[323f BA] Kabelfarbe automatische Antenne

Diskutiere [323f BA] Kabelfarbe automatische Antenne im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, endlcih habe ich den 323f BA V6 8) Nachdem ich alles sowit fertig hatte, einschl Radioeinbau, musste ich feststellen, dass die Antenne...

  1. #1 Schurik29a, 11.05.2008
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Hallo,
    endlcih habe ich den 323f BA V6 8) Nachdem ich alles sowit fertig hatte, einschl Radioeinbau, musste ich feststellen, dass die Antenne nicht ausfährt. Es gibt auch kein Geräusch vom Motor oder ähnliches. Da die Adabterstecker nicht 1:1 belegt sind benötige ich jetzt bitte mal die Kabelfarbe für die automatische Antenne. Das Kabel am Auto - nicht am Radio ;)

    Dank und Gruß

    Schurik
     
  2. #2 future74, 12.05.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Schurik, falls du einen gewöhnlichen Adapterstecker für Mazda hast, ist es normalerweise das blaue Kabel am Adapterstecker, weis aber nicht ob dir das reicht. Welches es aber am Fahrzeug wird, kann ich dir nur nächste Woche vom Schaltplan raussuchen.

    Sonst wünsch ich dir viel Spaß mit dem V6, das wirst du sicher haben:-)

    Grüsse Peter
     
  3. #3 Schurik29a, 12.05.2008
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Soviel Geduld werde ich haben ;)
    Die Adapterkabel sind sogar beschriftet, obwohl ich da auch ohne durchgekommen wäre :p Jedoch sagen mir die Kabelfarben vom Auto leider nichts - bin also sehr dankbar, wenn Du das im Laufe nächster Woche rausfinden könntest.

    Vielen Dank schonmal und ja, der V6 macht tierisch Spaß 8)

    Gruß Schurik
     
  4. #4 mindkilla, 15.05.2008
    mindkilla

    mindkilla Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 F BA 1.5
    Also bei meinem BA wars folgendermaßen: vom Radio zum Adapter ging ein blaues Kabel (power to antenna), vom Adapter bis zur Antenne war es glaub ich Rosa mit Silber Punkten (ist schon knapp ein Jahr her deswegen würde ich meine Hand nicht dafür ins Feuer legen).
    Am einfachsten kannst du es rausfinden wenn du im Kofferraum einfach die Verkleidung abnimmst und schaust welches Kabel an die Antenne kommt, ist ja eigentlich kein großer Aufwand.
     
  5. #5 Schurik29a, 16.05.2008
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Hehe, kein großer ufwand die Verkleidung abzunehmen? Das sag mal der Verkleidung ;) Alles gelöst und trotzdem wollte das Sch***ding seine Position nicht verlassen :? Habe nach 15 Minuten in praller Sonne aufgegeben -und hier gefragt.

    Danke wegen der Kabelfarbe - werde das dann testen.

    Wenn diese Verbindung zwischen Adabter und Auto nicht passen sollte, dann kann ich davon ausgehen, dass auch die Anderen nicht 1:1 sind?
    Habe in Deinem Thema was über die Kabelfarben gelesen, aber leider wurde der Thread nicht mehr weitergeführt (oder habe ich nicht richtig geschaut?). Ist es ein großes Problem die Farben nochmal bekannt zu geben?

    Dank und Gruß
    Schurik
     
  6. #6 mindkilla, 16.05.2008
    mindkilla

    mindkilla Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 F BA 1.5
    Hm bei der Verkleidung ist eigentlich erst die von der Ladekante abzunehmen und dann die seitliche um die Beleuchtung, muss man halt nur schauen das man alle Stöpsel vorher löst, ich glaub mann muss sogar die Rückbank umklappen weil sich da auch noch einer versteckt, ansonsten muss halt nochmal nachschauen bei zeiten.
    Allerdings funktioniert meine Antenne auch nicht und ich habs aufgegeben zu suchen woran es liegt, da es hier auch nicht viel Hilfe gab. Hab sie jetzt einfach abgesteckt damit sie immer eingefahren ist.
     
  7. #7 Schurik29a, 18.05.2008
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Ich hatte alle Stöpsel ab - auch den versteckten im Bereich der Rücklehe. Aber irgendwie wollten sich die Verkleidungen nicht abnehmen lassen. Kann es sein, dass irgend ein Depp die Teile, zumindet das Mittelstück an der Kofferaumkante, angeklebt hat, oder sitzt das Teil wirklich so stramm?
    Das Seitenteil hatte sich bewegt, aber es ist offensichtlich, dass erst das Mittelstück lose sein muss und dann gab ich auf.

    Mal sehen, wnn ich nachher noch Lust habe mache ich einen zweiten Versuch.

    Wie kann ich die Antenne denn auf Funktion testen - ohne Radio?

    Gruß Schurik
     
  8. #8 Schurik29a, 18.05.2008
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Sooooooooooo, geschafft ;)

    Ich wusste nicht, dass die Verkleidung zusätzlich noch geclipst ist :? Aber jetzt ist alles wieder zusammen gebaut.

    Die Antenne??? Sie funktioniert noch immer nicht. Ich habe sie ausgebaut, zerlegt und nichts auffälliges feststellen können. Also habe ich sie ausgefahren, eingebaut und kann jetzt Radio hören. Wenn ich das Radio ausschalte, dann bleibt die Antenne draußen - vermutlich doch der Motor defekt, da die Kabelfarben vorn und hinten identisch sind.

    Überlege jetzt, ob ich eine andere elektrische anbau, oder eine feste.

    Gruß Schurik
     
  9. #9 mindkilla, 18.05.2008
    mindkilla

    mindkilla Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 F BA 1.5
    Hast du mal geschaut ob überhaupt Spannung ankommt hinten?
    Bei manchen Radios kann man einstellen ob die Antenne ausfährt oder nicht, da könntest du auch mal nachsehen.

    Ansonsten liegts wahrscheinlich wirklich am Motor, ist ja aber keine große Sachen den zu tauschen, und ne ausfahrbare Antenne ist schon schöner wie ne feste.
     
  10. #10 Schurik29a, 19.05.2008
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Habe keinen Spannungsprüfer - muss ich mir leihen, wird aber kein Problem sein.
    Wie hoch/niedrig muss denn die Spannung sein?
    Welcher Motor ist da drin? (Habe gestern vergessen mir die Daten aufzuschreiben :?
    Da ich sie manuell auseinander gezogen habe - kann es sein, dass jetzt die Antenne soweit ausgefahren wird, bis sie raus fällt??? Sorry, ist wohl ne dumme Frage, aber ich habe nirgends einen Stopp gesehen und ich hatte den Stab komplett in der Hand, also aus dem Kasten herausgezogen (anders hätte ich sie nicht wieder eingebaut bekommen, war so meine Erkenntnis).

    Vielen Dank für Deine Unterstützung

    Gruß Schurik
     
Thema: [323f BA] Kabelfarbe automatische Antenne
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. farbe kabel elektrische antenne mazda

    ,
  2. verkabelung antenne mazda 323

Die Seite wird geladen...

[323f BA] Kabelfarbe automatische Antenne - Ähnliche Themen

  1. Benzinverbrauch Mazda CX-30 FWD / 6-Stufen-Automat

    Benzinverbrauch Mazda CX-30 FWD / 6-Stufen-Automat: Guten Tag Ich habe neulich Mazda CX-30 gefahren und konnte folgende Verbräuche bei sehr sparsamer Fahrweise (Stadt/Land/Autobahn) erzielen: Mazda...
  2. 323 (BA) 323 F BA Bj 97 sehr Hohe Drehzahl kaltstart

    323 F BA Bj 97 sehr Hohe Drehzahl kaltstart: Servus, ich habe leider nichts aussagekräftiges in der Suchfunktion gefunden. Mein Mazda hat das Problem das er beim Kaltstart 3-4 Minuten bei...
  3. Mazda 121 Antenne

    Mazda 121 Antenne: Ich will mal in die Auto Waschanlage gehen, aber ich weiss nicht wie ich die Antenne ab nimm, so das sie nicht verbiegt wird oder so. Weiss...
  4. Mazda2 (DJ) Automatisch abblendender Innenspiegel

    Automatisch abblendender Innenspiegel: Für den 2er gibt es ja den automatisch abblendenden Innenspiegel zum nachrüsten. Hat den schon mal selbst jemand eingebaut? Hat jemand evtl. eine...
  5. Mazda2 (DJ) Automatische Türverriegelung

    Automatische Türverriegelung: Hallo zusammen, hat der neu Mazda zwei wie in der Betriebsanleitung beschrieben, die Funktion, dass die Türen beim Losfahren verriegelt werden....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden