626 GE Rohrdurchmesser am KAT wegen MiniKAT

Diskutiere 626 GE Rohrdurchmesser am KAT wegen MiniKAT im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Weiß den ungefähr? Habe einen bei eBay gekauft... warte drauf und jetzt sagt de rmir ich soll ihm den durchmesser sagen... ansich stand der in...

  1. #1 Maveric, 27.05.2008
    Maveric

    Maveric Neuling

    Dabei seit:
    10.05.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GE USA Modell Stufenheck 2.0 L
    Zweitwagen:
    323 BG 1.6
    Weiß den ungefähr?

    Habe einen bei eBay gekauft... warte drauf und jetzt sagt de rmir ich soll ihm den durchmesser sagen... ansich stand der in der autktion wie ich dachte. Da war so ne tabelle seht selbst

    Jedenfalls brauch ich den jetzt und bekomm den nicht abgemessen weil ich da ohne bühne nicht dran komme. :(

    Danke ... wenn nicht dann muss ich des stronieren und meine werkstatt den besorgen lassen.
     
  2. #2 Strale, 27.05.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.06.2008
    Strale

    Strale Stammgast

    Dabei seit:
    05.03.2008
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo !!

    wieso kaufst du den sch*** minikat ??? und nicht den kaltlaufregler ?? mit dem regler kommst du auch auf euro 2 !! mit dem mini schrott musst du eintragenlassen und brauchst ein abgas gutachten !! mit kaltlaufregler musst ja auch eintragenlassen bloß es kann die keiner nachweissen das er funktioniert !! außer der motor is kalt !!

    Kauf dir den kaltlaufregler und gut is den kannst du wieder rausschmeißen oder abklemmen wenn du willst ! mit dem minischrott rostet der auspuff schneller wenn er nicht richtig dicht ist und du brauchst ca. alle 3 jahre einen neuen weil dein auspuff rostet und der minischrott auch !!
     
  3. #3 _Jay_, 28.05.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.06.2008
    _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich kann dir gerne mal ein Bild von nem
    2 Jahre alten Minikat zeigen - bis auf ein paar Kratzer und Steinschläge AUSSEN hat der nichts! Und
    wenn ein Minikat ordentlich eingebaut ist, dann ist da auch alles dicht. Klar, wenn einer dran pfuscht,
    isses Müll - aber das kann genauso beim KLR so sein!

    Den "Mini-Schrott", wie du ihn nennst, muss man weder Eintragen lassen, noch brauchst du ein Abgasgutachten -
    dafür gibt es ja eine ABE, eine ALLGEMEINE Betriebserlaubnis. Du baust den Minikat ein, lässt dir nen Stempel
    von der Werkstatt geben, dass er drin ist und gehst damit zur Zulassungsstelle, wo du neue Papiere bekommst,
    die kosten in der Regel 10-12 Euro. FERTIG! Mehr nicht!



    @Maveric:
    Nur zu, der Minikat ist sicher kein Müll! Mal abgesehen davon, dass das "Abklemmen" des KLR Steuerhinterziehung
    ist, greif ein KLR auch in die Motorsteuerung ein, ein Minikat ist hingegen nur "ein Stück Auspuff". Für deine
    2Liter-Maschine sollte der Rohrdurchmesser 50,5mm betragen!
     
  4. #4 Maveric, 28.05.2008
    Maveric

    Maveric Neuling

    Dabei seit:
    10.05.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GE USA Modell Stufenheck 2.0 L
    Zweitwagen:
    323 BG 1.6
    Ich habe heute noch mal mit dem Händler und mit meiner Werkstatt gesprochen. Die meinten auch das es blödsinn wäre.
    Ich könne gerne den teureren KLR nehmen meinte der händler, weil es mehr gewinn daran macht aber er würde sich son ding nicht einbauen. Er hat bei seinem Benz auch einen MiniKat meinte er.

    Er meinte ich soll beim 626 GE nicht vor dem kat messen (was eh fast unmöglich ist), sondern dahinter in dem querstück werden die eingebaut.

    Also werde ich doch die günstigere variante nehmen. Ich vermute mal das son mini kat keine leistungseinbuße mit sich nimmt... warum auch... wird ja die elektronik nicht verändert und der gegendruck sollte auch nicht wirklich steigen.

    MfG und danke für die Tipps.
     
  5. #5 Strale, 31.05.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.06.2008
    Strale

    Strale Stammgast

    Dabei seit:
    05.03.2008
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    hi !!

    Es kann schon sein das der mini kat gut sein soll aber warum umständlich wenn es anderst auch geht ?? Es ist schon mal gut das du eine meinung von deinem mechaniker gehört hast und der dir abräht !!

    @_jay_

    der KLR greift nicht in die Motorsteuerung ein !! Und jetzt mal ganz ehrlich nen mir einen Tüv der das überprüfen kann ob der KLR funktioniert !! Den gibt es nicht ! Der KLR geht dann nur wenn der motor kalt ist ! das heißt wenn du asu machst kann er nicht feststellen das das teil geht !! Außer der motor ist kalt !!
     
  6. #6 wirthensohn, 02.06.2008
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    4
    @Strale: beruhige Dich mal bitte wieder. Ein etwas höflicherer, sachlicherer Ton wäre sicher auch angebracht.

    Auch wenn Du offensichtlich etwas gegen Mini-Kats hast, solltest Du anderslautende Meinungen nicht gleich als sch****, dumm oder falsch abtun. Ich mag Mini-Kats auch nicht und würde einen KLR zumeist vor ziehen, aber sie haben ihre Daseinsberechtigung, ihre nachgewiesene Wirkungsweise und sind dank ABE genauso einfach ohne TÜV durchzukriegen wie ein KLR.

    Klarer Vorteil für den Mini-Kat: die Preise liegen teilweise bei einem Drittel des Kaltlaufreglers und der Einbau geht zumeist auch einfacher und schneller.

    Mir persönlich ist ein KLR deshalb lieber, weil er sich ab 50 Grad Wassertemperatur gänzlich aus dem Geschehen raus hält, während der Mini-Kat dauerhaft als Abgasbremse im Auspuff verbleibt, selbst wenn der Haupt-Kat die volle Funktion übernommen hat.

    Deshalb muss man einen Mini-Kat aber nicht gleich als sch*** abtun. Ganz nebenbei: wenn ich ein Auto mit 400 Euro Restwert und die Wahl zwischen 70 Euro für den Mini-Kat oder 220 Euro für den Kaltlaufregler habe (so ist es z.B. beim 626 GD), dann würde auch ich zum Mini-Kat greifen.

    Gruß,
    Christian
     
  7. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Nachdem Minikats sogar bei Turbo-Motoren OHNE Beeinträchtigung laufen,
    sag mir mal, wo da Staudruck ist? Die Zellen sind ja wesentlich grober als
    beim "Hauptkat" und wenn, dann verursacht der nen Stau - aber nicht der
    Minikat! Aber jeder so, wie er mag! ;)

    [​IMG]
     
  8. #8 Toni und San, 13.10.2010
    Toni und San

    Toni und San Neuling

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 2,0i
    Zweitwagen:
    Mitsubischi Sigma Kombi 3L V6
    Ich fahre auch nen 2,0i 626 GE. Und ich schwanke zwischen Mini-Kat und KLR.
    Persönlich würde ich den Mini-Kat vorziehen. Leichter Einbau und der Preis ist vorteilhaft.
    ABER: Ich habe gelesen, dass der Mini hinter dem Serien-Kat montiert wird.Da ist aber kaum Platz, da der Mini 150mm freies Rohr braucht. Das wird sehr knapp, weil der Vorschalldämpfer am Ende der 150mm anfängt.
    Irgendjemand hier sagte er hätte gehört das der Kat in dem Querrohrstück eingesetzt wird, aber das ist doch hinter dem Vorschalldämpfer.
    Wo kommt er den nu wirklich hin?
    Viele Grüsse, Toni
     
  9. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Servus,
    der Minikat soll hinterm Haupt-Kat sitzen - beim GE ist das am einfachsten in dem graden Stück vom Mittelschalldämpfer.

    Der 2,0l braucht den Minikat mit 50,5mm Durchmesser, der 2,5l mit 55,5mm Durchmesser. Aber Achtung: Wenn die
    Auspuffanlage mal getauscht wurde, stimmen die Werte nicht mehr unbedingt, daher keine Garantie auf meine Aussage! ;)



    Hier noch ein paar Bilder, habs hier geschweißt, geht aber auch nur geschraubt einwandfrei - dann würde ich aber noch
    5 Euro investieren in ne Tube "Auspuffmontagepaste" (gibts bei ATU & Co.), dann kriegst ihn leichter dicht...

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  10. #10 Toni und San, 14.10.2010
    Toni und San

    Toni und San Neuling

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 2,0i
    Zweitwagen:
    Mitsubischi Sigma Kombi 3L V6
    Dann werde ich das mal mit dem Minikat anleihern. Super von Dir die Bilder reinzustellen.
    Herzlichen Dank dafür. Werde mal das Rohr mit der Schieblehre nachmessen.
    Danke nochmal.
    Grüsse, Toni
     
  11. #11 Alpenmlich, 16.10.2010
    Alpenmlich

    Alpenmlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 626 GW Kombi (1998)
    ja das thema ist schon etwas älter da es noch aus 2008 stammt....aber ich habe viel gelesen und immer wieder, dass egal ob minikat oder klr eine AU vor und danach nötig ist...ist das eine änderung das die abe jetzt nicht mehr reicht oder wie läuft das?...ist ja jetzt auch schon 2 jahre her deshalb frag ich
     
  12. #12 Toni und San, 17.10.2010
    Toni und San

    Toni und San Neuling

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 2,0i
    Zweitwagen:
    Mitsubischi Sigma Kombi 3L V6
    Also ich hatte meinen Mitsubishi Sigma vor 5 Jahren mit nem Upgradekat ausgerüstet.
    Da mußte nur der Einbau von einer Fachwerkstatt dokumentiert werden und der KFZ-Zulassungsstelle ein Steueränderungsantrag eingereicht werden. Den Sigma hab ich seid 4 Wochen nicht mehr, aber dafür nen Baugleichen. Und dem habe ich nun den Upgradekat vom alten Sigma verpasst.Ist genau wie vor 5 Jahren abgelaufen.
    Eine erneute AU war nie notwendig und ich kann es mir auch beim Minikat nicht vorstellen.
    Viele Grüsse, Toni
     
  13. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Es sollte egal sein, ob es sich um den KLR oder um den Minikat handelt. VOR dem Einbau sollte eine AU gemacht werden, um zu überprüfen, ob der "normale" Hauptkat denn überhaupt noch funktioniert. NACH dem Einbau muss keine erneute AU gemacht werden.

    Allerdings handhaben das manche Werkstätten auch etwas lockerer. Und wenn man "kurz nach" dem normalen TÜV einen Minikat oder einen KLR einbaut, hat man normalerweise ja ne gültige AU! ;)
     
  14. #14 Toni und San, 18.10.2010
    Toni und San

    Toni und San Neuling

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 2,0i
    Zweitwagen:
    Mitsubischi Sigma Kombi 3L V6
    Wenn man sich die Beschreibung über die Zulassung eines Minikats genau ansieht,steht da: Der Einbau sollte von einer "AU-Berechtigten Werkstatt" vorgenommen werden, oder auch nur abgenommen und bestätigt werden.Es geht nur darum, das es für die Werkstatt ne AU-Berechtigung gibt.
    Diverse Nachfragen beim TÜV,wie auch bei der DEKRA hat selbiges ergeben.

    Der ganze AU- Quatsch ist Nonsens.
    Grüsse, Toni
     
  15. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    In der Einbauanleitung beim Minikat steht es so drin, wie ich es oben geschrieben habe. Weiss ich zufällig recht genau, da ich früher selbst Minikats verkauft habe! ;)
     
  16. #16 Alpenmlich, 18.10.2010
    Alpenmlich

    Alpenmlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 626 GW Kombi (1998)
    na das beruhigt mich dann....ich werd einfach nächstes jahr schauen ob mein kleiner noch ma durch den tüv kommt ohne große kosten...und da die AU ja gleich mit gemacht wird...einfach gleich noch nen KLR einbauen.

    ich hab nur oft gelesen von wegen VOR und NACH ne AU....und fand das etwas übertrieben geht ja auch hübsch ins geld so eine AU
     
  17. #17 Toni und San, 20.10.2010
    Toni und San

    Toni und San Neuling

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 2,0i
    Zweitwagen:
    Mitsubischi Sigma Kombi 3L V6
    Hallo Jay...
    ....so hab ich es halt in Erfahrung gebracht. Aber ich werde es ja selbst erleben,wenn ich den Minikat unter den 626 den Minikat setzen will.
    Schaun wir mal.
    MfG,Toni
     
Thema: 626 GE Rohrdurchmesser am KAT wegen MiniKAT
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda mx6 v6 rohrdurchmesser

    ,
  2. Mini Kat auspuff

    ,
  3. minikat zellen

    ,
  4. rohrdurchmesser mittelschalldämpfer mazda 626,
  5. 50 zellen kat
Die Seite wird geladen...

626 GE Rohrdurchmesser am KAT wegen MiniKAT - Ähnliche Themen

  1. Mein 626 GV Comprex Diesel

    Mein 626 GV Comprex Diesel: Mein Vater hat sich bis heute nur einen Neuwagen gegönnt (er fährt seine Autos auch immer recht lange). Einen 626 GV Comprex Diesel Kombi hat er...
  2. 626 GD Ersatzteile ?

    626 GD Ersatzteile ?: Wo bekommt man noch Ersatzteile . Ich suche die Chrome Zierleiste für die vordere Stoßstange .
  3. Garantieverlust wegen verpatzten Service des Händlers

    Garantieverlust wegen verpatzten Service des Händlers: Hi, Habe ein Komisches Problem . Ich habe vor Ca einen Monat einen Mazda 6 Sedan gekauft. Baujahr November 2017 und nur 9 km gelaufen. Die erste...
  4. MX-5 (NC) Fehler P0421, "Kat Umwandlungsrate zu gering"

    Fehler P0421, "Kat Umwandlungsrate zu gering": Hallo, bei meinem NC Niseko 2.0 ist die orangene Motorkontrolleuchte an. Das Auto ist von 2009 und hat jetzt ca. 100000km. Er wird eigentlich...
  5. Mazda 626 GD Coupé Bj. 1990 Lautsprecher hinten

    Mazda 626 GD Coupé Bj. 1990 Lautsprecher hinten: Hallo an alle! Ich habe mir vor ein paar Tagen einen Mazda 626 GD Coupé bj. 1990 gekauft und wollte mal Fragen ob jemand Erfahrungen mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden