626 GF 2/98 Zentralverriegelung zickt - Defelte Fernsteuerung

Diskutiere 626 GF 2/98 Zentralverriegelung zickt - Defelte Fernsteuerung im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, bei Betätigung der ZV schließt, bzw. öffnet manchmal die re. vordere Tür nicht. Irgendwie habe ich den Eindruck der Knopf läuft schwer...

Alb

Mazda-Forum User
Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
667
Zustimmungen
2
Hallo,

bei Betätigung der ZV schließt, bzw. öffnet manchmal die re. vordere Tür nicht. Irgendwie habe ich den Eindruck der Knopf läuft schwer.
Bei Betätigung mit dem Schlüssel an der re. Tür geht das Ding.
Was tun ? Gangbar machen ? Aber wie ?

Zusätzlich geht die Fernbedienung nicht mehr. Mit neuen Batterien auch nicht. Mazda meint sie müsste ersetzt werden. Ist mir aber dort zu teuer. Was gibt es für Alternativen?

Grüße und schöne Feiertage
 

Flohfix

Neuling
Dabei seit
19.09.2006
Beiträge
180
Zustimmungen
0
Auto
Mazda MX5 NB 1,9
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Audi A4 TDI
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Verkleidung runter und die Sache mal analysieren. Bei mir ist der Sender auch verreckt, hab dann ne Carguard Defender eingebaut. Bisschen teurer als der originale Sender, aber dafür ist noch ne Alarmanlage dabei *g*
 

Alb

Mazda-Forum User
Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
667
Zustimmungen
2
Verkleidung runter und die Sache mal analysieren. Bei mir ist der Sender auch verreckt, hab dann ne Carguard Defender eingebaut. Bisschen teurer als der originale Sender, aber dafür ist noch ne Alarmanlage dabei *g*


Danke für die Antwort, werde es so machen.
 

Baldur

Hi,

ich habe das gleiche Problem mit der Fernbedienung. Es liegt oft daran, daß das ganze Gerät ausgeleiert ist. Es kommt beim drücken kein Kontakt zustande. Es kann zeitweise helfen, wenn man auf den Batteriehalter etwas aufklebt (z. B. Klebeband mehrmals zusammenfalten auf ca 1 mm Dicke und dann auf ca 0,5 x 0,5 cm zurechtschneiden und aufkleben). Beim drücken der Knöpfe immer schön von der anderen Seite dagegenhalten. Aber irgendwann ist auch das ausgeleiert und eine neue Fernbedienung (nicht billig) muß her.

Gruß, Baldur
 

Alb

Mazda-Forum User
Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
667
Zustimmungen
2
Fernbedienung

Hallo,

danke für die Mail. Die komplett ausgleierte Stufe habe ich schon. Hab mir bei ebay jetzt Ersatz besorgt. Wird aber noch dauern bis ich zum einbau komme, berichte dann.

Grüße
alb
 
Thema:

626 GF 2/98 Zentralverriegelung zickt - Defelte Fernsteuerung

626 GF 2/98 Zentralverriegelung zickt - Defelte Fernsteuerung - Ähnliche Themen

Nagt der Zahn der Zeit an meinem 626?: Hallo zusammen, das ist ja ein echt gutes Forum.Freue mich so viele Mazda Fahrer gefunden zu haben. Ich bin natürlich nicht ohne Grund hier...
323BJ Zentralverriegelung schließt nach 1 min: Hallo allerseits, ich hab ne Original-Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung am Auto. Da ist so ein Schutzmechnismus drin: wenn man das Auto...
Hilfeee!!! Zentralverriegelung spinnt togal!!!: Hallo, ich habe ein Problem mit der Zentralverriegelung. Geh ins Auto hinunter, sperre mit der Fernbedienung auf, alles normal, setze mich...
Oben