99 Premacy 2,0 TD springt nicht an bzw. geht gleich wieder aus

Diskutiere 99 Premacy 2,0 TD springt nicht an bzw. geht gleich wieder aus im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo Mazda Gemeinde!! Vorstellen werde ich mich später da mir dieses Thama mächtig unter den Fingernägeln brennt. Mein CP 2,0 TD aus 99 und...

  1. #1 coke2001, 27.09.2012
    coke2001

    coke2001 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.09.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy 2.0 DT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323f , GAZ 20 und 21 und 24, W124, Ford Sierra
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Mazda Gemeinde!!

    Vorstellen werde ich mich später da mir dieses Thama mächtig unter den Fingernägeln brennt.

    Mein CP 2,0 TD aus 99 und 230´000 km runter. ihn fahre ich schon seit 2006 und vor mir gab es nur ein Besitzer. Bis vor 3 Jahren wurden alle Inspektionen gemacht und Fehler sofort behoben.

    Seit 3 Jahren habe ich es einfach total vernachlässigt da ich mich um meine anderen Autos ein wenig gekümmert habe. Nächsten Monat (da ich gerade unseren 323 TÜV fertig mache) wollte ich dann wieder anfangen mein CP auf vordermann zu bringen.

    scheinbar nimmt er es mir aber jetzt übel. Angefangen hat es vor ca. 5000 km dass er sporadisch ab und wann so alle 1000 km einmal aus ging. Das war der Beginn meines Vorhabens ihn wieder zuwarten. Vor 300km sprang er nur nach 10 - 15 Startversuchen an. Beim Starten ging er jedoch auf 200 bis 300 Umdrehungen und dann wieder aus. Bis halt mitunter nach dem 15. Versuch er anblieb. auch für den Rest des Tages nach kurzem parken. mitunter kam er aber auch nach dem 2 / 3 Versuch. Umso feuchter und kälter es draußen war um so schlechter ging er an.

    daraufhin ging er zu Mazda. Fehler wurden ausgelesen:

    Kühlmittel Temperatursensor Funktionsstörung
    Einspritzventile Funktionsstörung
    3 von 4 Glühkerzen defekt

    Die Fehler wurden gelöscht und Glühkerzen erstmal ausgeschlossen da sich dies anderst bemerkbar macht.

    3 Stunden haben sie den Fehler gesucht und nix gefunden. Verdacht lag auf Wegfahrsperre und ich sollte mit dem Ersatzschlüssel probieren. Mit Ersatzschlüssel gleiche Problematik. Warnleuchte Schlüssel leuchtet mal auf mal nicht startet mal mit leuchtender Lampe mal ohne leuchtende Lampe.

    nach dem Werkstattauffenthalt geht er bei dem tartversuchen gar nicht mehr an springt aber dann nach den 10 - 20. Startversuch perfekt an.

    Meine Arbeiten welche ich jetzt (dieses WE) mache sind. Diesel und Luftfilter und Glühkerzen wechseln.

    Vom Gefühl her weiß ich das der Fehler dadurch nicht behoben sein wird. Noch jemand eine Idee oder selben Fehler bereits schon mal gehabt. Meist sind die kleinsten und simpelsten Fehler welche das größte Caos machen.

    kann man die Wegfahrsperre in irgeneiner Weise überbrücken?

    Ich danke schonmal für die Antworten.

    lg Peter
     
  2. #2 krzykrzy, 10.10.2012
    krzykrzy

    krzykrzy Neuling

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo coke2001,
    Mein Premacy Bj.2002 DITD 101PS verhält sich ähnlich. Angefangen hat das vor ca. 1 Monat. Am Anfang ist er nur 1x in der Woche abgestorben, dann immer öfter.
    Heute in der Früh ist er das erste Mal gar nicht angesprungen. Sonst Springt er an, stirbt ab...dann muß ich 1-2 min. warten, dann aber fährt er problemlos.
    War beim ÖAMTC. Der konnte den Fehlerspeicher nicht auslesen..also auf zum Mazda Händer in Wien 1220. Diagnose Mazda:
    Fehlercode für Dieseleinspritzpumpe gelöscht. Mögliche Ursache: Mengenventil der Dieseleinspritzpumpe - Ersatzteil inkl. Einbau € 400,00 - Kosten der Diagnose: € 65,00
    Ich schreibe wieder wenn ich den Fehler gefunden habe.
     
  3. #3 Sunburst, 10.10.2012
    Sunburst

    Sunburst Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 2.2 CD210
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 NA 1.6 BJ.90
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  4. #4 coke2001, 12.10.2012
    coke2001

    coke2001 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.09.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy 2.0 DT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323f , GAZ 20 und 21 und 24, W124, Ford Sierra
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich danke für die Infos!! die leuchten mir ein. Fachleute meinten es kann nur an der wegfahrsperre liegen. weil ja die Glühkerzen keine funktion hatten. naja habe mir welche bestellt und werde ich die tage einbauen. sollte es dann immer noch sein dann teste ich die sache mit den Magnet. wie gesagt ist ja nur beim start. ist er warm springt er an. ist es kalt passiert nix. gestern schien die sonne und er ging an.

    nach 225 000 km möchte ich mein wagen etwas gutes tun und nicht nur die Glühkerzen wechseln. die sache mit dem Benzinfilter macht mich stutzig!! gibt es ein Trick da ran zu kommen oder muss ich das ganze gedönst abbauen.

    dann wird auch der zahnriehmen fällig mir wurde gesagt beim CP DT muss auch die Wasserpumpe mit gewechselt werden (bei letzten wechsel hat es der werkstattmeister gesagt das Mazda dies vorschreibt. ist es nur eine gewährleistungssache oder ist es wirklich besser diese zu wechseln. der ganze satz kostet immerhin 390,- ( RUVILLE Wasserpumpe + Zahnriemensatz 57034711 4011442071271 | eBay ) mit wasserpumpe und ohne 200,- ( Zahnriemen Satz MAZDA PREMACY 2.0 TD 101 Ps | eBay)

    lg und danke für die hilfreichen antworten
     
  5. #5 krzykrzy, 14.10.2012
    krzykrzy

    krzykrzy Neuling

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du den Dieselfilter tauschen willst, dann musst du leider das Hitzschutzblech runternehmen und dich dann auch noch mit den Kabeln ärgern. Ein- und Ausbau zu Zweit (1 hat die Taschenlampe gehalten) bei minus 10 Grad Celsius hat 90min. gedauert.
    Bzgl. dem Zahnriemen..ich hab das 90 TKM Service bei einem Mazda Fachhändler machen lassen und die haben Wasserpumpe und hydr. Riemenspanner nicht getauscht. Wenn die Pumpe bei den ersten beiden Zahnriemenwechseln nicht getauscht wurde, dann würde ich sie tauschen.
    Mein Fzg. spring jetzt wenns kalt ist auch erst nach 10-20 Startversuchen an.
    Werd mich die Woche unters Auto legen und schauen ob die Dieselpumpe rinnt.
    Hast du die Glüstifte schon getauscht?
     
  6. #6 coke2001, 17.10.2012
    coke2001

    coke2001 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.09.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy 2.0 DT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323f , GAZ 20 und 21 und 24, W124, Ford Sierra
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    nein!! habe ein anderes auto abgeholt und mein dort stehen lassen. als ich mein abholen wollte sprang er nach etlichen Versuchen an. dann bin ich rückwärts gefahren um zu wenden und dann ging er wieder aus und nicht wieder an bis die Baterie leer war. ich werde es morgen (bei sonnenschein) mit voller Batterie nochmal probieren und mich am WE dran machen. Habe nebenher noch ein Hausbau.
     
  7. #7 coke2001, 21.10.2012
    coke2001

    coke2001 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.09.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy 2.0 DT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323f , GAZ 20 und 21 und 24, W124, Ford Sierra
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ich habe sie heute getauscht und irgendwie sahen sie anderst aus als die von meinen alten Tscheschischen Traktor welche ich vor Jahren einmal gewechselt hatte. zwei Glüher waren schwarz verust und trocken die anderen zwei total verölt!! jetzt sagt mir nicht das dies was sschlechtes ist!! aber normal auch nicht oder?

    lg
     
  8. snopy

    snopy Stammgast

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GY 1,8l BJ:2004
    Naja, die zwei schwarzen kann man aufs Alter schieben, bei den beiden verölten sieht das schon anders aus.
     
  9. #9 coke2001, 25.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2012
    coke2001

    coke2001 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.09.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy 2.0 DT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323f , GAZ 20 und 21 und 24, W124, Ford Sierra
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Nun habe ich heute den nächsten Schritt gemacht ( Aso Dieselfilter war schön sauber habe ich aber trotzdem gewechselt/ siehe hier:: http://www.mazda-forum.info/demio-p...im-premacy-2-0-tdi-wechseln-2.html#post442581) und nach 60 000 km mal wieder öl und Filter gewechselt. Das es so lange her war war mir gar nicht bewusst. Das Öl war ohne Teile auch an der Ölaplassschraube war nix dran. Das Öl lief raus wie Wasser war Rabenschwarz und roch ziemlich verbrant!! Naja bis auf den Geruch fiel mir nichts beim Öl auf. Weiterhin habe ich alle Kontakte mit Kontaktspray besprüht und gereinigt. Alle Kabel nach Marderbiss oder Schurf abgesucht und nix gefunden.

    Aso die Kerzen waren so Ölig weil die Deckeldichtung undicht ist und der ganze Schmotter sich an den Glühern festgesetzt hat. Beim herausziehen hat sich das dann an den Kerzen fest gesetzt. daher waren die so Schwarzölig!!

    Magnetventil ist noch nicht da!! wenn dies gewechselt wurde gib es ein neuen Sachstandbericht.
     
  10. #10 krzykrzy, 06.11.2012
    krzykrzy

    krzykrzy Neuling

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Meiner springt jetzt fast gar nicht mehr an. Mechaniker hat alle 4 Glühstifte getauscht. 2 waren schwarz. Hat nix gebracht. Öamtc gerufen der mit viel Starthilfespray und herumgefummle im Sicherungskasten den Wagen zum rennen gebracht hat..ich soll alle Relays tauschen habens gesagt.
    Meiner Meinung nach kommen nur 2 in Frage, es sind aber ca. 8 insgesamt. Werd mal schauen wo ich die am billigsten bekomme.
    Aja..die Dieseleinspritzpumpe ist laut Mechaniker trocken. Zaach!
     
  11. #11 coke2001, 07.11.2012
    coke2001

    coke2001 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.09.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy 2.0 DT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323f , GAZ 20 und 21 und 24, W124, Ford Sierra
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    so!! Also wie gesagt kann man das Teil bei Denso Deutschland direkt beziehen oder bei dem DENSO Händler in deiner Nähe: DENSO Diesel - Aftermarket Service (oder auch bei jedem Bosch-Dieseldienst). Müsste so um die 160,-€ kosten. Auch der Einbau kostet um die 160,-€.

    Leider muss ich meinen aber selbst einbauen da er sich ja nicht bewegt und ich in der Nähe keine Werkstat des Vertrauens kenne. Der freundliche MH wechselt nur die komplette Pumpe. Nagut ist ja eigentlich auch kein Problem wäre da nicht!!! Ja wäre da nicht das Eisen vor der Tür bzw. das Schutzeissen vor dem Ventil. Um das Ventil heraus zu bekommen muss das Eisen weg. Alle Schrauben sind ab aber das Eisen ist fest. Es gehört nicht zur Pumpe und laut Technikerhinweis muss man die Pumpe auch nicht ausbauen. Aber primär quält mich die Frage was bringt das Eisen und für was ist es nützlich außer mich beim wechseln zu stören.
     
  12. #12 coke2001, 07.11.2012
    coke2001

    coke2001 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.09.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy 2.0 DT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323f , GAZ 20 und 21 und 24, W124, Ford Sierra
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    meine Pumpe ist auch Trocken aber der Kabelbaum ausgehend vom Magnetventil ist voller Öl / Diesel mit Schmutz. Somit ist sie oben überall schön trocken aber unten bzw. etwas seitlich nicht.
     
  13. #13 krzykrzy, 07.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2012
    krzykrzy

    krzykrzy Neuling

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab dem Mechaniker ein Foto der Pumpe mitgegeben auf der das Ventil gekennzeichnet war und hab ihm dazugesagt dass es um besagtes ventil geht und dass er bitte schauen soll obs im Bereich um das Ventil trocken is..
    Gestern Abend haben wir dann noch das große schwarze Relais getestet. Wenn ich draufklopfe und gleichzeitig gestartet wird dann springt er an, ohne klopfen springt er nicht an. Kann auch ein Wackelkontakt im Sicherungskasten sein..
    Hab mir heute das große schwarze "Fuel Pump Relay" gebraucht bestellt. Sollte morgen oder am Fr kommen.
    Kostet neu bei Mazda in und um Wien € 100,00. Gebraucht € 20,00 plus Versand.
    Melde mich wenn ichs eingebaut habe.
     
  14. #14 coke2001, 08.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2012
    coke2001

    coke2001 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.09.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy 2.0 DT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323f , GAZ 20 und 21 und 24, W124, Ford Sierra
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bei der Manipulation von km-Ständen werden manchmal Filter aus China eingebaut, im Premacy müssten dann 4 oder 5 verbaut sein. Diese Filter verhindern das der richtige km Stand in den nebenspeichern abgelesen werden kann. Sollte so ein Filter kaputt gehen spinnt die ganze Elektrik oder nur teilweise. Ich weiß aber nicht wie die Filter aussehen und wo die genau verbaut werden. Mich würde es aber interessieren ob ich so ein Filter habe und ob mein Kilometerstand stimmt. Weil beim Fehlerauslesen standen im Protokoll keine Kilometer, und diese werden ja normalerweise (denke ich jedenfalls) automatisch mit ausgedruckt.

    Ja das sollte man heutzutage machen wenn man zum Mechaniks geht. Traurig aber wahr. Normalerweise müsste er uns die eventuellen Fehlerquellen bzw. Schwachstellen sagen/zeigen!!

    Aber wieder zurück zur Ausgangsfrage:
     
  15. #15 krzykrzy, 08.11.2012
    krzykrzy

    krzykrzy Neuling

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Keine Ahnung. Hab mich damit noch nicht beschäftigen müssen. Hoffe daß mit dem Tausch des Relais meine Probleme weg sind.
     
  16. #16 coke2001, 09.11.2012
    coke2001

    coke2001 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.09.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy 2.0 DT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323f , GAZ 20 und 21 und 24, W124, Ford Sierra
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Um dieses Ding geht es: coke2001-albums-teile-picture24876-1300966188-079.jpg

    Alle Sichbaren Schrauben sind gelöst. Wie ihr seht kann man das Ventil nur dann herausziehen wenn das Eisen weg ist.

    lg
     
  17. #17 coke2001, 09.11.2012
    coke2001

    coke2001 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.09.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy 2.0 DT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323f , GAZ 20 und 21 und 24, W124, Ford Sierra
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also ich habe hier ( http://www.mazda-forum.info/demio-p...ten-motor-wagen-geht-von-alleine-aus-etc.html ) das gleiche Problem mit welchen ich mich schon seit Wochen umher ärgere gefunden. Ich habe nun das Relais ausgebaut und gesäubert eingebaut und nichts hat sich verändert. dann habe ich mit Kontaktspray eingesprüt und solange das Kontaktspray noch frisch war springt er super an. Ist es verdampft funktioniert nichts mehr. Nun weiß ich auch warum das Ralais voll mit Kontaktfett war. Da hat wohl schonmal wer dieses Problem vermutet und einer von den ganzen "Profis" welche sich damit beschäftigt haben hatte wohl diese Relaisvermutung schon einmal wer.
     
  18. #18 krzykrzy, 09.11.2012
    krzykrzy

    krzykrzy Neuling

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab gestern mein gebrauchtes Relais mit der Post bekommen. Eingebaut.. und.. er springt jetzt wieder problemlos an.
     
  19. #19 coke2001, 10.11.2012
    coke2001

    coke2001 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.09.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy 2.0 DT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323f , GAZ 20 und 21 und 24, W124, Ford Sierra
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    wo hast du denn so ein gebrauchten gefunden? Ich habe mir gestern und heute die Finger wund gegoogelt. Habe heute beim Händler bestellt darf ich Dienstag abholen. Kostet knapp 60,-€ mit Märchensteuer.

    lg
     
  20. #20 krzykrzy, 10.11.2012
    krzykrzy

    krzykrzy Neuling

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
Thema: 99 Premacy 2,0 TD springt nicht an bzw. geht gleich wieder aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda premacy startprobleme

    ,
  2. mazda premacy diesel springt nicht an

    ,
  3. mazda premacy 2002 springt nicht an

    ,
  4. mazda premacy startet nicht,
  5. Mazda premacy springt ab 0 Grad nicht an,
  6. mengenregelventil ausbauen mazda 323 2003,
  7. Mazda Premacy 2.0 läuft nicht,
  8. Mazda mpv geht nach Start wieder aus ,
  9. mazda premacy glühkerze defekt,
  10. mazda premacy 2002 startet nicht,
  11. mazda 323 f 2.0 td springt nicht an,
  12. mazda premacy 2001 will nicht starten,
  13. mazda mpv springt an geht,
  14. mazda premacy schaltet sich nicht ein,
  15. Zündkerzen bei mazda 5 gewechselt auto springt an und geht gleich wieder aus ,
  16. mazda premacy startet schlecht,
  17. mazda premacy diesel springt schlecht an,
  18. mazda premacy geht aus,
  19. diesel pumpe mazda premacy,
  20. mazda premacy diesel startet nicht,
  21. mazda mpv falschbetankung springt nicht mehr an,
  22. kia wegfahrsperre deaktivieren,
  23. premacy tickert geht nicht an,
  24. mazda mpv 2.0td startet nicht,
  25. mazda premacy wasserpumpe
Die Seite wird geladen...

99 Premacy 2,0 TD springt nicht an bzw. geht gleich wieder aus - Ähnliche Themen

  1. Motor geht aus während der Fahrt u.a.

    Motor geht aus während der Fahrt u.a.: Hallo,- erst einmal nichts gegen Mazda-Verkäufer ! Nur hier im Forum sind wohl einige Experten, welche einen nicht genervt ansehen und daher frage...
  2. Mazda 5 Fenster geht nicht mehr ganz zu

    Mazda 5 Fenster geht nicht mehr ganz zu: Hallo, heute ging plötzlich während der Fahrt das Beifahrerfenster etwas auf ohne das ein Knopf gedrückt wurde. Ich kann das Fenster runter und...
  3. Mx 5 nb ausgegangen und springt nicht mehr an

    Mx 5 nb ausgegangen und springt nicht mehr an: Hallo, ich habe einen mx5 nb aus 2000. Heute bin ich mit xa 60 Km/h aus einem Ort gefahren und es gab ein kurzes Geräusch als würde Luft aus einem...
  4. 323 (FA) Springt schlecht an beim ersten Start

    Springt schlecht an beim ersten Start: Hallo zusammen, mein Mazda 323 f 1.5 ba 1996, hat ein Problem. Wenn ich morgens oder nach ein paar Stunden Standzeit, starten möchte, muss ich...
  5. Mazda6 (GG/GY) Türfangband vorne/hinten gleich?

    Türfangband vorne/hinten gleich?: Hallo! Sind die Türfangbänder am GY rundum alle baugleich oder gibt es Unterschiede zwischen vorne und hinten, oder zwischen rechts und links?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden