323 bg

Diskutiere 323 bg im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; hi, 323 bg 16v hängt das einlaßventil.woran könnte es liegen ,es schließt nicht mehr bzw es arbeitet nicht mehr mit. Hoffe die knappe info...

  1. #1 starbucks, 02.02.2007
    starbucks

    starbucks Guest

    hi, 323 bg 16v hängt das einlaßventil.woran könnte es liegen ,es schließt nicht mehr bzw es arbeitet nicht mehr mit.

    Hoffe die knappe info reicht aus ,ansonsten fragen .Bin ndann später nochmal hier !

    schönes we !
     
  2. Fragga

    Fragga Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    16v? also der 1,6 16V? Dann würd ich mal nach den Kipphebeln schaun. Nimm einfach mal den Ventildeckel runter und schau nach!
     
  3. #3 starbucks, 03.02.2007
    starbucks

    starbucks Guest

    Yes!

    Okay werde ich mal am Montag nach gucken.


    Ist der dann gebrochen oder was meinst du mit kipphebel?

    ist ja quasi wie ne wippe der kipphebel....bin mal gespannt....beim letzten male war nichts zu sehen ! hatte schon einmal einen blick reingeworfen dazu ....
     
  4. Fragga

    Fragga Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    Moment mal... wenn du sagst DAS einlaßventil, meinst du jetzt wirklich eines der 8 einlaßventile im Zylinderkopf oder meinste irgendwas anderes. Auf welchem Zylinder hängts denn? Oder meinste vllt die Drosselklappe? Da musste mal nachem Bowdenzug gucken, der vllt neu abschmieren!
     
  5. #5 starbucks, 03.02.2007
    starbucks

    starbucks Guest


    ja genau eines von 2 einlaßventilen....ein kolben 4 ventile.....2 ein 2 aus.


    Bei mir hängt wohl eines....von den einlaß.....

    der zweite von links (ZYLINDER) davon eines der zwei einlaßventile....


    achso offensichtlich gebrochen kann nicht sein,weil ich hab das ventilspiel überprüft..da war ich auch an den kipphebeln..alles fest ..nix gebrochen...
     
  6. Fragga

    Fragga Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    Hmm, dann nimm den Zylinderkopfdeckel runter und den deckel vom Zahnriemen. Dann nimmste ne Knarre mit verlängerung, und drehst die Nockenwelle direkt ein bisschen, dann siehst du ja in wiefern sich die ventile anders bewegen als bei den anderen zylindern. Weil solange der Hebel da ist und das Ventil auch und kein spiel da ist, dann MUSS sich das ventil rein logisch bwegen. daher überprüf das mal so!
     
  7. #7 starbucks, 04.02.2007
    starbucks

    starbucks Guest

    Hi, ich bin im moment,seit gestern voll erkältet.Wenns mir morgen besser geht werd ich das machen.
    wollte sowieso mal wieder rein gucken ....wegen den kopfschrauben...

    was mir wohl aufgefallen ist,das er kein oel mehr verbraucht.allerdings die kompression in dem zylinder zu niedrig ist.2 Bar genauer gesagt!

    er bläst auch nur obenrum mehr,also vermute ich mal das das ventil nicht schließt!

    Aber warum der kein oel mehr verbrennt als das ventil noch okay war und der druck ok war,raffe ich nicht ! muss ja wohl entweder am ventilschafft liegen oder der ventildichtung (o-Ring).


    noch was, im unteren drehzahlbereich zieht er nicht mehr richtig durch und schüttelt sich aber das ist auch besser geworden .Er läuft fast normal im stand......ab 3500 umdrehungen...zieht er dann wie gewohnt!Darunter fährt er irgendwie als würde er zu fett laufen...


    springt aber auch "gut" an...also muss nicht orgeln...

    Gruß
     
  8. #8 626ditdMYBABE, 18.02.2007
    626ditdMYBABE

    626ditdMYBABE Stammgast

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 mps BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Xedos 6 v6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    verschoben.
     
Thema:

323 bg

Die Seite wird geladen...

323 bg - Ähnliche Themen

  1. (Mazda 323 BG) mit Schlafaugen

    (Mazda 323 BG) mit Schlafaugen: Marke Mazda Modell 3er Reihe Kilometerstand 185.570 km Erstzulassung Oktober 1991 Kraftstoffart Benzin Leistung 84 PS Getriebe Manuell Fahrzeugtyp...
  2. 323 (BG) Video zum Wechsel Lenkradschloss Mazda 323 BG

    Video zum Wechsel Lenkradschloss Mazda 323 BG: Der aktuelle Stand zu meinem Mazda 323 mit Hinweisen zum Wechsel des Lenkradschloss. Das Lenkradschloss ist mit Abreißmuttern gesichert und in...
  3. 323 (BG) Oberer dicker Kühlerschlauch 323 BG C IV Bj.'89

    Oberer dicker Kühlerschlauch 323 BG C IV Bj.'89: Hallo, ich suche verzweifelt eine Bezugsquelle für den oberen dicken Kühlerschlauch vom Mazda 323 BG C IV Bj, 89, 16 V 73PS HSN/TSN 7118 und...
  4. 323 (BA) Mazda 323-F BA |1.5l/88PS|Leerlauf unrund, Spritverbauch ~10l/100km

    Mazda 323-F BA |1.5l/88PS|Leerlauf unrund, Spritverbauch ~10l/100km: Guten Tag liebe Community, ich fahre einen Mazda 323F BA mit oben genannter Motorisierung. Das Baujahr liegt mir leider nicht vor, die...
  5. Passt Bremssattel vom 323 F beim 323 BG?

    Passt Bremssattel vom 323 F beim 323 BG?: Hallo, ich habe einen alten 89er Mazda 323 C IV 1989 BG 1.3 16V 1324 ccm, 54 KW, 73 PS und benötige vorne links einen neuen (gebrauchten)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden