, Limousine
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    -
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    :!:Hallo zusammen, habe mir bei EBAY.com diese LED Rückleuchten bestellt. Habe sie schon eingebaut. Leider habe ich vom Verkäufer keine Unterlagen dazu erhalten. Hier nun die Daten vom Paket und das was auf den Rückleuchten steht. Ich bitte um eure Hilfe, bzw. wer hat noch solche LED Leuchten und wie habt ihr das mit dem TÜV bzw. der ABE gemacht???
    Vielleicht kann mir jemand eine passende ABE per Mail zukommen lassen, damit ich was beim TÜV vorlegen kann. Bitte mailt an:
    INFO-HDMI-DISCOUNT24@GMX.DE

    Aufkleber vom Paket:

    MZ6´02 (4DR)
    2CB010-70443/4-A
    TAIL LIGHT W/ALL LED ASS´Y
    (INNER+OUTER) SMOKE TYPE
    (LENS: SMOKE REFL. CHROME)


    Daten auf den Rücklechten:

    E9
    TL-MZ604-4D
    01 1563 02 1563
    2a R-S1
     

    Anhänge:

  2. Slawo

    Slawo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    VW Passat Variant
    KFZ-Kennzeichen:
  3. #3 wadriller, 15.04.2009
    wadriller

    wadriller Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 Niseko Roadster Coupe 1.8
    KFZ-Kennzeichen:
    Genau.

    Wenn ich das richtig sehe, sind die Leuchten ja zweiteilig. Wenn auf jedem Teil diese E-Nummer ist brauchst du nix eintragen zu lassen.
     
  4. #4 derwinter, 15.04.2009
    derwinter

    derwinter Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 143PS
    KFZ-Kennzeichen:
    E9 steht für Spanien. Das hast aber noch lange nicht das diese Art LED Leuchten bei uns in der StVO zugelassen sind. Also ab zum TÜV Prüfer und einfach mal nachfragen.
     
  5. #5 wadriller, 15.04.2009
    wadriller

    wadriller Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 Niseko Roadster Coupe 1.8
    KFZ-Kennzeichen:
    Doch, heißt es

    Wikipedia
     
  6. #6 derwinter, 15.04.2009
    derwinter

    derwinter Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 143PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Cool, was bitte haben Led Leuchten mit Sicherheitsgurten zu tun.

    zitat aus dem Link von Slawo:
    "Aber eine Eintragung entfällt hierbei! Du brauchst nur was schriftliches um nachzuweisen, das diese Rückleuchte für Deine Autotype genhmigt wurde und KEINE Klospülungsinnenbeleuchtung ist."

    Ich denke mal das das mit dem E Prüfzeichen soweit in Ordnung ist, nur wäre es besser doch was schriftliches mitzuführen.
     
  7. #7 M6Schrauber, 15.04.2009
    M6Schrauber

    M6Schrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    96
    Auto:
    Mazda6 2018, Sports-Line 194 PS
    Wie kommst Du auf Sicherheitsgurt?

    Das Prüfungsland ist egal. E-geprüfte Teile sind in der ganzen EU zugelassen.
    Auch braucht es kein fahrzeugspezifisches Gutachten oder ähnliches. E-geprüfte Rückleuchten für einen Mazda6 kann man genausogut an einen VW bauen und darf damit fahren. Der Anbau muss nur Zulassungs-konform sein. Die Leuchte selber bedarf keiner Papiere.

    Ob es besser wäre was schriftliches mitzuführen, die Frage stellt sich nicht. Für Leuchten mit E-Prüfzeichen bekommt man nie was Schriftliches mit. Eine ABE oder Teilegutachten wird für solche Teile überhaupt nicht erstellt.
    Mit Hilfe der aufgedruckten Nummer könnte man vielleicht den Prüfbericht beim KBA anfordern. Mit einem Teilegutachten oder ABE hat das aber auch nichts zu tun.
     
  8. Rogi85

    Rogi85 Neuling

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Da haben die jungs allerdings recht, alles mit E-Prüfzeichen darf ohne eintragung oder ABE ecc. gefahren werden die sind von iner TÜV komision abgenommen und in der gesammten EU zugelassen, da wirst du och nie ne ABE oder sonst was brauchen, aber vergleich mal die E-Prüfzeichen mit den originalen denk mal nicht das es große unterschiede gibt... und selbst geschnitzt haste se ja och nicht und zur not halt bei der Dekra oder so nachgefragt kostet ja nix...
     
  9. #9 derwinter, 15.04.2009
    derwinter

    derwinter Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 143PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Wadriller schrieb doch:

    In Deutschland ist die Anerkennung der E-Kennzeichnung in § 21a der StVZO geregelt.

    Nun gib bei Google mal §21a ein. Da steht nur Sicherheitsgurt und Schutzhelme.
    War nur n kleiner Spaß.
     
  10. #10 wadriller, 16.04.2009
    wadriller

    wadriller Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 Niseko Roadster Coupe 1.8
    KFZ-Kennzeichen:
    Du hast bei Google einen wichtigen Buchstaben vergessen.

    §21a StVO regelt "Sicherheitsgurte und Schutzhelme"

    §21a StVZO regelt "Anerkennung von Genehmigungen und Prüfzeichen auf Grund internationaler Vereinbarungen und von Rechtsakten der Europäischen Gemeinschaften"

    Kleiner aber feiner Unterschied ;-)
     
  11. #11 derwinter, 16.04.2009
    derwinter

    derwinter Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 143PS
    KFZ-Kennzeichen:
    :(:x bitte seid mir gnädig für mein unfähiges eintippen von einzelnen Buchstaben auf einer Tastatur.
     
  12. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    :lol:
    Nur mal so: Auch wenn es ein e-Prüfzeichen gibt, heist es noch lange nicht, das die Konform mit dem Deutschen Gesetz ist. Und das gilt nun mal mit seinen tausenden von § und ist an sich die letzte Hürde!

    Aber was anderes: Schau mal bitte nach, ob die INNERN-Lampen auch ein e-Prüfzeichen haben. DAS wäre dann nämlich neu! Es müßen nämlich BEIDE Teile ein e-Prüfzeichen haben, da diese getrennt und und damit ZWEI unterschiedliche EInheiten sind.

    Am besten fährst Du zum TÜV hin und fragst da mal einen. Also ich mach das immer so ganz nebenbei beim Tüv in meiner Mazda-Werkstatt! Der schaut sich das dann auch und erkundigt sich!
     
  13. #13 wadriller, 18.04.2009
    wadriller

    wadriller Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 Niseko Roadster Coupe 1.8
    KFZ-Kennzeichen:
    Meine Worte
     
  14. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    Naja, wollen wir ja mal nicht so sein ! ? !
     
  15. #15 wadriller, 18.04.2009
    wadriller

    wadriller Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 Niseko Roadster Coupe 1.8
    KFZ-Kennzeichen:
    Genau. Schickst einfach jedem hier ne Kiste Bier und schon ist die Sache vergessen :D
     
Thema:

ABE gesucht für MAZDA6 LED Leuchten

Die Seite wird geladen...

ABE gesucht für MAZDA6 LED Leuchten - Ähnliche Themen

  1. Werkstattempfehlung im Raum Krefeld gesucht

    Werkstattempfehlung im Raum Krefeld gesucht: Hallo zusammen, ich fahre jetzt seit einem knappen Jahr meinen 6er GJ Diesel Kombi von 2015, nächsten Monat steht die Wartung an (100.000km, real...
  2. Prospekte gesucht

    Prospekte gesucht: Hallo Leute, ich suche die Prospekte (und noch wichtiger: Preislisten mit Ausstattungsdetails) der vergangenen Jahre. Wenn ich das richtig...
  3. Mazda3 (BL) Endschalldämpfer 2.0l 110KW 5AT mit ABE

    Endschalldämpfer 2.0l 110KW 5AT mit ABE: Tag zusammen Habe im Forum und im Netz vergeblich gesucht und poste das jetzt hier,sorry falls ich im Forum was passend übersehen,jetzt zu...
  4. Mazda6 (GJ) Mazda 6 Türen gesucht

    Mazda 6 Türen gesucht: Hallo an alle:winke: Ich bin neu hier. Heiße Jenny und hab mein geliebtes Auto Mazda 6 Limusine. Hab da eine Frage: Wo könnte ich neuen bzw....
  5. Hilfe bei Airbag-leuchte

    Hilfe bei Airbag-leuchte: Moin Ich habe den Fehlercode B1934 Und die airbag Leute blinkt wie folgt 1x, 9x dann Pause und von vorne Das wird ganze 5 mal gemacht bis diese...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden