323 F Lackierung

Diskutiere 323 F Lackierung im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hi Ich würde gerne einige meinungen hören.. ich habe im Februar einen roten Mazda 323 f Baujahr 92 (145.000 km) erworben. Zustand sehr gut,...

  1. #1 Oceanborn, 27.05.2009
    Oceanborn

    Oceanborn Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 NA
    Hi

    Ich würde gerne einige meinungen hören..
    ich habe im Februar einen roten Mazda 323 f Baujahr 92 (145.000 km) erworben. Zustand sehr gut, innenraum TOP. Aussen:
    -klein wenig rost über dem hinterrad
    -Dellen am Kotflügel
    -die üblichen kratzer
    Lack:
    - an zwei türen weissliche stellen die durchkommen (schätze irgendwas geschweisst)
    -am heck bläschenbildung im lack
    -an der stoßstange großflächige dunkelrote flecken..

    jetzt hat mir jemand eine schöne tiefe delle in die fahrertüre gefahren (und ist dann abgehauen)
    nun möchte ich das auto komplett neu lackieren lassen und alle dellen entfernen. Ich habe ein angebot über 1.400 euro.

    Lohnt sich das? würdet ihr noch so viel geld investieren?
    das auto ist sonst wirklich in einem top zustand, der innenraum sieht aus wie neu, tüv ist problemlos zu kriegen.

    freue mich auf eure meinungen!:)
     
  2. #2 harryhops, 28.05.2009
    harryhops

    harryhops Guest

    für das geld würde ich es jederzeit machen lassen.
    habe auch nen 323 bg gt den ich jetzt neu lackieren lasse da kostet der spass mehr wie der wagen eigendlich gekostet hat .aber mir ist es das wert und er steht dann da wie neu.
     
  3. #3 turbo91, 28.05.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    Mein Subaru ist Baujahr 1991 und war ein Unfallwagen (Totalschaden) hab ihn für 500€ gekauft und alles neu gebaut mittlerweile ist er teurer gewesen als somancher neuwagen und ich hab ihn auch lackieren lassen ;)

    SOlange der Wagen technisch i.O. ist und du nicht dauernd was neues kaufen msst würde ich es machen.
     
  4. #4 Oceanborn, 06.06.2009
    Oceanborn

    Oceanborn Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 NA
    was nun..

    Danke für die antworten.

    was haltet ihr von folienverklebung? hab mich schon umgehört, ist aber meistens auch nicht gerade günstiger..vorallem weil ich das lackierungs angebot auf 1200 runterhandeln konnte..

    die frage ist eben allgemein, lohnt sich das..ich hab niemanden der sich das mal in ruhe anschaut und mir sagt ob der wagen sonst tipp topp ist. andere haben mir geraten das geld lieber für die pflege zu investieren damit ich das auto noch so lange wie möglich fahren kann. aber irgendetwas muss man ja machen.. aaarrghgh

    denkt ihr es wäre sinnvoll den wagen kurz von nem kfz-mechaniker durchchecken zu lassen ob sich lackieren lohnt?

    aah *zwickmühle* :|
     
  5. #5 turbo91, 06.06.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    -klein wenig rost über dem hinterrad
    -Dellen am Kotflügel


    die 2 Punkte müssen halt besonders behandelt werden, Rost muss komplett weggeschliffen werden und die Stelle muss verzinkt werden, sonst kommt da sofort wieder Rost nach pa Monaten.

    Dellen müssen halt gespachtelt werden falls man sich nicht rausbekommt.

    Ansonsten für 1200€ würde ich das sofort machen lassen, aber erkundige und lass dir schriftlich geben was alles dafür bekommst.
     
  6. 323ler

    323ler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 323F BG 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    wenn dir was am auto leigt mach es. hauptsache du fühlst dich wohl damit. egal ob der wert des lacken den wert des fahrzeugs übersteigt. man lebt nur einmal und immer nur geld horten macht auch keinen spaß:p;) und wenn ud eh von 1400€ auf 1200€ kommst haste immernoch 200€ für pflegemittel. da kannste dann gleich ganz atu (z.B) leerkaufen:p das is meine meinung. soolte mein lack mal runter sein lass ichs auch machen egal wie alt mein auto ist. 8alles i.o. muss natürlich sein)
     
  7. #7 turbo91, 07.06.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    Pflegemittel von ATU :( dann kannste ihn gleich nomma lackieren lassen.
     
  8. 323ler

    323ler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 323F BG 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    @turbo91 Hehe, naja ich geh da ja wennden hin um sachen der firma sonax zu kaufen oder dergleichen.^^ mehr geht in dem laden eh nicht. evtl nen duftbaum aber da sis ja mehr OT jetzt:p ;)

    mfg 323ler
     
  9. #9 hexemone, 09.06.2009
    hexemone

    hexemone Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    626 GE Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Probe
    Zum Thema folieren oder lackieren - würde ich jederzeit lackieren vorziehen. Folieren ist zum einen für maximal 5-7 Jahre gedacht, danach sollte die Folie erneuert werden. Zum anderen muß der Lack unter der Folie perfekt und top in Ordnung sein - ist Rost darunter - es rostet auch unter der Folie, jeder vorhandene Steinschlag müsste für eine Folierung neu gemacht werden, weil diese sich unter der Folie abbilden bzw. im Laufe der Zeit Blasen bilden.

    Wenn ich die Wahl hätte - 1400 Euro is nu kein Schnäppchen, aber ein guter Preis für einen kompletten Wagen - würde ich jederzeit diese 200 Euros mehr nehmen und lackieren!
     
  10. #10 turbo91, 09.06.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    1400 Euor sind ein schnäppchen, dafür bekommste bei vielen anderen nur die Motorhaube und nen Kotflügel lackiert.
     
  11. #11 Oceanborn, 09.06.2009
    Oceanborn

    Oceanborn Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 NA
    bin ja jetzt bei 1200 euro für die komplettlackierung plus dellen raus.
    denke da muss ich zugreifen. fahre morgen mittag hin, stelle das auto vor und lass mir schriftlich geben was ich alles für den preis bekomme!

    erzähl euch dann wie's ausgegangen ist.
    tipp: hab die lackier-werkstatt bei my-hammer.de gefunden, da bekommt man wirklich super angebote!
     
  12. #12 Oceanborn, 14.06.2009
    Oceanborn

    Oceanborn Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 NA
    So die letzte frage...

    was haltet ihr davon die schwarzen seiten-steifen + die kunstoff teile an der unterseite auch rot zu lackieren..? würde günstiger kommen.. dann wäre eben das komplette auto rot, zudem hab ich meine radkappen rot gemacht mit schwarzen totenköpfen...
    argh
     
  13. #13 turbo91, 15.06.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    die seiten leisten würd ich schwarz lassen, gibt nen besseren kontrast bei rot (meine Meinung) kannste aber auch mit lackieren lassen. willste keine andere farbe machen?
     
  14. #14 Oceanborn, 15.06.2009
    Oceanborn

    Oceanborn Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 NA
    mh ne, finde rot steht dem auto perfekt =)
    wieviel mehr kann der lackierer verlangen wenn er die seitenleisten und den unteren teil abklebt..? einerseits ist es natürlich mehr arbeitszeit, andererseits spart er sich ja auch den lack an den stellen..
     
  15. #15 turbo91, 15.06.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    mehr Arbeitszeit, mehr Material verschleiß weil du plastik anders vorbehandeln musst, Wenn er 100-200€ mehr nit is das immernoch sau billig
     
  16. #16 Oceanborn, 15.06.2009
    Oceanborn

    Oceanborn Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 NA
    mh aber er verlangt doch mehr geld wenn er das plastik NICHT lackiert, eben fürs abkleben
     
Thema: 323 F Lackierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was kostet eine mazda 323 F Lackierung

    ,
  2. mazda 323 f bj 1999 folieren

    ,
  3. kotflügel rot mazda 323 c ba 1996

    ,
  4. mazda 323 f folieren,
  5. Auto lackierung mauda 323 f,
  6. mazda 323 f ba lackieren
Die Seite wird geladen...

323 F Lackierung - Ähnliche Themen

  1. Suche Dachantenne 323 BF1

    Suche Dachantenne 323 BF1: [IMG] Suche für meinen 323 BF1 dringend die Originale Dachantenne von Mazda Bitte bietet mir alles an gern auch per Whattsapp...
  2. Alufelgen Mazda 323 BW

    Alufelgen Mazda 323 BW: Suche für meinen 323 BW Kombi noch originale Alufelgen. Sollten also 13 Zoll sein, Lochkreis 4x114,3, die die vom BG passen leider nicht, der hat...
  3. ungleiche Tankdeckel Lackierung

    ungleiche Tankdeckel Lackierung: Hallo zu meinem ersten Post! Ich habe letzte Woche einen roten 3er Sedan bestellt (den Skyactive X :-)) Im Bild seht Ihr den "Schuldigen". Ein 3er...
  4. Hinterachsfahrwerk 323 = MX-3?

    Hinterachsfahrwerk 323 = MX-3?: Hallo liebe Gemeinde, wie weit ist die Hinterachse vom 323 (F) identisch mit der vom MX-3 Facelift? Ich brauche dringend einen günstigen rechten...
  5. Mein 323 FA

    Mein 323 FA: Habe einen 323 FA4 stehen, der auf seine Wiederbelebung wartet. Ist ein 81er 1300er. Mein Vater hatte, wie schon erwähnt einen 81er FA4 Kombi...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden