Abblendlicht und Fernlicht

Diskutiere Abblendlicht und Fernlicht im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, ist es beim M3 BK normal, dass das Abblendlicht an beleibt, wenn man auf Fernlicht umschaltet? Wäre ja erhöhte Belastung für die LiMa. Bin...

  1. #1 Spattel, 07.02.2012
    Spattel

    Spattel Neuling

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6 105PS Sport Exklusiv Bj. 05
    Hallo,
    ist es beim M3 BK normal, dass das Abblendlicht an beleibt, wenn man auf Fernlicht umschaltet?
    Wäre ja erhöhte Belastung für die LiMa.
    Bin es von anderen Autos die ich fahre gewohnt, dass das Abblendlicht aus geht, wenn man auf Fernlicht umschaltet.
    Wenn es nicht normal ist, woran kann es liegen?

    MfG
     
  2. #2 Spieler22, 07.02.2012
    Spieler22

    Spieler22 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Das ist bei meinem Baujah 12/2007 auch so.
    Ich glaube die Lichtmaschine sollte das einfach so wegstecken, die 120 Watt mehr machen den Braten auch nicht fett. Die Glühlampe des Abblendlichtes würde dir das bestimmt übler nehmen wenn man sie bei Lichthupe z.B., 3 mal innerhalb kürzester Zeit vom Strom trennt.
     
  3. #3 TechoLogic, 07.02.2012
    TechoLogic

    TechoLogic Gefürchtet und gehasst ;)
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.506
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    BMW F30 - Limousine
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Spieler22
    Lichthupe und Fernlicht sind 2 paar Schuhe.

    @Spattel
    Bei mir ist es defintiv nicht so. Wenn ich auf Fernlicht umschalten (Blinkerhebel drücken), geht definitiv das Xenon aus. Bei der Lichthupe (Blinkerhebel ziehen) bleibt es logischerweise an.
     
  4. #4 Spieler22, 07.02.2012
    Spieler22

    Spieler22 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe H7 Lampen, vllt macht es da noch einen Unterschied ob man Xenon hat?
    Bin ja kurz davor runter zu laufen und zu gucken ob es beim Fernlicht ausgeht und bei Lichthupe nicht xD
    Aber die Lampe die dabei angeht ist doch zumindest die selbe oder?
     
  5. #5 TechoLogic, 07.02.2012
    TechoLogic

    TechoLogic Gefürchtet und gehasst ;)
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.506
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    BMW F30 - Limousine
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ob es mit dem Xenon zusammenhängt, würde ich nun nicht behaupten. Hab bisher auch noch bei keinem Auto erlebt, dass bei Fernlicht das Abblendlicht eingeschaltet bleibt (bei Lichthupe natürlich schon). Abblendlicht und Fernlicht ist definitiv getrennt. Sieht man ja auch ganz deutlich das außen Blinker, mittig Abblend- und innen Fernlicht ist.

    Ps. ich war gerade noch unten (grüne Tonne musste raus^^), es ist genau wie ich es am Anfang dieses beitrages schrieb: Fernlicht = Abblendlicht aus | Lichthupe = Abblendlicht an.
     
  6. bino71

    bino71 Guest

    Bei mir bleibt das Abblendlicht bei Fernlicht an. War beim Mitsubishi auch so.
    Kein Xenon.
     
  7. #7 blumentopferde, 08.02.2012
    blumentopferde

    blumentopferde Guest

    Bei Fahrzeugen die über ein getrenntes Abblendlicht und Fernlicht verfügen bleibt das Abblendlicht in der Regel an. Dies macht in sofern sinn, da es kein Umschalten gibt.
    Bei Fahrzeugen die es in einem Scheinwerfer haben kann man das Umschalten deutlich sehen. Das Auge hat damit mehr zu tun.
    Letztlich ist dieser Umschaltmoment der einzige Grund die beiden Lichter zu trennen.

    Nebelscheinwerfer müssen übrigens aus gehen...
     
  8. #8 haggy1989, 08.02.2012
    haggy1989

    haggy1989 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.12.2011
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BK Bj05 1,6l 77kW
    KFZ-Kennzeichen:
    Bei meinem alten Focus ging das Abblendlicht mit einschalten des Fernlichts aus, bei meinem M3 bleibt es definitiv an.
     
  9. #9 blumentopferde, 08.02.2012
    blumentopferde

    blumentopferde Guest

    Welchen Focus hattest Du ? Vermutlich einen der vor Oktober 2001 gebaut wurde ? Das wär dann auch normal, da der alte Focus über kein getrenntes Fernlicht verfügt hat. Ab 2001, mit Einführung des H7 Lichts wurde der Scheinwerfer in Abblend- und Fernlicht unterteilt. Bei dem Modell blieb das Abblendlicht an...
     
  10. #10 guest_jo, 08.02.2012
    guest_jo

    guest_jo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 3 2.0 MZR-CD Active+ ;BK 2008
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 Kizoku G90 6/2018
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Aber warum geht xenon bei Fernlicht aus ? Wäre doch für die Lebensdauer der Brenner besser wenn es auch anbleiben würde.
     
  11. #11 blumentopferde, 08.02.2012
    blumentopferde

    blumentopferde Guest

    Vermutlich um die Lichtmaschine zu entlasten. Es gibt für den Hersteller eben auch die Möglichkeit das Abblendlicht ausgehen zu lassen. Jedoch gehen dadurch die Vorteile des getrennten Lichts verloren...
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Die Xenon Brenner bleiben beim Fernlicht an ! .... ist auch gesetzlich so vorgeschrieben....

    Arne
     
  13. #13 Paddy-ldk, 08.02.2012
    Paddy-ldk

    Paddy-ldk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 6 GJ G165 Kombi Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    VW Polo V Facelift Fresh 1.2 TSI BMT
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Kann ich bestätigen, ist bei mir auch so.
     
  14. #14 TechoLogic, 08.02.2012
    TechoLogic

    TechoLogic Gefürchtet und gehasst ;)
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.506
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    BMW F30 - Limousine
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Dann hatte ich bisher immer einen Knick in der Optik cO. Vielleicht auch weil ich das Fernlicht nur zu 0.01% benutze^^
    Vielleicht sollte ich es auch selbst kontrollieren, meine Lebensgefährtin stand vor dem Auto uns sagte das Abblendlicht wäre aus gegangen (Kommunikationsfehler?).
     
  15. #15 Clawhammer, 08.02.2012
    Clawhammer

    Clawhammer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    Mazda 9 GH 2,5l
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL 1,6l MZ-CD 116 PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Selbst mein alter Astra (H7) von 1998 hat das Abblendlicht nicht ausgeschaltet, geschweige denn der Astra H (Bi-Xenon).
     
  16. #16 Manuela, 08.02.2012
    Manuela

    Manuela Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM D-150 Sportsline Soulred
    KFZ-Kennzeichen:
    Da hast Du Recht, mein Hauptlicht bleibt an, wenn das Fernlicht eingeschaltet wird.
     
  17. #17 blumentopferde, 08.02.2012
    blumentopferde

    blumentopferde Guest

    Eine gesetzliche Vorschrift gibt es diesbezüglich nicht, wäre auch vollkommen sinnlos und hätte kein Ziel.

    Der einzige und alleinige Grund ist, eine bessere Ausleuchtung im Nahbereich und ein für das Auge sanfteres Zu- und Abschalten des Fernlichtes. Ob das Abblendlicht an bleibt obliegt allein der Konstruktion des Fahrzeugs.
    Auch heute gibt es noch genügend Fahrzeuge die mit Zweifadenbirnen im Hauptscheinwerfer (auch gern als Bilux bezeichnet) umherfahren. Diese müssen zwangsläufig das Abblendlicht aus und das Fernlicht einschalten. Dabei geht das gesamte Licht für den Bruchteil einer Sekunde aus, das kann sehr störend sein...

    Die einzige gesetzliche Regelung besteht im Grunde darin, dass ein Fahrzeug über ein Fernlicht verfügen muss.
     
  18. Gast

    Gast Guest

  19. #19 Dicker323, 08.02.2012
    Dicker323

    Dicker323 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1.6 EZ07
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Simone S51
    Der M2 meiner Schwester.macht z.b. auch das abblendlicht beim umschalten aus...was meiner Meinung völliger Blödsinn ist....
     
  20. #20 blumentopferde, 08.02.2012
    blumentopferde

    blumentopferde Guest

    Sorry, hatte ich Dich falsch verstanden. Du hast Dich rein auf Gasentladung bezogen. Ich mich wiederum auf die allgemeine Regelung.

    Beim Xenon liegt das Problem beim wiedereinschalten. Würde das Licht ausgehen, würde es zu lange dauern um es wieder zu starten.

    Generell macht das Abschalten aber sowieso keinen Sinn...
     
Thema: Abblendlicht und Fernlicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abblendlicht wird beim einschalten des fernlichtes ausgeschaltet

    ,
  2. mazda 3 2007 fernlicht abblendlicht

    ,
  3. abblend lich für outlander

    ,
  4. mzda3 fernlicht,
  5. mazda 3 fernlicht
Die Seite wird geladen...

Abblendlicht und Fernlicht - Ähnliche Themen

  1. Welches Abblendlicht BK 77 KW BJ 05 - Mazda 3 1.6 MZR Sport

    Welches Abblendlicht BK 77 KW BJ 05 - Mazda 3 1.6 MZR Sport: Bitte welches Abblendlicht habe ich in diesem Auto??? H7 scheint es ja nicht zu sein... Ich verstehe es einfach nicht ich kann im Internet nichts...
  2. abblendlicht fernlicht defekt

    abblendlicht fernlicht defekt: guten tag allerseits hallo habe folgendes problem bei meinem mazda 323 f ba von 1996 funktioniert weder abblendlicht noch fernlicht sowie...
  3. Autobahn und Fernlicht (ALH)

    Autobahn und Fernlicht (ALH): Hallo Zusammen, wollte mal euere Meinung erfragen bzgl. Autobahnfahrten mit dem Fernlichtassistent. Nutzt Ihr ihn auf der Autobahn oder eher...
  4. Abblendlicht wechseln

    Abblendlicht wechseln: Hallo in die Runde, bin neu hier im Forum. Mein Abblendlicht Fahrerseite geht nicht mehr . Kann mir jemand sagen wie man die Birne wechselt ?...
  5. Abblendlicht schwächer warum? (Video)

    Abblendlicht schwächer warum? (Video): Hallo Mazda-Freunde, ich besitze einen Mazda 3 BL mit dem 1.6 Liter Benziner Motor aus dem Baujahr 2013. Die Laufleistung Beträgt heute 95.000km....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden