3 MPS vs. C350 Sportcoupé

Diskutiere 3 MPS vs. C350 Sportcoupé im Mazda 3 MPS Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Was meint ihr, wie sieht es da aus in sachen: -Beschleunigung (0-100, 0-200, 0-80) -Vmax. (werden beide bei 250 abgeriegelt sein)...
  • 3 MPS vs. C350 Sportcoupé Beitrag #1

AuchWill

Einsteiger
Dabei seit
29.05.2007
Beiträge
41
Zustimmungen
0
Was meint ihr, wie sieht es da aus in sachen:

-Beschleunigung (0-100, 0-200, 0-80)

-Vmax. (werden beide bei 250 abgeriegelt sein)

-Verbrauch

-Verarbeitung
 
  • 3 MPS vs. C350 Sportcoupé Beitrag #2
axela_MPS

axela_MPS

Mazda-Forum User
Dabei seit
05.11.2006
Beiträge
402
Zustimmungen
1
Ort
Deutschland
Auto
Mazda626 BJ 99
Zweitwagen
Mazda3 MPS
die verarbeitung und der verbrauch dürften wohl klar für den mercedes ausfallen.
Beschleunigung von 0-40 dürfte auch der mercedes besser sein, aber danach müsste der mazda schritt für schritt aufholen.
schätze auf 0-200 ist der mazda lockere 3 sekunden schneller.
Vmax ist schwer zu sagen, aber ich denke auch da ist der MPS besser dran.
udn wo ich mir eigentlich schon fast sicher bin, ist dass der Mazda in Kurven wesentlich besser ist.
mercedes ist halt nach wie vor nen opa auto, und demnach weich gefedert.
 
  • 3 MPS vs. C350 Sportcoupé Beitrag #3

AuchWill

Einsteiger
Dabei seit
29.05.2007
Beiträge
41
Zustimmungen
0
Müsste der C350 nicht mehr verbrauchen, schon allein wegen des grösseren Hubraums..?
 
  • 3 MPS vs. C350 Sportcoupé Beitrag #4

murmel

warum stellst denn sone frage lach hmm hast schon vergleichstests dann lass mal hören
 
  • 3 MPS vs. C350 Sportcoupé Beitrag #5
axela_MPS

axela_MPS

Mazda-Forum User
Dabei seit
05.11.2006
Beiträge
402
Zustimmungen
1
Ort
Deutschland
Auto
Mazda626 BJ 99
Zweitwagen
Mazda3 MPS
Müsste der C350 nicht mehr verbrauchen, schon allein wegen des grösseren Hubraums..?

turbo läuft, turbo säuft ;).
also unter volllast verbraucht ein MPS bestimmt mehr.
im alltag wirds wohl mehr oder weniger bei +- 1l sein denke ich.
fahre meinen mit 9,7l durschnitt (laut BC), zu 90% gemütliche autobahnfahrten, d.h 140-160 im 6. gang, aber 2% stadtfahren und 8% hetzerei ist auch dabei :P.
 
  • 3 MPS vs. C350 Sportcoupé Beitrag #6

AuchWill

Einsteiger
Dabei seit
29.05.2007
Beiträge
41
Zustimmungen
0
hm...

also meinst du, dass der MPS mit "nur" 260 ps dem C350 mit 300 pferden davonrennt??

Also laut Herstellerangaben, sollte ers ja...

die frage stellt sich halt nur, weil ich zu beiden Autos gute Angebote bekommen eihab.

Aber der Benz wird wahrscheinlich au mehr im Unterhalt kosten, oder?? (Steuer, Versicherung)

Hat jm ne Ahnung, was der MPS an Versicherung schluckt?? Bei 50% in Deutschland?
 
  • 3 MPS vs. C350 Sportcoupé Beitrag #8
axela_MPS

axela_MPS

Mazda-Forum User
Dabei seit
05.11.2006
Beiträge
402
Zustimmungen
1
Ort
Deutschland
Auto
Mazda626 BJ 99
Zweitwagen
Mazda3 MPS
hm...

also meinst du, dass der MPS mit "nur" 260 ps dem C350 mit 300 pferden davonrennt??

Also laut Herstellerangaben, sollte ers ja...

die frage stellt sich halt nur, weil ich zu beiden Autos gute Angebote bekommen eihab.

Aber der Benz wird wahrscheinlich au mehr im Unterhalt kosten, oder?? (Steuer, Versicherung)

Hat jm ne Ahnung, was der MPS an Versicherung schluckt?? Bei 50% in Deutschland?

glaube hängt alles ab wo.
der MPS ist einfach ein Turbo Motor mit relativ wenig hubraum, und der benz nen 3,5l großer V6.
udn so verhalten die sich halt auch.
du brauchst im MPS praktisch nicht runterzuschalten, um den benz stehen zu lassen.
das problem wird wohl erst dann enstehen, wenn beide autos in richtung 5k Umdrehungen und mehr laufen.
der MPS baut ab da stetig ab, während der Benz immer stärker wird.
ich denke bis 200 haste halt den oben erwähnten vorsprung, und ab ca. 220 (da hat der MPS im 6. gang knapp über 5k umdrehungen) wird der benz schneller sein.
fahr einfach beide autos probe.
letzendlich kannste den topspeed eh ganz selten ausfahren, und deshalb achte lieber auf den fahrspass.
oder gehst du öfters auf die Rennstrecke?
 
  • 3 MPS vs. C350 Sportcoupé Beitrag #9

AuchWill

Einsteiger
Dabei seit
29.05.2007
Beiträge
41
Zustimmungen
0
Bin ab und zu mim Motorrad auf der Rennstrecke, aber das habe ich mit dem MPS eigentlich nicht vor.

Soll ein einigermaßen alltagstaugliches Spaß-Mobil werden ^^

Muss mich jetzt nur noch bezüglich Steuer und Versicherung genau informieren (damit ich das gleich einkalkulieren kann) und noch Klären, wie ich den MPS bezahlen werde (Finanzierung/Leasing/Bar) und denke, dass er bis spätestens Dezember bestellt wird.
 
  • 3 MPS vs. C350 Sportcoupé Beitrag #10

MoGugge

Versicherung

Salut.

Also mein Versicherungsmann war die woche bei mir.
Hab ihn dann mal so rein Interessehalber mal gefragt was der M3 MPS so laut meiner einstufung kosten würde.
Also bei 60%HPmit 100% VK und 150 selbstbehalt würdemich der MPS auf knackige 123 Euro kommen/Monat!
Im vierteljahr könnte ich den Preis nch drücken wobei das nicht sehr viel ausmacht. Vierteljahr kommt er auf rund 361,54€!
Aber naja wer Spass haben willsollte auch in der Lage sein die Vers zu zahlen ;)

so far
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • 3 MPS vs. C350 Sportcoupé Beitrag #11
Palim

Palim

Mod-Team
Dabei seit
30.07.2005
Beiträge
5.998
Zustimmungen
105
Ort
Gerolsheim
Auto
Hyundai Santa Fe PHEV AWD; AD M3 1.6 BK Active
KFZ-Kennzeichen
@ MoGugge

1. was hat dein Beitrag bitte mit dem Thread hier zu tun, mach bitte dazu einen eigenen auf

2. Warum alles in fett schreiben?? Muss doch nicht sein oder?

@ all

Kommt bitte wieder zum Thema dieses Threads zurück. Über Kosten und Versicherungseinstufungen kann man sich gegebenfalls in einem eigenen Thread unterhalten, bzw. das war ja schon oft ein Thema hier ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

3 MPS vs. C350 Sportcoupé

3 MPS vs. C350 Sportcoupé - Ähnliche Themen

AGR Analyse Forscan: Hallo Leute, ich brauche eure Hilfe: (wer die Vorgeschichte meines neuen gebrauchten Mazda 6 kennt, nur zur Info die Sache mit arglistigen...
Verarbeitungsqualität Mazda (3) (BP und andere Modelle): Hallo Männers (und Frauen), da es glaube ich kein ähnliches Thema derzeit gibt habe ich mal gerade einen Thread zur Verarbeitungsqualität des...
Mazda6 (GG/GY) 2.3L 122kw (166PS) 2005 Mehrere Probleme: Liebes Forum. Mein erster Eintrag in einem Forum nach über 200h selbstsuche, habe ich mich dafür entschieden um Hilfe zu bitten und hoffe das ich...
Mazda 3 (BP) Mein persönlicher Skyactive X Review (viel Text!): Als Verfasser von knapp 200 Amazon Rezensionen kann ich nicht anders, als auch potenziellen Mazda 3 Interessenten ein paar Eindrücke zu schildern...
Mazda 3 BK/BL Welcher Motor??: Hallo zusammen :) Ich überlege mir einen Mazda 3 ab Baujahr 2007 zuzulegen. Mein Budget leigt bei max. 6000€ und der wagen sollte max. 150tkm...

Sucheingaben

c350 vs mazda mps

Oben