Abblendlicht geht aus bzw flackert

Diskutiere Abblendlicht geht aus bzw flackert im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallöle liebe Mazda-Gemeinschaft, ich habe da mal son Anliegen ;-) Also mein Dad fährt nen Mazda 6 kombi, er hatte den Wagen jetzt einige Zeit...

  1. #1 Nina1990, 16.01.2011
    Nina1990

    Nina1990 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 DE 86 PS, Daihatsu Coure, Hyundai Coupé
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    RE-SN
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallöle liebe Mazda-Gemeinschaft,
    ich habe da mal son Anliegen ;-)

    Also mein Dad fährt nen Mazda 6 kombi, er hatte den Wagen jetzt einige Zeit stehen lassen ca. 1 Monat, Baterrie war aber ausgebaut.

    Jetzt hat er das Problem das, dass Abblendlich flackert bzw. auf einer Seite ganz ausbleicht (Seite is beliebig), nach einiger Zeit geht das dann wieder an, dann scheinen beide oder das Andere geht aus.

    Hat da jemand Erfahrung mit???
    Vorschläge???

    Danke im Vorraus
    Liebe Grüße Noppe;)
     
  2. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Klingt für mich stark danach, dass die Batteriepole beim Wiedereinbau der Batterie nicht richtig fest gezogen wurden! ;)
     
  3. #3 Raziel-13, 17.01.2011
    Raziel-13

    Raziel-13 Stammgast

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.2l MZR-CD
    KFZ-Kennzeichen:
    Was hat denn dein Vater für Abblendlicht:

    Xenon?

    Dann würde ich es auch auf die Batterie schieben, da dann eventuell die Spannung nicht ausreicht um beide zu betreiben, daher flackert die eine und es brennt immer nur eine, und die andere eben nicht.

    Sind es Halogenlampen?

    Da ist ein flackern vor allem ein abwechselndes ungewöhnlich, da entweder eine Flackert kurz vorm durchbrennen aber wenn sie dann mal aus ist (durchgebrannt) dann bleibt sie auch aus. Bei zu wenig Spannung durch falschen Batterieanschluss würden eher beide schwach leuchten, da sie auch mit weniger Spannung funktionieren, aber dann mit verminderter Leistung.
    Sie brauchen keine Mindestspannung zum einschalten. Die Xenons (oder besser gesagt das Vorschaltgerät) degegen schon.
     
  4. #4 DocSnyder, 17.01.2011
    DocSnyder

    DocSnyder Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nina1990,

    wie schon in anderen Beiträgen gefragt, hat der Mazda6 Xenon- oder normale Scheinwerfer?



    Auch die ev. lockeren Batteriepole wurden bereits erwähnt.



    Als weitere Ursache kommt eine schlechte Masseverbindung (Sammelmassestecker am Längsholm unter Luftfilter) infrage.

    Bei Xenon-Scheinwerfern könnten es die Brenner sein, man kann aber auch zusätzliche Massekabel bis zum SW neu verlegen.



    Aber zu diesem Thema gibt es in diesem als auch im Mazda6-Forum und www.motor-talk/Mazda6 und 626 schon genügend Beiträge.

    Also ggf. suchen und finden und …



    mfG
     
  5. #5 Nina1990, 18.01.2011
    Nina1990

    Nina1990 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 DE 86 PS, Daihatsu Coure, Hyundai Coupé
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    RE-SN
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    hallöle meine lieben,
    nein xenon hat er nicht...

    An der Baterrie kann es auch nicht liegen diese is kein Jahr alt.

    Also dann kann ich meinem Dad bescheid sagen, danke.

    Mal schauen was das sein kann...
    Ich halte euch auch den Laufenden ;-)

    Liebe Grüße noppe;)
     
  6. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das Alter der Batterie hat nix damit zu tun, ob die BatteriePOLE auch richtig FESTGESCHRAUBT sind! 8)
     
  7. #7 Nina1990, 18.01.2011
    Nina1990

    Nina1990 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 DE 86 PS, Daihatsu Coure, Hyundai Coupé
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    RE-SN
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja das hab ich ja schon verstanden das der die mal kontrollieren soll!!!!


    Ich meinte ja nur das es an der Baterie nicht allein liegen kann!!!

    Lieben Gruß
    Noppe
     
  8. #8 JensBlond, 18.01.2011
    JensBlond

    JensBlond Stammgast

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 Diesel GG BJ 03 89kW
    Hallo,

    aber bei Standardbirnen können es nicht die Anschlüsse sein - Feuchtigkeit - Kontakte oxidiert? Wo hat der gestanden? Billig DVM kaufen, und messen wo die Spannung bleibt (nicht den Stom - könnte gefährlich werden!). Masse prüfen mit Duchgangstester.

    Gruß

    Jens
     
Thema: Abblendlicht geht aus bzw flackert
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. xenon flackert und geht aus mazda 6

    ,
  2. Mazda 6 Licht geht aus

    ,
  3. abblendlicht heckleuchte flackern erfahrungen

    ,
  4. abblendlicht flackert,
  5. Hyundai Licht geht aus,
  6. mazda 6 licht flackert,
  7. mazda 6 xenon flackert,
  8. mazda 6 kombi Licht flackert
Die Seite wird geladen...

Abblendlicht geht aus bzw flackert - Ähnliche Themen

  1. [CX30] Fahrbericht bzw. eigene Erfahrungen

    [CX30] Fahrbericht bzw. eigene Erfahrungen: Ein aktueller Fahrbericht des CX30 (später kann im Thema über eigene Erfahrungen dazu berichtet werden)...
  2. Schaltknauf geht nicht in Mittelstellung Mazda 2 De 1.4

    Schaltknauf geht nicht in Mittelstellung Mazda 2 De 1.4: Hey, vielleicht kann mir ja einer bei folgendem Problem helfen. Der Schaltknauf geht nicht mit automatisch in die mittelstellung. Weiß jemand...
  3. Motor geht aus während der Fahrt u.a.

    Motor geht aus während der Fahrt u.a.: Hallo,- erst einmal nichts gegen Mazda-Verkäufer ! Nur hier im Forum sind wohl einige Experten, welche einen nicht genervt ansehen und daher frage...
  4. Mazda 5 Fenster geht nicht mehr ganz zu

    Mazda 5 Fenster geht nicht mehr ganz zu: Hallo, heute ging plötzlich während der Fahrt das Beifahrerfenster etwas auf ohne das ein Knopf gedrückt wurde. Ich kann das Fenster runter und...
  5. Mazda 3 (BP) Auspuff, was geht?

    Auspuff, was geht?: Moin, gibt's für den neuen Mazda 3 schon ne gescheite Abgasanlage auf dem Markt? Dürfte gern bissl kerniger sein, nicht übertrieben laut, nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden