60% Mehrverbrauch durch Klimaanlage!!!

Diskutiere 60% Mehrverbrauch durch Klimaanlage!!! im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; Recht Du hast :ja:
  • 60% Mehrverbrauch durch Klimaanlage!!! Beitrag #41
Schurik29a

Schurik29a

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
5.530
Zustimmungen
0
Ort
Braunschweig - Nds. - D
Auto
323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
Recht Du hast :ja:
 
  • 60% Mehrverbrauch durch Klimaanlage!!! Beitrag #42

moser

Stammgast
Dabei seit
08.01.2006
Beiträge
1.116
Zustimmungen
1
Ort
Sachsen bei Pfefferkuchenstadt Pulsnitz
Auto
mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
Zweitwagen
Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
Hab jetzt mit meinem Gerät - also dem 5er - getestet: Ohne Klima 9,0 im Schnitt, mit Klima (manuell, meist voll und erste Stufe) 9,2 - 9,3 Liter Verbrauch. Das der Motor zu tun hat, sieht man deutlich nach dem Start: Sobald ich Klima zuschalte, was man mit deutlich hörbarem Schlag auch mitkriegt, dreht der Motor "schwerer" und der Drehzahlzeiger sackt etwas nach unten, bis nachgeregelt wird. Wohlgemerkt alles im Stand bei Leerlaufdrehzahl. Um wirklich so hohe Verbrauchsunterschiede zu erzielen, müsste man wahrscheinlich bei über 40° im Schatten vollste Pulle klimatisieren und alles Übrige auch noch falsch machen - wie Fenster auf u.s.w.. Frank.
 
  • 60% Mehrverbrauch durch Klimaanlage!!! Beitrag #43
Grabber28

Grabber28

Mazda-Forum User
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
954
Zustimmungen
147
Ort
Enzesfeld, Niederösterreich, Österreich
Auto
Mazda 6 GJ Spirit
KFZ-Kennzeichen
Das Geräusch das Du hörst ist völlig normal, das ist die Magnetkupplung!
Und 40° sind ja im Moment kein Problem. 8)
Wenn jetzt noch schön die Sonne auf den Sonnensensor links vorne am Armaturenbrett knallt, kanst Du einstellen was Du willst, die KA wird erst mal volle Kanne kalte Luft reinblasen. Egal ob auf Automatik oder händisch geregelt.
Und wenn dann im Stadtverkehr noch 60° Bodentemperatur dazukommen, dreht sich mein Klimakompressor gar nicht mehr ab, und da merke ich persönlich den Leistungsabfall des Motors sehr! Wie weiter oben schon erwähnt, einen signifikanten Mehrverbrauch habe ich noch nie feststellen können, sehr wohl einen Leistungsverlust.

CU
 
  • 60% Mehrverbrauch durch Klimaanlage!!! Beitrag #44
rippchen_

rippchen_

Stammgast
Dabei seit
26.07.2005
Beiträge
2.359
Zustimmungen
0
Ort
S-H
Auto
ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
mal bedenken

Hallo,
selbst wenn durch eine Klima etwas mehr verbraucht wird... sollte die Vorteile einem das nicht wert sein? Also warum eigentlich diese Diskussion? Als man durch offene Fenster mehr verbraucht hat, wurde auch nicht gewettert.
Von nichts kommt nichts! Wer schnell fahren will, verbraucht mehr, wer es auch am Tage hell haben will, verbraucht mehr, wer es kühler haben will...??? Ein Kühlschrank läuft auch nicht mit Luft und Liebe...
Grüße
HENRIK
 
  • 60% Mehrverbrauch durch Klimaanlage!!! Beitrag #45
Schurik29a

Schurik29a

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
5.530
Zustimmungen
0
Ort
Braunschweig - Nds. - D
Auto
323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
rippchen_ schrieb:
....
Von nichts kommt nichts! Wer schnell fahren will, verbraucht mehr, wer es auch am Tage hell haben will, verbraucht mehr, wer es kühler haben will...??? Ein Kühlschrank läuft auch nicht mit Luft und Liebe...
Grüße
HENRIK

:ja: :ja: :ja: :!: :!: :!:
 
  • 60% Mehrverbrauch durch Klimaanlage!!! Beitrag #47

moser

Stammgast
Dabei seit
08.01.2006
Beiträge
1.116
Zustimmungen
1
Ort
Sachsen bei Pfefferkuchenstadt Pulsnitz
Auto
mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
Zweitwagen
Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
Hö hö hö - ich meckere ja hier nicht rum und ich denk mal, die anderen auch nicht! Wir reden darüber! Von wegen Disskussion - gemeint ist Gejammere. So ein Quatsch! Natürlich finden wir - also auch ich eine Klimanlage was wunderfeines und haben ja auch ein Auto mit sowas gekauft. Aber es gibt halt immer noch - auch schlaue Kollegen - Leute, die gar nicht wissen, das von Nichts nichts kommt. Aber gleich soooo viel - wie in diesen Tests... Darüber haben wir "diskutiert". Übrigens hat meiner keinen Sensor - ich habe die manuelle Klimaanlage. Zum -zigsten Male! Erst geärgert, weil nicht umbestellbar - jetzt find ich das für meine Bedürfnisse die beste Lösung. Sieht zwar nich so schön technisch und edel wie bei der Automatik aus - wem störts... Franki, der Disskutant.
 
  • 60% Mehrverbrauch durch Klimaanlage!!! Beitrag #48
rippchen_

rippchen_

Stammgast
Dabei seit
26.07.2005
Beiträge
2.359
Zustimmungen
0
Ort
S-H
Auto
ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
Diskussion

Hallo,
mit Diskussion war keinesfalls nur diese gemeint, sondern die generell Debatte, die wir fast tagtäglich erleben, also nicht persönlich angegriffen fühlen.
Meine erste Klimaanlage habe ich mir für 2400 DM in meinen 75 PS Nissan Sunny einbauen lassen. Premiere für die damalig Werkstatt.

Das war 1993!!!:!:

Damals hatten gerade mal 0,4 Prozent der Autos eine Klimaanlage. Keiner konnte mich verstehen, alle haben mich ausgelacht bzw. verstanden meine Argumente nicht. Und nun? Hat fast jeder Neuwagen eine drinne...
Grüße
HENRIK
 
  • 60% Mehrverbrauch durch Klimaanlage!!! Beitrag #49
andi626

andi626

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.02.2005
Beiträge
581
Zustimmungen
0
Ort
Kärnten/Ö
Auto
626GF 1,9i
Zweitwagen
626GE 2,0D-CX
Also ich fahre derzeit fast immer mit eingeschaltener Klima.
Mein Verbrauch: Um die 7,5-8 L.
Wenn ich mal die Klima garnicht einschalte, dann sinds halt 7,3 oder so.
Im Winter (meistens ohne Klima, aber kälter): um die 8,5-9 L.

Mehrverbrauch also fast nix! :D

Aber dafür deutlicher Leistungsabfall! Ich schalte zum Überholen aufm Berg immer vorher die Klima aus :!:

@Grabber: Jaja, den Schlag (und die Reaktion des DZM) hab ich auch :mrgreen:
(Aber wie schon gesagt wurde, das ist normal)
 
  • 60% Mehrverbrauch durch Klimaanlage!!! Beitrag #50
rippchen_

rippchen_

Stammgast
Dabei seit
26.07.2005
Beiträge
2.359
Zustimmungen
0
Ort
S-H
Auto
ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
aus damit

Hallo,
hihi, das habe ich früher auch immer gemacht, besonders an den Kasseler Bergen *g*
Aber beim jetzigen traditionellen TD merkt man zum Glück den Leistungsabfall nicht, naja, ist ja auch eine ganz andere Motor- und Fahrphilosophie, da würde es eh nicht so stören.
Grüße
HENRIK;-)
 
  • 60% Mehrverbrauch durch Klimaanlage!!! Beitrag #51
K3-VET

K3-VET

Mazda-Forum User
Dabei seit
23.06.2004
Beiträge
798
Zustimmungen
1
KFZ-Kennzeichen
Hallo,

ich habe beim GE auch immer einen (extremen) Leistungsverlust gespürt, wenn ich mit Klimaanlage überholt habe. Hatte es mir deshalb auch angewöhnt, die KA abzuschalten, bevor ich überholte.

Beim jetzigen merkt man diesen Leistungsverlust durch das Automatikgetriebe nicht. Fehlende Leistung gleicht es einfach (im Wandlerbetrieb) durch etwas höhere Drehzahl wieder aus.


Bis denne

Daniel
 
  • 60% Mehrverbrauch durch Klimaanlage!!! Beitrag #52

moser

Stammgast
Dabei seit
08.01.2006
Beiträge
1.116
Zustimmungen
1
Ort
Sachsen bei Pfefferkuchenstadt Pulsnitz
Auto
mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
Zweitwagen
Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
Also Leistungsverlust beim 5er - auch vorher beim Premy-100PS-Benziner - hab ich noch nie bemerkt. Scheint minimal zu sein. Wofür Klimaanlagen noch gut sind - vorallem bei Vans - ist, dass die trockne Luft ganz schnell angelaufene oder anlaufende Scheiben frei macht. Den Premy ohne Klima könnte ich mir gar nicht vorstellen - das war zum Piepen mit angelaufenen vorderen Scheiben - vorallem natürlich im Winter. Beim 5er weniger ein Problem. Noch eins: Als ich nach 6 Jahren den Premy ab gab und Klima beim 5er nutzte, merkte ich erst mal, wie die vom Premy nachgelassen hatte. Also man sollte sie schon nach vielleicht 4 Jahren - spätestens nach 6 mal durchchecken. Frank.
 
  • 60% Mehrverbrauch durch Klimaanlage!!! Beitrag #53

fraggl

Mazda-Forum User
Dabei seit
20.04.2006
Beiträge
373
Zustimmungen
3
Auto
Audi A4 Avant, 2.0 TDI
Zweitwagen
Mazda 2, 1.3 Independence+Klimaauto+Trend, grün :)
moser schrieb:
Also man sollte sie schon nach vielleicht 4 Jahren - spätestens nach 6 mal durchchecken. Frank.
Empfohlen wird, die Klima alle 2 Jahre checken zu lassen, da pro Jahr bis zu 250g Kühlmittel entweichen können. Normale Klimanalagen haben ca. 750g Kühlmittel drin (und viele Neuwagen haben schon ab Werk weniger...)...6 Jahre halte ich definitiv für zu lange...Da riskierst du dann schon einen teuren Kompressordefekt. Sobald das Teil nicht mehr so richtig kühlt (direkt an den Luftdüsen sollte eine Temperatur von ca 2Grad erreichbar sein), sollte man die Anlage checken lassen.
 
  • 60% Mehrverbrauch durch Klimaanlage!!! Beitrag #54
K3-VET

K3-VET

Mazda-Forum User
Dabei seit
23.06.2004
Beiträge
798
Zustimmungen
1
KFZ-Kennzeichen
Hallo,

fraggl schrieb:
(direkt an den Luftdüsen sollte eine Temperatur von ca 2Grad erreichbar sein), sollte man die Anlage checken lassen.

7 Grad wäre die richtige Temperatur. 2 Grad ist zu kalt. (vorausgesetzt, wir reden beide von Grad Celcius :) )


Bis denne

Daniel
 
  • 60% Mehrverbrauch durch Klimaanlage!!! Beitrag #55
Schurik29a

Schurik29a

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
5.530
Zustimmungen
0
Ort
Braunschweig - Nds. - D
Auto
323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
Temeratur: glaube auch eher an 7 Grad C, bei 2 kann es, wie letztes Jahr in England, erfrierungen geben.

Wartungsinterwall: 2 Jahre. Zum Einen wegen dem schon genannten Kühlmittelverlust und zum Anderen wegen der Hygiene. Bei nem Klima-Check wird die Anlage gleich mit Desinfiziert. Habt Ihr schon mal an der Luft aus ner über vier Jahre nicht gewarteten Klima geschnüffelt? Es riecht sehr vermodert und wenn dann noch nen ewig nicht gewechselter Pollenfilter mit im Spiel ist braucht man sich über Erkrankungen nicht zu wundern.

Verbrauch: Ich habe auch Bekannte gebeten mal auf den Verbrauch zu achten. Bei allen war er nur unwesentlich höher und das ist allein wegen der Sicherheit schon ne günstige Versicherung. Schließlich ist man ja wesentlich konzentrierter bei angenehmer luft, als bei der Hitze und schwüler Luft in den letzten Tagen.

Gruß Schurik
 
Thema:

60% Mehrverbrauch durch Klimaanlage!!!

Sucheingaben

opel corsa klimaanlage wievielsprit

,

klimaanlage mehrverbrauch

Oben