626 2.oi GD 1988 "H"

Diskutiere 626 2.oi GD 1988 "H" im Newbie Ecke Forum im Bereich Public Section; Bin gerade dabei, mich zu verlieben. Sollte doch eigentlich nur verkauft werden, aber nun, nach 500km.... Bleibt er bei mir ? VG Jost

  1. #1 jmdahlhaua, 21.07.2020
    jmdahlhaua

    jmdahlhaua

    Dabei seit:
    15.07.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    7
    Bin gerade dabei, mich zu verlieben.
    Sollte doch eigentlich nur verkauft werden, aber nun, nach 500km....
    Bleibt er bei mir ?
    VG Jost
     

    Anhänge:

    3bkDriver und Gast83707 gefällt das.
  2. #2 Gast83707, 21.07.2020
    Gast83707

    Gast83707 Guest

    Moin und willkommen :-)

    Ja, lass ihn mal bei dir. Ich finde es immer toll, wenn Oldies die Straße "schmücken", egal welche Marke.
     
  3. #3 Gladbacher, 21.07.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    7.168
    Zustimmungen:
    1.158
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo @jmdahlhaua,

    erstmal Hallo und willkommen!
    Der Schaut gut aus, der Mazda, erzähle doch mal etwas mehr: wie hat er zu dir gefunden, genaue Modellbezeichnung, Motorisierung, Baujahr und Kilometerleistung, vielleicht noch die Ausstattung aufzählen, den Zustand beschreiben usw...mehr Fotos auch vom Innenraum...
    Ansonsten nimm dir den Rat von Ostseekieker zu Herzen - einen solchen offensichtlich gut erhaltenen Mazda findest du so schnelle nicht wieder! Und ein Hingucker ist er allemal! :respekt:
     
  4. #4 jmdahlhaua, 21.07.2020
    jmdahlhaua

    jmdahlhaua

    Dabei seit:
    15.07.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    7
    Ja - gerne. Eigentlich fahre ich seit 1985 alte 5er-E28-BMWs - bin mit denen bin ich "alt" geworden. Der 626 GD hat mir damals schon sehr imponiert, weil
    er als erster Japaner einen AMS-Test gegen Audi, Ford.... gewonnen hat.
    So fand ich beim Stöbern letzte Woche diesen 1988er 2,0i GLX mit 90PS 8V. GLX war damals durchaus opulent: 4 EFH, Servo, ZV, Radio, tolle Sitze,
    Bemerkenswert ist die Rostarmut dieses 32 Jahre alten Autos. Auch formal finde ich ihn durchaus schick. 131.000km in zweiter Hand.
    Fährt prima und ich habe gerade schon 15'' 195/65 ersteigert...
    Hier ein paar mehr Fotos.
     

    Anhänge:

    3bkDriver, Bigteddy und Skyactiv Ox gefällt das.
  5. #5 S1PikesPeak, 21.07.2020
    S1PikesPeak

    S1PikesPeak Neuling

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.5i GT
    Zweitwagen:
    Mazda 626 Coupe 4WS 59.000 km, Foha Verbau
    Hi, habe ein 626 Coupé Foha Limited Edition. Hat die 2.0L 16V Maschine drinn und 4WS..:oops:

    Du bist also definitiv nicht allein mit dem GD, hier sind sehr viele GDs Vertreten.

    Mit E28 BMW bist ebenfalls nicht allein, denn mein absolut aller erstes Auto war ein 524td, Baujahr 1984 (ich bin ein 87er). Hatte zum Schluss das Sportgetriebe und ein Sperrdiff verbaut, war sehr toll zum fahren. Leider trennte der Rost nicht nur die Karrosserie sondern auch unsere Wege. Aaaber: ich bin gerade dabei mir einen 524td Baujahr 87 anzuschauen mit nachgerüsteten Ladeluft Kühler (der ist bei dem Motor bitter nötig)
     
  6. #6 jmdahlhaua, 21.07.2020
    jmdahlhaua

    jmdahlhaua

    Dabei seit:
    15.07.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    7
    Ja - E28 ist eigentlich meins. Fahre ich noch regulär im Alltag.
    Zum Mazda:
    Aber die souveräne Askese des Langhuber 4-Zylinder im GD, mit dem flinken Frontantrieb, dem Traum in Blau und der opulenten
    Ausstattung sind wirklich toll. Auf einem echten Qualitätsniveau - 1988 !
     

    Anhänge:

  7. #7 S1PikesPeak, 21.07.2020
    S1PikesPeak

    S1PikesPeak Neuling

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.5i GT
    Zweitwagen:
    Mazda 626 Coupe 4WS 59.000 km, Foha Verbau
    Ja der GD war auf einem sehr hohen Niveau damals, vor allem in Anbetracht des Kaufpreises damals.

    Der GE kommt da leider nicht mehr so gut weg, der Sparstift wurde da dann leider schon zu viel Angesetzt.

    Magst du die Motorisierung deiner 28er verraten ?

    Lg Martin
     
  8. #8 jmdahlhaua, 21.07.2020
    jmdahlhaua

    jmdahlhaua

    Dabei seit:
    15.07.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    7
    Sicherlich M88/3 - 286 PS, M30B35 218PS, M21 /524tdA 115 PS
     
    Skyactiv Ox gefällt das.
  9. #9 S1PikesPeak, 21.07.2020
    S1PikesPeak

    S1PikesPeak Neuling

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.5i GT
    Zweitwagen:
    Mazda 626 Coupe 4WS 59.000 km, Foha Verbau
    M88/3 oh man... äh brauchst du noch einen Sohn ? Bin auch Stubenrein..
    Also ist der Schwarze ein echter M5 ?

    und dein M21, hat der auch schon nen LLK..?
     
  10. #10 jmdahlhaua, 21.07.2020
    jmdahlhaua

    jmdahlhaua

    Dabei seit:
    15.07.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    7
    Der Weisse auch :-)
     
  11. #11 S1PikesPeak, 22.07.2020
    S1PikesPeak

    S1PikesPeak Neuling

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.5i GT
    Zweitwagen:
    Mazda 626 Coupe 4WS 59.000 km, Foha Verbau
    Dachte der weiße ist ein M535 ohne „Kampfanzug“ (Verspoilerung) weil du ja M30B35 schriebst.

    hat dein Diesel einen Ladeluftkühler?
     
  12. #12 Skyactiv Ox, 22.07.2020
    Skyactiv Ox

    Skyactiv Ox Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.12.2019
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    301
    Auto:
    Mazda 3 Fastback Skyactiv X Selection
    Zweitwagen:
    vorher: Mazda 3 G165 Sportsline
    Da schlägt mein Herz als ehemaliger BMW Mitarbeiter direkt höher! Als ich in der Lehre war, hatten wir einen 528i E28 als Werkstattwagen. Herrlicher Motor. Bin den sehr gern gefahren.

    Zudem fuhr mein Dad damals nen M635 CSI.

    Dein 626 ist aber auch richtig klasse! Unbedingt behalten. Tolle Farbkombination. Nur das nachgerüstete LED Tagfahrlicht müsste weg ;-)
     
    Gast83707 gefällt das.
  13. #13 Skyactiv Ox, 22.07.2020
    Skyactiv Ox

    Skyactiv Ox Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.12.2019
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    301
    Auto:
    Mazda 3 Fastback Skyactiv X Selection
    Zweitwagen:
    vorher: Mazda 3 G165 Sportsline

    Wirklich schick! Was für 15 Zöller werden es?
     
  14. #14 Gast83707, 22.07.2020
    Gast83707

    Gast83707 Guest

    Also bei den beiden BMWs werde ich glatt feucht! Hammer!
     
    Skyactiv Ox gefällt das.
  15. #15 jmdahlhaua, 22.07.2020
    jmdahlhaua

    jmdahlhaua

    Dabei seit:
    15.07.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    7
    Hi,
    - der 524td war damals thermisch schon stark belastet - eigentlich alle Zylinderköpfe haben heute Risse zwischen den Zylindern.
    Der LLK mit "Domröse-Pumpen-Setup" bringt >150 PS, aber ob und wie die halten, vermag ich nicht zu beurteilen.
    Außerdem bin ich Originalo - zum Schnellfahren nehme ich dann doch lieber die 3.4/5-Liter-Version(en).
    - das Tagfahrlicht ist schon demontiert :-)
    - die M5 stehen neben einem M635CSi in Diamantschwarz.
    - der Markt für passende Radsätze ist ziemlich eng - das ist die < 1oo.-€ Variante - Mazdanabenabdeckung und Radmuttern.
    VG
     

    Anhänge:

    Skyactiv Ox gefällt das.
  16. #16 Skyactiv Ox, 22.07.2020
    Skyactiv Ox

    Skyactiv Ox Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.12.2019
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    301
    Auto:
    Mazda 3 Fastback Skyactiv X Selection
    Zweitwagen:
    vorher: Mazda 3 G165 Sportsline
    Danke für die Demontage des ollen Tagfahrlichtes...unzeitgemäßer geht es kaum. ;-)

    Die Alus finde ich absolut okay!

    Ein M635CSI in diamantschwarz.....geil. Wie der von meinem Dad. Mit cremefarbenem Leder...

    Übrigens bin ich in Puncto Auto inzwischen auch Normalo, ganz im Gegensatz zu früher. Hat sich so ab 1999 geändert,
    da bekam ich einen wunderschönen Opel Rekord 1900, Baujahr 75. Den habe ich 11 Jahre komplett original gefahren.
     
    Gast83707 gefällt das.
  17. #17 Skyhessen, 22.07.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.458
    Zustimmungen:
    1.670
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Nicht nur in Sachen Rost (er hat verzinkte Bleche), sondern generell ein Mängelzwerg. Die 2.0 und 2.2 Motoren des 626 sind Dauerläufer und gelten quasi als "unkaputtbar".

    Ein paar weitere Infos zu deinem "Schnäppchen"
    autorild.de/youngtimer-blog/das-626-coupe-ist-ein-attraktiver-mazda-youngtimer

    auto-motor-und-sport.de/oldtimer/mazda-626-coupe-20-glx-im-fahrbericht-seltenes-mazda-coupe
     
  18. #18 jmdahlhaua, 22.07.2020
    jmdahlhaua

    jmdahlhaua

    Dabei seit:
    15.07.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    7
    Vielen Dank für die links - zum Vorgänger-Typ, sind die so ähnlich... ?

    So, nun ist er auf meinem roten Nummernschild eingetragen und wird als Oldtimer
    auch wirklich genutzt werden....
     
  19. #19 Skyhessen, 22.07.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.458
    Zustimmungen:
    1.670
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    ups - habe ich den Vorgänger 626 II erwischt. Ja, ich denken schon, dass die dritte Generation vergleichbar ist. Schließlich hat Mazda damit in Deutschland gepunktet (meistverkauftes Importauto seiner Zeit). wiki/Mazda_626/Capella_(GD/GV,_1987_bis_1992)

    Hier eine Sammlung an "Erfahrungsberichten":
    auto-mobil-forum.de/marken/mazda-626-gen-iii-erfahrungen
    z.B.
     
Thema:

626 2.oi GD 1988 "H"

Die Seite wird geladen...

626 2.oi GD 1988 "H" - Ähnliche Themen

  1. 1988 mazda 626 gd US Model teile

    1988 mazda 626 gd US Model teile: Moin Leute ich suche für meinen mazda folgende teile Antriebswelle links Steuergerät für das elektronische fahrwerk Diverse Schalter für das...
  2. Laderaumabdeckung gesucht

    Laderaumabdeckung gesucht: Hallo alle hier, ein guter Freund von mir, der keinen PC-Zugang hat (fast 70 Jahre), sucht verzweifelt nach einer Laderaumabdeckung für seinen...
  3. [Paddy/ Kein Bild] Verkaufe Mazda 626 GD BJ.1988

    [Paddy/ Kein Bild] Verkaufe Mazda 626 GD BJ.1988: Hallo, verkaufe Ende April mein Mazda 626 GD Coupe (Farbe:silber) Das Fahrzeug ist Baujahr 01/1988 und hat 245000 auf der Uhr. Tüv hat er...
  4. Schiebedach ausbauen? 626 Coupe von 1988

    Schiebedach ausbauen? 626 Coupe von 1988: moin mein name ist micha ich stelle mich später nochmal richtig vor wenn ich bilder von meinem auto habe meine frage ist ob mir jemand sagen kann...
  5. Mazda 626 GD Coupe Bj.1988 Silber-metallic Teile

    Mazda 626 GD Coupe Bj.1988 Silber-metallic Teile: Alle Infos und Fotos zu den Teilen unter: Mazda 626 GD Coupe Bj.1988 Silbermetallic Teile, Marktplatz - kostenlos kaufen und verkaufen per...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden