2-Wege Lautsprecher

Diskutiere 2-Wege Lautsprecher im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo, ich bin zwar Elektriker aber irgendwie hab ich grad keine Peilung. Hatte bis letztes Jahr ein 2x3-Wege System verbaut mit nem Sherwood...

Ruffneck

Mazda-Forum User
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
824
Zustimmungen
0
Ort
Trondheim / Norwegen
Auto
Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
KFZ-Kennzeichen
Hallo,

ich bin zwar Elektriker aber irgendwie hab ich grad keine Peilung.
Hatte bis letztes Jahr ein 2x3-Wege System verbaut mit nem Sherwood XA-5400 Verstärker der super lief und halt 2 Frequenzweichen. Lief alles super bis ich es rausschmiss. So der Verstärker ist bis heute noch im Auto, eigentlich nur Kabel ran und fertig dachte ich mir als ich heute 2 Lautsprecher holte vom Typ Red-Sun 50-22kHz max.350W 4Ohm Impedanz.
Im Laden funktionierten die Dinger einfandfrei, waren direkt an einem Autoradio drannen ohne Verstärker doch der Herr meinte mit Verstärker geht besser. Super Klang, alles!
So ich zu Hause ran die Teile am Verstärker... und was passiert? Nur Tiefen, geht wie'n Subwoofer. Aber warum? Direkt am Radio angeklemmt das selbe :(

Versteh' ich nicht!

Gr33tinx, Ruffneck
 
#
schau mal hier: 2-Wege Lautsprecher. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

HMK

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.03.2005
Beiträge
630
Zustimmungen
0
Auto
323F 1.5i BA
KFZ-Kennzeichen
Hört sich an wie nicht funktionierende Hochtöner. Schau also mal ob die HT`s funktionieren. Hast dieselben Chassis auch im Laden gehört oder nur ein Paket aus dem Regal in die Hand gedrückt bekommen? Ansonsten dreh mal den Höhenregler auf. Aber ich denke mal, so schlau wirst auch selber sein.
 

Ruffneck

Mazda-Forum User
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
824
Zustimmungen
0
Ort
Trondheim / Norwegen
Auto
Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
KFZ-Kennzeichen
Nee das paket wurde aus'm Hinterraum geholt. Die, die ich hörte hängen immer noch anne Wand.
Wenn ich den Höhenregler aufrehe passiert auch nix. Die aktive Frequenzweiche vom Verstärker kann ich auch verstellen wie ich will nix. Das einzigste was passiert ist, das der Bumm-effekt schwächer doer stärker wird. Hmmpf

Gr33tinx, Ruffneck
 

HMK

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.03.2005
Beiträge
630
Zustimmungen
0
Auto
323F 1.5i BA
KFZ-Kennzeichen
Na dann lausche doch mal an den HT`s. Vielleicht funktionieren die garnicht. Ist mir zwar schleierhaft das beide nicht laufen sollen, aber nichts ist unmöglich. Es sei denn sie sind erst garnicht angeklemmt. Aber auch eher unwahrscheinlich, dafür einen Blick wert.
 

Ruffneck

Mazda-Forum User
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
824
Zustimmungen
0
Ort
Trondheim / Norwegen
Auto
Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
KFZ-Kennzeichen
Na wie gesagt da kommt nix raus aus den HT's. Nur die große Sicke macht halt Bumm-Bummm-Bumm. Es gehen ja 2 kleine Drächten in den Lautsprecher zusätzlich rein. Das werden die zum HT sein. Die gehen hinten im Magneten rein und da kann man aber schlecht reingucken.
Und das beide das selbe erscheinunsbild(klang) haben ist bissel komisch.

Gr33tinx, Ruffneck
 

Dominik

Mazda-Forum User
Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
360
Zustimmungen
0
Ort
Kallmünz/ Gießen
Auto
323 C BA 1,5 ca. 8L/100km
KFZ-Kennzeichen
Hey Ruffneck,
bin der Meinung, dass die neuen Lautsprecher nicht in Ordnung sind. Auch wenn Verstärker oder Radio falsch eingestellt wären würde man etwas aus den Hochtönern hören.
Tausch sie um und lass dir die Tauschteile im Laden vorführen.
Mfg
Dominik
 

Fragga

Mazda-Forum User
Dabei seit
05.01.2005
Beiträge
573
Zustimmungen
1
jopp, nimm deine mit und ab innen laden, lass sie da anklemmen und die leute werden sehen das er kaputt ist und dann bekommste sicher neue! Und wie mein vorredner sagte, lass sie dir vorführen und wenn sie gehen freu dich über deine neue Anlage! Ansonsten nimm ein Multimeter und mess die beiden Kabel durch die zu den hochtönern gehen, wenn da nix drauf ist noch nichtmal 0,001 V dann gehste auf nummer sicher!
 

Ruffneck

Mazda-Forum User
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
824
Zustimmungen
0
Ort
Trondheim / Norwegen
Auto
Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
KFZ-Kennzeichen
erst mal danke für eure antworten. ihr werdet es nicht glauben aber die dinger funzen. war grad im laden gewesen. haben die da ratz-fatz angeklemmt und die trillern und bumsen vom feinsten.
der mann meinte ich müsste mein verstärker einstellen. da sind haufen rädchen und schalterchen drannen aber da brauch ich meine bedienungsanleitung die in D liegt. hmm dumm gelaufen.
er meinte ich müsste den kHz bereich umstellen. aber warum laufen die teile dann nicht am radio, wieso ist da dasselbe problem. darauf wußte er keinen rat.

Gr33tinx, Ruffneck
 

chriis4

Stammgast
Dabei seit
29.12.2004
Beiträge
1.016
Zustimmungen
0
Auto
323 P BA (Z5)
Was hastn für einen Radio?
 

Ruffneck

Mazda-Forum User
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
824
Zustimmungen
0
Ort
Trondheim / Norwegen
Auto
Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
KFZ-Kennzeichen
Nen Panasonic. Genauen Typ weiß ich jetzt nicht. Guck ich nacher mal
Gr33tinx, Ruffneck
 

HMK

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.03.2005
Beiträge
630
Zustimmungen
0
Auto
323F 1.5i BA
KFZ-Kennzeichen
Vielleicht kommt ja die Störung vom Radio? :think:
 

Ruffneck

Mazda-Forum User
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
824
Zustimmungen
0
Ort
Trondheim / Norwegen
Auto
Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
KFZ-Kennzeichen
Möglich weil wenn ich den da direkt anklemme kommt das selbe. Ich werd die mal an die vorderen ausgänge ranklemmen mal sehen was dann passiert.

Gr33tinx, Ruffneck
 

Ruffneck

Mazda-Forum User
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
824
Zustimmungen
0
Ort
Trondheim / Norwegen
Auto
Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
KFZ-Kennzeichen
Ich bin so ein blödes Rind :wall:
Hab heute nochmal meine Lautsprecher probiert und nun gehen die Teile. Ich habe vier Ausgänge am Verstärker die ich verschieden beschalten kann und der High- und Lo-Passfilter müssen aus sein sonst hab ich nur bumms bumms.
So nun funzt alles und wenn ich fertig hab mein Provisorium gibt's eventuell paar Bilder :)

Trotzdem danke für eure Hilfen ;)

Gr33tinx, Ruffneck
 

Jojo81

Stammgast
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
1.512
Zustimmungen
0
de highpassfilter kannst du ruhig drin lassen. den würd ich auf 100Hz stellen und den Lowpass vom bass dementsprechend auch auf 100Hz
 
Thema:

2-Wege Lautsprecher

Oben