6er verliert Diesel

Diskutiere 6er verliert Diesel im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hi. ich hoffe hier kann uns jm helfen... unser Mazda 6 Station Wagon 2005 GY 2.0 Di verliert Diesel irgendwo vorne rechts bis jetzt hab ich die...

JB_

Nobody
Dabei seit
05.07.2021
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Hi. ich hoffe hier kann uns jm helfen... unser Mazda 6 Station Wagon 2005 GY 2.0 Di verliert Diesel irgendwo vorne rechts bis jetzt hab ich die Ursache nicht gefunden eine Werkstatt meinte Zylinderkopf das glaube ich aber weniger die Temperatur steigt nicht , im öldekel ist kein weißer Film, im Kühler ist kein öl ...einen leichten sog spürt man auch, dachte erst Rücklauf, aber der scheint nichts zu haben
 
#
schau mal hier: 6er verliert Diesel. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

JB_

Nobody
Dabei seit
05.07.2021
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Hi Martin Doch hat er und die geht nicht richtig
Gruß Josef
 
Grabber28

Grabber28

Mazda-Forum User
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
718
Zustimmungen
57
Ort
Leobersdorf, Niederösterreich, Österreich
Auto
Mazda 6 GJ Spirit
KFZ-Kennzeichen
Wenn alles andere was mit Dieselzufuhr zu tun hat dicht ist, würde ich dort mal mit der Suche weitermachen.
Es gehen von den Dieselleitungen Schläuche dorthin.
Damit du an die Standheizung rankommst gehört eigentlich die Radhausverkleidung raus, oder, was vom Arbeiten her nachher mehr Platz bietet, du demontierst gleich den Kotflügel.

LG,
Martin
 

JB_

Nobody
Dabei seit
05.07.2021
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Ok kannst du mir sagen welche Seite die sitzt hört sich so an als ob du das Problem auch hattest
Gruß Josef
 
Grabber28

Grabber28

Mazda-Forum User
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
718
Zustimmungen
57
Ort
Leobersdorf, Niederösterreich, Österreich
Auto
Mazda 6 GJ Spirit
KFZ-Kennzeichen
Ja, mein GG hatte da auch eine Inkontinenz.
Vorne rechts, zwischen Kotflügel und der seitlichen Motor-Spritzwand ist die Standheizung normalerweise eingebaut.
Wenn du hinter die Stoßstange schaust, in Richtung Vorderrad, solltest du das Abgasrohr sehen können.

LG,
Martin
 

JB_

Nobody
Dabei seit
05.07.2021
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Ok dann werde ich mir die Tage das anschauen hoffentlich ist es das war es dann eine Dichtung oder gleich ein Schlauch?
 

JB_

Nobody
Dabei seit
05.07.2021
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Ok hast du da zufällig Bilder wie das Dan bei dir aussah zum Vergleich danke schon mal für deine Hilfe
Gruß Josef
 

JB_

Nobody
Dabei seit
05.07.2021
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Nicht schlimm Wird wahrscheinlich nicht zu über-sehen sein wen es das ist
Gruß Josef
 

JB_

Nobody
Dabei seit
05.07.2021
Beiträge
11
Zustimmungen
0
16259322144382302955507966472611.jpg
16259322589881873353748583229243.jpg
 

JB_

Nobody
Dabei seit
05.07.2021
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Könnte es doch der Zylinder Kopf sind da ziemlich verteilt das Zeug ist? Aber Anzeichen hab ich sonst keine das ist echt zum kotzen
 

JB_

Nobody
Dabei seit
05.07.2021
Beiträge
11
Zustimmungen
0
16259348561697390121010623594455.jpg
1625934915795388640344026563845.jpg
 

JB_

Nobody
Dabei seit
05.07.2021
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Könnte es auch nur die Ventil Deckel Dichtung sein?
 
Thema:

6er verliert Diesel

Oben