323F BA - Rost an den Türen

Diskutiere 323F BA - Rost an den Türen im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Servus, mir ist beim Waschen aufgefallen, dass die sich an der Innenseite der Türen Rost angesetzt hat. Von Außen ist noch nichts zu sehen....

  1. #1 bomichi, 04.03.2010
    bomichi

    bomichi Neuling

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    mir ist beim Waschen aufgefallen, dass die sich an der Innenseite der Türen Rost angesetzt hat. Von Außen ist noch nichts zu sehen.

    Ich stell mir nun die Frage wie ich weiter vorgehen soll. Meine Idee war den Rost abzuschleifen und mit Rostumwandler zu benutzen. Bringts das oder einfach weiter gammeln lassen?

    Hab mal zwei Bilder angehängt
    PICT0044.jpg
    PICT0046.jpg

    Danke und Gruß
    bomichi
     
  2. #2 -Vitjok-, 04.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2010
    -Vitjok-

    -Vitjok- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Hy,

    weiter Rosten lassen natürlich net, abschleifen und neu Lackieren würd ich mal sagen.
     
  3. #3 323 F BA, 04.03.2010
    323 F BA

    323 F BA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 F BA V6 GT
    Zweitwagen:
    Xedos 9 2,5l V6
    hab ich auch demnächst vor...und zwar:
    mit nem Dremel o.Ä. abschleifen
    evtl rostumwandler
    Hammerit
    Originallack

    das wird bombe halten

    grüße :p
     
  4. Oldie

    Oldie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Hallo bomichi,
    echt sorry, aber scheinbar ist die Fahrzeugpflege nicht gerade deine Stärke.
    Oder brauchst du eine neue Brille?

    So wie es am Foto aussieht, muß der Schaden schon seit mind. 2 Jahren in seinem Ursprung sichtbar gewesen sein.

    Alles fängt ja schließlich einmal klein an, oder?

    Einr rasche Reparatur ist anzuraten!!!

    mfG
     
  5. #5 bomichi, 04.03.2010
    bomichi

    bomichi Neuling

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Bin nicht gerade die Person Mensch, die sich viel um sein Auto kümmert.

    Mach mich am WE mal dahinter. Abschleifen und Rostumwandler dürfte reichen oder ist lackieren auch notwendig?

    Gruß
    bomichi
     
  6. Oldie

    Oldie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Hallo bomichi,
    sorry, aber von Rostumwandler würde ich abraten.

    Ich kann Dir hier ja keine detailierte Reparaturanleitung schreiben.

    Fahr zu einem Fachmann/Spezialisten und der soll dich entsprechend beraten.
    Auf jeden Fall gehört am Ende Lack drauf!

    mfg
     
  7. #7 323 F BA, 04.03.2010
    323 F BA

    323 F BA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 F BA V6 GT
    Zweitwagen:
    Xedos 9 2,5l V6
    ja kalr auf jedenfall versiegeln...
    wie gesagt hammerit wäre da top :)
    sonst gammelt dir da alles direkt wieder weg
     
  8. #8 Zefram Cochrane, 04.03.2010
    Zefram Cochrane

    Zefram Cochrane Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy CP 2.0 DITD, Bj 01/2003 mit Remus-DPF
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323F BA V6 - Die grüne Schlampe
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wenn es innen auch schon rostet, dann sind die Optionen ziemlich begrenzt. Da kannst Du nur noch Schadenbegrenzung machen, indem Du ein Kriechöl oder Korrosionsschutzfett wie Mike Sanders reinsprühst. Letzteres sicher das Wirkungsvollste aber auch nicht so einfach zu verarbeiten.
     
  9. #9 -Vitjok-, 04.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2010
    -Vitjok-

    -Vitjok- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Ja natürlich, wie schaut denn das aus wenn da kein Lack drauf ist.
     
  10. #10 323 F BA, 05.03.2010
    323 F BA

    323 F BA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 F BA V6 GT
    Zweitwagen:
    Xedos 9 2,5l V6
    beim lantis isses normal, dass die Türfalze rosten
    versuch es erstmal abzuschleifen und guck dann weiter
    evtl kannst du ja so verfahren, wie oben beschrieben

    grüße
     
  11. #11 marc109, 05.03.2010
    marc109

    marc109 Stammgast

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA 1.5
    KFZ-Kennzeichen:
    hatte bei meinem als ich ihn bekam hinten rechts auch rost unten in der türfalz.
    habs weggeschliffen und dann mit stinknormalem rostschutzlack gepinselt.


    da ich mich zwischenzeitlich sehr intensiv über VW Käfer informiert hab, würd ich auch zu Mike Sanders raten. alternativ kannst du es auch einfach abschleifen und mit "Brantho Korrux nitrofest" pinseln. das soll sehr gut sein.
    hier mal ein Shop, wo es alles mögliche zur Rostvorsorge und beseitigung gibt:

    Korrosionsschutz-Depot: Fachhandel für Rostschutz und Fahrzeugrestaurierung
     
Thema: 323F BA - Rost an den Türen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. street ka rost an türen

    ,
  2. Mazda 323 f Türen

    ,
  3. mazda 323 f ba rost??

Die Seite wird geladen...

323F BA - Rost an den Türen - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 BL Hatchback Türen VR & HR

    Mazda 3 BL Hatchback Türen VR & HR: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach Mazda 3 BL Hatchback Türen VR(vorne rechts) & HR (hinten rechts). Bitte melden wenn jemand was...
  2. Mazda 3 BK Lautsprecherkabel in Tür verlegen

    Mazda 3 BK Lautsprecherkabel in Tür verlegen: Hallo, ich bin aktuell dabei in meinem Mazda 3 BK alle Lautsprecher in den Türen gegen Helix E62C.2 und Helix E6X.2 Lautsprecher zu tauschen. Als...
  3. 323 (BA) 323 F BA Bj 97 sehr Hohe Drehzahl kaltstart

    323 F BA Bj 97 sehr Hohe Drehzahl kaltstart: Servus, ich habe leider nichts aussagekräftiges in der Suchfunktion gefunden. Mein Mazda hat das Problem das er beim Kaltstart 3-4 Minuten bei...
  4. Mazda 3 (BP) Rost am BP?

    Rost am BP?: Hallo liebe Forengemeinde! ich bin seit Ende November Besitzer eines neuen Mazda 3 Skyactiv G. (EZ11/2019) Das Auto ist wirklich der Hammer! Ich...
  5. 323 (BA) Mazda 323 C V BA 1.5 16 V LWR

    Mazda 323 C V BA 1.5 16 V LWR: Hallo Leute; bin neu hier. Mein Mazda 323 C V BA 1.5 16 V von 1995 hat Probleme mit der Leuchtweitenregulierung. Kann jemand helfen? Die Motoren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden