2 Jahr Inspektion werde ich nicht machen

Diskutiere 2 Jahr Inspektion werde ich nicht machen im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Ich will meine 2J Inspektion nicht machen weil es zu teuer ist (ca.500€). Filters werde ich selber wechseln und Öl 0W-20 wird bei bekannten...

  1. #1 m3bn2018, 23.11.2020
    m3bn2018

    m3bn2018

    Dabei seit:
    26.04.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BN 2.0 120PS 2018
    Ich will meine 2J Inspektion nicht machen weil es zu teuer ist (ca.500€).

    Filters werde ich selber wechseln und Öl 0W-20 wird bei bekannten Mechaniker gewechselt.
    Bremsflüssigkeit ist noch in Ordnung (gemessen).

    Muss ich Schrauben in Karosserie nachziehen?
    Das steht in Serviceplan.

    Meine Frage ist: Wie viel Kilometer kann ich auf altem Öl noch fahren?
    Jetzt habe ich 10000km gefahren seit letztem Inspektion.
     

    Anhänge:

  2. #2 Skyhessen, 23.11.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.677
    Zustimmungen:
    1.815
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Steht jetzt die 2-Jahresinspektion an? Fährst du, so wie auch ich, max. 10k/Jahr?
    Ich habe bei meinem BM alle drei Jahresinspektionen machen lassen (wegen der Garantie). Bei der sog. "2-Jahresinspektion" habe ich Arbeitsschritte streichen lassen, da ich zu diesem Zeitpunkt insgesamt erst knappe 19k gefahren hatte. Z.B. kein AT der Bremsfüssigkeit, kein Wechsel des Pollenfilters.
    mazda_3_regelmäßige_wartung
    Dieses habe ich dann bei der dritten Jahresinspektion nachgeholt, incl. TÜA-Abnahme.
    Seit dieser Zeit fahre ich auch nur noch 2-Jährig vor, TÜA-Termin + erforderlichen Austausch nach Fahrleistung machen lassen. Ölwechsel incl. Filter lasse ich zwischendurch mit eigenem Öl (Ravenol 5W30) in einer freien Werkstatt durchführen. Mein Ölwechselintervall habe ich fest auf 13000km eingestellt. Beim BM geht dies, dann kommt eine Meldung, unabhängig vom Zeitraum. Das passt schon, denke ich.
     
  3. #3 m3bn2018, 23.11.2020
    m3bn2018

    m3bn2018

    Dabei seit:
    26.04.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BN 2.0 120PS 2018
    Ja. Ich fahre nur 10000km im Jahr.
    Ich werde verzichten von Garantie im dritten Jahr. Alles werde ich selber machen.
    Ich denke dass kann ich locker 20000km aufs diesen Öl machen.
     
Thema:

2 Jahr Inspektion werde ich nicht machen

Die Seite wird geladen...

2 Jahr Inspektion werde ich nicht machen - Ähnliche Themen

  1. Mazda5 (CW) Erster Tüv und 3 Jahres Inspektion

    Erster Tüv und 3 Jahres Inspektion: Hallo zusammen, ich habe diesen Monat das erste mal Tüv mit meinem 1.8 Mazda 5 CW und muß zur Inspektion 60.000 Km Soll ich beides direkt bei...
  2. Mazda2 (DY) Was darf die erste Inspektion kosten nach 1.jahr od.2000km ?

    Was darf die erste Inspektion kosten nach 1.jahr od.2000km ?: Hallo Haber gerade den neuen M2 90G als Jahreswagen gekauft.Das heißt am 28.5.16 wird er 1.Jahr dann muss ich zur ersten Inspektion mein Händler...
  3. CX7: 5 Jahre alt und 45000km. Worauf achten bei Inspektion?

    CX7: 5 Jahre alt und 45000km. Worauf achten bei Inspektion?: Mein CX7 2,2 Diesel ist jetzt 5 Jahre und muss zur Inspektion. Gelaufen hat das Auto ca. 45000km. Es läuft auch die 5-Jährige Garantie aus. Es...
  4. 100000km / bzw. 5 Jahre Inspektion - Kosten?

    100000km / bzw. 5 Jahre Inspektion - Kosten?: Hallo, weiß jemand, wie viel man für die 100000km Inspektion zahlen muss? (Mazda 5 TOP 143 PS Diesel) Danke! MfG
  5. 6 Jahres Inspektion

    6 Jahres Inspektion: Hallo Leute, bei mir steht die 6 Jahresinspektion an. Hab mir von meinem Händler ein Angebot machen lassen. Nun wollte ich Fragen was ihr davon...