323F BA, Soundoptimierung, Einfach aber geniall, Bitte um Hilfe und Tipps ?!?

Diskutiere 323F BA, Soundoptimierung, Einfach aber geniall, Bitte um Hilfe und Tipps ?!? im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo Leute!! So, das Wochenende wars nun soweit! Nach längeren ärgernissen und schon seit längerem überlegen hab ich nun meinen Woofer und...

  1. #1 Dominik_AT, 10.12.2007
    Dominik_AT

    Dominik_AT Stammgast

    Dabei seit:
    15.06.2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Xedos 9 Facelift 2,5 V6
    Zweitwagen:
    323F BA 2,0 V6
    Hallo Leute!!

    So, das Wochenende wars nun soweit! Nach längeren ärgernissen und schon seit längerem überlegen hab ich nun meinen Woofer und Verstärker rausgerissen. Brauch den Platz hinten im Kofferraum zum Einkaufen und änlichen Transporten!

    So mein Problem ist es nun das jetzt natürlich der Sound nicht mehr das ist, was er mal war. Logisch!
    Ich will nun trotzdem beim Fahren nicht an der Soundqualtiät leiden müssen! Ich sags mal gleich vorweg: Ich höre 80'er, Dance und House (sicher sind auch andere teils weit verstreute musikrichtungen auch noch dabei).
    Zurück zum Thema. Der Markt ist heutzutage schon so unübersichtlich geworden, dann es nicht mehr so einfach ist das richtige zu finden!

    Hawera von mir fährt nen Audi, seine Originalle von Werk verbaute Anlage macht mehr Klang und Bass her als die meinige!! Ok auch Logisch, kann nen 323 ned mitn Audi vergleichen, aber damit ihr cirka wisst was ich will!

    Frage 1:
    Wo ist der Unterschied und der wesentliche VORTEIL zwischen Koaxiallautsprechern und Komponentensysteme???

    Frage 2:
    Wo ist der Unterschied und der wesentliche VORTEIL zwischen
    Lautsprecher die Hoch, Mittel und Tiefton auf einen Lautsprecher haben und Lautsprecher die nur Tiefton haben??

    Frage 3:
    Welche Lautsprecher bekomme ich in die Seitentür? (sicher kanns abmontiern und selber messen, aber fragen spart zeit)

    Frage 4:
    Wäre auch bereit in die Hutablage welche zu montieren, mit praktischen Kontaktclips um die Hutablge schnell zu entfernen, Welche würdet ihr hier verbauen???


    Zur Info: Originale Lautsprecher sind nicht mehr drin!! Trotzdem überschlagen sich die was ich zur zeit verbaut habe zu schnell!!!

    Für eure Tipps, Ratschläge und Info's bedanke ich mich jetzt schon mal, Danke
     
  2. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Zu Frage 1:

    Die Koaxiallautsprecher haben den Hochtöner (HT) in der Mitte des Tiefmitteltöner (TMT) sitzen,
    dadurch das im Auto die Akustik generell sehr mies ist, bringen solche Systeme eher nix.
    Denn der HT sitzt unten in der Türe und wird nicht mehr so wahr genommen das man kein richtigen Stereo Effekt hat (Bühnenabbildung).

    Also, ein TMT und ein HT sollten immer getrennt von einander speilen. Die HT werden sehr oft in die A-Säule verbaut (GFK Arbeiten notwendig)
    da man die HT direkt auf sich (dem Fahrer) ausrichten kann und vor allem sollte man immer Probe hören, biss für einen es am besten klingt,
    auch sollte beim Probehören nicht nur ein Lied dienen, lieber verschiedene Musikrichtungen und auch mal klassische Musik!
    Nur so kann man die HT optimal an sich ausrichten. Der TMT gehört meistens in die Tür, nur bieten alle Autohersteller eher sehr
    schlechte einbauorte und auch (das wichtigste) schlechte LS (Lautsprecher) Aufnahmen, diese sind zu 95% aus PVC!

    Diese sollten aus extrem dichten Werkstoffen nachgebaut werden, hier dient MDF oder auch MPX als Empfehlung!
    Auch Stahlringe sind geeignet und auch das bessere in der Wahl, nur eben auch teurer!
    Vergessen sollte man auch nicht die Dämmung!
    (Mehr dazu in den CarHifi FAQ hier im Forum (mal die Suche nutzen)

    Zu Frage 2:

    Einen Vorteile gibt es nicht bei diesen Koaxiallautsprechern, eher nur Nachteile die sich im Klang bemerkbar machen!
    Ansonsten denke ich ist das schon Zu Frage1 beantwortet.

    Zu Frage 3:
    Soweit ich mich erinnern kann sollten 16er passen. Nur die Maximale Einbautiefe kann ich dir so jetzt net sagen.

    Zu Frage 4:

    In die Hutablage welche zu montieren, wäre das schlimmste was man machen kann. Da kannst du die besten LS verbauen,
    du würdest nie Klang bekommen.
    Grund dafür ist das totale undichte Kofferraumvolumen, welches nicht nur zu groß ist, sondern auch die Hutablage spielt hier
    eins der wichtigsten Rollen mit. Sie ist zu labile, die LS erzeugen so einen Soundkurzschluß (sag ich mal Verständnis halber),
    die LS sollten immer so fest wie möglich verbaut werden.

    Beispiel:

    Nimm mal ein LS ohne Gehäuse in die Hand und lass ihn mal nen Musikstück spielen, merk dir den Klang und nun probier den
    LS in einem Gehäuse wo der LS fest verschraubt ist und sein Gehäuse net schwingt…. Sicher verstehst du nun den unterschied!


    Aber warum hinten LS? Klangtechnisch bringt dies nur unnötige Störungen im Gesammtklangbild! Besser währe das Geld in ein gutes
    Front- System angelegt in einer sehr gut gedämmten Türe!
    Und im Kofferraum nen zweiten Boden einziehen wo der Subwoofer und die Endstufe verstaut wird,
    man kann auch alles so verbauen das man nix sieht! ;-)

    Gruß
    M6xxl
     
  3. #3 Dominik_AT, 10.12.2007
    Dominik_AT

    Dominik_AT Stammgast

    Dabei seit:
    15.06.2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Xedos 9 Facelift 2,5 V6
    Zweitwagen:
    323F BA 2,0 V6
    Hallo M6XXL!

    Danke vorerst mal für die konkreten und direkten Antworten!
    Das hilft mir schon mal sehr weit!

    Ok das mit Hutablage lass ich mir einreden, also schon wieder vergessen
    Das mit Kofferraum ausbauen will ich ned, denn ich will das Reserverad behalten
    Das mit der A-Säule geht mir auch schon ein wenig zu sehr ins Extreme @ GFK! Aber anscheinend bleibt mir da eh nix Übrig als das ich hier nen Hochtöner
    anbringe oder wie???


    Und was hältst davon:

    In die hintere Türe einen Lautsprecher rein für Tieftöne (bass) und in der Vordertüre mittelton + Hochton, sofern es das gibt?!?! (Dann muss ich mir die A-Säule ned verschandeln, und hab trotzdem einen Bass) ?!?!?!

    Was is mit dieser idee??
     
  4. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi, also unten in dir vorderen Türen kommt ein TMT, nen Tieftöne gibt’s net so klein, wenn Kickbässe, nur fehlt dir der komplette Mitteltonbereich! Also TMT in die Tür und dann kann man

    Siehe mal hier sich so was aufs Armaturenbrett bauen, vielleicht kennst auch jemanden der dir sowas nachbauen kann, dann ist es günstiger!

    In die hinteren Türen könntest nen Kickbass nehmen, Emphaser hat da was Günstiges und sehr Gutes! Nur ist hier Dämmen und ne Endstufe (weitere) wichtig!

    Gruß
    M6xxl
     
Thema:

323F BA, Soundoptimierung, Einfach aber geniall, Bitte um Hilfe und Tipps ?!?

Die Seite wird geladen...

323F BA, Soundoptimierung, Einfach aber geniall, Bitte um Hilfe und Tipps ?!? - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BL) Unterschale der A/C-Unit möglichst einfach entfernen?

    Unterschale der A/C-Unit möglichst einfach entfernen?: Hi zusammen, ich habe ein lebendiges Problem: Der Bereich hinter meinem Innenraumfilter lebt (man beachte die Pflänzchen rechts): [MEDIA] Das...
  2. MX-5 (NB) Erbitte eure Hilfe bei der Wahl eines Frontsystems für meinen NB

    Erbitte eure Hilfe bei der Wahl eines Frontsystems für meinen NB: Hallo zusammen, ich würde gerne das werkseitig eingebaute Soundsystem ersetzen. Ich kenne mich im Bereich HiFi nur bedingt aus, daher bin ich...
  3. Mazda Neuling braucht Hilfe

    Mazda Neuling braucht Hilfe: Moin, ich 24 Jahre alt habe mir vor 3 Wochen einen Mazda Mx5 nb gekauft. Das Auto hat 180.000 Kilometer runter, Motor wurde vor 10.000 Kilometer...
  4. Mazda2 (DJ) HILFE!! neue Winterkompletträder!!

    HILFE!! neue Winterkompletträder!!: Hallo liebe Mazda Gemeinde! Ich (w/27) habe mir dieses Jahr einen neuen Mazda 2 Skyaktive G90 angeschafft! Jetzt steht der kauf von...
  5. Mazda3 (BM) Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS

    Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS: Hallo zum ersten Mal, ich bin neu hier und dies ist mein erster Beitrag. Meine Frau hat sich einen gebrauchten Mazda 3, Bj. 2014, 2,2 Liter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden