626 GD: Lenkrad schief / Luftmassenmesser reinigen / Leerlauf schwankt

Diskutiere 626 GD: Lenkrad schief / Luftmassenmesser reinigen / Leerlauf schwankt im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo Mazda-Profis Mal drei Fragen auf einmal:) Ich hab jetzt schon bei 3 626er gesehen, dass das Lenkrad nicht gerade steht = Lenkrad etwas...

  1. ESCOR

    ESCOR Guest

    Hallo Mazda-Profis

    Mal drei Fragen auf einmal:)

    Ich hab jetzt schon bei 3 626er gesehen, dass das Lenkrad nicht gerade steht = Lenkrad etwas versetzt und Auto fährt gerade aus ?! Und vorher war grad einer im ebay, der hat das gleiche als "Mangel" angegeben.

    Ist das 626er typisch?? Ich kann ja da wohl den Imbus/Schraube lösen (Kein Airbag) und das Lenkrad rausziehen und wieder "gerade" einsetzen?

    Dann: einer meinte, bei Startproblemen soll man u.a. Drosselklappe und Luftmassenmesser reinigen. Kann man da einfach Bremsenreiniger reinjauchen?? Dacht, dass seien "heikle" Bauteile? Naja, dies ist nur so neugier. Falls ich mal nen Frühlingsputz mache...Ich meine ja, so sensible Teile soll man in Ruhe lassen??

    Dann noch:

    Mein Leerlauf schwankt bei kaltem Motor ganz leicht. Gab ja erst neulich ein thread dazu. Bei mir ist der Leerlauf so bei 700 (laut Drehzahlmesser). Die Drehzahl schwankt bei kaltem Motor minim, aber immerhin so, dass man es am am Tacho am Zeiger sieht (An der Drehzahl-Nadel, die wandert leicht auf und ab). Wenn der Motor warm ist, kein Problem.
    Das Ganze ist minim, stört mich auch nicht. Ich kann auch alle elektr. Verbraucher ein- bzw. ausschalten. Das ungleiche Laufen vom Motor bleibt bzw. verstärkt sich nicht.

    Hat denn der Mazda ein Kaltlaufregler? Ist beim KLR ein Temp.fühler dabei?

    Kerzen wechsel ich mal. Ich weiss...das ist das Erste, dass man tun sollte:)

    Danke für jeden Tipp

    Lieber Gruss aus Bern

    Edi
     
  2. Gast

    Gast Guest

    also bezüglich schiefem lenkrad würd ich mal die vorderachsspur kontrollieren lassen (evt. spurstange verbogen oder stellschrauben der spurstangen locker). wenn das alles paßt kannst deine idee mit dem lenkrad machen!
     
  3. #3 Matti782, 04.03.2007
    Matti782

    Matti782 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE 2.0 Sedan 16V Bj.1993 [7118;439]
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323C BA
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Drosselklappe reinigen

    Das mit der Drosselklappe reinigen kann gut sein. Hab zwar keinen GD sonder nen 626 GE un hab auch schon drei mal die Drosselklappe reinigen lassen weil er mit den Drehzahlen Probleme hatte. Aber ob Bremsenreiniger dazu das Mittel ist weiß ich nicht wa. Der Luftmengenmesser is auf jeden Fall nen heikles Bauteil was man, gloob ich, nich einfa so mit Bremsenreiniger sauber machen lassen sollte. Lass es in einer ordentlichen Werkstatt machen,denn wenn Du den Luftmengenmesser selber reinigst und das Ding kaputt geht, wirds teuer. Wenn die Werkstatt das versaut ham die dasd Problem ;-)
     
  4. #4 Tha Rob, 05.03.2007
    Tha Rob

    Tha Rob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    '91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    '02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
    Is bei mir auch. Hatte vor längerer Zeit und aus anderem Grund mal die Spur (ohne Befund) überprüfen lassen und da fiel das den Leuten dort auch auf. Wenn er grade lenkt und nirgends hinzieht, isses egal.

    Auch nichts außergewöhnliches. 750 U/min sind - warm - wohl so der Normwert, +/- 50. Kleine Schwankungen in diesen Grenzen müssen auch noch nicht viel besagen. Sind sie größer und der Motor warm, dann schon eher.

    Serienmäßig nicht, aber nachrüstbar.
     
  5. ESCOR

    ESCOR Guest

    DANKE

    Hallo Jungs

    DANKE :)

    Also der wagen fährt sturr gerade aus. Dann ist das wohl ein 626er Tick, der leicht schiefe Lenker :|

    Den Luftmassenmesser reinigen lassen ist ne gute Idee, da das Teil ja teuer ist.

    Muss mal ne Mazda-Garage anfragen.

    Tja...sonst ist alles ok. Der Mazda läuft einmal oder zweimal die Woche für nen Ausflug. Und das macht der 626 bis jetzt ohne Pannen :)

    Gruss aus Bern

    Edi
     
  6. #6 626coupé, 20.11.2007
    626coupé

    626coupé Neuling

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Lenkrad hat meiner auch, ist ein wenig schief aber fährt trotzdem geradeaus :-)
     
  7. #7 GumbärsBester, 20.11.2007
    GumbärsBester

    GumbärsBester Neuling

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GD EZ 1991
    Hi, welchen GD hast du denn? Die Leerlaufdrehzahl beim 2,0l mit 90 PS beispielsweise liegt bei 850/min (+/- 50).
    Wenn Du die Drosselklappe reinigen möchtest, dann nimm Drosselklappenreiniger! Aber: never change a running system! Wenn er fehlerfrei läuft, dann ist doch alles in Ordnung!
    Klingt, als hättest Du ihn gerade gekauft, oder? Viel Spaß!:)
    Liebe Grüße
    Dirk
     
  8. #8 Realgod, 25.11.2007
    Realgod

    Realgod Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er 626 GV 2.2i
    Das mit dem Lankrad hat mein GV auch, liegt wohl an den (mit jetz knapp 198000KM) Leicht ausgeschlagenen lagern und etwas spröden gummis der aufhängung, und das schwanken der leerlaufdrehzahl hab ich wegbekommen indem ich fast alle unterdruckschläuche erneuert hab (hab drei Meter samco unterdruckschlauch verbaut und hab immernoch nicht alle schläuche neu - echt wahnsinn vieviel schläuche da drin sind), ich würde weder die drosselklappe noch den LMM einfach mit bremsenreiniger tränken immerhin haben die teile eine gleitlagerung deren dauerschmierung (sofern über die jahre noch was davon übrig ist) das mit sicherheit nicht besonders guttut...
     
Thema: 626 GD: Lenkrad schief / Luftmassenmesser reinigen / Leerlauf schwankt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lenkrad rausziehen matzda

    ,
  2. wie kann ich luftmassenmesser reinigen für Mazda

Die Seite wird geladen...

626 GD: Lenkrad schief / Luftmassenmesser reinigen / Leerlauf schwankt - Ähnliche Themen

  1. MPV (LV) Dehzahl hoch und runter im leerlauf

    Dehzahl hoch und runter im leerlauf: Hallo wer kann helfen mazda mpv geht im leerlauf hoch und runter ...ein zischen im motor raum habe auch die ventildeckeldichtung erneuert nix ...
  2. Mein 626 GV Comprex Diesel

    Mein 626 GV Comprex Diesel: Mein Vater hat sich bis heute nur einen Neuwagen gegönnt (er fährt seine Autos auch immer recht lange). Einen 626 GV Comprex Diesel Kombi hat er...
  3. Vibrationen im Leerlauf

    Vibrationen im Leerlauf: Hallo zusammen Ich fahre einen CX-3 2.0 mit 150PS. Nun ist mir aufgefallen, das ich im Leerlauf starke Vibrationen seitens Motor spüre. Sobalt...
  4. 626 GD Ersatzteile ?

    626 GD Ersatzteile ?: Wo bekommt man noch Ersatzteile . Ich suche die Chrome Zierleiste für die vordere Stoßstange .
  5. Mazda5 (CW) Mazda 5 Motoröl, Kühlflüssigkeit, Lenkrad-Radio-Adapter

    Mazda 5 Motoröl, Kühlflüssigkeit, Lenkrad-Radio-Adapter: Guten Tag, seit 2 Tagen bin ich stolzer Besitzer eines Mazda 5 CW, so heißt das glaube ich :shock: Kurz zu meinen Fahrzeugdaten: Baujahr 10/2010...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden