Abblendlicht beim Mazda 2 (neues Modell)

Diskutiere Abblendlicht beim Mazda 2 (neues Modell) im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Leute, bin neu hier im Forum und habe da gleich mal eine/zwei für uns (meine Frau und mich) wichtige Frage. Nur so anbei, wir fahren...

  1. Jenne

    Jenne Stammgast

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 (Baujahr 08) 1.5 Impression
    Hallo Leute,


    bin neu hier im Forum und habe da gleich mal eine/zwei für uns (meine Frau und mich) wichtige Frage.
    Nur so anbei, wir fahren jetzt schon seit 4 Jahren mit vollster Zufriedenheit einen M3 allerdings gibt es jetzt den ein oder anderen Grund auf etwas kleineres umzusatteln und da kommt für uns natürlich nur ein Mazda sprich ein M2 in Frage!

    So nu zu meiner Frage, beim alten M2 war das Abblendlicht doch sehr jämmerlich finde "ich" (ohne hier jemand anmachen zu wollen) verglichen mit dem M3 war das immer wie der Unterschied zwischen Tag und Nacht!
    Wie sieht es jetzt mit dem neuen M2 aus?
    Die H4 Lampen geben mir schon wieder etwas Zweifel ob eine gute Fahrbahnausleuchtung gegeben ist?!
    Meine Frau ist Krankenschwester und fährt oft im dunkeln durch die Lande, verständlich das da die Ausleuchtung schon auf M3 Niveau sein sollte....denn die M3 Lampen sind echt super (wir haben H7 kein Xenon).
    Kann mir da jemand Infos zu geben, wir haben leider kaum die Möglichkeit den M2 mal leihweise im dunkeln zu testen!

    Des weiteren noch die Frage,
    wir haben uns für den M2 Impression, Festivalschwarz entschieden.... Sonderausstattung ist Standheizung+Mittelarmlehne und verdunkelte Scheiben Heck/Seite hinten!
    Wir können das Fahrzeug hier in Berlin für 15 135 Euro bekommen, ist der Preis in Ordnung?
    Liste wäre so also mit der Sonderausstattung ca. 17 600 Euro!


    Dankend im Voraus, Gruss Jenne
     
  2. #2 DevilsFA, 06.03.2008
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Ich muss sagen, das Abblendlicht ist von der Leuchtweite nicht gerade der Bringer, recht tief. Und das trotz höchster Stufe bei der Leuchtweitenregulierung. Ansonsten muss ich sagen, die Helligkeit ansich ist in Ordnung. Es wird rechts und links akzeptabel ausgeleuchtet. Nur die Weite fehlt. Fernlicht hingegen ist schwer in Ordnung. Das ist sehr hell und auch sehr weit (so wie es sich für ein Fernlicht gehört).
     
  3. Jenne

    Jenne Stammgast

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 (Baujahr 08) 1.5 Impression
    Hallo DevilsFa

    danke für die schnelle Info, ist evtl. doch besser wenn man sich selber einen Eindruck vom Licht macht?!
    Mal sehen wie ich das hinbekomme.
    Ansonsten gefällt mir der Wagen sehr gut, die Innenraumgeräusche sind sogar noch niedriger als beim Mazda 3....das wunderte mich doch sehr und der flitzt mit 103 PS doch merklich schneller als unser 3er mit 105 PS!
    Was sagt ihr zu dem Preis den man uns gemacht hat, 15 135 Euro nach harter Verhandlung die waren ganzschön angefressen als wir uns noch eine Bedenkzeit erbeten haben!

    Gruss Jenne


    p.s.: Einmal Mazda immer Mazda
     
  4. #4 future74, 08.03.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Jenne! Ich würde schon sagen, das Abblendlicht vom neuen M2 wesentlich besser ist als beim alten. Aber mach am besten selber einen Eindruck, leih dir mal das Auto über Nacht aus. Der alte M2 hat ja nicht viel mit Mazda zu tun, dementsprechend ist auch die Lichtanlage. Mazda hat gewöhnlich ein gutes starkes Licht.

    Grüsse Peter
     
  5. Jenne

    Jenne Stammgast

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 (Baujahr 08) 1.5 Impression
    So nun ists eh egal......haben die Kiste bestellt!
    Zwar für etwas mehr Geld als bei einem berliner Händler dafür aber in unserem Autohaus bei dem wir schon seit fast 10 Jahren Kunde sind...die haben nochmal nen guten Preis gemacht....ein Glück!
    Bin ja mal gespannt, was mich ja verblüfft hat war das die Innenraumgeräusche beim neuen M2 geringer sind als bei unserem M3 und zügiger als unser M3 (105 PS) ist der 2er mit 103 PS auch......um einiges!
    Bin mal gespannt was der Kleine so schluckt?!


    Gruss Jenne
     
  6. #6 M3Mattes, 09.07.2008
    M3Mattes

    M3Mattes Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 Sport Active
    Hol deiner Frau bei ebay H4 Osram Nightbreaker, und euch geht ein Licht auf :)
    Die lohnen sich wirklich, versprochen. Aber unbedingt bei ebay, im LAden sind die viel zu teuer!
     
  7. #7 hesi498, 10.07.2008
    hesi498

    hesi498 Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0

    Wie viel Prozent ist denn ein guter Preis? Ich war gestern bei meinem Mazdahändler und ich hätte die Möglichkeit einen grünen in der Ausstattungsvariante TE (Österreich) in 3 Wochen zu bekommen. Die kurze Lieferzeit ergibt sich daraus, das sie schon vor einiger zeit ein paar Modelle einfach mal so vorbestellt haben, und die kommen jetzt bald an.
    Ja, die Masterfrage ist aber, wie viel Prozent Rabatt da drinnen sind.
    Mein Händler weigert sich, über 7,5% zu geben. Nach seinen Behauptungen hätten sie nur 10% spanne zwischen Einkaufspreis und Verkaufspreis. Mehr Nachlass sind also bei ihm auf keinen Fall drin. Ist das jetzt schon ein guter Preis oder will der mich einfach abzocken, weil ich erst 20 Jahre alt bin und es mein erster Autokauf ist?
    Ich will ihm das mit den 10% nämlich nicht so wirklich glauben, weil mein Vater vor einem halben Jahr auf einen neuen Ford Galaxy 14% Rabatt rausgehauen hat. Wenn man es mit dem vergleicht ist 7,5% ja gerade mal die Hälfte. Vieleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen;-)
     
  8. Jenne

    Jenne Stammgast

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 (Baujahr 08) 1.5 Impression
    Hallo Hesi

    ja wir bekommen unseren M2 nun auch am Samstag!
    Das mit den 7,5 % ist offensichtlich wirklich so, unser Mazdahändler hat sich da auch schon im schmerzhaften Bereich bewegt!
    Jung Junge im März bestellt und jetzt ist der Wagen erst angekommen!

    Gruss Jenne
     
  9. #9 astra_driver, 11.07.2008
    astra_driver

    astra_driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Golf VI Team 1,4TSI 12/10
    KFZ-Kennzeichen:
    Also ich hab in Deutschland 12% Rabatt auf den Endpreis bekommen... Aber fast bei jedem Mazda-Händler... Man musste zwar etwas kitzeln, aber irgendwann waren die soweit... Waren dann irgendwann halt nur net mehr bereit, was dazuzugeben... Aber Mazda hat angeblich im März fast alle Rabatte vom M2 gestrichen, weil warum sollte Zusatzrabatte geben, wenn das Auto auch so gekauft wird (gute Verkaufszahlen seit Februar).

    Im übrigen die Philips Nightguide und die Philips SilverVision sind von der Ausleuchtung auch super...
     
  10. #10 JPsy_M2, 11.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2009
    JPsy_M2

    JPsy_M2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    ...
     
  11. #11 hesi498, 11.07.2008
    hesi498

    hesi498 Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Naja wenn man das so liest, müsste eigentlich noch was drinnen sein. Ich werde aber noch ein wenig in mich gehen müssen, bevor ich einen Kleinwagen um fast 15.000€ kaufe...Mazda ist nicht gerada billig.8)

    Wie siehts denn bei euch mit dem Platzangebot am Fahrersitz aus? Ich bin 1,90 groß und es ist sehr grenzwertig. Da muss ich noch probieren ob ich das über längere Strecken aushalte. Ich kanns derzeit nur mit dem neuen Seat Ibiza und dem Fiesta vergleichen und die sind da schon etwas größer. Am besten ist es im Ibiza, da brauch ich mit dem Sitz nichtmal ganz zurück:-)
    Im M2 gehts nur wenn der Sitz auf der hintersten Position ist und gleichzeitig ganz nach unten gestellt ist. Wenn ich dann noch das Lenkrad ganz nach oben gebe, dann bring ich meine Beine darunter.
    Vielleicht gibts hier wen der gleich groß ist wie ich und seine Erfahrungen mitteilen kann.
     
  12. #12 JPsy_M2, 11.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2009
    JPsy_M2

    JPsy_M2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    ...
     
  13. #13 hesi498, 11.07.2008
    hesi498

    hesi498 Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich weis ja nicht wie das in Deutschland ist, aber in Österreich gibts z.B. den Fiesta in der Ecosport Version ab 10.990€ und damit er alles hat, was mein Mazda auch haben soll kommt man auf 11.500€ .
    Der M2 kommt da auf 15.769€ (alles Listenpreis).
    Der Corsa kommt mit der selben Ausstattung auf ca. 14.500€.
    Ich will jetzt kein nörgler sein, aber für 14.990€ kannst du einen Focus mit Sachen haben, die Mazda beim M2 erst in der GT Version verbaut. ;-)

    Dennoch ist der M2 mein absoluter liebling...wenn er nicht ganz so eng wäre:(
    Also entweder Mazda hat eine gute Marketingstrategie oder ich bin sehr leicht beeinflussbar8)

    Das Problem warum der Mazda immer gleich subjekktiv teurer wirkt, ist, das man immer ganze Ausstattungspakete nehmen muss. Wenn ich da ein Lederlenkrad und geteilte umlegbare Rückbank drinnen haben will, muss ich elektrisch anklappbare und beheizbare Aussenspiegel und mindestens den 86 Ps Motor nehmen. Ich muss da also Dinge dazukaufen, die ich eigentlich nicht will, nur damit am Ende die Dinge drinnen sind, die ich unbedingt will. Klingt kompliziert:?: Ist es aber nicht:)

    Der Fiesta ist nicht viel größer. Es sind nur ein paar Zentimeter, die ich bei meiner Größe eben schnell merke. Meiner Meinung nach hat der Fiesta mehr Beinfreiheit und ist dafür etwas schmäler als der M2.
    Ich würde mir trotzdem nie das aktuelle Modell vom Fiesta kaufen. Meine Mutter hat den mit 70 PS und der gönnt sich ca. 9 Liter...absolut genial oder?:(
     
  14. Jenne

    Jenne Stammgast

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 (Baujahr 08) 1.5 Impression
    Naja die Fahrzeugpreise haben ja im allgemeinen in den letzten Jahren sehr angezogen und gerade im Kleinwagensegment, ausserdem finde ich sind Polo und Fiesta schon etwas altbacken und mit Sicherheit nicht halb so zuverlässig wie die Ms.
    Allerdings muss ich sagen das der M2 im Moment nicht gerade ein Schnäppchen ist, wir haben schon einen guten Preis bekommen hätten ihn in Berlin noch günstiger bekommen können....allerdings bei einem sch...Händler!
    Ich hoffe nur das der Wagen auch hält was man uns versprochen hat, unser erster Mazda der 323F (Mod.99) war schon der Hammer in Sachen Zuverlässigkeit und der wurde sogar noch getoppt von unserem M3......der M3 ist echt der Hammer so eine treue Seele!!!
    Was ich hier noch unbedingt loswerden muss, ich weiß ja nicht wie hier so manch einer mit dem M2 1,5 durch die Gegend rauscht aber 7,4 oder gar 7,6 Liter Verbrauch kann ich nicht nachvollziehen!
    Wir haben den Wagen (also den neuen M2 1,5) zwei Mal übers Wochenende gehabt und keiner der Wagen hat laut Touringcomputer mehr als 6,4 Liter (Durchschnitt) geschluckt trotz überwiegend Stadtverkehr und dem ein oder anderen Sprint auf der Bahn!
    Das war auch etwas was mich schockte, so eine kleine Murmel schafft knapp über 200 Sachen (laut Tacho laut Navi waren es 200 Km/h) und ist um einiges spritziger als unser noch M3!

    Ab morgen sind meine Frau und ich dann nicht mehr "Dreister" dann sind wir Knutschkugel Besitzer (M2)!

    Übrigens die Osram Nightbreaker habe ich bestellt!


    Gruss Jenne
     
  15. #15 JPsy_M2, 12.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2009
    JPsy_M2

    JPsy_M2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    ...
     
  16. #16 miggel69, 12.07.2008
    miggel69

    miggel69 Stammgast

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 MZR Sport 1.5
    Zweitwagen:
    Volvo V40 T4
     
  17. #17 Jenne, 12.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2008
    Jenne

    Jenne Stammgast

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 (Baujahr 08) 1.5 Impression
    Jaaaaa so nu isses so weit haben die Knutschkugel (M2) heute beim Händler abgeholt!
    Was das Licht angeht da kann ich mir erst heute abend ein Bild von machen, im Tunnel wars ja schonmal ok und Lichtsensor funzt auch erste Sahne!

    Nur anbei, den Wagen bin ich jetzt/heute 79 Km gefahren davon waren exakt 11 Km Autobahn (mit erstmal 150Km/h) sowie 6 Km Schnellstrasse der Rest war Stadtverkehr unter typischen/schlimmen berliner Verhältnissen (Stau bzw. viel Stop and Go) Durchschnittsverbrauch 5,8 Liter!!!

    Weiter so Kleiner!

    So und nochmal zum Thema Licht, wo wird man wohl diese Funzeln bekommen:

    http://www.carview.co.jp/tas/2008/preview_car/mazda_demio_ms/default.asp?p=5


    wäre recht interessant!

    Gruss Jenne
     

    Anhänge:

  18. Jenne

    Jenne Stammgast

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 (Baujahr 08) 1.5 Impression
    Hallo Jungs

    oh man ein Glück also nachdem der Spritverbrauch bei exakt 1L/100 Km weniger als bei meinem alten M3 (105 PS) liegt beglückt mich auch das Abblendlicht,
    es ist auf jeden Fall besser als beim M3 nur das Fernlicht ist nicht so extrem wie beim M3......benötigt man ja eh kaum?!

    Dann noch ne Frage,
    im Handbuch steht das man um die Leuchtmittel (H4) austauschen zu können im Radkasten irgend ein Plastikschutz abbauen muss..........stimmt das?
    Wenn ich mir das aber so anschaue (im Motorraum) muss man doch lediglich die Gummitülle abziehen dann den Stecker danach die Feder/Spange lösen und kann dann das Leuchtmittel entfernen oder???


    Gruss Jenne
     
  19. #19 wuppertaler, 13.07.2008
    wuppertaler

    wuppertaler Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda2 DE
    Hi
    Ja so sieht das aus,einfach die Gummihülle abziehen,den Stecker lösen und das wars schon
     
  20. Jenne

    Jenne Stammgast

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 (Baujahr 08) 1.5 Impression
    Na da wird doch was bei der Übersetzung des Handbuch schief gegangen sein?!

    Super danke Wuppertaler!

    Bye, Jenne
     
Thema: Abblendlicht beim Mazda 2 (neues Modell)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 2 abblendlicht

    ,
  2. abblendlicht mazda 2

    ,
  3. mazda 2 model abblendlicht

    ,
  4. Abblendlicht für mazda 2,
  5. knutschkugel Mazda,
  6. lichtanlage mazda
Die Seite wird geladen...

Abblendlicht beim Mazda 2 (neues Modell) - Ähnliche Themen

  1. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  2. Mazda MX 5 Scheinwerfer

    Mazda MX 5 Scheinwerfer: Hallo zusammen, ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin. Ich möchte eine Frage im MX 5 Forum stellen, finde aber dort nichts, wo ich...
  3. Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?

    Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?: Hallo, hat hier schon jemand das neuste Mazda 6 Modell mittels Federn (Eibach/H&R) tiefer gelegt und gibt es Bilder dazu? Vorzugweise als 2,5l...
  4. Ventilspiel Mazda 929

    Ventilspiel Mazda 929: Hallo, liebe Mazdagemeinde, nach einigen Jahren Standzeit möchte ich gerne meinen Mazda 929 zu neuem Leben erwecken... Kann mir jemand...
  5. Mazda6 (GG/GY) Mazda 6 Kombi Bj 2006 88KW Benziner Keilriemen

    Mazda 6 Kombi Bj 2006 88KW Benziner Keilriemen: Hallo zusammen ich bin neu im Mazda-Forum.info Ich bin der Markus ich hätte eine frage ich kenne mich leider nicht so gut aus bezüglich Motor und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden