6 MPS: Gradeauslauf

Diskutiere 6 MPS: Gradeauslauf im Mazda 6 MPS Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Moin, habe seit Dienstag meinen MPS und in den letzten 2 Tage 400km Autobahn (650km gesamt seit Dienstag) hinter mich gebracht. Nach gewisser...
  • 6 MPS: Gradeauslauf Beitrag #1

GearMac

Moin,

habe seit Dienstag meinen MPS und in den letzten 2 Tage 400km Autobahn (650km gesamt seit Dienstag) hinter mich gebracht. Nach gewisser Zeit fiel mir auf, das der Wagen nach rechts zog, wenn man nicht leicht links gegen lenkte.
Zusätzlich dreht die Servo im Stillstand die Räder in einem gewissem Wnkel nach rechts, was ich auch nach komplettem Abstellen und erneutem anlassen reproduzieren konnte.

Klar, das ich meinen Händler Dienstag direkt darauf ansprechen werden, aber trotzdem die grundsätzliche Frage: Irgendwer schon ähnliche Erfahrungen gemacht?

Gruß,
Gear
 
#
schau mal hier: 6 MPS: Gradeauslauf. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • 6 MPS: Gradeauslauf Beitrag #2
Cupra

Cupra

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.02.2006
Beiträge
344
Zustimmungen
0
Ort
Schweiz (SO)
Auto
Mazda 6 MPS
Zweitwagen
SEAT Leon4 Cupra 2,8 V6
Ich hab nur die Erfahrung gemacht, dass das Teil auch den kleinsten Spurrillen sofort nachrennt...;-) Auch auf Strassen, wo man meint, sie sei topfeben..
 
  • 6 MPS: Gradeauslauf Beitrag #4

GearMac

Ein wirkliches "ausbrechen" während des bremsens konnte ich nicht ausmachen, allerdings habe ich heute auch nur normal und nie scharf gebremst.
 
  • 6 MPS: Gradeauslauf Beitrag #5
lrt13305

lrt13305

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.09.2006
Beiträge
336
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
Mazda 6 MPS
meiner läuft schurstracks gerade aus, lass mal die Spureinstellung prüfen. Ist kein Standardproblem. Neuwagen oder Vorführwagen?
 
  • 6 MPS: Gradeauslauf Beitrag #6

GearMac

Neuwagen, mit den standardmäßigen 7km auf dem Tacho abgeholt. :)
 
  • 6 MPS: Gradeauslauf Beitrag #7

FLN-Y2K

Ich hab nur die Erfahrung gemacht, dass das Teil auch den kleinsten Spurrillen sofort nachrennt...;-) Auch auf Strassen, wo man meint, sie sei topfeben..

Die Erfahrung habe ich auch gemacht. Allerdings nur mit den originalen Bridgestone Reifen. Ich habe auch ein relativ starkes Vibrieren des Lenkrades und ca. 0,3 Liter mehr Spritverbrauch seitdem ich die Bridgestone-Reifen drauf habe. Mit meinen Winterreifen hatte ich nichts dergleichen.

Ich werde jetzt demnächst mal die Spur neu einstellen lassen und schauen ob es dann besser wird...
 
  • 6 MPS: Gradeauslauf Beitrag #8
axela_MPS

axela_MPS

Mazda-Forum User
Dabei seit
05.11.2006
Beiträge
402
Zustimmungen
1
Ort
Deutschland
Auto
Mazda626 BJ 99
Zweitwagen
Mazda3 MPS
Die Erfahrung habe ich auch gemacht. Allerdings nur mit den originalen Bridgestone Reifen. Ich habe auch ein relativ starkes Vibrieren des Lenkrades und ca. 0,3 Liter mehr Spritverbrauch seitdem ich die Bridgestone-Reifen drauf habe. Mit meinen Winterreifen hatte ich nichts dergleichen.

Ich werde jetzt demnächst mal die Spur neu einstellen lassen und schauen ob es dann besser wird...

hast du die räder auch auswuchten lassen?
hatte ich bei meinem alten 6er kombi auch.
 
Thema:

6 MPS: Gradeauslauf

6 MPS: Gradeauslauf - Ähnliche Themen

Mazda6 - Neuer Auftritt und neuer Diesel für den Bestseller: 11.11.2008 Der neue Mazda6 Mazda6 - Neuer Auftritt und neuer Diesel für den Bestseller - Moderner MZR-CD 2.2-Liter Common-Rail...
Pressemappe: Mazda6 MPS: [glow=red:d309f4d339]Mazda auf dem Automobilsalon Paris 2004[/glow:d309f4d339] Mazdaforum ist Stolz darauf als erster Forum die neuesten und...
Oben