323 BW-Teile wie verschollen...

Diskutiere 323 BW-Teile wie verschollen... im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, seit 2 Wochen hab ich nen roten GLX-Kombi, den man wohl BW nennt. Gebrauchte Teile sind unter diesem Kürzel aber so gut wie gar nicht zu...

  1. #1 small_red _eyes, 29.05.2007
    small_red _eyes

    small_red _eyes Guest

    Hallo, seit 2 Wochen hab ich nen roten GLX-Kombi, den man wohl BW nennt.
    Gebrauchte Teile sind unter diesem Kürzel aber so gut wie gar nicht zu kriegen.
    Jetzt ist wohl schon die Benzinpumpe oder Relais (wo ist denn das eigentlich)
    im A*, und ich frage mich, ob da nicht auch viele Teile anderer Modelle funzen würden.
    Das Freundschaftschließen fällt mir auch anhand der teilweise horrenden Ersatzteilpreise noch etwas schwer...vielleicht ist dieses Forum ja ein wunderbarer Anfang?
    Für jede kompetente Hilfe dankbar :)
     
  2. #2 Schurik29a, 29.05.2007
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Hallo und herzlich Willkommen :p

    Da ich mich in den Modellbezeichnungen des 323 nicht so sehr gut auskenne, habe ich mal "Mazda 323 BW" gegoogelt.

    BW ist die Bezeichnung für den Kombi - den wiederum gab es vom BF und BG (laut google). Somit hast Du einen 323 BF/BW oder 323 BG/BW ;)

    Um bessere Hilfe zu erhalten poste bitte mal folgende Daten:
    Baujahr und Motor (Hubraum und PS)

    Gruß Schurik
     
  3. #3 wirthensohn, 29.05.2007
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
    Zweitwagen:
    Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
    Um es mal ganz pingelig zu erläutern: der 323 Typ BW war der bisher leider letzte Kombi der 323-Baureihe und war die Kombiversion des 323 Typ BF ('85 bis '89). Der BW wurde aber nach Einstellung des Modells BF, also während des BG, unverändert weiter gebaut. "GLX" ist übrigens die Ausstattungsvariante (Drehzahlmesser, 5-Gang, breitere Reifen, usw.)

    Da der BW schon zu "Lebzeiten" recht selten war, findet man heute dieses Kürzel nahezu nicht mehr. Mit Ausnahme einzelner Komponenten wie Endschalldämpfer, Heckklappe, Heckleuchten, hintere Federn und Stoßdämpfer, sind alle Komponenten mit den der drei- und fünftürigen BF-Modelle identisch.

    Wegen Benzinpumpe (und eigentlich allen Verschleiß- und Motorteilen) kannst Du auch nach Ersatzteilen des BFs mit gleichem Motor und gleichem Baujahr suchen. Hast Du einen BW ab '90 sollten die Teile des '89er BF passen.

    Um mich mal als Hellseher zu betätigen; lass mich raten: es ist ein 1.6 Liter mit 86 PS?

    Gruß,
    Christian
     
  4. #4 small_red _eyes, 29.05.2007
    small_red _eyes

    small_red _eyes Guest

    Prima, das geht ja gut los - wenn man erstmal seine eigenen Posts wiederfindet :) - danke schurig29a und wirthensohn für Eure freundliche Begrüßung und die schon jetzt hilfreichen Tips!

    Der Motor ist tatsächlich ein 1.6 (1598ccm) mit 63kw
    und kam wohl 10/1993 zur Zulassung.

    Ich hab mal zwischendurch einen MAZDA-Vertragshändler in der Nähe angerufen um den Preis für eine neue Benzinpumpe zu erfragen - ratet mal...... der will 441 Otten dafür. Ist das zu glauben??
     
  5. #5 wirthensohn, 29.05.2007
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
    Zweitwagen:
    Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
    Bei D&W-Repair kriegst Du die gleiche Benzinpumpe derzeit für 364,33 Euro.

    Ansonsten schau doch mal beim AutoScout24 Teilemarkt und bei Motoso nach, ob für Dein Modell gerade eine gebrauchte Benzinpumpe verfügbar ist.

    Gruß,
    Christian
     
  6. #6 wirthensohn, 29.05.2007
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
    Zweitwagen:
    Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
    Noch ein Tipp: für Besitzer solch alter Schätzchen ist es durchaus sinnvoll, eben NICHT bei einer Mazda-Vertragswerkstatt reparieren zu lassen. Ich bevorzuge kleine, markenfremde oder freie Werkstätten. Denn die bestellen die Teile nicht gleich über Mazda (was albern teuer ist), sondern schauen erstmal im freien Ersatzteilehandel nach. Und das kann teilweise Ersparnisse von 50% und mehr bringen.

    Gruß,
    Christian
     
  7. #7 323gt_de, 29.05.2007
    323gt_de

    323gt_de Stammgast

    Dabei seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GY
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 10th Anniversary
    Hi,
    hab selber einen noch selteneren BW Allrad, hatte vor kurzem noch 2 Stück davon, aber die Benzinpumpe ist die gleiche wie die vom BF! Da kann man sogar die vom BF Turbo mit 140 PS hernehmen, da hab ich noch eine rumliegen, aber von der Trenne ich mich ungern! Baue den Kombi grad um auf Turbo-Technik vom BF Turbo!

    Als Motorcode hast du den B6er drin, die Benzinpumpe ist unter der Rücksitzbank! Da findest du dann normalerweise links (zumindest beim Allrad) eine Blechabdeckung, die 4 Schrauben lösen, dann siehst du auf die Benzinpumpe, die oben im Tank sitzt!

    Die Schläuche abziehen, nochmal die 5 oder 6 Schrauben der Benzinpumpe lösen, dann raus damit, dauert ca. ne halbe Stunde, wenn du dir Zeit läßt, und die Schläuche wie bei mir nicht sofort runtergehen!

    Austauschteile würde ich mal im ebay probieren, oder beim Schrotthändler, der müßte noch welche da haben, fürn 1.6er BF nachfragen!

    Hoffe ein bißchen geholfen zu haben,

    Michi
     
  8. #8 small_red _eyes, 30.05.2007
    small_red _eyes

    small_red _eyes Guest

    Guten Morgen ihr schnellen Jungs, danke erstmal für die Tipps!

    Hab also diverse Fahndungsaufträge nach Benzinpumpe gestartet, aber...
    ...wahrscheinlicher sei wohl, laut ADAC und MAZDA-Werkstattmeister, ein defektes Relais! Die Suche meinerseits nach demselben im Wagen verlief leider ergebnislos. Frage: Wo versteckt sich dieses?

    (Eine Spannungsmessung an Benzinpumpenstecker ergibt folgenden Befund: 2 Kabel führen Strom.
    Beim ersten Kabel leuchtet mein einfacher Phasenprüfer bei eingeschalteter Zündung oder auch beim Orgeln immer gleich schwach - sprich, kaum anzunehmen dass da volle 12V drauf kommen (ADAC hat das auch festgestellt). Das zweite Kabel liefert immer ein blinkendes Signal :?:, bei gleich schwachem Leuchten des Phasenprüfers.

    Kann sich einer von Euch Stromchefs da einen Reim draus machen?
     
  9. #9 da_user, 30.05.2007
    da_user

    da_user Guest

    Ja, miss mal nicht mit nem Phasenlüger sondern mit nem richtigen* Multimeter die Spannung raus! ;-)

    * richtiges Multimeter ginge eigentlich in die Richtung Fluke oder Siemens, in den meisten Fällen reicht aber auch ein 5€ Ding vom Aldi ;-)
     
  10. #10 small_red _eyes, 30.05.2007
    small_red _eyes

    small_red _eyes Guest

    Guten Abend zusammen - das mit dem Multimeter (danke für den Hinweis da_user:)) heb ich mir für die Elektrikerprüfung auf...

    ...hab jetzt einfach mal nach gut Dünken Spannung an die Benzinpumpe (braun- grünes) Kabel angelegt.
    Siehe da -sie läuft! Und der Motor sprang dann ganz normal an.

    Ergo, nach Adam Risotto - doch Elektrik!? Jetzt muss ich nur noch wissen wo das blöde Relais steckt.:?:
     
  11. #11 323gt_de, 30.05.2007
    323gt_de

    323gt_de Stammgast

    Dabei seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GY
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 10th Anniversary
    also aus dem Kopf raus hätte ich gesagt unter dem Sitz ist das Relais, und ich wälze gerade die Verkabelungspläne vom BW mit folgendem Ergebnis:
    - das Kraftstoffsteuergerät ist unter dem Fahrersitz auf Höhe des Handbremshebels
    - Kraftstoffanzeigenrelais (vermutlich beim Sicherungskasten unter dem Armaturenbrett links unten neben Lenkrad)

    Hoffe geholfen zu haben.........

    Gruß, Michi
     
  12. #12 small_red _eyes, 30.05.2007
    small_red _eyes

    small_red _eyes Guest

    Kraftstoffsteuergerät?
    Weiß unser Finanzminister davon?:)

    Was macht das Teil und kann der Fehler daran liegen?
    Morgen muss ich unbedingt wieder Mazdafaahn!

    Übrigens...Du bist super 323gt_de
     
  13. #13 323gt_de, 30.05.2007
    323gt_de

    323gt_de Stammgast

    Dabei seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GY
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 10th Anniversary
    Also,

    im Original WHB (Werkstatthandbuch = so dick wie das Telefonbuch von München) ist noch von einem Öffnungsrelais die Rede, das sitzt unter dem Steuergerät (grob hinter dem Radio = silbernes Kästchen). Zumindest beim Fronttriebler.

    Geh mal davon aus, daß sobald die Zündung an ist dieses Relais die Benzinpumpe mit Strom versorgt! Wenn bei deinem die Benzinpumpe aufgrund Strommangels nicht arbeitet, geh ich mal davon aus, das dieses Relais ne Macke hat! Kann ein Kabelbruch sein, kann aber auch was anderes sein......... am besten mal den Freundlichen fragen.......

    Gruß,
    Michi
     
  14. #14 small_red _eyes, 30.05.2007
    small_red _eyes

    small_red _eyes Guest

    Das silberne Steuergerät ist mir bekannt. Das ist auf die Karosse aufgeschraubt.
    Darunter is aber nix (muss aber nochmal genauer nachschauen)
    Sorry, wer ist denn der "Freundliche"?
     
  15. #15 323gt_de, 30.05.2007
    323gt_de

    323gt_de Stammgast

    Dabei seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GY
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 10th Anniversary
    der Freundliche ist der Mazda-Händler, wird so genannt........
     
Thema:

323 BW-Teile wie verschollen...

Die Seite wird geladen...

323 BW-Teile wie verschollen... - Ähnliche Themen

  1. Verschenke viele Teile vom Mazda 323 C Ba - nur Abholung

    Verschenke viele Teile vom Mazda 323 C Ba - nur Abholung: Verschenke viele Teile vom Mazda 323 C Ba - nur Abholung . Wer Interesse hat, darf sich gerne melden- auch viele Karosserieteile.
  2. Braucht jemand Teile ? 323 BD

    Braucht jemand Teile ? 323 BD: Hallo miteinander, Wir räumen hier gerade ein Grundstück auf und dabei kam ein Mazda 323 BD hervor. Wahrscheinlich landet er früher oder später...
  3. azda 323, 15-20 Jahre gestanden, Teile mit Wert ?

    azda 323, 15-20 Jahre gestanden, Teile mit Wert ?: Guten Tag miteinander, Erstmal, ich bin hier höchstwahrscheinlich im falschen Bereich, bitte verschiebt den Thread wenn ich hier falsch bin. Ich...
  4. Doppelpost 323 P Diverse Teile

    Doppelpost 323 P Diverse Teile: Hi Leute :D Suche für meinen Mazda 323 P ein paar Teile: Nebelscheinwerfer MDS Tacho mit DZM und sonstiges bei Idee bitte melden :D...
  5. Teilehändler für Mazda 323 c Teile gesucht

    Teilehändler für Mazda 323 c Teile gesucht: Hallo und Mahlzeit, ich bin auf der Suche nach einem günstigen Teilehändler, der sich auf Mazda spezialisiert hat. Meistens bekommt man ja in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden