6 MPS Achtelmeile!!

Diskutiere 6 MPS Achtelmeile!! im Mazda 6 MPS Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo! Bin gestern bei nem Speed Race auf ner 8chtel Meile mitgefahren!! Hatte zwar 21 Grad und ziemlich hohe Luftfeuchtigkeit, aber die...

  1. #1 MikeM6MPS, 19.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2007
    MikeM6MPS

    MikeM6MPS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Bin gestern bei nem Speed Race auf ner 8chtel Meile mitgefahren!!

    Hatte zwar 21 Grad und ziemlich hohe Luftfeuchtigkeit, aber die Kiste ging trotzdem ganz gut.

    1. Lauf: 10.58 mit TSC
    2. Lauf: 9.86 ohne TSC

    im großen und ganzen eine ganz gute Zeit für Serienleistung und Gewicht

    lag mit der 9.86 Zeit im Mittelfeld bei den Audi S4 Biturbo und Audi S2 in der Allrad Wertung bis 5000ccm.
    Ziemlich vergleichbar mit den gemachten Fronttrieblern Skoda Oktavia RS (272 PS) und Ford Focus RS (278PS).
    Opel Astra OPC (angeblich Serie) mit 9.58 und Ford Focus ST mit 312 PS und 505 NM mit 9.40 nicht ganz erreichbar.

    Mitsubishi Lancer EVO 9 mit 330 PS fuhr so um die 8.50sek.

    PS: ich bin übrigens Material schonend gefahren, also Kupplung bei ca. 2500-3000u/min kommen lassen, jedoch nicht schnalzen!!

    trotzdem bin ich zufrieden
    vielleicht postet ja mal jemand seine erfahrungen bei nem Beschleunigungsrennen!
     
  2. #2 FLN-Y2K, 17.05.2007
    FLN-Y2K

    FLN-Y2K Guest

    Du meinst wohl eine Viertelmeile, oder?! Eine 8tel-Meile wären ja gerade mal 200 Meter (in 10 Sekunden).

    Für die 4tel-Meile (-> 402,37 Meter) würden die Daten passen. Ich habe mal versucht anhand der Beschleunigungswerte von www.einszweidrei.de auszurechnen wie lange der MPS für die divesrsen Streckenlängen brauchen würde.

    Für die Beschleunigung von:
    0-80 km/h braucht man 88,89 Meter,
    0-100 km/h braucht man 169,39 Meter,
    0-130 km/h braucht man 353,88 Meter,
    0-140 km/h braucht man 427,68 Meter
    usw.

    Bei ca. 136 km/h und nach 10,46 Sekunden müsste der MPS die Viertelmeile-Linie erreicht haben - Zumindest wenn man den Wagen so beschleunigen kann wie die von der AutoBild das gemacht haben.

    Ich hätte bisher nicht gedacht, dass es tatsächlich möglich ist solche Werte zu erreichen, da die Auto-Tester ja meistens Profis sind, die Teststrecke keine gewöhnliche Straße ist usw.

    Ich werde mir jetzt mal meine Webcam schnappen, diese vor den Tacho kleben und schauen welche Zeiten ich hin bekomme ;)

    Hast du vielleicht ein paar Tipps für mich, wie ich die bestmöglichste Zeit erreiche wie z.B.

    Bei wie viel Umdrehungen schaltet man beim MPS am besten?
    Winter- oder Sommerreifen?
    Vollgetankt oder eher leerer Tank?
     
  3. #3 axela_MPS, 17.05.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.05.2007
    axela_MPS

    axela_MPS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda626 BJ 99
    Zweitwagen:
    Mazda3 MPS
    nene, achtel meile muss schon richtig sein.
    8,9 sekunden für ne viertel meile ist viel zu schnell fürn 330PS evo.
    genau wie 9,8 fürn serien 6 MPS viel zu shcnell für ne viertel meile sind, denn der 3 braucht 14,1.
    laut autobild braucht der 6 MPS für ne viertelmeile acuh irgendwas um die 14 sekunden.
     
  4. #4 MikeM6MPS, 17.05.2007
    MikeM6MPS

    MikeM6MPS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Danke @ Axela MPS!
    Du hast mir aus dem Munde gesprochen!

    Jeder der etwas Ahnung von Autos hat, weiß, dass ne 10er Zeit für ne Viertelmeile quasi Meilensteine in der Auto Industrie sind.

    Ne niedrige 9er Zeit auf der Viertelmeile fahren 800+PS Toyota Supras und Nissan Skylines.

    Wir können froh sein, wenn unser MPS ne niedrige 9er Zeit auf der 8tel Meile fährt.

    die daten stimmen jedoch: 0-100 km/h braucht man 169,39 Meter
    FAZIT ich hatte nach ner 8tel Meile (Sprich 201m) genau 117km/h drauf. Das dürfte dann hinkommen.

    Vergleich: PORSCHE 911 -996Turbo hatte da bereits 171 km/h drauf.
     
  5. #5 MikeM6MPS, 17.05.2007
    MikeM6MPS

    MikeM6MPS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Zum Thema schalten!

    Ich habe die besten Zeiten mit dem voll ausdrehen der Gänge geschafft.
    6er MPS fverliert zwar oben raus etwas an Drehmoment, jedoch immer noch besser als schalten und Ladedruck neu aufbauen.
     
  6. #6 axela_MPS, 17.05.2007
    axela_MPS

    axela_MPS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda626 BJ 99
    Zweitwagen:
    Mazda3 MPS
    jap, du sagst es.
    jeder der schonmal fast and the furios 1 gesehen hat, weiss wohl was 10 sekunden wert sind ;).
    wie viel müsste man dan wohl so drauf haben?
    bestimmt um die 200, oder?
     
  7. Strobe

    Strobe Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Ein echtes 10sec Auto wird auf der Virtel Meile gemessen und das ist nach wie vor den Musclecars vorbehalten. ;)
    Trotzdem, ein unter 10sec auf der Achtel ist wie gesagt souverän für ein Serienwagen und gefällt! 8)
    Was braucht der 6er MPS eigentlich von 0-100?

    Grüße Strobe
     
  8. #8 lrt13305, 18.05.2007
    lrt13305

    lrt13305 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Angaben variieren zwischen 6,1s und 7,6s. Je nachdem wie wohlwollend man den Test auslegt :-)
     
  9. #9 axela_MPS, 18.05.2007
    axela_MPS

    axela_MPS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda626 BJ 99
    Zweitwagen:
    Mazda3 MPS
    7,6 sekunden fürn 6MPS? :-O
    das muss man erstmal schaffen :D
    beim 3er variieren die angaben übrigens zwischen 5,8-6,9.
     
  10. #10 Gast, 18.05.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.05.2007
    Gast

    Gast Guest

    kann sich wirklich nur im 1/8meile-zeiten handeln da gute serienwagerl auf der 1/4meile zeiten zwischen 12 und 16sec fahren.
     
  11. #11 MikeM6MPS, 19.05.2007
    MikeM6MPS

    MikeM6MPS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    ich hab mal ein bisschen rumprobiert!

    wenn man normal einkupelt und von unten raus gas gibt ist eine 0-100er zeit unter 7 sekunden nicht möglich.

    lasst man es jedoch richtig krachen und lässt die kupplung bei aufgeblasenen 3000-3500u/min kommen, dann ist immer ne zeit unter 6,5 sek. drinnen.
     
  12. Strobe

    Strobe Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Manche Serienautotester kuppeln sowieso nicht, da wird nur vom ersten in den zweiten Gang gerissen, bei Vollgas.
    Mord für das Getriebe, aber gute Sprinttime. ;)

    Grüße Strobe
     
  13. #13 lrt13305, 19.05.2007
    lrt13305

    lrt13305 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    und beim einkuppeln jagt er dann in 0,nix von 3000 in den Begrenzer?
    Müsst mal testen, ob ich so schnell überhaupt schalten könnte :-)

    Schon mal probiert im 2. mit 3000U/min anzufahren?
     
  14. Cupra

    Cupra Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Zweitwagen:
    SEAT Leon4 Cupra 2,8 V6
    Richtig beschleunigen tust indem du bei rund 5.000 u/min im 1. die Kupplung rein lässt, wartest bis sich das Ding etwas vom Fleck bewegt, und dann gleich den 2. hinterher knallst. . Mit nem Serienauto/getreibe machste das etwa 6 - 10 mal, danach isses Schrott ;)
     
  15. Strobe

    Strobe Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    6-10 Mal, meine Streetrace Serien Schüssel hat schon öfters mitgespielt. Habe sie natürlich auch etwas dezenter behandelt, aber rauf auf 4-5, dann am Start Kupplung anschleifen lassen, dass das Getriebe mal angreifen kann und rein die Kupplung.
    Zum Ende hin hat sich zwar die Aufhängung bei der Karre gemeldet, aber was ich damit alles mitgefahren bin und mein Daily Car war es auch noch.

    1,4 Liter mit Einspritzung, FWD und über die Marke würdet ihr euch zerkugeln! :p
     
  16. #16 MikeM6MPS, 20.05.2007
    MikeM6MPS

    MikeM6MPS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab die Kupplung nicht anschleifen lassen. Ich denke mal dass das eher noch schlechter ist fürs getriebe.

    3000u/min und dann schlagartig eingekuppelt. 3000 u.min sind gerade noch genug, dass er nicht wieder ins drehzahlloch fällt.
     
  17. Strobe

    Strobe Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Vor allem bei AWDs merkt man es doch recht stark, wenn man einfach die Kupplung "schnepft".
    Da alle Übersetzungen und ineinander greifende Zahnräder etwas Spiel haben. Dann kuppelt man ein, Kupplung greift und erst dann ist das Spiel der Übersetzungen zu ende. Also ein Mega Drehmoment für die Einzelteile. ;)

    Natürlich stimmt auch das, wenn man zu viel anbeißen lässt und es aus der Motorhaube schon heraus raucht kann das auch nichts. :p

    Grüße Strobe
     
  18. #18 volvoandie, 20.05.2007
    volvoandie

    volvoandie Guest

    Wenn ich mir das hier so durchlese , werde ich KEINEM meiner Freunde oder Bekannten empfehlen einen gebraucht 6er MPS zu erwerben ...
    Spielereien wie im Mofa / Scooter-Forum ... "kopfschüttel"
    Nur mal zur Info : Werksangabe 1/4 Meile sind 14,6 sec.
     
  19. Strobe

    Strobe Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mich bei Gebrauchten die nicht aus dem Bekanntenkreis kommen sowieso sehr zurückhalten.
    Lieber einmal sparen, neu etwas Richtiges kaufen und lange gut fahren.
    Andererseits geht noch eine Schrottkarre für ein paar Euronen kaufen und fahren, so lange es fährt.

    Der Rest ist immer mit Glücksspiel verbunden. :|
     
Thema: 6 MPS Achtelmeile!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 8tel mile

Die Seite wird geladen...

6 MPS Achtelmeile!! - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 GY springt nicht an ! Impulsgeberrad fest? Ersatzteil?

    Mazda 6 GY springt nicht an ! Impulsgeberrad fest? Ersatzteil?: Hallo, weiß jemand ob das Impulsgeberrad (für den Nockenwellensensor) und das "Antriebsrad" für die Servopumpe vom Mazda 6 GY 2.0 121 PS auch in...
  2. Kaufberatung Mazda 6 2.2 Skyactive

    Kaufberatung Mazda 6 2.2 Skyactive: Hallo zusammen, ich bin neu hier und plane mir in kurzer Zeit ein neues Auto zu kaufen. Habe 3 Autos, die ich zu meinen Favoriten gemacht habe:...
  3. Mazda6 (GJ) Brummen/ Dröhnen Vorderachse Mazda 6 Bj 2016

    Brummen/ Dröhnen Vorderachse Mazda 6 Bj 2016: Hey Leute, Ich Fahre einen Mazda 6 FL BJ 2016 Diesel 150 ps. Ich fuhr ca. 50 000km (akt. km Stand 85000) mit einem Gewindefahrwerk ( normale...
  4. Mazda 6 GJ Fahrertür tauschen

    Mazda 6 GJ Fahrertür tauschen: Hallo zusammen! Die Suche habe ich schon bemüht, ebenfalls google, aber entweder ich bin zu blöd oder es gibt noch nichts zu dem Thema. Ich fahre...
  5. Mazda6 (GH) Chiptuning Mazda 6 GH 2,2 Diesel

    Chiptuning Mazda 6 GH 2,2 Diesel: Hallo, hat jemand Erfahrung mit Sofware Optimierung an einem Mazda 6 Gh 2,2l Diesel 129Ps!? Wie verhält sich das Auto nach einer Optimierung? Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden