323 GT umbau

Diskutiere 323 GT umbau im Off Topic Forum im Bereich Public Section; hi wollt mal Fragen, ob jemand von euch weiss, wie das ist mit dem 323 GT, ob der vom unterboden her, wie der 16v lx ist oder auch, wie der...
yasashiku

yasashiku

Stammgast
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
1.327
Zustimmungen
3
Ort
Berlin/Brandenburg
Auto
R32 Nissan Skyline GTS4-R
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
E50 Nissan Elgrand 3.2TD
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
hi

wollt mal Fragen, ob jemand von euch weiss, wie das ist mit dem 323 GT, ob der vom unterboden her, wie der 16v lx ist oder auch, wie der 1.8SOHC mit AWD, weil ich mir sonst überlegen würde mir nen GT zu holen und den zum Allrad umzubauen, aber wenn das nicht möglich ist, dann wäre der AWD dran und würd den zum GT umbauen oder eventuell zum Turbo, der GT find ich geiler wegen dem Motor und bei dem SOHC mag ich den Motor nicht so, find aber den Allrad geil.
also wenn jemand von euch weiss, ob man den GT problemlos zum allrad umbauen kann, ohne den unterboden zu verändern, sagt mir bitte bescheid.
 
#
schau mal hier: 323 GT umbau. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
gt-r flow

gt-r flow

Neuling
Dabei seit
21.11.2005
Beiträge
67
Zustimmungen
0
Ort
Berlin
KFZ-Kennzeichen
keine chance den frontler auf allrad umzubauen!

kauf dir lieber gleich nen bg8!

grüße floW
 
yasashiku

yasashiku

Stammgast
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
1.327
Zustimmungen
3
Ort
Berlin/Brandenburg
Auto
R32 Nissan Skyline GTS4-R
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
E50 Nissan Elgrand 3.2TD
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
gt-r flow schrieb:
keine chance den frontler auf allrad umzubauen!

kauf dir lieber gleich nen bg8!

grüße floW

yo, nen GT ist schon nicht schlecht, nur wenn man irgendwann ein wenig mehr Leistung will, bekommt man nur durchdrehende Räder.
und wie sieht es mit dem 103PS Modell mit AWD aus? passt da der GT Motor oder geht das nicht, weil der GT normal frontantrieb hat?
 
gt-r flow

gt-r flow

Neuling
Dabei seit
21.11.2005
Beiträge
67
Zustimmungen
0
Ort
Berlin
KFZ-Kennzeichen
also ich hatte mal die 103 ps variante des bg8!

also im prinzip müsste da nen motorswap kein problem sein.

bei der bremsanlage bin ich mir da nicht ganz so sicher, hat zwar scheiben ringsrum, allerdings kannst den mit 13" zöllern fahren was daraufhin deutet das es sich dabei nicht um eine gt bzw. tx bremse handelt!

glaube die beste lösung wäre gleich nen turbo zu kaufen, da alles andere mit sicherheit zu sehr ins geld gehen wird.

und was noch in meinen augen nen wichtiger aspekt wäre ist das wohl das serien 76 kw awd getriebe keine leistung aushält.

so... hoffe ich hab dich jetzt genug verwirrt! loool


p.s. kauf dir nen gt-r---- dann hast du ruhe vorerst zumindest.


grüße floW
 
yasashiku

yasashiku

Stammgast
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
1.327
Zustimmungen
3
Ort
Berlin/Brandenburg
Auto
R32 Nissan Skyline GTS4-R
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
E50 Nissan Elgrand 3.2TD
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
gt-r flow schrieb:
also ich hatte mal die 103 ps variante des bg8!

also im prinzip müsste da nen motorswap kein problem sein.

bei der bremsanlage bin ich mir da nicht ganz so sicher, hat zwar scheiben ringsrum, allerdings kannst den mit 13" zöllern fahren was daraufhin deutet das es sich dabei nicht um eine gt bzw. tx bremse handelt!

glaube die beste lösung wäre gleich nen turbo zu kaufen, da alles andere mit sicherheit zu sehr ins geld gehen wird.

und was noch in meinen augen nen wichtiger aspekt wäre ist das wohl das serien 76 kw awd getriebe keine leistung aushält.

so... hoffe ich hab dich jetzt genug verwirrt! loool


p.s. kauf dir nen gt-r---- dann hast du ruhe vorerst zumindest.


grüße floW

ja, GTR wär schon nicht schlecht :D nur halt momentan zu teuer:\
hätte mir damals aussuchen können, GTR oder Nissan und ich hatte mich für den Nissan entschieden gehabt, wobei man da ja beim GTR auch noch so einiges ändern bzw. verstärken sollte, um den Standfest zu bekommen.
nen Kumpel von mir hatte mal nen roten GTX gehabt, leergeräumt und 250PS, hatte nacher auch das Getriebe vom 103PS drin gehabt, allerdings hat er sich dann auch nicht mehr so richtig getraut gehabt aufs Gas zu gehen*G*
 
gt-r flow

gt-r flow

Neuling
Dabei seit
21.11.2005
Beiträge
67
Zustimmungen
0
Ort
Berlin
KFZ-Kennzeichen
du meinst jetzt aber nicht den ölbrenner von dem steam23 oder?? muhahaha
 
yasashiku

yasashiku

Stammgast
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
1.327
Zustimmungen
3
Ort
Berlin/Brandenburg
Auto
R32 Nissan Skyline GTS4-R
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
E50 Nissan Elgrand 3.2TD
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
gt-r flow schrieb:
du meinst jetzt aber nicht den ölbrenner von dem steam23 oder?? muhahaha

doch, genau den mein ich :D
der hat den jetzt allerdings verkauft gehabt, weil er zu viel stress damit hatte und Achse war irgendwie bissl verzerrt und hatte hinten auf einen Reifen immer nen Slick drauf gehabt
 
Ruffneck

Ruffneck

Mazda-Forum User
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
824
Zustimmungen
0
Ort
Trondheim / Norwegen
Auto
Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
KFZ-Kennzeichen
yasashiku schrieb:
...yo, nen GT ist schon nicht schlecht, nur wenn man irgendwann ein wenig mehr Leistung will, bekommt man nur durchdrehende Räder....

Versteh ich nicht, wieso man immer durchdrehende Räder bekommt wenn man die Leistung beim Fronttriebler erhöht.
Yasa du mußt doch nen umheimlichen Bleifuß ham oder??? :wink:

Gr33tinx, Ruffneck
 
yasashiku

yasashiku

Stammgast
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
1.327
Zustimmungen
3
Ort
Berlin/Brandenburg
Auto
R32 Nissan Skyline GTS4-R
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
E50 Nissan Elgrand 3.2TD
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Ruffneck schrieb:
yasashiku schrieb:
...yo, nen GT ist schon nicht schlecht, nur wenn man irgendwann ein wenig mehr Leistung will, bekommt man nur durchdrehende Räder....

Versteh ich nicht, wieso man immer durchdrehende Räder bekommt wenn man die Leistung beim Fronttriebler erhöht.
Yasa du mußt doch nen umheimlichen Bleifuß ham oder??? :wink:

Gr33tinx, Ruffneck

naja, nicht unbedingt, ich mein nur, wenn man die Leistung mal braucht, drehen die Räder durch und man kommt nicht von der Stelle, sonst halt nur, wenn man schon ordentlich Geschwindigkeit drauf hat, aber das nutzt einem an ner ampel recht wenig :D
 
Gentleman

Gentleman

Mazda-Forum User
Dabei seit
26.03.2005
Beiträge
461
Zustimmungen
0
Ort
Rosengarten bei Hamburg
Auto
Mazda 323 BG GT 1.8
@yasashiku ich glaube das Thema hatten wir schon mal. ;)

Wenn ich mit Volldampf ohne Gefühl versuche von der Ampel zu kommen (doch sicherlich mit nem stechen verbunden) dann kanns auch nichts werden.
Kupplung uns Gas,wer das Spiel beherrscht kommt meistens immer gut weg.
Die Reifen spielen natürlich auch eine Rolle.Also nicht mit 175er auf nem GT versuchen alles abzuhängen. :D
 
yasashiku

yasashiku

Stammgast
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
1.327
Zustimmungen
3
Ort
Berlin/Brandenburg
Auto
R32 Nissan Skyline GTS4-R
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
E50 Nissan Elgrand 3.2TD
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Gentleman schrieb:
@yasashiku ich glaube das Thema hatten wir schon mal. ;)

Wenn ich mit Volldampf ohne Gefühl versuche von der Ampel zu kommen (doch sicherlich mit nem stechen verbunden) dann kanns auch nichts werden.
Kupplung uns Gas,wer das Spiel beherrscht kommt meistens immer gut weg.
Die Reifen spielen natürlich auch eine Rolle.Also nicht mit 175er auf nem GT versuchen alles abzuhängen. :D

ja stimmt schon, alles mit Gefühl, aber bei nem AWD hat man natürlich nur Vorteile, ausser was die VMax angeht, weil das Getriebe sehr stark bremst*G*
 
Ruffneck

Ruffneck

Mazda-Forum User
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
824
Zustimmungen
0
Ort
Trondheim / Norwegen
Auto
Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
KFZ-Kennzeichen
Naja das das Getriebe nun bremst glaub ich weniger. Ich kenns von unseren Subaru Impreza WRX, da kann man Allrad zuschaltenl und da ist dann das Getriebe untersetzt?! Man schwer zu erklären. Bsp. Man fährt mit 2WD bergauf mit 100 km/h und wird dann durch die Steigung langsamer. Schaltet man 4WD ein bleibt er bei den 100 km/h und wird nicht langsamer.
Weiß nicht ob das "untersetzt" heißt. Somit erreicht man sicherlich nicht seine Vmax. Aber bei permant Allrad denk ich mal das da die Konstruksion ein kleinwenig anders ausgelegt ist um auch hohe Geschwindigkeiten zu fahren.

@Gentlemen: Ich gebe dir da recht in allen Punkten ;)

Gr33tinx, Ruffneck
 
Thema:

323 GT umbau

323 GT umbau - Ähnliche Themen

Mazda 3 (BP) Mein persönlicher Skyactive X Review (viel Text!): Als Verfasser von knapp 200 Amazon Rezensionen kann ich nicht anders, als auch potenziellen Mazda 3 Interessenten ein paar Eindrücke zu schildern...
Hagbard23rd 323 BJ: Hallo zusammen, ich hatte mich nach der Anmeldung zwar schon kurz vorgestellt, aber nicht viel zu den Autos geschrieben. Dies wollte ich hier...
323 (BJ/BJD) Turbo Umbau/ Zusatz - kein Witz ... 323 BJ 99 TD: Hallihallo, ihr kennt ja alle diese E-Turbos und ähnlichen schrott.... harken wir gleich mal ab, von sowas mag ich nix hören, taugt nix :D Ich...
Fehlerspeicher 323 F Bg 1,6 8V: Hallo, ich würde aus reinem Intersse gerne mal meinen, wenn auch bescheidenen, Fehlerspeicher auslesen. Ich habe eine Anlteitung mit LED-...
überhitzung, quitschen und domlager: hallo liebe forumgemeinde :) bin auch ein reiskocher fan ;) ich habe den 323 bg gt 16V 1,8 mit ca. 126ps... folgendes habe ich vor kurzem...
Oben