323 F BA: Motorstottern bei Autobahnfahrt

Diskutiere 323 F BA: Motorstottern bei Autobahnfahrt im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Tach zusammen, ich fahre einen 323 F BA 1,5 und habe folgendes Problem: Wenn ich so ca. 40 bis 60 Minuten auf der Autobahn über 150 km/h...

  1. Tom

    Tom Guest

    Tach zusammen,

    ich fahre einen 323 F BA 1,5 und habe folgendes Problem:

    Wenn ich so ca. 40 bis 60 Minuten auf der Autobahn über 150 km/h fahre, beginnt für kurze Zeit der Motor zu stottern. Es sind kurze Aussetzer, als ob die Zündung oder auch die Spritzufuhr unterbrochen würde. Wenn ich ann kurze Zeit langsam fahre läuft er wieder wie ne eins. Das ganze ist unabhängig vom Wetter und sonstigen Einflüssen die denkbar wären. Ich war auch schon in der Werkstatt. Die haben zwar alles Mögliche überprüft aber nix gefunden :cry: . Zündkabel etc. ok, Ventile usw. ok. Ich möchte natürlich nicht warten, bis was Größeres kaputt geht sondern den Fehler möglichst frühzeitig beseitigt haben.
    Hatte vielleicht von Euch jemand schon ein solches Problem und kann mir etwas empfehlen? Oder habt Ihr sonst eine Idee :idea: ?

    Gruß

    Tom
     
  2. #2 Tommi323f, 05.05.2006
    Tommi323f

    Tommi323f Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.01.2006
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f bg 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    hört sich so an als wenn er mal kurz auf 3 töpfen läuft.
    Wie sehen die Kerzen aus?
    Ist es nur auf der autobahn oder allgemein wenn du ne weile fährst?

    MFG
     
  3. Tom

    Tom Guest

    Die Kerzen sind eigentlich in Ordnung. Das Problem kommt wirklich nur bei langen Fahrten mit höherer Geschwindigkeit. Wenn ich z.B. nur mit 120 unterwegs bin, kann ich stundenlang ohne Probleme fahren. Der Mechaniker in der Mazda-Werkstatt meinte, dass dies auf ein termisches Problem hindeuten könnte. Er hat alle denkbaren Defekte abgecheckt aber nichts gefunden. Er hat noch gemeint es könnte evtl das Steuergerät sein hielt das aber für sehr unwahrscheinlich.
     
  4. Fragga

    Fragga Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    hmm wir haben gerade ein ähnliches Problem und zwar das der GE von nem kumpel auch meint fast immer auf 3 pötten laufen zu müssen - Zylinder Nr. 3 setzt immer aus - da war als wir den wagen holten aber auch ein anderes Zündkabel drin, das absolut nicht zu den anderen Passte, eine Denso anstatt wie in den anderen eine NGK Zündkerze und die Verteilerkappe sieht da wo der 3te Zylinder aufgesteckt wird sehr zerkratzt aus - Jetzt haben wir das Zündkabel und die Zündkerze gewechselt - Da das aber Immer kommt wirds nix thermisches sein, achja wenn man das Gas nur streichelt, dann läuft er recht gut, wenn man durchtritt und im leerlauf läuft er dann fast immer auf 3 pötten... -denke das es der Luftmengenmesser oder die Spritpumpe sein kann... mehr fällt mir da nicht ein.... Vielleicht ist ja auch irgendwie sowas in der art bei dir kaputt ;)
     
  5. K3-VET

    K3-VET Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    passiert das nur auf der Autobahn, oder auch, wenn du 40 bis 60 min mit über 150 km/h auf der Landstraße fährst? Und wie siehst in der Stadt aus? :roll:

    Ach ne, Stadt geht nicht. 100 bis 150 km ist keine Stadt groß :wink: :wink: :wink:


    Bis denne

    Daniel
    :lol: :lol: :lol:
     
  6. #6 grossmeisterf, 06.05.2006
    grossmeisterf

    grossmeisterf Guest

    Quatsch ist mein Standardtempo in der Stadt... :wink:

    Hab ein ähnliches Problem mit den Zündungsfehlern... Vielleicht mal Impulsgeber im Verteiler austauschen, könnt sein dass der langsam die Grätsche macht. Der fängt nämlich langsam an über stottern, gelegentliches Ausgehen (nach wieder anlassen läuft er als wär nix gewesen) bis hin zum Totalausfall.

    Is auch nicht Temperaturabhängig, oder auf äußere Einflüsse zurückzuführen...
     
  7. Tom

    Tom Guest

    Lösung?

    Danke einstweilen. Habe gehört, dass sich bei diesem Modell das Hosenrohr mit der Zeit durch Temperaturschwankungen verzieht, es zu Haarrissen kommt und somit die Lamdasonde dann wegen Falschluft falsche Messwerte schickt, der Motor zu fett läuft und sich dann "Verschluckt". Klingt eigentlich recht plausibel. Ist wohl so eine Krankheit vom 323F BA der letzten Baujahre..
     
  8. #8 marc900, 19.05.2006
    marc900

    marc900 Guest


    Hallo Männer,

    bin neu hier und grüße erst mal alle...

    Ich habe nen BA 1.5 Exlusive der hat oben genanntes Problem auch.
    Wenn man eine Weile über die Autobahn jagt ( über 4500 pro min) und dann wieder mit der Drehzahl runter geht nimmt er für ne kurze Zeit das Gas nicht mehr richtig an. Ich würde ausschließen dass er auf 3 Pötten läuft.
    Die Erklärung von Tom macht Sinn, bei mir wurde auch schon die Lambdasonde getauscht, Problem ist nicht weg.
    Was hast Du denn jetzt gemacht @ Tom?

    Viele Grüße
     
  9. #9 Mazda4ever, 19.05.2006
    Mazda4ever

    Mazda4ever Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
    Hallo!
    Sorry fürs off, aber wo gibts denn eine solche Autobahn?:think:
     
Thema:

323 F BA: Motorstottern bei Autobahnfahrt

Die Seite wird geladen...

323 F BA: Motorstottern bei Autobahnfahrt - Ähnliche Themen

  1. 323 (BG) Video zum Wechsel Lenkradschloss Mazda 323 BG

    Video zum Wechsel Lenkradschloss Mazda 323 BG: Der aktuelle Stand zu meinem Mazda 323 mit Hinweisen zum Wechsel des Lenkradschloss. Das Lenkradschloss ist mit Abreißmuttern gesichert und in...
  2. 323 (BG) Oberer dicker Kühlerschlauch 323 BG C IV Bj.'89

    Oberer dicker Kühlerschlauch 323 BG C IV Bj.'89: Hallo, ich suche verzweifelt eine Bezugsquelle für den oberen dicken Kühlerschlauch vom Mazda 323 BG C IV Bj, 89, 16 V 73PS HSN/TSN 7118 und...
  3. 323 (BA) Mazda 323-F BA |1.5l/88PS|Leerlauf unrund, Spritverbauch ~10l/100km

    Mazda 323-F BA |1.5l/88PS|Leerlauf unrund, Spritverbauch ~10l/100km: Guten Tag liebe Community, ich fahre einen Mazda 323F BA mit oben genannter Motorisierung. Das Baujahr liegt mir leider nicht vor, die...
  4. Passt Bremssattel vom 323 F beim 323 BG?

    Passt Bremssattel vom 323 F beim 323 BG?: Hallo, ich habe einen alten 89er Mazda 323 C IV 1989 BG 1.3 16V 1324 ccm, 54 KW, 73 PS und benötige vorne links einen neuen (gebrauchten)...
  5. 323 (BG) 323 BG - Welches Thermostat 82C oder 88C ?

    323 BG - Welches Thermostat 82C oder 88C ?: Hallo, ich bin neu hier und bitte um Hilfe. Welches Thermosthat wäre das richtige für einen Mazda 323 BG C IV BJ. 89 16V 73 PS Schlüsselnummer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden