323f bg benzinreserve leuchte defekt?

Diskutiere 323f bg benzinreserve leuchte defekt? im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; hallo eins vorweg die glühbirne habe ich natürlich als erstes getauscht ohne erfolg. ist die reserve lampe noch an einer sicherung gebunden ode...

joydigger

hallo
eins vorweg die glühbirne habe ich natürlich als erstes getauscht ohne erfolg.
ist die reserve lampe noch an einer sicherung gebunden ode an einen wiederstand der defekt sein könnte?
die anzeigenadel funktioniert allerdings bestens
 

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
5
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Hallo, die Lampe wird langsam dazugeschaltet, der Fehler liegt vermutlich an die Armaturen. Dort befindet sich eine elektrische Steuerung für diese Warnlampe. Ansonsten könnte der Tankgeber auch einen Fehler aufweisen. Eine Sicherung ist schon vorhanden, allerdings hängen an dieser Sicherung sämtliche Armaturen, die dann auch nicht funktionieren würden.

Grüsse Peter
 

joydigger

kann ich da was wechseln reparieren oder so:?:
das war übrigens von einem tag auf den anderen
 

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
5
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Hallo, reparieren kann man die Elektronik von die Armaturen leider nicht. Beim Tankgeber wird man auch nicht viel machen können. Da hilft nur austauschen, schau ob du was gebrauchtes bekommst, und frag bei dem Schrotthändler vielleicht ob du die Armaturen kurz anstecken kannst, damit du siehst ob der Fehler bei die Armaturen oder Tankgeber liegt.

Grüsse Peter
 

joydigger

weil ich nochnicht dazu kahm hab ich das erstmal gelassen und binn zufälligerweise eine lange abschüssige strasse gefahren und dann funktionierte die birne mal sporadisch
 
andi626

andi626

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.02.2005
Beiträge
581
Zustimmungen
0
Ort
Kärnten/Ö
Auto
626GF 1,9i
Zweitwagen
626GE 2,0D-CX
Hallo!

Bist du dir sicher, ob sie überhaupt defekt ist?

Und was meinst du mit "sporadisch"? Sie ging kurz an, und dann wieder aus, oder? Das ist bei Mazda-Reservelampen normal, die gehen immer an und aus - bleiben erst dauerhaft an, wenn der Tankstand wirklich knapp wird (und dann ist bei uns noch fast 10L Restinhalt gewesen).

Übrigens: Unsere Tankwarnlampe kommt erst, wenn die Tanknadel auf E ansteht!
 

da_user

Beim BA auch? Und wieviel ist dann noch drin?

BTW: wieviel passen überhaupt in den Tank vom F BA?
 
andi626

andi626

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.02.2005
Beiträge
581
Zustimmungen
0
Ort
Kärnten/Ö
Auto
626GF 1,9i
Zweitwagen
626GE 2,0D-CX
Laut meinen bisher gelesenen Mazdahandbüchern (626GF, 626GE, 626GD, 121DB, Mazda5, Mazda6) war der Restinhalt bei Aufleuchten der Reservelampe immer 10L.

Und aus eigener Erfahrung weiß ich, dass Mazda da eigentlich nie weniger angegeben hat, als es tatsächlich war.

Ich denke, das ist beim BA nicht anders.

Wenn die Reserve beim GF aufleuchtet, kann man noch locker 100-150km fahren (je nach Fahrweise).
Bei VW ist das schon anders - da sollte man schnellstens eine Tankstelle aufsuchen, wenn die gelbe Zapfsäule am Armaturenbrett erscheint ;)
 
Schurik29a

Schurik29a

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
5.530
Zustimmungen
0
Ort
Braunschweig - Nds. - D
Auto
323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
Kann man - sollte man aber nicht auf der AB, das kann teuer werden dort wegen Spritmangel liegen zu bleiben ;)

Ich habe es mal angetestet und kann bestätigen, dass beim Dauerleuchten noch etwa 10 Liter drin sind. Jedoch leuchtet mein Lämpchen schon vor E auf, wnn ich durch starke Kurven fahre, oder eben schnell durch Kurven fahre.

Gruß Schurik
 

joydigger

mit sporadisch meinte ich das sie an dem tage solange anblieb bis ich getankt habe zwischen zeitlich war der tank wieder im reserve bereich aber da ging sie natürlich mal wieder nicht an:(
 
Schurik29a

Schurik29a

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
5.530
Zustimmungen
0
Ort
Braunschweig - Nds. - D
Auto
323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
Das hört sich in der Tat nach nem Fehler an :?

Dann halt Dich lieber an die gefahrenen km - da weißt Du ja, wie weit Du kommst und bist somit auf der sicheren Seite.

Gruß Schurik
 
Thema:

323f bg benzinreserve leuchte defekt?

323f bg benzinreserve leuchte defekt? - Ähnliche Themen

323 (BJ/BJD) 323F (BJ) BJ 98 Airback leuchten Blinkcode: Hallo Andy hier aus Mittelhessen bin neu hier, fahre einen Mazda 323f (BJ)BJ 5.98 1,4l 16V 73PS Airbag lampen Links(orange) leuchtet dauerhaft die...
M6 08 2.0D Tachonadel auf 0 und sämtliche Kontrolllampen an: Hallo zusammen, mein M6 Schräghecklimousine Baujahr 2008 mit der 2.0l Dieselmaschine (2008-2012) der nun knapp 290.000km runter hat, hat mir...
323 (BG) Ein paar allgemeine Fragen zum Kombiinstrument vom 323F BG: Hallo Community, ich habe da mal ein paar Fragen zu dem Kombiinstrument / Armaturenbrett von meinem 323F BG. Und zwar möchte ich zeitnah mal die...
Mazda6 (GG/GY) Motorleuchte und DSC Leuchte an nach Batterie-Tod: Hi, ich habe eine Frage und hoffe, ihr könnt mir helfen. Mein Auto ist ein Mazda 6 Diesel mit 143 PS aus dem Jahre 2007 (Mazda GG1 AAL), ist...
Mazda 5 Leistungsverlust AGR Ventil defekt?: Hallo Gemeinde, ich bin neu hier und mein Name ist Thomas. Was Autos angeht bin ich ein Laie und möchte mich aber trotzdem schlau machen, um...

Sucheingaben

benzinreserve anzeige defekt

Oben