323 (BJ/BJD) ab 80 kmh keine Leistung

Diskutiere ab 80 kmh keine Leistung im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, Gibt es hier noch Leute die den MAZDA 323 F VI (BJ), 1598 cm3, 98 PS, 72 kW, BJ: 01/2001 fahren? Mein Auto hat jetzt neuen TÜV gekriegt...

raim729

Einsteiger
Dabei seit
04.12.2020
Beiträge
43
Zustimmungen
3
Hallo,

Gibt es hier noch Leute die den MAZDA 323 F VI (BJ), 1598 cm3, 98 PS, 72 kW, BJ: 01/2001 fahren?
Mein Auto hat jetzt neuen TÜV gekriegt,
Aber habe seit einiger Zeit ein Problem , kann nicht schneller als 80 kmh fahren. Dan spinnt der Wagen. Keine Leistung mehr. Gehe ich unter 80 kmh dann wieder alles normal.
Motor geht nicht aus. Fehler lässt sich nicht auslesen da nichts aufleuchtet.
Zündkerzen wurden neu gewechselt.
Das Problem ist, ich will nicht in 20 Werkstätten fahren, die ein wollen das wechseln, die nächsten das.
Der TÜV Prüfer sagte zu mir Motor Abgaswerte und das alles Top.
Ich musste letztes Jahr den Impulsgeber Sensor Kurbelwelle wechseln. Original war verschmort gewesen. Den neuen hatte ich selbst eingebaut gehabt. Aber ich hatte nicht das richtige Werkzeug für Einstellung und das. Kann der Impulsgeber Sensor Kurbelwelle für Leistungsverlust verantwortlich Sein?
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
7.223
Zustimmungen
2.695
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Eigentlich nicht, denn wenn da etwas nicht stimmt, müsste dein Motr schlecht anspringen, die Motorwarnleuchte angehen und ein Fehlerspeichereintrag z.B."Kurbelwellenpositionssensor Signal unplausibel" vorhanden sein? Der Motor springt in ein Notprogramm mit Leistungsverlust und mehr wie 3000upm solten nicht mehr drin sein.

Ein mega verstopfter Benzinfilter oder der Luftmassenmesser bzw. ein Riss im Ansaugschlauch könnten noch eine denkbare Erklärung sein.
 

Reigent

Mazda-Forum User
Dabei seit
28.04.2014
Beiträge
265
Zustimmungen
28
Auto
Mazda 626 GW 7/1999 85 KW
Moln raim729, bitte noch Kilometerangabe sowie Schalt oder Automatikgetriebe angeben.
Was macht er denn wenn du über 80 hm/h kommst?
Beim Schaltgetriebe ab einer gewissen Drehzahl in den höheren Gängen?
Eine gute Fehlerbeschreibung ist für die Fehlerbehebung sicher von Vorteil.
Grüße
 

Reigent

Mazda-Forum User
Dabei seit
28.04.2014
Beiträge
265
Zustimmungen
28
Auto
Mazda 626 GW 7/1999 85 KW
Ich würde 1. den Motorluftfilter prüfen. Ausbauen und mit der schmutzigen Seite auf die Handfläche schlagen und sehen was auf der Hand rauskommt.
2. Wie von Skyhessen vorgeschlagen den Ansaugschlauch auf Risse überprüfen, dazu den Schlauch am besten ausbauen. Viele berichten Risse nur im ausgebauten Zustand erkannt zu haben.
Viel Glück
 

raim729

Einsteiger
Dabei seit
04.12.2020
Beiträge
43
Zustimmungen
3
Habe jetzt den Luftmassenmesser gewechselt. Wird noch getestet.
5 Gang habe ich. Keine Automatik. Kilometerstand ist 109890.
Eine Frage noch. Der Luftfilter muss der von allen Seiten offen zu sehen sein? Siehe Fotos. Weiß keine gute Aufnahme von Handy aber erkennen kann man trotzdem was.
Ich weiß von meine alten anderen Wagen da war Luftfilter nie offen zu sehen.
 

Anhänge

  • 001.jpg
    001.jpg
    197,2 KB · Aufrufe: 47
  • 002.jpg
    002.jpg
    220,9 KB · Aufrufe: 50

Reigent

Mazda-Forum User
Dabei seit
28.04.2014
Beiträge
265
Zustimmungen
28
Auto
Mazda 626 GW 7/1999 85 KW
Moin , einfach im kfz im Onlineshop nach Luftfilter suchen.
Da stehen auch Masse in Länge, Breite, Höhe drin.
Dann einfach den Filter nachmessen.
Deinen jetzigen Zustand finde auch ungewöhnlich, aber ich kenne den 323 auch nicht.
 
black6

black6

Stammgast
Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
2.402
Zustimmungen
432
Ort
SüdWestDeutschland
Auto
seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
Sorry, die orangene Dichtung darf man nicht sehen. Ich vermute da ist ein zu großer Filter verbaut.
 
black6

black6

Stammgast
Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
2.402
Zustimmungen
432
Ort
SüdWestDeutschland
Auto
seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
Oder sind die Bilder mit geöffneten Halteklammern?
 

raim729

Einsteiger
Dabei seit
04.12.2020
Beiträge
43
Zustimmungen
3
Ne , die Halteklammern sind zu.
Habs geahnt gehabt. Werkstätten machen nur scheiße, abkassieren und Mist machen.
 

Reigent

Mazda-Forum User
Dabei seit
28.04.2014
Beiträge
265
Zustimmungen
28
Auto
Mazda 626 GW 7/1999 85 KW
Wäre es möglich das der Filter nur falsch herum eingesetzt wurde?
 
HELAN

HELAN

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
09.09.2015
Beiträge
3.622
Zustimmungen
788
Ort
Königs Wusterhausen
Auto
CX-5 / 2,2 Skyactiv-D Automatik / 150PS (FWD)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
CX-5 / 2,2 Skyaktiv-D Automatik / 175 PS (AWD)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Wäre es möglich das der Filter nur falsch herum eingesetzt wurde?
Ich habe nicht so die Erfahrung vom 323F, aber möglich ist alles, das wäre allerdings dann die Krönung ...
 

raim729

Einsteiger
Dabei seit
04.12.2020
Beiträge
43
Zustimmungen
3
Hab jetzt selbst geguckt gehabt. Der Luftfilter für mein Auto ist viel flacher, nicht so hoch.
Die Werkstatt die das gemacht hat, die haben so wie so schon Ärger gekriegt. Die hatten mein Impulsgeber Kurbelwelle in Arsch gemacht.
 

raim729

Einsteiger
Dabei seit
04.12.2020
Beiträge
43
Zustimmungen
3
Anmerkung noch, ich fahr so wie der Luftfilter auf Foto zu sehen ist über 1 Jahr. Und nicht eine einzige Werkstatt hat mal was gesagt gehabt. Selbst die von Mazda Werkstatt nicht. Kann das Schäden verursachen, so zu fahren?
Erst der TÜV Prüfer hatte mich drauf aufmerksam gemacht und da bin ich nachdenklich geworden.
 

Reigent

Mazda-Forum User
Dabei seit
28.04.2014
Beiträge
265
Zustimmungen
28
Auto
Mazda 626 GW 7/1999 85 KW
Der Luftfiterkasten sollte gut sowie dicht abschließen.
Der Luftfilter sollte natürlich auch zum Fahrzeug passen.
Luftfilter erneuern.
Wie sieht den der alte aus?
Wurde der mal in der Hand geklopft?
 

Reigent

Mazda-Forum User
Dabei seit
28.04.2014
Beiträge
265
Zustimmungen
28
Auto
Mazda 626 GW 7/1999 85 KW
Hallo raim729
Wie sieht es aus. Hast du den Fehler gefunden?
Kurze Rückmeldung ist immer gut für die Leute die sich in deiner Angelegenheit Gedanken bei der
Störungssuche machen.
Beste Grüße
 
Thema:

ab 80 kmh keine Leistung

ab 80 kmh keine Leistung - Ähnliche Themen

Blinkende DPF mit Fehlercode P2002: Hallo zusammen, langsam aber sicher verzweifle ich an meinem Problem. Vielleicht kann mir jemand von euch helfen: Ich fahre einen Mazda 6 GY, 2.0...
Mazda 6GY Bj.02 Xenon Ausfälle: Hallo zusammen. Kurz zu mir, jahrelanger Mazda-Fahrer und eigentlich auch immer super zufrieden gewesen. Angefangen hat es mit einem Bj. 93 323...
Autpkaputt verkauft ?: Also ich hab damals bei einem Autohaus ( Gebrauchtwagen) Praktikum gemacht ca 1 Woche und es hat mir sehr spaß gemacht und was mir aufgefallen ist...
Zeitweise Leistungsverlust 2.0 DPF 143PS auf der Autobahn: Hallo, ich habe hier ein mehrfach andiskutiertes Problem mit Leistungsverlust bei meinem 6er-Diesel-DPF. Bj.: 11/2007, heute: 82.000km, 143 PS...
Mazda 3 BK TCS/DSC-Kontrolleuchte und Motorwarnleuchte sind abundzu an: Folgendes Problem: In letzter zeit passiert es manchmal das bei mir die TCS/DSC-Kontrolleuchte und Motorwarnleuchte an sind aber auch nur im...
Oben