2.3 l Ölverbrauch !!!

Diskutiere 2.3 l Ölverbrauch !!! im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hi Leute, ich würde gerne mal von allen 2.3 l Active Plus oder auch Facelift Top Fahrern erfahren, wie bei euch der Ölverbrauch ist? Ich hab...

  1. #1 Copado77, 26.01.2007
    Copado77

    Copado77 Guest

    Hi Leute,

    ich würde gerne mal von allen 2.3 l Active Plus oder auch Facelift Top Fahrern erfahren, wie bei euch der Ölverbrauch ist?

    Ich hab jetzt die ersten 2000KM drauf uns der Ölstand ist wie am ersten Tag. Wenn man mal in anderen Foren guckt, da kommt einem ja das kotzen. Da wird über diverse Motorschäden gesprochen und das der 2.3 l auf 1000 KM fast einen halben liter Öl braucht. Das hat mich natürlich verunsichert.

    Ich guck jetzt nach jedem 2. Tankstop nach dem Öl. Nervt zwar ist aber besser. Mein Händler meinte auch, dass der 2.3 l mehr Öl verbraucht als die anderen Modelle. Der Ölmeßstab ist ja sowas von Sch.....! Das Öl lässt sich ganz schlecht messen.
    Ich denke Mazda hat bei den Facelift Modellen den Fehler behoben aber dennoch würde ich mich über einen Austauch eurer Erfahrungen freuen.

    Gruß
    Copado
     
  2. #2 Copado77, 27.01.2007
    Copado77

    Copado77 Guest

    Nicht alle auf einmal
     
  3. #3 axela_MPS, 27.01.2007
    axela_MPS

    axela_MPS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda626 BJ 99
    Zweitwagen:
    Mazda3 MPS
    ich kann nur von meinem vor-facelift modell sprechen, bei ganz normaler fahrt braucht er echt wenig öl, vielleicht ein halben liter auf gut 5000km.
    wird er allerdings richtig getreten, wird es auch schonmal der halbe liter auf 1000km.
     
  4. unhold

    unhold Guest

    Ich finde die Angabe 500ml auf 1000 km eigentlich normal ,bei VW wird 1L auf 1000km angegeben .Da es variiert wieviel du verbrauchst ,je nach Fahrweise!
    Ob du wirklich einen halben Liter verbrauchst liegt an dir.Logischerweise sollte man immer nach Öl schauen auch wenn`s nervt .Mein kleiner BG futtert ungefähr einen halben Liter auf 3500-5000 km. Trotzdem muss ich hin und wieder mal nach sehen,da ich mal zügiger unterwegs bin (40l Sprit auf 450km:P) und mal ruhiger.
    Also ich würde mir da keine Gedanken machen einmal in 1000 km das Öl nachschauen und gut ist .Wenn du Probleme hast mit dem Ölstab kann ich dir nur empfehlen Wagen warm fahren 5 min stehen lassen ,Öl nachsehen .Das klappt jedenfalls bei mir am besten .Ansonsten bekomm ich auch nur Käse angezeigt und der ganze Stab ist voll Öl
     
  5. #5 kawiralph, 27.01.2007
    kawiralph

    kawiralph Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS Cosmic Blue Teilleder Bose
    mein 2,3er verbrauchte über rund 60'000 km gerechnet etwa 0,1 l Öl auf 1000 km. Dauervollgas auf der Autobahn lässt zwar den Ölverbrauch etwas ansteigen aber alles in allem finde ich das akzeptabel.

    Gruss, Ralph
     
  6. unhold

    unhold Guest

    Haste ein Ölzähler eingebaut :) oder wie kannst du von 60tkm aus gehen ? Um`s einigermaßen genau auslesen zu können müsste man schon nach 1000km das Öl ablassen .Ich seh`s immer beim Ölwechsel ,da ich alle 10tkm Ölwechsel mache,nach 5000 km muss ich 400-500ml auffüllen .Nach 10tkm sind es nach Adam Riese ein knapper Liter bis ein Liter ;)
     
  7. #7 kawiralph, 28.01.2007
    kawiralph

    kawiralph Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS Cosmic Blue Teilleder Bose
    Also hier nochmals: Auf einer Gesamtfahrstrecke von rund 60'000 km konnte ich die Erfahrung machen dass jeweils ca. nach 5000 km rund ein halber Liter Öl nachgefüllt werden musste. Macht nach Adam Riese im Schnitt 0,1l/1000km. Hoffe es ist jetzt klar:?:
     
  8. unhold

    unhold Guest

    Achsooo :P dann sollte alles klar sein.
     
  9. #9 baseracer, 28.01.2007
    baseracer

    baseracer Guest

    OELVERBRAUCH

    hallo leute,
    mein mazda 6 kombi, Bj 2002, 2,3L::)
    habe einen Ölverbrauch von ca. 1L auf 10000 KM.
    fahre stadt/ a.bahn ca. 50/50.
    spritverbrauch liegt bei ca. 9 l im durchschnitt.
    bin super zufrieden mit dem auto würde ich wiedr kaufen. aber dann MPS :p
     
  10. #10 Copado77, 28.01.2007
    Copado77

    Copado77 Guest

    Mein Händler meinet auch das man ab und zu mal schauen sollte. Ich mache es zwar, logisch aber ich finde es jedoch ziemlich arm, das es so ist. Bei meinem ehemaligen Ford Focus mit 30 PS weniger hab ich nie was machen müssen und hab nur bei der Inspektion Öl gewechselt.

    Ich fahre zwar seit 1 Monat Mazda und würde ihn wieder kaufen aber es ist schon merkwürdig das der so viel Öl verbrauchen soll :x
     
  11. Cupra

    Cupra Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Zweitwagen:
    SEAT Leon4 Cupra 2,8 V6
    Also unser 6er hat auf seinen bisher 3.700 km noch so gut wie nix verbraucht, ich hoffe das belibt so. Mein Seat hat jetzt 142.000 km runter, und wird auch oft getreten, und ich hab kein einziges Mal auch nur 1 Tropfen nachgefüllt, daher erwarte ich vom mazda ähnliches :)
     
  12. #12 Copado77, 29.01.2007
    Copado77

    Copado77 Guest

    genau so sehe ich das auch, gerade bei so einem zuverlässigen und guten Auto setze ich das einfach voraus.

    Das ist mein Anspruch an einen 6er
     
  13. #13 Baumilord, 18.02.2007
    Baumilord

    Baumilord Guest

    Ich brauch ca 1l auf 5000km Bj 2002 2,3l 36000km

    Hatte bis jetzt bei jedem Auto einen hohen Ölverbrauch, das ist mit Abstand der niedrigste ;)
     
  14. herby

    herby Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 CD Facelift
    da meine autos in der vergangenheit alle öl gefressen haben (zumindest waren sie in dem bereich alle sehr durstig) kontrolliere ich den stand vor jeder längern fahrt (also 2mal die woche :-) ).

    bis jetzt fehlt nicht ein tropfen. immerhin hat er nach 7 monaten schon 15000km drauf. bin ganz zufrieden damit.
     
  15. #15 Neme Sport Top, 01.04.2010
    Neme Sport Top

    Neme Sport Top Einsteiger

    Dabei seit:
    01.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    ich hab auch ein kleines Problem mit meinem Öl stand, hab ein 6er Sport top 2.3l bj 2003. hatte vorher das original 5w30 drauf und da hat er auf 2000Km 2l öl genommen habe denn auf das 5w40 gewechselt und hat sich bis zur 2000Km grenze die ich gefahren bin mit dem öl auch rantiert und dann auf schlag waren wo ich noch 1000Km danach gefahren bin waren wieder 2l weg.

    Ich hab kein Plan woran das liegt hoffe hier ein bisschen hilfe zufinden.

    Danke
     
  16. #16 Prison39, 01.04.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Der Ölverbrauch beim 2.3er ist normal.0.5l auf 1000km sind völlig normal.
     
  17. shakz

    shakz Stammgast

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GG 2.3l bj 2002
    welches Öl ist am besten geeignet? Für den 6er 2.3l typ gg bj 2002
     
  18. #18 Prison39, 02.04.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    5W30 passt schon.
     
  19. #19 Neme Sport Top, 02.04.2010
    Neme Sport Top

    Neme Sport Top Einsteiger

    Dabei seit:
    01.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    mit dem 5w30 verbraucht meiner aber 2l auf 1000 Km deswegen hat ich ja das andere bloß das problem war ja das er auf einmal auch mit dem 5w40 auch auf 1000Km 2l genommen hat ich rall das net >.<
     
  20. #20 Prison39, 02.04.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Ob 5W30 oder 10W40.Der Motor verbrennt beides gern.
     
Thema: 2.3 l Ölverbrauch !!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 2.3 ölverbrauch

    ,
  2. mazda 6 2.3l ölverbrauch

    ,
  3. a6c4 2.3 ölverbrauch

Die Seite wird geladen...

2.3 l Ölverbrauch !!! - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 2.3 Kupplung wechseln

    Mazda 6 2.3 Kupplung wechseln: Hi bin neu hier und brauche gleich mal eure Hilfe. Ich habe vor kurzem einen Mazda 6 2.3 bj 2003 gekauft und dort ist die Kupplung hin kann mir...
  2. 2,2 L Diesel Skyactive - Mehrverbrauch nach Update

    2,2 L Diesel Skyactive - Mehrverbrauch nach Update: Moin zusammen, die Suche habe ich bereits bemüht, doch leider hat sie nicht das Passende ergeben. Eventuell kann mir hier weiter geholfen...
  3. Mazda 6 GH Ölverbrauch / Kaufberatung

    Mazda 6 GH Ölverbrauch / Kaufberatung: Hallo zusammen! Wir haben uns im August einen Mazda 6 Gy, Benziner, Kombi, Baujahr 2007, 1.8 Liter Motor, 146.000km gekauft. Es war ein...
  4. Ölverbrauch

    Ölverbrauch: Hallo zusammen, ich musste jetzt schon zum 3. Mal Öl bei meinem 3er nachkippen. Bei 11200 km war er fast trocken und ich musste 1,7 Liter...
  5. Mazda 5 hoher Ölverbrauch

    Mazda 5 hoher Ölverbrauch: Hallo liebe Leute! Hab mich gerade angemeldet weil ich echt am verzweifeln bin. Haben im April dieses Jahres einen Mazda 5 Benziner Bj 2009...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden