323F Frontlautsprecher

Diskutiere 323F Frontlautsprecher im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo und zwar möchte ich gerne den Klang in meinen Auto leicht aufbessern und habe auf Ebay diese LS gesehen : ESX Lautsprecher MAZDA 323 Typ...

  1. #1 DeluXer, 23.05.2011
    DeluXer

    DeluXer Neuling

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und zwar möchte ich gerne den Klang in meinen Auto leicht aufbessern und habe auf Ebay diese LS gesehen :
    ESX Lautsprecher MAZDA 323 Typ BJ 1998-2003 | eBay

    Kann ich dann Einfach die Türverkleidung abmachen , diese LS reinbauen ( also Plug & Play) und ggf Teile die in der Tür klappern können mit Schaumstoff befestigen? Würdet ihr mir dazu raten oder habt ihr andere Tips ( bis ca 100€ )
     
  2. Pati92

    Pati92 Neuling

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323F BA/98
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    Ja gar kein problem :)

    und wegen schaumgummi brauchste wahrscheindlich nicht ich habe stärkere drinn und da wackelt nix ausa die schraube beim tür hebel dreht sich mit der zeit durch den Bass heraus :)


    MFG Pati
     
  3. #3 DeluXer, 23.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2011
    DeluXer

    DeluXer Neuling

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    hmm hab beim Stöbern viel über Dämmung in Türen gehört ( angeblich spürt man den Bass viel besser) , meint ihr das lohnt wegen 2 Lautsprecher ?
    Anleitungen zum Ausbau der TVK hab ich gefunden und weiß wo alle Schrauben sind nur was ich noch wissen möchte ist ob man was beachten muss wegen den EFH und anderen Kabeln.
     
  4. #4 SeppSpieler, 24.05.2011
    SeppSpieler

    SeppSpieler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 f 2.0i GT 2002er
    KFZ-Kennzeichen:
  5. #5 DeluXer, 24.05.2011
    DeluXer

    DeluXer Neuling

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ok Türverkleidung ging relativ einfach ab , muss nur bisschen aufpassen wegen den Kabeln zum EFH. Das Silikon ist nur ziemlich zäh geworden --> wird dreckig werden. Und die Befestigung zum Festschreiben des Türöffners kam mir sovor als wäre der nur aufs Silikon hochgeklebt. Sollte aber kein Problem werden. Morgen werd ich anfangen und werde euch berichten ob es funktioniert hat.
     
  6. #6 SeppSpieler, 25.05.2011
    SeppSpieler

    SeppSpieler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 f 2.0i GT 2002er
    KFZ-Kennzeichen:
    Silikon musst du ausreichend ausdunsten lassen, kann Gummiteile beschädigen.
     
  7. #7 DeluXer, 25.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2011
    DeluXer

    DeluXer Neuling

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    So Außenblech ist fertig , hört sich auch ganz gut an beim Schließen , das einzige was klappert ist :

    [​IMG]
    und die Türverkleidung ( bisschen Schaumstoff zwischen klemmen oder neue Clips , die alten hielten nichmehr wirklich)

    Bei dem Gitter vom Lautsprecher weiß ich noch nicht genau
    [​IMG]

    einfach rausschneiden oder lieber drin lassen?
     
  8. _Vale_

    _Vale_ Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Versuch es rauszunehmen und dan mit schwarzen stoff zu umziehen so würde ich das machen ;-)...

    LG Vale
     
  9. #9 SeppSpieler, 26.05.2011
    SeppSpieler

    SeppSpieler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 f 2.0i GT 2002er
    KFZ-Kennzeichen:
    Gegen das klappern hab ich nichts.
    Gitter oder nicht? Bei mir ists raus und der untere Teil der TVK ist gespachtelt und beflockt. Sieht dann so aus:
    Mazda 3.23 F Hifi Einbau | Prophecy Car Hifi
    Ist aber sehr viel Aufwand
     
  10. #10 DeluXer, 31.05.2011
    DeluXer

    DeluXer Neuling

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ist mittlerweile fertig mit der Dämmung der Tür bin ich ganz zufrieden, muss nurnoch die Türverkleidung bisschen mehr befestigen und der Einbau der Lautsprecher war auch simpel. Hätte zwar ein bisschen mehr WUMS erwartet aber dafür bräuchte ich wohl ein neues Radio ( 11 Jahre alt ) und/oder Verstärker. Wäre es empfehlenswert die originalen LS hinten in den Türen einzubauen bzw sind da schon Kabelverlegt?


    Und was Haltet ihr von dem hier : Starter 04 - 1800 WATT Car-Hifi Komplettanlagen Starter
     
Thema: 323F Frontlautsprecher
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lautsprecher mazda 323 f bj front

Die Seite wird geladen...

323F Frontlautsprecher - Ähnliche Themen

  1. Keilriemen 323f Ba

    Keilriemen 323f Ba: Hallo, Ich besitze seit kurzem einen 323f Ba aus dem Jahr 1996. Ich habe ihn für kleines Geld bekommen und deswegen schon einige Reparaturen...
  2. Mazda 323F BG Getriebe heulen/jaulen wie Rückwärtsgang

    Mazda 323F BG Getriebe heulen/jaulen wie Rückwärtsgang: Hallo zusammen, ich bin im Besitz eines Mazda 323F BG 1.6 16V Facelift mit 101100 KM. Vor ein paar Tagen habe ich mal die ersten 3 Gänge bis...
  3. Airbagleuchte blinkt 6x Mazda 323F BA

    Airbagleuchte blinkt 6x Mazda 323F BA: Hallo, Habe einen 323F BA Baujahr 96 1.5 Liter 88PS Das ist noch die Version mit dem analogen Kilometerzähler und dem alten Mazda Emblem. Ich...
  4. Meinung zum Kauf 323F BG

    Meinung zum Kauf 323F BG: Hallo Forum, vor einiger Zeit hatte ich euch schon einmal um eine Kaufberatung gebeten...aus dem Kauf ist leider nichts geworden, so dass ich...
  5. Mazda 323F BJ Problemchen

    Mazda 323F BJ Problemchen: Moin Moin, Ich bin neu hier :-) habe seid zwei Tagen einen Mazda 323F BJ. Kilometerstand knappe 122000, Bj2002 mit der 98PS-Maschine. Rost hat er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden