323 Bj. 05/1997 Typische Mängel?

Diskutiere 323 Bj. 05/1997 Typische Mängel? im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; ---
  • 323 Bj. 05/1997 Typische Mängel? Beitrag #1

kellenri

---
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • 323 Bj. 05/1997 Typische Mängel? Beitrag #2

da_user

Habe vor kurzem ein ähnliches Model gekauft. BJ95, ca. 165tkm; für 2000€

Läuft wie ne eins.

Dass hochdrehen wenn er kalt ist hab ich auch. Ist aber innerhalb von ca. 30 Sekunden aber wieder am abfallen.

Rost ist bei mir ebenfalls kein sonderliches Problem. Stand davor so weit ich weiß auch in der Garage. Einziges richtiges Rostproblem: unterm Heckspoiler rostet er hervor, dürfte aber an den Bohrungen liegen. Wenn mal mehr Zeit und gutes Wetter ist, wird des mal gemacht ;-)
 
  • 323 Bj. 05/1997 Typische Mängel? Beitrag #3
Schurik29a

Schurik29a

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
5.530
Zustimmungen
0
Ort
Braunschweig - Nds. - D
Auto
323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
Hallo kellenrie und sei herzlich Willkommen :p

Das Hochdrehen im kalten Zustand ist normal und muss so sein - solange es wirklich nur knapp über 1.000 U/min sind.

Wenn er schon Rostansätze hat - auch das ist normal, gerade bei Garagenfahrzeugen, die in einer nicht perfekt belüfteteten Garage stehen (Schnne und Regenwasser können nicht schnell abtrocknen und dadurch zu hohe Luftfeuchtigkeit) - solltet Ihr, sobald das Wetter es zulässt, Vorsorge betreiben. Wenn man dem Post gleich den Kampf ansagt, hat er kaum eine Möglichkeit das Auto zu zersetzen.

Ansonsten denke ich, habt ihr eine gute Wahl getroffen und der Preis sollte auch i.O. sein.

Gruß Schurik
 
  • 323 Bj. 05/1997 Typische Mängel? Beitrag #4

kellenri

---
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • 323 Bj. 05/1997 Typische Mängel? Beitrag #5

kellenri

---
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • 323 Bj. 05/1997 Typische Mängel? Beitrag #6
HMK

HMK

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.03.2005
Beiträge
630
Zustimmungen
0
Auto
323F 1.5i BA
KFZ-Kennzeichen
Das hochdrehen im kalten Zustand ist völlig normal, wenns ganz kalt draussen ist wird er auch mal bis an die 2500Upm kommen. Allerdings sind die 163Tkm die kritische Marke was Verschleißteile angeht. Je nach dem was schon alles mal gemacht wurde in den letzten Jahren, kann das ein oder ander noch kommen. Daher ist es gut zu wissen wann was gemacht wurde.
 
  • 323 Bj. 05/1997 Typische Mängel? Beitrag #7

kellenri

---
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • 323 Bj. 05/1997 Typische Mängel? Beitrag #8
HMK

HMK

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.03.2005
Beiträge
630
Zustimmungen
0
Auto
323F 1.5i BA
KFZ-Kennzeichen
Unter Verschleißteile verstehe ich alles was werksmäßig verbaut wurde, wie Stoßdämpfer, Stabilisatoren, Traggelenke, Spurstangenköpfe, Antriebswellengelenke, eventuell Bremsleitungen. Der Unterbodenschutz könnte auch gelitten haben. eben alles das, was noch nie gewechselt wurde.
 
Thema:

323 Bj. 05/1997 Typische Mängel?

323 Bj. 05/1997 Typische Mängel? - Ähnliche Themen

Mazda 626 BJ 97 Kein Strom: Hallo zusammen, ich fahre einen Mazda 626 BJ 1997 (~178.000km) und habe seit Kurzem das Problem, dass die Elektronik teilweise komplett ausfällt...
Suche Linken Kotflügel 323 P V (ba) bj.1997: Hallo zusammen bin auf der suche nach einem Kotflügel und zwar der auf der linken Seite, leider bin ich bis jetzt nicht fündig geworden und dachte...
323 BA Automatikgetriebeöl wechseln: Hallo alle zusammen, bitte seht es mir nach wenn ich nur alle Schaltjahr hier etwas schreibe, aber ich darf mich mal wieder um das Auto meiner...
Mazda 323 P BA Achswellen Mutter Drehmoment: Servus, ich wollte fragen mit wie viel NM die Mutter an der Antriebswelle vorne angezogen wird? Auto ist ein Mazda 323 P BA 1,3L Bj. 1998
Mazda 323 BJ GTR: Ich hab mir vor kurzem einen wirklich schönen Mazda 323 F 2.0 mit Kompressor Umbau Baujahr 2003 gekauft. Mit neuen Federn und Sportauspuff musste...

Sucheingaben

mazda 323 mängel

Oben